Homepage EPM Geschreibsel SiteMap

Meine kleine Photo-Gallerie - von Jörg Tiemann

Hier nun einige der Bilder, die ich als stolzer Besitzer einer Digitalknipse, nämlich einer Sony Cybershot DSC-F505V, gemacht habe.  Da diese Kamera so toll aber wiederum nicht ist (kein Sucher, LCD-Display in vielen Situationen wenig hilfreich bis unbrauchbar, lahmer und gleichzeitig schlechter Autofokus, elektronische Entfernungsangaben bei manueller Schärfeeinstellung oftmals zu ungenau, um wirklich hilfreich zu sein, ...) habe ich die meisten Photos mit dem GIMP für OS/2 nachbearbeitet.


Ich glaube nicht, daß unsere Friedhöfe den Lebenden noch viel erzählen. Womöglich gar von den Toten? Hierzulande eher weniger. Doch jenseits postmortalen Mitteilungsbedürfnisses vermitteln Ausflüge in das Reich von Gräbern, Grüften und Gebeinen dem Besucher oft etwas anderes, nämlich Eindrücke hoher Ästhetik.
Egal, wer auch immer da unten liegt, sein Grabmal ist nicht selten ein sehenswertes Denkmal für die Zeit, in der er lebte (oder der Erbauer seines Grabes lebte). Nach und nach möchte ich daher ein wenig über die Friedhöfe und durch die Zeiten wandern und hier einiges von dem sehen lassen, was mir dabei begegnet.
[img: Grabmal]
... dahingesunken

 

 
[img: Das Leben ist ein Fluss]
auf zum Niederrhein ...
Der Niederrhein ist nun doch schon ne ganze Weile meine Heimat, und im Laufe der Jahre ist mir immer mehr die simple Schönheit dieser so unspektakulären Landschaft und ihrer Menschen ins Bewußtsein gekommen.  Hier eine Kleinstauswahl meiner Impressionen von dort (was für mich hier ist).

 

 
Inmitten Italiens liegt Umbrien, gebirgig, manchmal etwas spröde und touristisch weitestgehend vernachlässigt.  Für diejenigen, die nicht erst seit gestern genug haben von den Toskana-Fraktionen beliebiger Parteien, ein ideales Stückchen Erde, um sich von Studienräten und Lokalblatt-Feuilletonisten zu erholen.  <eg> [img: Assissi ist eine Baustelle]
ab nach Umbrien!
[img: Ja, darf sie denn schon Bier trinken?]
auf zur Fete ...
Hier ein paar Aufnahmen vom "Nie-wieder-Teenager"-Geburtstag von Hennissima, einer netten, aber völlig verpeilten Mitbewohnerin aus Perugianischer Zeit.

 

 
Um die Bilder vom tränenreichen Abschied des Jörg Mierke zu sehen, gebe man als Benutzernamen fae02 an und als Passwort den Namen seiner Nachfolgerin (komplett kleingeschrieben, damit es nicht zu kompliziert für den einfachen Flachinformatiker wird). [img: Weichei-Schlaeger]
nehmt Abschied, Brüder! Und Schwestern!


Homepage Top EPM Geschreibsel SiteMap

Copyright © 2001, 2002 - Jörg Tiemann Last modified: Mon, 7 Oct 2002

gratis SMS verschicken im Uboot.com gratis HTML checken bei w3.org gratis quer denken mit Wau Holland