Julius Kaminski (1859)Richard Tiemann (1859)Leopold Eismann (1858) Deutsches 
Steckbrief-Register
Prinz von Armenien (1855)Gottlieb Wagner (1858)
.
Start und Suche | Sitemap | Bestellen | Musterantworten | AGB | Über uns | Glossar | Impressum

Steckbriefe aus dem Deutschen Reich 1890-1900

Register zu 5.002 Fahndungseinträgen teils mit Photos und Personenbeschreibungen

Auf dieser Weltentzseite finden Sie alphabetisch aufsteigend gegliederte und sortierte Verzeichnisse über die Nachnamen, Vornamen und Geburtsorte (ersatzweise oder in Klammern beigefügt gelegentlich auch Herkunfts-, Aufgriffs- oder Aufenthaltsorte) von historischen Persönlichkeiten, die mit dem Gesetz in Konflikt geraten waren.
Steckbriefe (Beispiele)Sie sind sämtlich im Zeitraum 1890 bis 1900 in einem der Oberandgerichtsbezirke Königsberg in Preußen, Posen, Berlin, Naumburg an der Saale, Kiel, Köln, Bamberg, Zweibrücken, Stuttgart, Celle, Hamm, München, Augsburg, Karlsruhe in Baden, Nürnberg, Marienwerder, Frankfurt am Main, Stettin, Kassel, Breslau, Dresden, Rostock, Jena, Oldenburg in Oldenburg, Braunschweig, Hamburg und Colmar des Deutschen Reiches steckbrieflich verfolgt oder in gerichtlichen oder polizeilichen Bekanntmachungen als Straftäter oder eines ihrer Opfer aufgeführt worden.

Zur näheren Definition und Beschreibung der vorhandenen Steckbriefe ist die Konsultation der zugehörigen Einleitungsseite mit zwei Beispieleinträgen im Volltext ratsam, wo sich auch ein Verzeichnis aller alphabetisch angeordneten Seiten dieses ABC´s befindet.

Gemeinsam ist allen hier genannten Personen, daß sie etwa im Zeitraum 1850 bis 1890 geboren worden sind, was als Identifizierungshilfe beim Anschluß an eigene Forschungen möglicherweise ein wertvoller Hinweis zur Arbeit mit dem hier vorliegenden Register sein kann.

Auf Wunsch senden wir Ihnen gern die genaue Bezeichnung des Fundortes zu und den Standort, damit Sie sich gegebenenfalls Reproduktionen der Quellen bestellen können.

Kaltschmidt, Fritz, aus Rohrbach bei Heidelberg
Kamerys, Johann, aus Klonowo
Kaminska, Sophie Stanislawa, aus Altona
Kaminsky (Barlinsky), Josef, aus Czenstochow
Kaminsky, Hans, aus Groß-Lichterfelde (Cossebaude bei Dresden)
Kamjunke, Richard Wilhelm, aus Berlin
Kamloh, Friedrich (Fidi), aus Abbendorf
Kammerer, Margarete, aus Biebersbach
Kamminga, Gerhard, aus Leeuwarden
Kammleiter, Johann Ludwig, aus Schrozberg
Kämnitz, Oskar Otto, aus Albersdorf bei Roda
Kamp, August, aus Wissen an der Sieg
Kamp, Margarathe, geborene Lücken, aus Wilhelmshaven
Kampwitz, Lothar Freiherr von, aus Oldenburg
Kanitz, Heinrich Christian, aus Bremerhaven
Kappel, Jacob, aus Rammelsbach
Karamczyn (alias Hayman), Samuel, aus Englend
Karcz genannt Hübner, Gustav, aus Bentschen
Karfunke, Paul, aus Langenau
Karger, Karl, aus Zohsee
Karl, Philipp, aus Niederhausen (Niedernhausen?) im Kreis Untertaunus
Karner, Alois, aus Warschau
Karnetzki, Otto, aus Berlin
Karpinski, Maximilian, aus Bromberg
Karpinski, Leon, aus Klein-Glisno
Karstädt, Franz, aus Breslau
Karthus (sic!), Heinrich, aus Bente
Käsbauer, Josef, aus Würzburg
Kaschwiz (sic!), Paul, aus Moskau
Kasimir, Bruno, aus Königsberg in Preussen
Kasprzak, Stanislaus, aus Sobailkowo
Kasprzak, Michael, aus Noskow
Kaspszak, Andreas, aus Osterwald
Kassbohm, Albert Hermann, aus Stralsund
Kaßtelan (Kasstelan), Andreas, aus Kielczewo
Kastner, Wilhelm, aus Bellheim
Katschop, Max, aus Losano in Sibirien
Katz, Otto, aus Berlin
Katz, Karl, aus Hemmerden (Köln)
Katzenstein, Wolf, aus Schenklengsfeld
Käufl, Anna, aus Hochdorf
Kaufmann, Wilhelm, aus Hamm in Westfalen
Kaufmann, Karl, aus Frankfurt am Main
Kaulitz, Friedrich, aus Bärwalde
Kautzinger, Karl, aus Stockerau
Kayser, Wilhelm, aus Krefeld
Keck, Hermann Heinrich, aus Emden
Kegler, Paul Friedrich, aus Grünhein
Keil, Ludwig Richard, aus Mühltroff
Keilig, Otto Ludwig, aus Lauenstein
Kelber, Ludwig Hermann, aus Hirschbach
Keller, Friedrich, aus Fürstenwalde
Kellner, Johann, aus Tans in Böhmen
Kelz, Johann, aus Köln
Kensy, Gottlieb, aus Willenberg
Kenszierski, Karl, aus Luttom
Kenter, August, aus Mikolayken
Kerbe, Gustav, aus Namslau (Altona)
Kerbel (auch Michalski genannt), Wladislaus, aus Freystadt
Kern, Johann Adam, aus Griesheim
Kern, Josef, aus Eger in Böhmen
Kern, Josef, aus Amberg in Bayern
Kern, Jacob Friedrich, aus Barsfleth
Kern, Hermann, aus Hannover
Kerner, August, aus Köln
Kerschbaum, Karl, aus Stubenbach
Kersten genannt Voigt, Friedrich, aus Jeßnitz
Kersten, August, aus Kassel
Keßler, Alfred Oswald, aus Gohlis
Ketterer, Wilhelm, aus Schonach
Kettner, Christofel Tanteret, aus Regensburg
Keuchel, Johann, aus Soldau
Keucht (alias Meutner, Rehfuß), Gottfried, aus Gündelbach
Kewssler, Margarethe, geborene Wagner, aus Bitburg
Kibler, Franz Josef, aus Oggelsbeuren
Kiedrowski, Johann von, aus Adlig-Briesen
Kieling, Hermann, aus Besemode
Kieslich, Albert, aus Schönwiese
Kießling, Friedrich, aus Quedlinburg
Kijanowska, Marianna, aus Tremessen
Kilb, Katharina, aus Münster im Taunus
Kilma, Franz, aus Kamin
Kimmerle, Johann Friedrich, aus Gärtringen
Kindermann, Karl, aus Cöthen
Kindler, Heinrich, aus Langendreer
King (alias Allen, Drued, Dumont, Burns, Andrews, Moore, Fergusson, Graham), Robert, aus England
Kinner (alias Schmidt), Franz, aus Senftenberg
Kinscher, Karl, aus Wesel
Kinski, Franz, aus Mewe
Kippa, Gustav, aus Vadersdorf auf Fehmarn (Mögthiemen)
Kipper, Emil, aus Uentrop
Kirbis, Fritz, aus Berlin
Kirchmeyer, Wilhelm, aus Köln
Kirchner, Otto, aus Bernburg
Kirchner, Friedrich, aus Kawitsch
Kirchner, Gottlob, aus Linsenhofen
Kirchner, Johannes, aus Bruchköbel
Kirchner, Otto, aus Halberstadt
Kirsch, Wilhelm, aus Duisburg
Kirsch, Jacob, aus Hottweiler in Lothringen
Kirschner, Emma, aus Moys
Kirst, Carl, aus Berlin
Kirst, Otto Hermann, aus Berlin
Kirstein, Hermann August, aus Bremen
Kirstein, Josef, aus Bulmke (Willkassen)
Kirstein, Hermann, aus Rüttenscheid (Elbing)
Kischkewitz (alias Matuschak), Heinrich, aus Ehrenfeld (Schedlisken)
Kischkewitz, Heinrich, aus Allenstein
Kißler (Kissler), Oskar, aus Neuendorf bei Potsdam
Kissel, Bernhard, aus Sachsenhausen
Kister, Albert, aus Heidelbach
Klaassen (Claassen), Wilhelmine, aus Krefeld
Kläbenow (Klebenow), Karl Johann, aus Lenschow
Klages, Heinrich, aus Groß-Stöckheim
Klappoth, Friedrich, aus Behnsdorf
Klar, Paul Josef, aus Langenbielau in Schlesien
Klaser (Kloser), Versicherungsschwindler, aus Bad Kissingen
Klasing (alias Binder), Assessor, aus Burgsolms
Klatte, Paul, aus Wriezen
Klaua (sic!), Gustav Adolf, aus Meuro (sic!)
Klaube, Ernst Friedrich, aus Lützen (Hobaken in den USA)
Klauberg, August, aus Sagan
Klauder, Franz, aus Stupeschütz
Klaus, Stephan, aus Johannesthal
Klaus, Paul, aus Smilowitz
Klauta, Jacob, aus Sobiesciernie (Hamburg)
Klawe, Karl, aus Cliestow
Klecha, Richard, aus Bentschen (Groß-Lassowitz)
Kleckner, Marie, geborene Röhr, aus Bleckede
Kleff, Eduard, aus Hörde
Kleffer, Viktor, aus Uhlweiler
Kleiber, Dominikus, aus Jägerndorf
Klein, Wilhelm, aus Hettingen
Klein, Paul, aus Berlin
Klein, Albert, aus Kackeln
Klein, Otto, aus Ilmsdorf
Klein, Ludwig, aus Frankenbach
Klein, Bernhard, aus Kaiserslautern (Pirmasens)
Klein, Johann Adam, aus Krefeld
Klein, Ernst, aus Belgrad in Serbien
Kleinberger, Josef, aus Niepolmizo
Kleiner (Kleinert), Eduard, aus Heidersdorf
Kleiner, Fritz, aus Reinickendorf
Kleinschmidt, Nomen Nescio (F.W.), aus Schwerin in Mecklenburg
Kleiß, Johann Friedrich, aus Gause in Niedersachsen
Klemm, Paul Richard, aus Freiberg
Klenert, Ludwig, aus Durlach
Kleppe, Cölestinus, aus Schmerlecke
Klespert, Michael, aus Kirsch
Kleudgen, Peter Joseph, aus Höhr
Kliczewsky, Anton, aus Nochowo
Kliefoth, Wilhelm Friedrich, aus Penzin
Kliegel, Josef, aus Neu-Liebichau
Klimitz, Franz, aus Frankfurt Oder
Klimpel, Ernestine, geborene Lachmann, aus Neisse
Klingbeil, Karl, aus Berkenbrügge
Klinger, Karl, aus Jux bei Backnang
Klingert, Paul, aus Friedrichshagen
Klingert, Alfred Wilhelm, aus Karslruhe
Klinke, Gustav, aus Kienwerder
Klinkert, Max, aus Karlsruhe
Klobschewsky, Michel, aus Thomm
Klodek, Marie, aus Chropanow
Klomann, Hermann, aus Kladingen
Kloppe, Eduard, aus Halle Saale
Klos, Nikolaus, aus Marpingen
Kloß, August, aus Falkenberg bei Halle
Klose, Paul, aus Grüben
Klotz, Johann, aus Schlanders
Klotzbücher, Josef, aus Treffelhausen
Klotzsch, Wilhelm, aus Jeßnitz im Anhaltinischen
Kluge, Ewald, aus Friedeberg in der Neumark
Kluge, Karl, aus Beckern (Kniegnitz)
Klustin, Karl, aus Salzburg
Klytta, Josef, aus Godullahütte
Knaf, August, aus Budenheim
Knapp, Ludwig, aus Nürnberg-Glaichammer
Knappe, Helene, aus Bremlingen
Knappertsbusch, Ernst, aus Köln-Ehrenfeld
Knauer, Robert, aus Erfurt
Knaupp, Friedrich Paul, aus Ludwigsburg
Knetsch, Paul Wilhelm, aus Stadt Remda
Kniesel, Engelbert, aus Mochenwangen
Knipping, Artur, aus Dortmund
Knipping, Wilhelm, aus Düsseldorf
Knoblauch, Christof, aus Gerlingen
Knobloch genannt Schelling, Heinrich, aus Heidelberg
Knöchel, Wilhelm, aus Pitschendorf
Knoll, Wilhelm, aus Potsdam
Knoll, Benjamin, aus Berlin
Knöller, Christian, aus Rebdorf
Knollmüller, Rudolph, aus Haslach
Knoop, Josef, aus Odersch
Knöpfler, Fridolin, aus Schomburg
Knops, Bruno Max, aus Görlitz
Knörle, Johann Baptist, aus Weingarten
Knorr, Andreas, aus Mühlhausen
Knorr, Edmund, aus Dresden
Knorr, Johann August, aus Hymendorf
Knust, Fritz, aus Magdeburg
Knuth, Stanislaus, aus Kruschwitz
Knyba, Anastasia, aus Wielle im Kreis Konitz
Köberling, Ludwig, aus Harrastin
Köberling, Karl Reinhold, aus Taupadel
Koch genannt Büsing (fälschlich Büring), Wilhelm, aus Brake
Koch, Robert, aus Sangerhausen
Koch, Karl, aus Erfurt
Koch, Eva Margarethe, aus Etterwinden
Koch, Johann, aus Breslau
Koch, Albert, aus Erfurt
Koch, Georg, aus Neuendorfshof
Koch, Ferdinand, aus Kelmen (Pfafflar in Tirol)
Koch, Hermann, aus Aufhausen
Koch, Karl, aus Arnheim
Koch, Heinrich Wilhelm, aus Streek
Koch, Franz, aus Bedekin
Kocimsky (Cocinsky), Theofil Philipp, aus Posen
Koder, Johann, aus Heidingsfeld
Koebele, Johann Baptist, aus Colmar im Elsass
Koepf, Friedrich, aus Roßberg
Koepke, Emil Heinrich, aus Hamburg
Kohl, Karl, aus Friedrichsberg (Prenzlau)
Kohl, Karl Friedrich, aus Wendisch-Waren
Kohl, Wilhelm, aus Segendorf
Kohlaski (Kucharski), Joseph, aus Manawiski
Köhler, Franz, aus Dortmund
Köhler, Ferdinand, aus Hamburg
Köhler, Friedrich Georg, aus Lucka
Köhler, Anton, aus Schwadenbach
Kohlhaas, Anton, aus Mayen
Kohlhofer (alias Kolb), Johann, aus München
Kohlhofer, Johann, aus München
Kohlmann, Bruno, aus Oedenburg
Kohlmetz, Richard, aus Betzin im Kreis Osthavelland
Kohlmeyer, Johann, aus Mruczien
Köhn, Wilhelm Johann, aus Rühn in Mecklenburg
Köhnen, Heinrich, aus Duisburg
Kohrsen, Adolf August, aus Hamburg
Kökenhoff, Ernst Friedrich, aus Frotheim (sic!)
Kolasinski, Stanislaus, aus Sulmiercyse
Kolata, Vinzent, aus Woszczkowo
Kollmann, Valentin, aus Fulda
Kolodziejczak (Kolodziejczyk), Paul, aus Moscisk
Koloßa (Kolossa), Karl, aus Marggrabowa
Kolsch, Alfred, aus Breslau (New York)
Kolter, Gustav, aus Dörnbach
Kondziele, Karoline, aus Skarka
Konieczka, Joseph, aus Nakel
Konieczka, Johann, aus Mahlow (Valentinowa)
König genannt Haas, Friedrich, aus Elberfeld
König, Heinrich, aus Kunewald
König, Wilhelm hugo, aus Langewiesen
König, Johanna, aus Elbing
König, Karl, aus Otterndorf
König, Johann Adolf, aus Mülhausen (Altkirch)
Königsberg, Ewald, aus Wesenberg
Konitzki, Franz, aus Biela
Konkel, Heinrich, aus Danzig
Konkol, Mathias, aus Pcecharow
Konrad, Elsa, aus Augsburg
Konrder, Kunigunde, aus Nürnberg
Kont, Heinrich, aus Miletin
Kontel, Joseph, aus Kahl bei Laibach
Kooker, Josef, aus Triebargen
Koop, Johann Joachim, aus Alten-Weide
Koperski, Bleslaus, aus Polojevo
Kopowski, Joseph, aus Altmark
Köppe, Wilhelm, aus Neuvitzenburg
Korbach, Wilhelm, aus Lingen (Rheine)
Körber, Conrad Christian, aus Duingen
Körbs, Hilma, aus Löberschütz
Kordes, Rudolf, aus Elberfeld
Kordus, Franz, aus Deutsch-Probnitz
Korff genannt Niendorf, Friedrich Johann, aus Gielow
Korittke, Karl, aus Rummelsburg
Kornek (alias Stanislowsky), Wilhelm, aus Beuthen in Oberschlesien
Kornemann, Barbier, aus Deetz
Körner, Wilhelm, aus Einfeld
Kornführer, Emil, aus Wildschütz
Kornhefer, Thomas, aus Misek
Korput, Theodor, aus Landsberg in Oberschlesien
Korte, FranzGarbeck
Korth, Ernst, aus Arnswalde (Stettin)
Korthauer, Fritz Johann, aus Syke
Kos, Franz, aus Horkau
Kosak, Friedrich, aus Partheinen (Ringelheim)
Koscheka (alias Kukella), Juliane, aus Potwanzek in Russland
Koschker, Reinhard, aus Bockwitz
Kosez, Vincenz, aus Zwischenwässern
Koslowski, Wilhelm, aus Marggrabowa
Koslowski, Rudolf, aus Insterburg
Koslowski, Paul, aus Gleiwitz
Kosmala, Johann, aus Jeschnako
Kosok, Franz, aus Beuthen-Schwarzwald
Kossmann, Albert, aus Köln
Kost, Karl, aus Oberspitzenbach
Kostel, Friedrich, aus Vorbachzimmern
Köster, Heinrich, aus Lüdenscheid
Kotas, Peter, aus Borzecin
Kotrasch, Franz, aus Buschin
Köttner, Xaver, aus Baar bei Ingolstadt
Kötzing, Richard, aus Pillau
Kovarck, Anton, aus Taus in Böhmen
Kowalewski, Anton, aus Bartkenguth
Kowalski, Josef, aus Rogaszyce
Kowan, Joseph, aus Dolly in Böhmen
Kowartsch, Bela, aus Budapest
Kox, Anton, aus Maaschees in Holland
Kozlick, Max, aus Walzen
Kozlinsky, Viktor, aus Ostrowo
Kozuch, Gottlieb, aus Buchelsdorf
Kraatz, Karl Gustav, aus Löwenberg in Schlesien
Krabbe, Johann Heinrich, aus Götzdorf
Krackau (Krakow), Karl August, aus Havelberg
Kraemer, Heinrich Wilhelm, aus Wallenbrück
Kraft, Wilhelm, aus Groß-Hammerbach
Kragl, Adolph, aus Hirschenstand
Krahammer, Johann, aus Edelshausen
Krahmer, Robert Otto, aus Dresden
Krainski, Franz, aus Bielawy
Kralic (Kral) Ritter von Wojnarowsky, Franz von, aus Hadacka
Kramer, Johanne Henriette, aus Bremen
Kramer, Johann Caspar, aus Vilbel
Kramer, Wilhelm, aus Hildesheim
Kramer, Marianne Henriette, aus Vienenburg
Krämer, Hans, aus Hannover
Krämer, Christian, aus Möckmühl
Krämer, Christian, aus Berlin
Krapp, Julius Moritz, aus Mannheim
Kratter, Friedrich, aus Tarnopol
Kratz, Adolf, aus Berlin
Kraus, Josef, aus Mühlen an der Bech
Kraus, Adalbert, aus Osterwieck im Harz (Hengstererben)
Kraus, Albert Franz, aus Rostock
Kraus, Gustav, aus Karlsruhe
Krauß, Jakob, aus Prag
Krauß, Robert Reinhard, aus Aue
Krauß, Balthasar, aus Ladenburg
Krause, Arthur, aus Görlitz
Krause, Friedrich Wilhelm, aus Tiegenhof
Krause, Karl, aus Schuttschenhofen
Krause, Oscar, aus Glatz
Krause, Katharine, aus Wiesentheid
Krause, Robert Karl, aus Bredow
Krause, Martin, aus Bockenheim bei Frankfurt Main
Krause, Friedrich, aus Tiegenhof
Krause, Robert, aus Haynau
Krause, Karl Friedrich, aus Pyritz
Krause, Bernhard Curt, aus Halla Saale
Krause, Martin, aus Ludwinow
Krauße, Wilhelm, aus Talpitte
Krebs, Robert, aus Bant im Kreis Jever
Krebs, Karl, aus Rixdorf (Schmagorei)
Kreiner, Jacob, aus Mainz
Kreiten, Heinrich, aus Vorst
Krekeler, Karl, aus Hörde (Oberhausen)
Krell, Johann Georg, aus Walldorf
Kremer, Ludwig, aus Heldenbergen
Krepelka, Emanuel, aus Deutsch-Brüz (sic!)
Kreteck, Josef, aus Striegau
Krey, Johann Heinrich, aus Heiligenhafen
Krieger, Johannes Friedrich, aus Flensburg (Husum, Ilversgehofen)
Krischer, Anton, aus Weißenthurm
Kröger, Hermann Ludwig, aus Schwerin
Kroiher, Josef, aus Niederthal
Kroll, Friedrich (August), aus Lübgust
Kroll, Johann, aus Xions
Kroll, Erich, aus Berlin
Kroll, Diedrich Johannes, aus Gränitz
Kromm, August, aus Husum
Kröning, Otto, aus Wolfenbüttel
Kropf, Karl Adalbert, aus Schartowsthal
Krückemeyer, Margarethe, geborene Böttcher, aus Lauenburg an der Elbe
Krueger, Gustav, aus Ackmonischken
Krug genannt Hunn, Josef Karl, aus Wasenweiler
Krug, Gustav, aus Amorbuch (sic!)
Krüger (alias Honstein, Dombrowski), Hermann, aus Wiesbaden
Krüger, Franz, aus Westpreußen
Krüger, Julius, aus Rom (Deutsch-Krone)
Krüger, Albert, aus Beeskow
Krüger, Hermann, aus Ronsdorf
Krüger, Franz, aus Mohrin
Krüger, Henriette Paula, aus Schmiedeberg
Krüger, Friedrich, aus Spandau (Staffelde)
Krüger, Louise, geborene Wolf, aus Königsberg in Preussen
Krüger, Gustav Fritz, aus Alt-Steinort
Krüger, Emil, aus Joachimsthal
Krüger, Christian Heinrich, aus Osnabrück
Krügler, Wilhelm, aus Kronstadt
Krumm, Friedrich, aus Elberfeld
Krumm, Hermann, aus Sigmaringen
Krumme, Ernst, aus Elberfeld
Krümmel, August Gustav, aus Güstebiese
Krupinski, Franz, aus Biala
Kruppa, Christine, aus Königshütte
Kruse, Andreas, aus Harsleben
Kruse, Bernhard, aus Berkcamen (Dortmund)
Kruse, Wilhelm, aus Apenrade
Kruse, August, aus Schmalstede (Altona)
Kruse, Franz, aus Schöenfeld
Kruthoff, Robert, aus Pankow
Krutsch, Anna, verheiratete Lüderitz, aus Hannover
Krzyska, Franz, aus Wierschlesche
Kubasik, Joseph, aus Brunow
Kubat, Wenzel, aus Cejov (Vekonic)
Kubbeit, Gustav, aus Schaakwiese
Kube, Hermann, aus Turkowo
Kubetzko, Paul, aus Ratibor
Kübler genannt Träger, Hermann, aus Britz
Kübler genannt Träger, Hermann, aus Britz
Kübler, Max, aus Somoria
Kübler, Karl Wilhelm, aus Ober-Heinrieth
Kubsch, Marie, geborene Hilbig, aus Crimmitschau
Kucera, Joseph, aus Bohdanetsch
Kucharski, Johann, aus Russland
Kuchenbecker, August, aus Nordenburg
Kücker, Heinrich Hermann, aus Ahlden
Kudszus, David, aus Weismeningken
Kuffner, Karl, aus Grieskinchen bei Wels
Kugler, Richard, aus Wehlowitz
Kuhfeld, Emilie, aus Gniwkowitz
Kuhlmann, Paul, aus Potsdam
Kuhn, Hermann, aus Danzig
Kuhn, Leo, aus Wingersheim
Kühn, Karl Friedrich, aus Gnoyen
Kühn, Emil, aus Eisenach
Kühne, Emil, aus Nauen
Kühne, Minna Therese, aus Halle Saale
Kühne, Ferdinand, aus Belfort
Kühnel, Adolf, aus Dresden
Kühnert, Rudolf, aus Löbtau
Kuhnt, Paul, aus Kunersdorf
Kujawa, Lorenz, aus Erfurt
Kujawski, Anton, aus Stablewitz
Kukowa, Anton, aus Serowsky
Kullmann, Anton, aus Kleinostheim
Küllmer, Karl, aus Harmuthsachsen
Kümmelmann, Johann Markus, aus Bremen
Kunath, Georg August, aus Börln
Kuniczak, Maria, geborene Madalinska, aus Lagiewnik
Kunitz, Friedrich, aus Freyburg an der Unstrut
Kunkel, Julius Gottlob, aus Freidland
Kunkel, Gustav, aus Wörth in Bayern
Kunkel, Karl Rudolph, aus Berlin
Künnemann, Albert, aus Pramsdorf
Künrich, Max, aus Grüna
Kuntermann, Friedrich, aus Röseningken
Kuntscher, Joseph, aus Kunewald
Kunz, Konrad, aus Mutterstadt
Kunze, Edwin, aus Leipzig
Kunze, Bruno Georg, aus Brand
Kunze, Theodor, aus Himmelsberg
Kunze, Richard, aus Berlin (Namslau)
Kunze, Franz, aus Magdeburg-Buckau
Kunzmann, Johann, aus Bocklet
Kupka, Josef, aus Woschczyts
Küpper, Nikolaus, aus Alfter
Kurczyk, Franz, aus Adamowo
Kurenbach, Johann, aus Essen
Kurilla, Andreas, aus Mischlin
Kurowski, Theophil, aus Zydowo I.
Kurth, Hermann, aus der Stettiner Umgegend
Kurzer, Arnold, aus Carlsbach in Ungarn (Erfurt)
Kusche, Heinrich, aus Krotoschin
Kuschelik, Philomene, aus Veslau
Kuschke, Paul, aus Köpenick
Küsel, Georg Karl, aus Schönhausen
Kuthe genannt Cortes, Peter Josef, aus dem Fort X in Köln
Kutsche, Franz, aus Neisse
Kuttner, Arthur, aus Dresden
Kuzwa (fälschlich Kuzwer), Franz, aus Neumark im Kreis Löbau
Kwaczewski (Kwarczewski), Aloxsius, aus Dubin
Kwiatkowski, Julian Alexander, aus Warschau
Kwiatkowski, Michael, aus Bresnow
Kwiaton, Johanna, geborene Wieczorek, aus Czirsowitz
Kyewsky, Stanislaus, aus Lebus (Jewo)
Laack, Alex Theodor, aus Rathenow
Laas, Johann Christian, aus Klein-Methling
Laaser, Johann, aus Parpahren
Lache, Oswald, aus Frankenstein in Schlesien
Lachs, Moritz, aus Pieterofka
Lackeit, Louise, aus Königsberg in Preussen
Laguna, Marino, aus Kappel (Lozzo)
Lahr, Johann Peter, aus Gülesheim (sic!) bei Neuwied
Lamotte, Wilhelm, aus Alsenz
Lamp, Dorothea Caroline, aus Kiel (Bekmünde)


Jetzt Quellennachweise bestellen

Ja, bitte senden Sie mir Nachweise ...
zum folgenden obigen Familiennamen oder
zum folgenden obigen Ortsnamen

Mein Name:

Meine Straße:

Meine Postleitzahl und mein Ort:

Meine eMail:

Welche Leistung erfolgt?

Wir recherchieren Ihnen Quellennachweise gemäß unserer Musterantworten, das heißt, wir sagen Ihnen, in welchen Staatsarchiven und Bibliotheken Sie welches Originalmaterial finden. Mithilfe unserer Nachweise können Sie anschließend Kopien aus den Archiven und Bibliotheken anfordern.

Was kostet die Recherche?

Je Anfrage 20 Euro pro Familien- oder Ortsname. Recherchen ohne positives Ergebnis sind kostenfrei.

Wann erhalte ich das Recherche-Ergebnis?

Wir antworten Ihnen binnen 24 Stunden, anschließender Support ist kostenfrei.

Ja, ich akzeptiere:
die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Widerrufs- und Datenschutzerklärung.
 


© Claus Heinrich Bill. Das Deutsche Steckbrief-Register ist ein wissenschaftliches Bestandserschließungsprojekt versteckter deutscher Archiv- und Bibliotheksbestände unter Federführung des Instituts Deutsche Adelsforschung zum Zwecke der devianten Familienforschung und Ahnenforschung im Bereich historischer sozialer Randgruppen.