Lammfleischgerichte:

 

Tschakapuli (geschmortes Lammfleisch)

 Zutaten: 

Lammfleisch

1 kg

Zwiebeln

400 g

Estragon

8-10 Zweige

Koriander

8-10 Zweige

Dill

8-10 Zweige

Knoblauch

2-4 Zehen

Trockener Weißwein

200-250 ml

Tkemali (wilde Mirabellen, Sauerkirschen)

400-500 g

Peperoni

Nach Geschmack

Salz

Nach Geschmack

 Vorbereitung: 

·         Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden

·         Zwiebeln schälen und fein hacken

·         Kräuter fein hacken

·         Peperoni entkernen und in Streifen schneiden

·         Knoblauch mit etwas Salz stampfen

Zubereitung: 

·         Fleischstücke salzen

·         Zwiebeln, Kräuter, Peperoni, Knoblauch und Salz zu einer Masse mischen

·         Eine Hälfte des Fleisches in einen Topf (Marmite) legen

·         Eine Hälfte von Kräutermasse darüberstreuen

·         Zweite Hälfte des Fleisches in den Topf tun

·         Zweite Hälfte von Kräutermasse darüberstreuen

·         Tkemali darüberlegen und den Topf zudecken

·         Auf Herd oder im Ofen ( ideal mit Holz geheizten) schmoren bis das Fleisch gar ist

·         Während der letzen 15 Minuten Wein beigeben

Bemerkungen: 

·         Man kann statt Zwiebeln gleiche Menge von Schnittlauch oder Porree nehmen

·         Der Wein kann man gleich nach den Tkemali hinzufügen

 

Lammfleisch mit Quitten

 Zutaten: 

Lammfleisch

500 g

Lammfett, oder Hammelfett

50 g

Quitten

2-3 St

Zwiebeln

250-300 g

Zucker

1 EL

Zimt, gemahlen

0,5 TL

Koriander

3-5 Zweige

Salz

Nach Geschmack

 Vorbereitung: 

·         Lammfleisch in mundgerechte Stücke schneiden, mit kaltem Wasser waschen

·         Quitten schälen, halbieren und mit einem Ausstechlöffel das Kerngehäuse entfernen

·         Quitten in feine Scheiben schneiden

·         Zwiebeln schälen und fein hacken

·         Koriander fein hacken

 Zubereitung: 

·         Fleisch in einen Topf (Marmite) legen, mit kaltem Wasser bedecken, aufkochen, abschäumen und sieden bis das Fleisch gar ist

·         Brühe durch ein Tuch passieren

·         125-175 ml Brühe zu Seite stellen, den Rest in das Fleisch gießen

·         Zwiebeln im Fett goldgelb dünsten

·         Quitten hinzufügen und andünsten

·         Mit 125-175 ml Brühe löschen und noch 10 Minuten sieden lassen

·         Zucker und Zimt hinzufügen und noch 3-5 Minuten garen lassen

·         Dieser Quittenmasse in den Topf mit Fleisch und Brühe hinzufügen, salzen und Koriander beigeben

Horizontaler Bildlauf: Nächste Seite

Essen in Georgien  Kalte Vorspeise  Warme Vorspeise  Suppen  Fischgerichte  Rindfleischgerichte  Schweinefleischgerichte  Lammfleischgerichte  Geflügelgerichte  Weine  Links