Moin, Moin!
ich bin Ashanti von den Turbopfoten


Allerdings ist das ein frühes Babyfoto von mir. Ich war gerade mal 6 Wochen alt und habe zum ersten Mal meine zuküftige Familie kennen gelernt.

Nur wer sich gut auskennt, kann jetzt schon sehen, dass ich mal ein richtiger Deutscher Pinscher werde und kein Dobermann oder gar ein Zwergpinscher.







Schon nach wenigen Tagen fühle ich mich in meinem neuen Garten zu Hause.
Falls ich mal Durst habe: eine eigene Quelle!
Wie man sieht, lebe ich nicht nur mit meinen Menschen Frauke, Uli und Anne, sondern auch mit einer haarigen Tante zusammen: Ronja. Die ist schon ein bischen älter als ich.
Ich darf mich aber auch mal allein auf der Liege lang machen...
wenn die Herrschaft nicht aufpasst.
Am besten ist es aber immer noch zu zweit! beim Wachen...
Auch beim Schlafen...
...oder Aufpassen, dass keiner den Rasen klaut.
Am besten ist allerdings: Rangeln
Meistens darf ich dabei sogar oben liegen!
Inzwischen (August) bin ich schon ziemlich GROSS
Achtung: Pinscher im Tiefflug...
...und danach darf ich mich bei Herrchen ausruhen!
eine Pinscher-Briard-Mischung

Schreib mir mal!

zurück zur Leitseite