zur Rezeptseite

Gewürzkuchen

125 g Butter oder Margarine
200 g Zucker
3 Eier
1 TL gemahlener Zimt
1/2 TL gemahlene Nelken
1 Prise Salz
1 Schuß Rum
300 g Mehl
1 TL Backpulver
100 g Schokoraspel
1/2 Tasse Milch

Fett und Zucker zusammerühren, wenn es nicht mehr knirscht, Eier reinschlagen, verrühren, dann Gewürze, Salz, und Rum hinzufügen.

Mehl und Backpulver mischen, in den Teig rühren. Milch dazugeben. Am Ende Schokoraspeln unterrühren.

Ofen auf 180 Grad vorheizen, Kastenform fetten, Teil reinfüllen und glattstreichen. Backzeit etwa 70-80 Minuten.

Fertigen Gewürzkuchen in einer Keksdose oder in Alufolie drei bis vier Tage ablagern lassen.

Varianten: einen Löffel Honig dazugeben, ganz oder zum Teil Rohzucker verwenden, andere oder weitere Gewürze: Ingwer, Kardamon, Pfeffer...