Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998

Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Zeitschrift | Neues | Über uns | AGB | Impressum

Neues Adels-Portefeuille 1200 bis 1945 (St-Zy) 

Vermischte Quellennachweise auf Lebensläufe und Genealogien

Biographien, Familienstammfolgen und Lebensläufe deutscher Adeliger und Nichtadeliger sind immer wieder von der Forschung vielfältig gesucht, sei es aus genealogischen oder kunstgeschichtlichen, auch soziologischen oder kulturwissenschaftlichen Gründen. Um entsprechend Interessierten einen neuen größeren Bestand hierzu zugänglich zu machen, haben wir im folgenden Bereich etliche Sammelnachweise aus Kleinstbeständen zusammengezogen und präsentieren diese en corpore alphabetisch aufsteigend sortiert (Lieferungen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11). Sie enthalten zum Teil ausführliche Viten, zum Teil Genealogien mit Wappenabbildungen, zum Teil aber auch nur kurze Nennungen einer Person oder Familie in bestimmten Zusammenhängen.

Zur ungefähren Orientierung dient zusätzlich eine Kurzbeschreibung des Eintrages im Register, um eine Vorstellung vom Original und den dort erwartbaren Auskünften zu erhalten. Auf Wunsch können Sie von uns den vollständigen Registereintrag mit allen nötigen bibliographischen Angaben, Band- und Seitenziffern erhalten, um sich gegebenenfalls vom Original Reproduktionen von deutschen Staatsarchiven und -bibliotheken anfertigen und zusenden zu lassen.

  • Stutterheim, Hermann v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Stutterheim, Hermann v., Ministerialrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Stutterheim, Máximo, Ingenieur, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1884)
  • Stutterheim, Wolff v., Generalmajor (1893-1940), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Stutz, Jakob, Autor (1801-1877), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Stypmann, Jacob v., Bestallung zum Hofgerichtassessor durch König Carl Gustav von Schweden (1657)
  • Styrum, Hermann Otto Graf v., kaiserlicher Generalfeldmarschall (1691 erwähnt), Kurzbiographie
  • Sudthausen, Johann Gottfried, handschriftlicher Eintrag des Königlich Preußischen Kriegs- und Domänenrates aus Minden von 1770 im Stammbuch Gsellius
  • Sueß, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Suhm, Fräulein v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Suin de Boutemard, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sulkowski, Louis Maria Prinz, aus Polen, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1928)
  • Sultz genannt Diebedall, Familie v.der, rheinische Genealogie
  • Surén, Hans, Major (1885-1972), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Surlet de Chokier, Erasme Baron de, Kammerpräsident (1769-1839), Portraitbildnis
  • Surlet de Chokier, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Sury v.Bussy, Hieronymus Leonz (†1776), Kurzvita als Geistlicher
  • Sury, Franz Georg v. (†1765), Kurzvita als Geistlicher
  • Sury, Peter Josef v. (†1786), Kurzvita als Geistlicher
  • Süßkind-Schwendi, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sustmann, Johann Friedrich (1743 zu Barntrup geboren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Sutterheim, Hermann v., geboren 1887, Regierungsrat, Protokoll seiner Mitschrift betreffend eine Vereinbarung zwischen Himmler und Rosenberg zur Besetzung der Ostgebiete aus dem Jahre 1942
  • Suttner, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Österreich (1919-1941)
  • Sverbéew, Sergius v., Botschafter in Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Swaithling (Samuel, Montague), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Swiatecki, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sybel, Heinrich v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Sybel, Heinrich v., Major außer Diensten, Mitglied des Gaustabes, Direktor des ehemaligen Reichslandbundes und Landwirt aus aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Syberg zu Sümmern, Joseph Freiherr v., Nassauischer Hausmarschall (1800-1871), Kurzlebenslaufschilderung
  • Sydow, Carl Heinrich v., Leutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Sydow, Eckart v., Doktor, Aktenstück betreffend Bericht über seine Forschungsreise nach Togo (1936-1939)
  • Sydow, Eckart, v., Rezension des von ihm verfaßten Werkes mit dem Titul "Ahnenkult und Ahnenbild der Naturvölker" von 1924
  • Sydow, Jluy v., aus Hamburg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Sydow, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Sydow, Regimentschef v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Sydow, Rudolph v., Herrenhausmitglied und Kammerherr (1805-1872), Berufslaufbahn
  • Sylva-Tarouca, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Szallay de Hagyarosz, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Szapáry, Josef Graf, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Szczepansky, Otto Ernst v., Capitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Szegedy, Nomen Nescio (A.) Baron, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Rittmeister, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Széll de Duka und Szent-György, Jószef v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Szenasy de Tottkutas, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Szendi de Szendrö, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Szeth (Seth), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Szivo de Bunya, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Szögyeny-Marich, Ladislaus Graf v., Exzellenz aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Szondy, Viktor v., Ministerialrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Szontagh, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Szpaczkiewicz, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Szterényi (Stern), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Szymansky, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tabernig, Ludwig, Schmied aus Tirol, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1865)
  • Tabora, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Taenzl-Trazberg, Maximilian v., Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Tallard, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Talmberg (Thalenberg), Johann Franz Frhr.v. (†1698), Kurzvita als Geistlicher
  • Tann, Eberhard v.der, Staatsminister und Kursächsischer Gesandter (1459 geboren), Kurzbiographie
  • Tann, Familie v.der, Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Tann, Major v.der, seine Kriegserlebnisse in Schleswig-Holstein (im Jahre 1848), Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Tann-Rathsamhausen, Eberhard Freiherr v.der, geboren 1885, Generalsvita
  • Tarbuck Edler v.Sensenhorst, Johann, geboren 1886, Generalsvita
  • Tarbuck Edler v.Sensenhorst, Karl, geboren 1881, Generalsvita
  • Tarlo, Graf v., Notiz über seine Liebschaft zu einer Gräfin Bileinska in Polen, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Tarnau und Kuehschmaltz, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1462-1790)
  • Tarnóczy, Eugen v., Oberleutnant aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tarnow, Johann Christian (v.?), schlesischer Erbherr auf Langenhoff (1656-1708), Kurzlebenslauf
  • Tarnowski, Georg-Johann Graf v., aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tarrach, Franz Friedrich v., Jurist (1767-1834), Berufslaufbahn
  • Tasnady, Maria v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Tasnády, Maria v., Schauspielerin (1911-2001), Kurzlebenslauf
  • Tättenbach (Tettenbach), Johannes Erasmus Graf v., Kaiserlicher Statthalter in der Steiermark (1631 geboren), Kurzbiographie
  • Taubadel, Nomen Nescio v., Fräulein aus Altpreussen (erwähnt um das Jahr 1806), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Taubadel, Nomen Nescio v., Witwe aus Altpreussen (erwähnt um das Jahr 1806), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Taube, Graf v., Bericht über eine gefährliche von ihm unternommene Seereise, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Taube, Nomen Necio Graf v., Gesandter aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Taube, Nomen Nescio (G.). Baron de, aus Paris, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Taube, Otto Freiherr v., Autor (1879-1973), Kurzlebenslauf
  • Taube, Otto Freiherr v., Schriftsteller (1879-1973), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Taubenheim, Capitain v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Tauber (Taube), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tauber v.Taubenfurth, Karl Josef (†1814), Kurzvita als Geistlicher
  • Taubes v.Lebenswarth, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tauchnitz, Herr v., Offizier in Dresden (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Tauen, Nomen Nescio v., Postmeister und Major aus Friedeberg, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Tauenzien (Tauentzien), General v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Tauffkirchen zu Guttenberg auf Ybm, Karl Julius Graf v., aus Berlin, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1932)
  • Taupadel, George v., schwedischer General (1632 erwähnt), Kurzbiographie
  • Tauris-Jancic, Paul de (†1667), Kurzvita als Geistlicher
  • Taußig (Taussig, Taußig, Taussik), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Taussig v.Bodonia, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tautphoeus (Jacobi), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Taxis, Madame de, Gattin des kaiserlichen Postmeisters, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Techtermann, Jean-Louis de (†1788), Kurzvita als Geistlicher
  • Tecklenburg, Komtesse v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Tecklenburg, Matthias, Bestallung zum Hofperuquenmacher in Schleswig-Holstein (1696)
  • Tedering v.Ringenthal, Hermann, Hauptmann, um 1700 verblichen, Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Tehlowski (Jastrzebiec), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Teichman (Teichmann) und Logischen, Nomen Nescio v., Legationsrat aus Ober-Gebelzig, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Teichman und Logischen, Johanna v., vermählte Fitz-Randolph, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Teichmann und Logischen, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Teixeira de Abreu (Teixeira d´Albreu), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Teixeira de Souca (Souca), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Teixeria de Mattos, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Telegdy de Mezö-Telegd, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Teleki de Szék, Pál Graf, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Teleszky, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Telkes de Kelenföld, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tellemann, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Sachsen (1919-1941)
  • Teller v.Borsod, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Telles-Pereira de Vasconcellos, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Telles-Pereira de Vasconcellos, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tempelfeld, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1334-1531)
  • Tempelhoff, Friedrich v., geboren 1878, Generalsvita
  • Tempeltey, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tempsky, Arthur v., Dr., SS-Obersturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Tempsky, Clifford v., Generalmajor (1891-1960), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Temritz (Themmeritz), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1386-1710)
  • Tengg Edler v.Lanzensieg, Johann Nepomuk v., Oberleutnant (1823-1873), Kurzlebenslaufschilderung
  • Tepper (Tepper-Laski, Tepper v.Trzebon-Ferguson), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tepper-Laski, Kurt v., Königlich Preußischer Rittmeister a.D. (1850-1931), Biographie als Friedenskämpfer mit Portraitablichtung
  • Tepper-Laski, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Rittmeister, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Terestschenko, Michael v., aus Sankt Petersburg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Termeyer, Ramón, Spinnenzüchter, Nennung als Argentiniendeutscher (18.Jahrhundert)
  • Terra, Erwin de, Oberleutnant zur See a.D. (1912 erwähnt), Kurzvita mit Portrait
  • Terzen, Oktavius Frhr.v. (†1687), Kurzvita als Geistlicher
  • Teschenberg (Kluger v.Teschenberg), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Teschenberg (Kluger v.Teschenberg), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Teschenberg, Hermann Freiherr v., Transvestit (1860-1911), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Tessin, Cord Philipp v., schwedischer Generalmajor, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Tettau, Alfred Christoph Freiherr v., Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Tettau, Anni v., aus Sachsen (1877 geboren), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Tettau, Ernst Julius v., preußischer General und Landesdirektor (1666 erwähnt), Kurzbiographie
  • Tettau, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Ostpreußen (1919-1941)
  • Tettau, Hans v., geboren 1888, Generalsvita
  • Tettenborn, General v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Tettenborn, General v., Sächsischer Generaladjutant (um 1911), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Teuber, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Teubern, Leutnant v., Offizier in Dresden (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Teubern, Thea Freiin v. vermählte Schwencke, Pressebericht betreffend Bund Kinderland (aus dem Jahre 1930)
  • Teudt, Christian Heinrich (1786-1857), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Teuffel, Erasmus Freiherr v., kaiserlicher Generalfeldmarschall in Ungarn (1552 erwähnt), Kurzbiographie
  • Teutsch v.Teutschenstamm, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Thadden, Arnold v., geboren 1869, Generalsvita
  • Thadden, Henning v., geboren 1898, Generalsvita
  • Thaden, Julius v., ausgewanderter Leutnant, 1861 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Thaer, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Thalmann, Johann Michael v., Legationssekretär, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Tham (Thamme, Tamme), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1386-1617)
  • Tharonat, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Österreich (1919-1941)
  • Theden, Johann Anton, Generalchirurg (geboren 1714), Portraitbildnis aus Preußen
  • Thelen, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Thellmann, Erika v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Thellmann, Erika v., Schauspielerin (1902-1988), Kurzlebenslauf
  • Thellmann, Erika v., Schauspielerin aus Predigtstuhl, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die nationalsozialistische Erziehung ihrer Tochter im Jahre 1937
  • Thenno, Non Nominatus, sächsischer Generalquartiermeister, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Theophile, Friedrich, Erbherr auf Groß-Nordsee, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Theophile, Hans, Erbherr auf Satjewitz, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Thermann genannt von Westphal, Edmund Freiherr von, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1930)
  • Thermann, Edmund Freiherr v., Gesandter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Thermann, Edmund Frhr.v., SS-Obersturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Theux de Meylandt, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Thielau, Familie v., Fideikommissaufloesungsakten aus Brandenburg und Schlesien (1919-1941)
  • Thiele, Nomen Nescio v., Major und spätere preussischer Minister (erwähnt um 1815), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Thielen, Familie v., rheinische Genealogie
  • Thien, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Thienen-Adlerflycht, Conrad Christoph Baron v., Kammerherr (1804-1884), Kurzvita
  • Thier, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Thiesen, Augustin Enrique, Vauxhallbetreiber, Vitennotiz des argentinischen Auslandsdeutschen (19.Jahrhundert)
  • Thile, Hermann v., Kammerherr und Würklicher Geheimer Rat (1812-1889), Berufslaufbahn
  • Thile, Hugo v., Königlich Preußischer General der Infanterie (1817-1894), Berufslaufbahn
  • Thimus, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Thoma, Wilhelm Ritter v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Thoma, Wilhelm Ritter v., geboren 1891, Generalsvita
  • 'Thoma, Wilhelm Ritter v., General der Panzertruppen (1891-1948), Kurzlebenslauf
  • Thomsen, August v., Admiral zur Disposition (1846-1920), Kurzvita mit Bildnis
  • Thomstorff, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Thorini, Familie v., rheinische Genealogie
  • Thörl, Paula, Konsulsgattin aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Thormaehlen, Ludwig, Bildhauer (1889-1956), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Thour, Familie de la, rheinische Genealogie
  • Thrun und Valsassina, Germanicus Graf v. (†1679), Kurzvita als Geistlicher
  • Thuemen, Nicolaus Freiherr v., aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Thumb v.Neuburg, Nomen Nescio Freiherr, Generalmajor aus Halle an der Saale, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Thümen, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Sachsen (1919-1941)
  • Thumshirn, Wilhelm v., kursächsischer General (1543 erwähnt), Kurzbiographie
  • Thun u.Hohenstein, Jakob Maximilian Graf v. (†1741), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun u.Hohenstein, Josef Maria Graf v. (†1763), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun u.Hohenstein, Peter Michael Graf v. (†1800), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun u.Hohenstein, Thomas Johann Graf v. (†1796), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun und Hohenstein, Franz Anton 3.Fürst von, Fideikomißherr (1890-1973), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Thun und Hohenstein, Franziska Fürstin von (1893-1964), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Thun und Hohenstein, Heinrich Carl Graf v., Kämmerer, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Thun und Hohenstein, Paul Graf v., Gesandtschaftsattaché aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Thun und Hohenstein, Roderich Graf v., Gedshcäftsführer (1908 geboren), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Thun, Dominikus Anton Graf v. (†1758), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Thun, Guidobald Graf v. (†1668), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun, Johann Baptist Graf v. (†1760), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun, Johann Ernst Graf v. (†1709), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun, Rudolf Joseph Graf v. (†1702), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun, Sigmund Alphons Graf v. (†1677), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun, Wenzelaus Graf v. (†1673), Kurzvita als Geistlicher
  • Thun, Wilhelm v., Flügeladjutant und Generalleutnant (1784-1862), Berufslaufbahn
  • Thüna, Rudolf Freiherr v., Leutnant in Döberitz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Thünefeld, Nomen Nescio Freiherr v., Gutsbesitzer aus Schmiechen, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Thüngen, Dietz Freiherr v., Gutsherr auf Thüngen, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Thüngen, Hans Carl Graf v., kaiserlicher Generalfeldmarschall (1678 erwähnt), Kurzbiographie
  • Thüngen, Hildolf Frhr.v., SS-Standartenführer zur Verfügung, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Thüngen, Karl Freiherr v., geboren 1893, Generalsvita
  • Thun-Hohenstein, Eugenie Gräfin v. (1895-1972), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Thun-Hohenstein, Johannes Graf v., Hauptmann außer Diensten (1884-1964), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Thun-Hohenstein, Max Graf, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Rittmeister, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Thürheim, Franz Joseph Graf v. (†1757), Kurzvita als Geistlicher
  • Thurn u.Taxis, Johann Baptist Graf v. (†1762), Kurzvita als Geistlicher
  • Thurn u.Valsassina, Franz anton Graf v. (†1768), Kurzvita als Geistlicher
  • Thurn und Taxis, Eleonore Prinzesin von (1877-1959), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Thurn und Taxis, Franz Joseph Erbprinz von, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine Entfernung aus dem Heeresdienst im Jahre1944
  • Thurn und Taxis, Friedrich Prinz von, Oberstleutnant außer Diensten (1871-1945), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Thurn und Taxis, Fürsten von, Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Thurn und Taxis, Georg Prinz zu, Heiratsrenegat (1910-1986), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Thurn und Taxis, Hans Prinz zu, Landwirt (1908-1959), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Thurn und Taxis, Hugo Prinz zu, Kaufmann (1916-1975), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Thurn und Taxis, Johannes Prinz zu, Unternehmer (1926-1990), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Thurn und Taxis, Nomen Nescio Prinz von, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine Entfernung aus dem Heeresdienst im Jahre1944
  • Thurn und Taxis, Paul Fürst von, Adjutant (1843-1879), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Thurn, Heinrich Mathäus Graf v., Schwedischer Reichsrat (1641 erschossen), Kurzbiographie
  • Thurneiser, Leonhard, Alchemist des 16.Jahhrunderts, Schilderung seines Lebensweges in Kurzform aus dem Jahre 1596
  • Thury, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Thym, Anton Martin, politischer Abenteuerer und Bierbrauer, Nennung als Argentiniendeutscher (19.Jahrhundert)
  • Tieck, Ludwig, Dichter (1773-1853), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Tiecken de Terhove, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Tiedemann, Fritz v., Rittmeister aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tiedemann, Helmuth v., Attaché in Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tiedemann, Karl v., geboren 1878, Generalsvita
  • Tiedemann, Nomen Nescio v., General aus Westpreußen, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Tieffenbach (Teuffenbach), Christoph Freiherr v., kaiserlicher Generalfeldmarschall (1565 erwähnt), Kurzbiographie
  • Tieffenbrock, Frau v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Tieffstädter, Wolff v., kursächsischer Obrist (1553 erwähnt), Kurzbiographie
  • Tiele-Winckler, Claus Freiherr v., aus Moschen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tiele-Winckler, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Tiele-Winckler, Franz-Hubert Graf v., aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tiele-Winckler, Nomen Nescio (G.) Freiherr v., aus Vollrathsruhe, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tiele-Winckler, Raban Freiherr v., Erbherr auf Wendhof, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tielsch, Egmont v., Erbherr auf Reußendorf, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tieschowitz, Nomen Nescio v., Erbherr auf Rokitnitz, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Tiessenhausen, Hans-Diedrich Freiherr v. (1913-2000), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Tietzen gen.Schlüter, Friedrich v. (†1696), Kurzvita als Geistlicher
  • Tilemann v.Schenck, Simon (1720-1769), Suizidverüber, Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Tiling, Magdalena v., Studienrätin aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Tilly, Johann Graf v., kaiserlicher Generalfeldmarschall (1632 gestorben), Kurzbiographie
  • Tilly, Nomen Nescio v., Landkammerrat, Nennung seiner Spenden zum Schulwesen aus dem Jahre 1838
  • Tilly, Nomen Nescio v., Oberstleutnant und Rittergutsbesitzer, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Zaatzke der Provinz Brandenburg der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Tippelskirch, Helmut v. (1917-1943), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Tippelskirch, Kurt v., geboren 1891, Generalsvita
  • Tippelskirch, Ulrich v., Generalleutnant (1883-1967), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Tirel, Caspar, Prophet aus Aussig, Schilderung seines Auftritts als religiöser Verkünder aus dem Jahre 1594
  • Tirpitz, Alfred v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Tirpitz, Alfred v., Großadmiral (1849-1930), Kurzvita mit Bildnis
  • Tirpitz, Alfred v., Großadmiral aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Tirpitz, Alfred v., Großadmiral, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tirpitz, Max v., Leutnant (1893-1956), Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18)
  • Tischler de Nagyklód, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Titzewitz, Wilhelm Gottlob v. (1783-1855), Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Tjarks, Hermann, Zeitungsverleger und Estanziero, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1877)
  • Todesco, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Todt, Carl, Gymnasialprofesor (1864-1917), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Toenges, Ingenieur von, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1931)
  • Toerring-Jettenbach, Freiherren zun, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Toggenburg, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tolbogen (Tollnbogen), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1356-1470)
  • Toll, Johann von, Champagnerfabrikant aus Dresden, Nennung als Argentiniendeutscher (um das Jahr 1894 genannt)
  • Tolnai de Vagujhely, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tömöry, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tondi, Familie v., rheinische Genealogie
  • Tonello de Stramare, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tongeren, Familie v., rheinische Genealogie
  • Töpfer v.Willisfels, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Torck zu Vorhelm, Johann Rotger v. (†1686), Kurzvita als Geistlicher
  • Törley de Csantavér, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Torlonia, Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Törne, Hermann v., SS-Sturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Tornnow, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Tornquist, Jorge Ernesto, Kaufmann aus Hamburg, Nennung als Argentiniendeutscher (19.Jahrhundert)
  • Tornyai-Schossberger de Tornya, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Torres, Familie de, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Törring, Albert Graf v. (†1649), Kurzvita als Geistlicher
  • Törring-Jettenbach, Max Prokop Graf v. (†1789), Kurzvita als Geistlicher
  • Törring-Stein, Adam Lorenz Graf v. (†1666), Kurzvita als Geistlicher
  • Torstensohn, Herr, schwedischer Offizer, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Tószeghy de Tószeg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tott, Acke v., schwedischer General (1631 erwähnt), Kurzbiographie
  • Trachenberg (Hatzfeldt), Hermann Herzog zu, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Trampczynski, Nomen Nescio v., Rechtsanwalt und Notar aus Posen, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Transmondi (Frangipane), Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Trapp v.Ehrenschild, Johann Joseph, Pomologe in Berlin (1800-1885), Kurzlebenslaufschilderung
  • Trapp, Matthias, Unteroffizier aus Weilburg an der Lahn, Schilderung seines Mordes an dem aus Wiesbaden stammenden Kadetten Vigelius und des folgenden Prozesses (in den Jahren 1827-1832)
  • Trattner, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Traun, Heinrich Otto, Fabrikant aus Dockenhuden, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Trautmannsdorff (Trauttmannsdorff), Maria Thaddäus Graf v. (†1819), Kurzvita als Geistlicher
  • Trautmannsdorff, Maximilian Graf v., kaiserlicher Staatsminister (1650 gestorben), Kurzbiographie
  • Trautmannsdorff, Maximilian Karl Graf v., Jurist, Bericht über seine Berufskarriere im Dritten Reich
  • Trautmannsdorff-Weinsberg, Maximilian Graf v. und zu, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Trautson Graf v.Falkenstein, Ernst (†1702), Kurzvita als Geistlicher
  • Trautson Graf v.Falkenstein, Johann Joseph (†1757), Kurzvita als Geistlicher
  • Traxler, Josef v., Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Leuntnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Treichel, Hans v., SS-Obersturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Treitschke, General v., in Dresden (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Treitschke, Heinrich v., Historiker, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Trems, Andreas, Hauptmann, Schilderung der Geschichte seiner Räuberbande im Amt Meinersen im Jahre 1642 und einer dadurch folgenden Strafsache bei dem Amtmann v.Hollwede
  • Trenck, Familie v.der, Fideikommissaufloesungsakte aus Ostpreußen (1919-1941)
  • Trenck, Franz Freiherr v.der, ungarischer Kammerherr und Husarenobrist (1710 in Calabrien geboren), Kurzbiographie
  • Trenck, Obrist v.der, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Tresckow, Arndt Heinrich v., Capitain (geboren 1659), Portraitbildnis aus Preußen
  • Tresckow, Elisabeth v., aus Löbichau, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1933)
  • Tresckow, Hans Udo v., Konteradmiral (1893-1955), Kurzlebenslauf
  • Tresckow, Hans v., Oberstleutnant, 1843 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Tresckow, Hans-Udo v., Konteradmiral (1893-1955), Kurzvita mit Bildnis
  • Tresckow, Henning v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Tresckow, Henning v., geboren 1901, Generalsvita
  • Tresckow, Henning v., Widerständler, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Tresckow, Hermann v., Königlich Preußischer Chef des Militärkabinetts (1818-1900), Berufslaufbahn
  • Tresckow, Joachim v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Tresckow, Joachim v., geboren 1894, Generalsvita
  • Treskow sowie Band II. (1913), Seite 74-75 und 89-91 (Errata. Im Widerspruch zur Angabe dort, auf Seite 577 des ersten Bandes würde sich ein Eintrag zum Familiennamen Treskow befinden muss gesagt werden, daß die Seite 577 des ersten Bandes keinen Eintrag zu dem Namen enthält!)
  • Treskow, Nomen Nescio v., aus Friedrichsfelde, Evidenz als Mitglied des Berliner Vereins zur Unterstützung der durch Überschwemmung verunglückten Gegenden in West- und Ostpreussen im Jahre 1829 und sein appellativer Spendenaufruf diesbezüglich
  • Treskow, Nomen Nescio v., Generalkonsul in Kapstadt, Akt betreffend verschiedene Schriftstücke politischen Inhalts die deutschen Kolonien betreffend (1888-1889)
  • Tressel, Johann, Bestallung zum Tanzmeister in Schleswig-Holstein (1699)
  • Treuenfeld, Karl v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Treuenfeld, Karl v., SS-Brigadeführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend sein Mißfallen erregender Fürspruch für Ludendorff im Jahre 1942
  • Treuenfels, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Treuenfels, Hertha v., geborene Bronsart v.Schellendorff, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Treuge, Lothar, Dichter (1877-1920, Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Treusch v.Buttlar-Brandenfels, Horst Freiherr, geboren 1900, Generalsvita
  • Treutler, Carl-Georg v., Geheimrat aus München, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Treves v.Bonsili, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Trewes v.Bonfil, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tribesees (Triebsees), Brandstifter aus Pommern, Schilderung seiner Straftat aus dem Jahre 1603
  • Trietshcke, Heinrich v., Geschichtsforscher (1834-1896), Kurzlebenslauf
  • Trneck, Siegfried v.der, Jurist und Autor (1882-1951), Kurzlebenslauf
  • Troien, Familie v.der, rheinische Genealogie
  • Troilo, Hans v., Fabrikbesitzer aus Pförten, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Trojanowski (Laska), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Trojanus, Frederico, Buchhalter, Nennung als Argentiniendeutscher (19.Jahrhundert)
  • Trompe, Cornelius v., holländischer Admiral (1653 erwähnt), Kurzbiographie
  • Troschke, Freiherren v., Bericht über ihren im Jahre 1926 abgehaltenen Geschlechtstag
  • Troschke, Maximilian v., Landrat zu Trier (1864-1942), Kurzlebenslauf
  • Troschke, Nomen Nescio v., Kammerherr aus Birnbaum, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Trost, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1551-1632)
  • Trotha, Adolf v., Admiral außer Diensten (1868-1940), Kurzvita mit Bildnis
  • Trotha, Adolf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Trotha, Adolf v., Chef der Admiralität (1868-1940), Kurzlebenslauf
  • Trotha, Adolf v., Führer des Großdeutschen Bundes, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Trotha, Clamor v., Konteradmiral (1894-1988), Kurzvita mit Bildnis
  • Trotha, Claus v. (1914-1943), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Trotha, Familie v., Überblick zur Geschlechtshistorie von 1175 bis 1945
  • Trotha, Ivo v., geboren 1876, Generalsvita
  • Trotha, Ivo v., SS-Sturmbannführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Trotha, Ivo-Thilo v., geboren 1905, Generalsvita
  • Trotha, Lothar v., Generalleutnant, Akt betreffend Bericht über seine Auseinandersetzungen mit dem Gouverneur Leutwein in Deutschsüdwestafrika wegen des Verhältnisses von politischen und militärischen Maßnahmen (1904-1905)
  • Trotha, Lothar v., Oberst, Akt betreffend seinen Bericht über die politischen Verhältnisse in Deutschostafrika (1898)
  • Trotha, Lothar v.,Generalleutnant# 1848 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Trotha, Thilo v., Hauptschriftleiter (1909-1938), Kurzlebenslauf
  • Trotha, Thilo v., Landwirt aus Schloß Scopau bei Merseburg, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Trotha, Wilhelm v. (1916-1945), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Trotha, Wolf v., Vizeadmiral zur Verwendung (1884-1946), Kurzvita mit Bildnis
  • Trott zu Solz, Adam v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Troyer, Ferdinand Julius Graf v. (†1758), Kurzvita als Geistlicher
  • Truchseß Freiherr v.Waldpurg (Waldburg), Gebhard v., Erzbischof in Köln (1582 erwähnt), Kurzbiographie
  • Truchseß v.Waldburg, Carl Ludwig Graf, Generlamajor (geboren 1685), Portraitbildnis aus Preußen
  • Truchseß v.Waldburg, Friedrich Graf, Königlich Westphälischer Oberkammerherr und Königlich Preußischer Generalleutnant (1776-1844), Berufslaufbahn
  • Truchseß v.Waldpurg (Waldburg), Georg Freiherr, General des Schwäbischen Bundes (1525 erwähnt), Kurzbiographie
  • Trügler, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1590-1695)
  • Trummer, Franz, Erbherr auf Sehestedt, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Truppel, Oskar v., Admiral zur Disposition (1854-1931), Kurzvita mit Bildnis
  • Trüschtzler und Falkenstein, Curt v., aus Dresden, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1925)
  • Trütschler (Trützschler), Polizeileutnant v., Anzeige über die Herausgabe seines Polizeikalenders im Jahre 1858
  • Trützschler Freiherr zum Falkenstein, Dietrich v., Generalmajor (1885-1965), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Trützschler vom Falkenstein, Hans Wilibald (sic!) v. (1867 geboren), Königlich Sächsischer Hauptmann (später Major) im Leibgrenadier-Regiment Nr.100 in Dresden (um 1911), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Trützschler, Balzer Friedrich v., Teilnehmer am Begräbnis des Grafen Heinrich Reuss des Mittleren im Jahre 1628 (weitere Beteiligte an Beisetzungsfeierlichkeiten: v.Kommerstedt, v.der Oelsnitz, v.Köckeritz, v.Maltitz, v.Greffendorf, v.Bünau, v.Watzdorf, zur Mosel, v.Zehmen, v.Kospoth, v.Schleinitz, v.Geilsdorf, v.Röder, v.Schaurodt), mit einer ausführlichen Schilderung der Zeremonien und Aufgaben einzelner oben genannter Beteiligter dabei
  • Trützschler, Nomen Nescio v., Kommendeur des Alexander-Regiments aus Berlin (erwähnt um 1815), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Tschammer und Osten, Eckart v. (geboren 1885), Königlich Sächisscher Leutnant im Leibgrenadier-Regiment Nr.100 in Dresden (genannt "Quatschke", um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Tschammer und Osten, Eckart v., geboren 1885, Generalsvita
  • Tschammer und Osten, Hans v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Tschammer und Osten, Hans v., Reichssportführer aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Tschammer und Osten, Hans v., Reichssportführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die propagandistische Benutzung mosaischer Sportler für die Olympiaplanung im Jahre 1935
  • Tschammer und Osten, Hans v., Reichssportführer, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Tschammer und Osten, Hans v., Reichssportführer, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Tschammer und Quaritz, Nomen Nescio Freiherr v., Major (gefallen 1915), Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18) mit Portraitphoto
  • Tschammer, Familie v., Urteil verschiedener Dresdner Offiziere über sie (von 1911), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Tschammer, Familie v., Wappenabbildung in Schwarz-Weiss und Beschreibung auf mediävistischen Zahlungsmitteln
  • Tschammer, Nomen Nescio v., Obrist aus Neuruppin, Ablichtungen und Beschreibung seiner Gartenbesitztümer ibidem im Jahre 1800
  • Tschech, Heinrich Ludwig, Bürgermeister von Storkow (1789-1844), Charakterschilderung eines Gefängnisbesuchers über ihn als Königsattentäter
  • Tschermak, Erich v., Vererbungsforscher, Bericht über seine Berufskarriere im Dritten Reich
  • Tschesch, Johann Theodor v., Kurfürstlich Pfälzischer Rat und Gelehrter (1595 geboren), Kurzbiographie
  • Tschirschky und Bögendorff, Bernhard v., Landrat in Belzig, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tschirschky und Bögendorff, Fritz-Günther v., Adjutant, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Tschirschky, Heinrich v., Botschafter in Wien, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tschirschnitz, Hauptmann v. (genannt "Die Schwalbe"), aus Sachsen (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Tschischwitz, Erich v., geboren 1870, Generalsvita
  • Tschudi, Rudolf v., geboren 1892, Generalsvita
  • Tuchsen, Oberst v., Offizier in Münster (1833 erwähnt), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Tuck, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tüköry de Algyest, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tüköry de Daruvár, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tümmeln, Familie v., Abbildung ihres Wappens aus dem Jahre 1735  in der Kirche zu Werchau in Brandenburg
  • Tümpling, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Sachsen (1919-1941)
  • Tunderfeldt, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Türck v.Kroschwitz, Non Nominatus, Staatsminister (1525 erwähnt), Kurzbiographie
  • Türcke, Nomen Nescio Freiherr v., Kreisdirektor (Landrat) in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1909
  • Türk v.Kroschwitz, Christoph, Kurmainzischer Minister und Doktor (1546 gestorben), Kurzbiographie
  • Türkei, Achmed III. Sultan der, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Türk-Rohn, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Turnau v.Dobczyce, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Turner, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Turteltaub v.Thurnau, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Twardoski, Fritz v., Botschaftsrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Twardowski, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg (1919-1941)
  • Twardowski, Friedrich v., Königlich Preußischer Generalleutnant (1801-1876), Berufslaufbahn
  • Twardowski, Fritz v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Twickel, Ernst Friedrich Frhr.v. (†1734), Kurzvita als Geistlicher
  • Twickel, Johann Wilhelm Frhr.v. (†1757), Kurzvita als Geistlicher
  • Tyczka (Tyszka), Rittmeister v., Ulanenoffizier zu Paderborn (erwähnt 1834), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Tykiel, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Tyszka, Heinrich v., Kapitänleutnant aus Kiel-Düsternbrook, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Tzerstede, Dorothea v., vermählte Elver in Lüneburg (1585-1631), Kurzlebenslauf
  • Tzievel (Zvevel), Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Ubelacker (Uebelacker) v.Fremstett, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1548-1639)
  • Uber, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1572-1696)
  • Ucicky, Gustav v., Regisseur, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Uckermann, Horst Freiherr v., geboren 1891, Generalsvita
  • Uckro (Schlesinger), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Uckro, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg (1919-1941)
  • Uebel, Adolf v., Oberstleutnant, 1837 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Uebel, Xaver Gustav, abgelehnter Nobilitierungdesignant und preußischer Beamter (1824-1906), Berufslaufbahn
  • Uechtritz und Steinkirch, Edgar v., Akt betreffend Bericht über seine Expedition in das Kameruner Hinterland (1893-1895)
  • Uechtritz, Bernhard v., Schilderung seiner Zeit als Sklave eines Grafen v.Weitecker zu Barbados vor 1685
  • Uexküll, Jakob Baron v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Uexküll, Jakob Freiherr v. (1864-1944), Biologe, Verzeichnis seiner Schriften
  • Uexküll, Nomen Nescio Graf v., Oberforstrat außer Diensten, Evidenz als Vorsitzender des Bezirksvereins Kirchheim Teck im Königreich Württemberg der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Uexküll-Gyllenband, Alexandrine Gräfin v., DRK-Oberin (1873-1963), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Uexküll-Gyllenband, Bernhard Graf v., Dichter (1899-1918), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Uexküll-Gyllenband, Friedrich Alexander Graf v., Major außer Diensten (1885-1947), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Uexküll-Gyllenband, Friedrich Graf v., Oberleutnant (1914 geboren), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Uexküll-Gyllenband, Inga Gräfin v., aus Dürrenhardt (1918 geboren), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Uexküll-Gyllenband, Woldemar Graf v., Althistoriker (1898-1939), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Uffel, Familie v., Geschichte des auf dem Rittergut Settendorf in Thüringen ansaessigen Adelsgeschlechtszweiges (1695-1831)
  • Uggla, Hauptmann v., Offizier der schwedischen Leibgarde in Dresden (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Uhde von Reichenbach, Hans, Königlich Preußischer Major außer Diensten und Kreisrat zu Einbeck im Jahre 1921, Bericht über die adelsrechtliche Bedeutung seines Namens
  • Uhlefeld, Cornificius v., dänischer Reichshofmeister (1585 geboren), Kurzbiographie
  • Ujlaky, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Uklansky, Hans Friedrich v., Premierleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Ulfeld, Corfiz Graf v., kaiserlicher Reichshofmeister, biographische ungedruckte Notizen zu siener Person angefertigt zu Ende des 18.Jahrhunderts (unvollständig
  • Ullein-Reciczky, Antal v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Ullmann de Baranyavár, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Ullmann de Erény (Ullmann de Baranyavàr), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Ullmann de Savar (Ullmann de Szitanyi), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Ullrich (Ulrich), Curt v., Oberpräsident und SA-Gruppenführer aus Magdeburg, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Ulmenstein, Christian Freiherr v. (1764-1840), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Ulmenstein, Friedrich Wilhelm Freiherr v., handschriftlicher Eintrag des Studenten aus Göttingen von 1771 im Stammbuch Gsellius
  • Ulmenstein, Otto Freiherr v. (1828-1896), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Ulrich (Ulric), Mister, Notiz über seine Tätigkeit als Hofzwerg, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Ulrich v.Trenkheim, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Ulrich, Curt v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Ulrich, Curt v., Sächsischer Oberpräsident, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Ulrich, Daniel, Schneider aus Sachsen, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im 19.Jahrhundert)
  • Ulrichs, Karl Heinrich (1825-1895), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Umbscheiden v.Ehrenkron, Familie, Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Ungelter v.Deisenhausen, Johann Nepomuk Frhr.v. (†1804), Kurzvita als Geistlicher
  • Unger, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Unger, Friedrich v., geboren 1885, Generalsvita
  • Unger, Nomen Nescio (W.) v., Abdruck seiner Abhandlung "Die Häfen der flandrischen Küste und Antwerpen" (aus dem Jahre 1918)
  • Unger, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Ungeraten, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1388-1522)
  • Ungern-Sternberg, Alexander Freiherr v., Autor (1806-1868), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Ungern-Sternberg, Claus Erwin Graf v., Pflanzer in Ostafrika (1909 geboren), Kurzvita
  • Ungern-Sternberg, Jürgen Johannes Graf v., Sonderführer bei Stalingrad (1906 geboren), Kurzvita
  • Ungern-Sternberg, Nomen Nescio Freiherr v., Erbherr auf Errestfer, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Ungern-Sternberg, Rembert Edgar Graf v., Militärarzt (1915-1945), Kurzvita
  • Ungern-Sternberg, Roderich v., Volkswirt und Journalist, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Unruh, Friedrich Franz v. (1893-1986), Dichter, Verzeichnis seiner Schriften
  • Unruh, Fritz v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Unruh, Fritz v., Dramatiker (1885-1970), Kurzlebenslauf
  • Unruh, Fritz v., Offizier im Kaiser Franz Garde-Grenadier-Regiment (1885-1970), Biographie als Orlogsbekämpfer mit Portraitphoto
  • Unruh, Walter v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Unruh, Walter v., geboren 1875, Generalsvita
  • Unruh, Walter v., geboren 1877, Generalsvita
  • Unruhe, Sigismund v., polnischer Obrist (1732 gestorben), Kurzbiographie
  • Unruhe-Bomst, Hans-Wilhelm Freiherr v., Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Unselt, Samuel Friedrich, Theologe (1742-1790), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Unterichter, Nomen Nescio (R.), Baron, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Unterrichter, Ernst Baron, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Rittmeister, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Unterrichter, Nomen Nescio Freiherr v., Obristlieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Urach, Albrecht Fürst von (1903-1969), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Urbanowski, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Urbanski v.Ostrymiecz, August, Kaiserlich und Königlich Österreichischer Feldmarschall-Leutnant ausser Dienst, mehrere Aufsätze zum Thema Spionage im ersten Weltkrieg aus seiner Feder aus dem Jahre 1931
  • Urbansky v.Ostrymicz, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Urff, Max, Leutnant, 1876 in Obernkirchen geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Uriel, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Uriel, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Urquijo, Don Raphael, spanischer Legationsseketair (1803 erwähnt), Schilderung seiner Mesaillance mit Rahel Levin
  • Ursel (Orsel), Werner v., Hochdeutschmeister in Preussen (1325 erwähnt), Kurzbiographie
  • Usedom, Adolf Detlev v., Generalleutnant (geboren 1726), Portraitbildnis aus Preußen
  • Usedom, Ewald v., geboren 1881, Generalsvita
  • Usedom, Friedrich Leopold v., Generalmajor (geboren 1756), Portraitbildnis aus Preußen
  • Usedom, Guido Graf v., Kammerherr und Freimaurer (1805-1884), Berufslaufbahn
  • Usedom, Guido v., Admiral und Kaiserlich Osmanischer Feldmarschall (1854-1925), Kurzvita mit Bildnis
  • Usedom, Herr v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Usedom, richard v., Kammerherr aus Hannover, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Uslar, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Uslar-Gleichen, Freiherren v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hannover (1919-1941)
  • Uslar-Gleichen, Georg Freiherr v. (1827-1880), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Uslar-Gleichen, Günther Freiherr v., geboren 1893, Generalsvita
  • Usslar, Ludwolf v., Vizeadmiral (1867-1939), Kurzvita mit Bildnis
  • Uthmann (Uthmann und Randern, Uthmann und Schmolz, Uthmann und Rathen), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1444-1733)
  • Uthmann, Bruno v., geboren 1891, Generalsvita
  • Uz, Johann Peter, Dichter (1720-1796), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Vacano, Emil Mario, Autor (1840-1892), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Vader, Hans, aus Nürnberg, Schilderung seines Jöckelwerkes aus dem Jahre 1562
  • Vaerst, Gustav v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Vaerst, Gustav v., geboren 1894, Generalsvita
  • Vajda, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Valentini, Christian Wilhelm v., Oberst, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Valentsits, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vallentin, Berthold, Jurist (1877-1933), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Vallepiana, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Valois, Nomen Nescio Freiherr v., aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Vambery (Bamberger), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Varendorff, Amelung v. (1913-1942), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Varendorff, Carl Ludwig v., Gouvernementssecretair (1799-1878), Kurzvita
  • Varenne, Nomen Nescio Marquis de, Koeniglich Preussischer Flügeladjutant und Gesandter an der Pforte im Jahre 1756, Kurzbericht über seine diplomatischen Missionen
  • Vargue, Hans, Schiffsartillerist, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1519)
  • Varnbueler, Nomen Nescio Freiherr v., Gesandter in Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Varnbüler, Axel Freiherr v., Diplomat (1851-1937), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Varnhagen v.Ense, Karl August, Geschichtswissenschaftler und Freimaurer (1785-1858), Berufslaufbahn
  • Vaszoja (Scherz), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vaughan, Fräulein v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Vaux, Léon Baron de, Legationsrat in Rom, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Vay v.Vaya, Gabriel Graf, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Vecsey de Fenyvesi, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vegesack, Siegfried v., Schriftsteller, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Vehlen, Christoph Otto v., kaiserlicher Generalfeldmarschall (1671 geboren), Kurzbiographie
  • Veidt, Conrad, Schauspieler (1893-1943), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Veit, Nomen Nescio v., Doktor und Landrat aus Mohrungen, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Velbrück, Franz Karl Frhr.v. (†1784), Kurzvita als Geistlicher
  • Velho, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vellingk, Ernst August Graf v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Vellingk, Mauritz Graf v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Veltheim, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Sachsen (1919-1941)
  • Veltheim, Hans Hasso v., egozentrischer Okkultist und Gutsherr auf Ostrau und aus Uetersum auf der Insel Föhr (gestorben 1956), Kurzbiographie und Bildnis
  • Veltheim, Oscar Ludolf Ferdinand v., Hilfsarbeiter im Statistischen Bureau zu Hamburg, Mundtoterklärung infolge Trunksucht aus dem Jahre 1908
  • Veltheim-Ostrau, Hans Hasso v., Kunsthistoriker (1885-1956), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Venediger, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1441-1646)
  • Venningen, Carl Freiherr v., Kammerherr aus Baden-Baden, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Verdugo, Wilhelm v., spanischer General (1629 in Kreuznach verstorben), Kurzbiographie
  • Verdy du Vernois, Nomen Nescio (F.) v., Gesandter in Havanna, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Verhuel (Verhuell, Zevenaar, Zevenar), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vernet, Luis, Kaufmann aus Hamburg, Nennung als Argentiniendeutscher (19.Jahrhundert)
  • Vernezobre, Nomen Nescio Baron v., Erbherr auf Hohenfinow, Versteigerungsankündigung und Grobauflistung seines Nachlasses im Jahre 1829
  • Verschuer, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Verschuer, O. Freiherr v., Doktor, Aufsatz aus seiner Feder über den Wert biologischer Familienkunde aus dem Jahre 1925
  • Verschuer, Otmar Freiherr v., Rassenforscher, Bericht über seine Berufskarriere im Dritten Reich
  • Versen, Eldor Dagobert v., aus Charlottenburg, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1925)
  • Versen, Max v., Inhaber des Detektivbüros Greif zu Hannover, Beschluß des Landgerichtes Altona wider ihn in Sachen der Entführung des Knaben Eddi Krieger aus Amerika vom 28.Juni 1907
  • Versen-Crampe, Wilhelm v., Grundbesitzer, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Veterani, Friedrich Graf v., kaiserlicher Generalfeldmarschall (1684 erwähnt), Kurzbiographie
  • Veyder, Johannes Werner Ritter v. (†1723), Kurzvita als Geistlicher
  • Vezeg (Redlich), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vidal, Heinrich, Viehzüchter und Estanziero aus Hamburg, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1847)
  • Vidt, Georg, Generalstabdschef aus Straßburg im Elsaß, Vitanotiz des argentinischen Auslandsdeutschen (18.Jahrhundert)
  • Viebahn, Johann-Albert, geboren 1889, Generalsvita
  • Viebahn, Max v., geboren 1888, Generalsvita
  • Viereck, Freiherren v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Viereck, Hardneack v., Erbherr auf Dreveskirchen, seine Rolle als Freikorpsunterstützer in Mecklenburg 1919/20
  • Vieregge, Non Nominatus v., Stahlhelmer, Pressebericht betreffend Treuegelöbnisabgabe (aus dem Jahre 1933)
  • Vierodt, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vieth v.Golßenau (Renn), Arnold, verfemter Autor (1889-1979), Kurzlebenslauf
  • Vieth v.Golssenau, Arnold Friedrich, Autor (1889-1979), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Vieth v.Golssenau, Hans, Professor für Mathematik und sächsischer Prinzenerzieher (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Vieth v.Golßenau, Viktor, Offizier im sächsischen Karabinier-Regiment (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Vietinghof genannt Scheel, Karl Baron v., aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Vietinghof genannt v.Scheel, August Ludwig Baron v., Capitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Vietinghoff genannt Scheel, Heinrich v., geboren 1887, Generalsvita
  • Vietinghoff genannt Scheel, Karl Freiherr, aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Vietinghoff, Margarethe v., verheiratete Darré, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Vietinghoff-Riesch, Nomen Nescio v., Kammerherr, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Neschwitz im Königreich Sachsen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Vietinghoff-Scheel, Leopold v., alldeutscher Geschäftsführer (1884-1947), Kurzlebenslauf
  • Vietsch, Wilhelm v., Akt betreffend Personalsachen und siene staatliche Dienstlaufbahn in den deutschen Kolonien (1907-1915)
  • Viettinghoff genannt Scheel, Heinrich v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Vignau, Guido du, geboren 1868, Generalsvita
  • Vigne, Max de la, Erbherr auf Weißeneck, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Vilain, Grafen de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Villani, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Villebois-Waldstädt, Stefan v., aus Heilbronn, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1925)
  • Villelongue, Lacerda Graf de, schwedischer Obrist, Notiz über seine merkwürdige Art Hasen zu jagen, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Villenfagne (Villenfagne de Vogelsanck), Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Villeroy, Nicolaus v., aus Paris, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Villers de Masbourg, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Villers de Pité, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Villers-Grignoncourt, Anton Graf v., Kreisdirektor (Landrat) in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1899
  • Villier, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Villiez, Franz v., SS-Sturmführer zur Verfügung, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Vincenz, ulrich Frhr.v. (†1743), Kurzvita als Geistlicher
  • Vincke, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Vincke, Georg Clemens Freiherr v., Premierleutnant (geboren 1776), Portraitbildnis aus Preußen
  • Vincke, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Offizier, Kurzbericht über seine Militärmission ins Osmanische Reich im Jahre 1835
  • Vincke, Oberpräsident v., Regierungsbeamter zu Münster (1833 erwähnt), zeitgenössische Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Vintler v.Runkelstein, Wilhelm Frhr. (†1697), Kurzvita als Geistlicher
  • Vitzdum (Vitzthum), Johann v., schwedischer General (1635 erwähnt), Kurzbiographie
  • Vitzhtum v.Eckstädt, Dietrich Graf, Regimentsadjutant in Dresden (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Vitzthum v.Eckstädt, Alexander Graf, General in Sachsen, Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Vitzthum v.Eckstädt, Christian, Obrist aus Sachsen (1652 verblichen), Kurzvita
  • Vitzthum v.Eckstädt, Lionel Graf, Kompaniechaef in Dresden (um 1911), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Vitzthum v.Eckstädt, Siegfried Graf, Fähnrich in Dresden (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Vizdum (Vitzthum) v.Apolda, Apel, Sächsischer Geheimrat (um 1470 gestorben), Kurzbiographie
  • Vizdum (Vitzthum), Friedrich Graf v., Polnischer Geheimer Staatsminister (1726 im Duell erschossen), Kurzbiographie
  • Vlatten, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Vlodrop, Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Vogel v.Friesenhof, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vogel, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vogelius Karl Heinrich Frhr.v. (†1795), Kurzvita als Geistlicher
  • Vogelius, Johann Ferdinand v. (†1759), Kurzvita als Geistlicher
  • Vogelsang, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Vogelsperger, Sebastian v., kaiserlicher Offizier (1548 hingerichtet durchs Schwert), Kurzbiographie
  • Vogelsperger, Sebastian, Schilderung seiner Hinrichtungsgründe auf dem Reichstag zu Augsburg im Jahre 1548
  • Vogouroux, Familie, Familienkurzgeschichte von 1706 bis 1825 des französischen Emigrantengeschlechts in Sachsen nach dem Forschungstand aus der Weimarer Republik
  • Vogt (Vogtt Vogten und Westerbach), Familie der Herren und Freiherren v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1567-1711)
  • Vogt v.Altensumerau u.Prasberg, Franz Johann Frhr. (†1689), Kurzvita als Geistlicher
  • Vogten, Nomen Nescio Freiherr v., Landrat aus Schlesien, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Vöhlin v.Frickenhausen, Johann Gotthart Frhr.v. (†1732), Kurzvita als Geistlicher
  • Voigt, Hans Henning v., Dichter (1889-1969), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Voigtländer, Rudolf Ritter v., Generalmajor (1884-1959), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Voigts-Rhetz, Konstantin v., Königlich Preußischer General der Infanterie (1790-1877), Berufslaufbahn
  • Voit v.Rieneck, Philipp Valentin Ritter v. (†1672), Kurzvita als Geistlicher
  • Voit v.Salzburg, Malchior Otto Ritter (†1653), Kurzvita als Geistlicher
  • Voithenberg, Freiherr von, aus Ernstbrunn bei Wien, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1927)
  • Volck, Heinrich Julius v., Ausgeplünderter, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Volckamer v.Kirchsittenbach, Friedrich, geboren 1894, Generalsvita
  • Volckens, Wilhelm, Kommerzienrat aus Hamburg, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Volger, Herr, aus Ludwigslust, merkwürdige Bekanntgabe der Geburt seiner Tochter
  • Volger, Justus Joseph (1758-1824), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Volgnad (Vollgnad), Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1542-1736)
  • Völkers, August, Witwe Erbherr auf Godderstorf, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Volkmann, Obrist, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Volkmann, Rüdiger v., Anatom, Bericht über seine Berufskarriere im Dritten Reich
  • Volkmar, Witwe aus Kiel, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Vollard-Bockelberg, Alfred v., geboren 1874, Generalsvita
  • Vollard-Bockelberg, Alfred v., General der Artillerie (1874-1945), Kurzlebenslauf
  • Vollenweider, Heinrich, Siedlungsberater, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1856)
  • Vollmar Freiherr v.Rieden, Isaac, Kaiserlicher Staatsminister (1662 gestorben), Kurzbiographie
  • Vollmar, Georg v., Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Vollmar, Nomen Nescio v., Schriftsteller aus München, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Voltolini, Carlo Emanuele Ritter v. (†1716), Kurzvita als Geistlicher
  • Vorburg, Johann Philipp v., Kurmainzischer Geheimer Rat aus der Schweiz (1660 gestorben), Kurzbiographie
  • Vormann, Nikolaus v., geboren 1895, Generalsvita
  • Vorreyer (Vorey), Familie, aus Wulferstedt, Familienkurzgeschichte nach dem Forschungstand aus der Weimarer Republik
  • Vorwerk, Frau G., Peters, Julius, Firmeninhaber aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Vorwerk, Nomen Nescio (H.), Erbherr auf Kastorf, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Vorwerk, Oskar, Firmeninhaber aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Vos van Brunssum, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Voss (Voß), Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Voss, August Graf v., Kammeherr und Oberschenk (1779-1832), Berufslaufbahn
  • Voß, Ernst, aus Hamburg, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Voss, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg (1919-1941)
  • Voß, Frau v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Voß, Fritz v., Erbherr auf Katelbogen, seine Rolle als Putschbeförderer in Mecklenburg 1920
  • Voss, Grafen v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Voß, Hans v., geboren 1875, Generalsvita
  • Voß, Herr v., Geheimer Rat und Dompropst, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Voß, Herr v., Regierungspräsident und später Hofmarschall, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Voss, Richard, Autor (1851-1918), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Vranyczany v.Dobrinovic (Frangipani), Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vries, Familie de, aus Minnertsga aus den Niederlanden, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Vrijthoff, Jonkeeren, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Vring, Georg von der, Scribent (1889-1968), Kurzlebenslauf
  • Vrints zu Falkenstein, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Vucht, Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Wachhorst de Wente, Nomen Nescio, Hofbesitzer aus Groß Mimmelage, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Wachtendonck, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Wachter, Friedrich-Karl v., geboren 1891, Generalsvita
  • Wächter, Theodor v., Privatgelehrter (1865-1943), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wachtmeister, Axel Wilhelm Graf v., Hamburger Domherr (1732-1755), Ahnentafel bis 4 Ahnen
  • Wackenitz, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Pommern (1919-1941)
  • Wackenroder, Wilhelm Heinrich, Schriftststeller (1773-1798), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wackerbart, August Christoph Graf v., Kursächsischer Generalfeldmarschall (1662 geboren), Kurzbiographie
  • Wackerbarth, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Wackerbarth, Frau v., Witwe eines Oberstleutnants, merkwürdige Bekanntgabe des Todes ihrer Tochter v.Spörcken 1801
  • Wagenhoff, Nomen Nescio v., Rittmeister, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18)
  • Wagensperg, Franz Anton Graf v. (†1723), Kurzvita als Geistlicher
  • Wagner, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1586-1633)
  • Wagner, Johann Emil v., Preußischer Auswärtiger Beamter (1805-1888), Berufslaufbahn
  • Wagner, Nomen Nescio (H.D.J.), Firmeninhaber aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Wagram (Berhtier), Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Waha (Waha de Baillonville), Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Wahl, Familie v. (aus dem Elsaß und aus Budapest), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wahl, Familie v. (aus Russland), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wahlen-Jürgaß, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg (1919-1941)
  • Wahrmann, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wahrmann, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Waiblinger, Wilhelm, Schriftsteller (1804-1830), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Waitz v.Eschen, Freiherren v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Waizenegger, Friedrich, Major, 1849 geboren in Karlsruhe, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Walcke-Schuldt, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schleswig-Holstein (1919-1941)
  • Walcke-Schuldt, Nomen Nescio v., Erbherr auf Niendorf, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Waldau, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Waldberg, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Waldbott v.Bassenheim, Rudolf Graf (1886-1930), Kurzlebenslauf als Auslandsbeamter
  • Waldbott zu Bassenheim, Franz Emmerich Frhr.v. (†1683), Kurzvita als Geistlicher
  • Waldburg-Friedberg u.Trauchburg, Franz Karl Graf v. (†1772), Kurzvita als Geistlicher
  • Waldburg-Wolfegg, Franziska Gräfin v. (1913 geboren), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Waldburg-Wolfegg, Heinrich Graf zu (1911-1971), Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine durch Nepotismus erlangte Ernennung zum Reserveoffizier im Jahre 1941
  • Waldburg-Zeil, Ferdinand Christoph Graf v. (†1786), Kurzvita als Geistlicher
  • Waldburg-Zeil, Fürsten von, Fideikommissaufloesungsakte aus Baden-Württemberg (1919-1941)
  • Walde, Balthasar vom, Notiz und Kurzcharakteristik des 1568 Verstorbenen aus Pommern
  • Waldeck und Pyrmont, Altburg Erbprinzessin von (1903 geboren), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Waldeck und Pyrmont, Fürsten zu, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Waldeck und Pyrmont, Josias Erbprinz zu, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Waldeck und Pyrmont, Josias Erbprinz zu, SS-Gruppenführer aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Waldeck und Pyrmont, Josias Erbprinz zu, SS-Gruppenführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Waldeck und Pyrmont, Josias Erbprinz zu, SS-Obergruppenführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Einschätzung seiner internationalen Verbindungen im Jahre 1943
  • Waldeck und Pyrmont, Josias Erbprinz zu, SS-Obergruppenführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend Empfehlungen für eine Gesundheitskur aus dem Jahre 1941
  • Waldeck und Pyrmont, Josias Georg Erbprinz zu, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Waldeck und Pyrmont, Margarethe Prinzessin zu, BDM-Führerin (1923 geboren), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Waldeck und Pyrmont, Max Prinz zu, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine weitere Heeresverwendung im Jahre1944
  • Waldeck, George Friedrich Graf v., Heermeister des Johanniterordens in Brandenburg (1685 erwähnt), Kurzbiographie
  • Waldeck, Nomen Nescio Erbprinz zu, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend eine Ablehnung seines Vetters zur aufnahme in die SS-Reichsführerschaft im Jahre 1933
  • Waldeck-Pyrmont, Josias Erbprinz von, Höherer SS- und Polizeiführer (1896-1967), Kurzbiographie
  • Waldek (Waldried), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Waldenburg, Eduard von, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1931)
  • Waldenburg, Siegfried v., geboren 1898, Generalsvita
  • Waldenfels, Carl Wilhelm v., Capitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Waldenfels, Freiherr v., Kasernenbesucher in Dresden (erwähnt 1913), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Waldenfels, Nomen Nescio Freiherr v., Rittergutspächter, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Mißlareuth bei Reuth im Königreich Sachsen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Waldenfels, Rudolf Freiherr v., geboren 1895, Generalsvita
  • Waldenfels, Wilhelm Freiherr v., geboren 1884, Generalsvita
  • Waldenfels, Wolfgang Freiherr v., geboren 1889, Generalsvita
  • Walder, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Walderdorf, Wilderich Freiherr v., Bischof zu Wien (1680 gestorben), Kurzbiographie
  • Walderdorff, Adalbert Frhr.v. (†1759), Kurzvita als Geistlicher
  • Walderdorff, Alfred Graf v., Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Walderdorff, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Walderdorff, Franz Wilderich Graf v., Zentrumspolitiker (1831-1898), Kurzlebenslaufschilderung
  • Walderdorff, Johann Philipp Graf v. (†1768), Kurzvita als Geistlicher
  • Walderdorff, Karl Wilderich Graf v., Nassauischer Staatsminister (1799-1862), Kurzlebenslaufschilderung
  • Walderdorff, Philipp Graf v., Bischof zu Speyer (1739-1810), Kurzlebenslauf
  • Walderdorff, Wilderich Frhr.v. (†1680), Kurzvita als Geistlicher
  • Waldersdorff, Adolf Wilderich Graf v., Kämmerer aus Schloß Kürn, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Waldersee, Alfred Graf v., Königlich Preußischer Generalfeldmarchall (1832-1904), Berufslaufbahn
  • Waldersee, Etta Gräfin v., Nachruf (aus dem Jahre 1978)
  • Waldersee, Franz Graf v., Erbherr auf Waterneverstorf, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Waldersee, Franz Graf v., Vizeadmiral (1835-1903), Kurzvita mit Bildnis
  • Waldersee, Friedrich Graf v., Königlich Preußischer Kriegsminister (1795-1864), Berufslaufbahn
  • Waldeyer-Hartz, Hugo v., Kaiserlich Deutscher Kapitän zur See ausser Dienst, Aufsatz aus seiner Feder zum Thema Weltkriegsspionage aus dem Jahre 1931
  • Waldmann, Herr, Bürgermeister von Zürich, Schilderung seiner Badeaffäre in Baden im Aargau im 15.Jahrhundert
  • Waldow und Reitzenstein, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Bayern (1919-1941)
  • Waldow, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Mecklenburg (1919-1941)
  • Waldow, Friedrich Sigismund v., Generalmajor (geboren 1682), Portraitbildnis aus Preußen
  • Waldow, Siegmund Rudolph v., Generalmajor (geboren 1672), Portraitbildnis aus Preußen
  • Waldow, Ulrich v., geboren 1880, Generalsvita
  • Waldstein (Wallenstein), Albert Wenzelaus v., kaiserlicher Generalissimus (1634 gestorben), Kurzbiographie
  • Waldstein v.Heilwehr, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Waldstein, Carl Ernst Graf v., kaiserlicher Staatsminister (1713 gestorben), Kurzbiographie
  • Waldstein, Emmanuel Ernst Graf v. (†1789), Kurzvita als Geistlicher
  • Waldthausen, Bruno v., Erbherr aus Gersfeld, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Waldthausen, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Rheinprovinz (1919-1941)
  • Waldthausen, Julius v., Gesandter in Bukarest, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Waldthausen, Martin Wilhelm v., aus Waldthausen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Waldtsein, Johann Friedrich Graf v. (†1694), Kurzvita als Geistlicher
  • Walenburch, Peter v. (†1675), Kurzvita als Geistlicher
  • Wall, Familie de, aus Emden, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Wall, Familie von der, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wallenrodt, Conrad v., Hochdeutschmeister in Preussen (1339 geboren), Kurzbiographie
  • Wallenrodt, Johann Christoph Freiherr v., preussischer Gesandter, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Wallenrodt, Non Nominata v., Tante, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Wallis, Hugo v., Steuerfachmann (1910-1993), Kurzlebenslauf
  • Walloth, Wilhelm, Schriftsteller (1856-1932), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Walmoden-Gimborn, Grafen v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Walsleben, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Walsleben, Hermann v., aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1930)
  • Walterskirchen (Walter), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Walterskirchen, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Walthausen (Waldthausen?), Georg v., Kaufmann und NSKK-Gruppenführer aus Königsberg in Preußen, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Walther, Curt v., Oberst aus Graudenz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Walther, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1515-1785)
  • Walther, Hans, Kapitän zur See (geboren 1883), Kurzvita mit Portrait
  • Waltier, Nomen Nescio v., Rittmeister in Gleiwitz, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Walzberg, Bernhard (1826-1874), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Wambolt v.Umstadt, Bardo Freiherr, aus Groß-Umstadt, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wambolt v.Umstadt, Philipp Freiherr, Erbherr auf Birkenau, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wämpl, Franz Peter Frhr.v. (†1729), Kurzvita als Geistlicher
  • Wandsworth (Stern), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wangelin, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Wangen zu Geroldseck, Friedrich Ludwig Frhr.v. (†1782), Kurzvita als Geistlicher
  • Wangenheim (Winterstein), Eduard v., Schauspieler (1871-1961), Kurzlebenslauf
  • Wangenheim, Adolph Freiherr v., Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Wangenheim, Alexander Freiherr v., Leiter der Bauernschule Goslar aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Wangenheim, Eberhard Freiherr v., Generalmajor (1880-1947), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Wangenheim, Freda Freiin v., Stiftsoberin aus Potsdam, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1923)
  • Wangenheim, Gustav Freiherr v., DDR-Filmregisseur (1895-1975), Kurzlebenslauf
  • Wangenheim, Nomen Nescio Freiherr v., Rittergutsbesitzer auf Eldenburg, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Wangenheim, Obrist v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Wangenheimn, Nomen Nescio Freiherr v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Warburg, Albert, Bankier aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913) und 29 (Kurzbiographie)
  • Warburg, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Warburg, Landrat v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Warburg, Otto Heinrich, Physiologe (1883-1970), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Warburg, Siegfried, Justizrat aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Wardenburg, Friedrich Owe v., Sachsen-Weimarischer Wirklicher Geheimrat (1820-1894), Kurzvita
  • Wardenburg, Richard Erich v., Fliegerarzt (1913 geboren), Kurzvita
  • Warlich v.Bubna, Johann Michael Ritter (†1804), Kurzvita als Geistlicher
  • Warnin, Frau v., verheiratete Piper, merkwürdige Bekanntgabe ihres Todes 1819
  • Warnstedt, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Warnstedt, Ferdinand v., Eisenbahndirektor zu Lübeck (1823-1885), Kurzvita
  • Warsberg, Alexander v., Friedensrichter zu Saarburg (1767-1814), Kurzlebenslauf
  • Wartenberg, Albert Ernst Graf v. (†1715), Kurzvita als Geistlicher
  • Wartenberg, Bodo v., geboren 1890, Generalsvita
  • Wartenberg, Carl Hartwig v., Generalmajor (geboren 1711), Portraitbildnis aus Preußen
  • Wartenberg, Familie v., Fideikommissaufloesungsakten aus Hessen und Brandenburg (1919-1941)
  • Wartenberg, Franz Wilhelm Graf v. (†1661), Kurzvita als Geistlicher
  • Wartenberg, Franz Wilhelm Graf v., Fürstbischof in Süddeutschland (1593-1661), Kurzvita
  • Wartenberg, Franz Wilhelm Graf v., Kardinal in Regensburg (1593 geboren), Kurzbiographie
  • Wartenegg (Wartenegg v.Wertheimstein), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wartensleben, Alexander Hermann Graf v., General (geboren 1650), Portraitbildnis aus Preußen
  • Wartensleben, Clara Gräfin v., aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wartensleben, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg (1919-1941)
  • Wartensleben, Nomen Nescio Graf v., Exzellenz, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Karow im Kreis Jerichow II. der Provinz Sachsen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Wartensleben, Simon v. (1653-1720), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Wartensleben-Minkowski, Conrad Graf v., Regierungsrat in Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Warzée d´Hermalle, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Warzewski, Erich v., SS-Obersturmbannführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Wasmer, Conrad v., Bestallung zum Landkanzler in Schleswig-Holstein (1690)
  • Wasmer, Friedrich Theodor v., Kreisphysikus (1814-1895), Kurzvita
  • Wassenaer, Jacob v., holländischer Admiral (1648 erwähnt), Kurzbiographie
  • Wassenberg, Conrad v., Bestallung zum Landvogt in Schleswig-Holstein (1690)
  • Wasserman (Wassermann), Max v., Kommerzienrat aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wassermann, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wassermann, Nomen Nescio v., Professor aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wast, Peter v., 1704 verblichen, Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Watteville, Jean de (†1649), Kurzvita als Geistlicher
  • Wattmann, Brunhilde v., vermählte Muszynski, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend ihre Deportation in ein KZ im Jahre 1943
  • Watzdorf, Nomen Nescio Freiherr v., Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Watzdorf, Rudolf v., Erbherr auf Proschlitz (1874-1944), Kurzlebenslauf
  • Wavell, Archibald 1st Earl of, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Weber v.Rosenkrantz, Eichard Freiherr, Erbherr auf Rosenkrantz, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Weber, Carl Maria v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Weber, Freiherr v., Hauptmann in Dresden (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Weber, Karl Maria v., Komponist, Bericht über seine genealogische Abstammung
  • Weber, Karl Ritter v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Weber, Karl Ritter v., geboren 1892, Generalsvita
  • Weber, Philipp David (1785 erwähnt), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Webern, Anton v., Komponist, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Webern, Anton v., Musikschaffender (1883-1945), Kurzlebenslauf
  • Webern, Harry v., geboren 1892, Generalsvita
  • Webern, Nomen Nescio v., Major außer Diensten, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Hohenfriedeberg der Provinz Schlesien der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Weber-Rosenkrantz, Richard Freiherr v., Erbherr auf Rosenkrantz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Weberstedt, Hans v., Leiter des Reichsbundes für deutsche Sicherheit, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Webezik (Webersky v.Webersick), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1446-1677)
  • Wechmar, Irnfried v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wechmar, Karl Eberhard v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wechmar, Ludwig Anton v., Obrist (geboren 1712), Portraitbildnis aus Preußen
  • Wechselmann, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wedderkopf, Michael Henning (v.?), Bestallung zum Reisesekretär in Schleswig-Holstein (1695)
  • Wedderkopp, Arved Gustav v., Regierungsrat (1873-1954), Kurzvita
  • Wedderkopp, Henning v., Bestallung zum Lanfdgerichtsnotar in Schleswig-Holstein (1690)
  • Wedderkopp, Julius v., Student der Jurisprudenz (1811-1831), Kurzvita
  • Wedderkopp, Ludwig Magnus v., Oberappellationsgerichtsrat (1807-1882), Kurzvita
  • Wedderkopp, Magnus v., Bestallung zum Steinhorster Drosten und anderen Posten in Schleswig-Holstein (1689)
  • Wedderkopp, Magnus v., geboren 1882, Generalsvita
  • Wedderkopp, Magnus v., schleswig-holstein-gottorfischer Staatsminister (1638 in Husum geboren), Kurzbiographie
  • Wedderkopp, Theodor Adolph v., Oberkirchenrat (1801-1887), Kurzvita
  • Weddigen, Otto, Kapitänleutnant (1880-1915), Kurzvita mit Portrait
  • Wede (de Reste), Familie v.der, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1261-1405)
  • Wedekind, Wilhelm (1734 zu Bückeburg getauft), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Wedel, Bodo v., Reichsbankdirektor, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Wedel, Botho Graf v., Gesandter in Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wedel, Busso v., Militär (1567 gefallen), Kurzlebenslauf
  • Wedel, Clemens Graf v., Landrat außer Diensten (1866-1945), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wedel, Cordt Otto v., kurfürstlich brandenburgischer Page (gestorben 1587), Schilderung seines Todes infolge eines Unglücksfalles
  • Wedel, Diether v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wedel, Edgard Graf v., Rittmeister (1848-1943), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wedel, Erhard Graf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wedel, Erhard Graf v., Landwirt (1898-1981), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wedel, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus ? (1919-1941)
  • Wedel, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Pommern (1919-1941)
  • Wedel, Frau v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wedel, General v., Kommandeur des russsichen Isumhusarenregiments (18.Jahrhundert), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Wedel, Georg Graf v., Gesandter in Weimar, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wedel, Georg Werner v., Jugendlicher aus dem Hause Blumberg (1589-1602), Nennung seiner Vorfahren und seines 13jährigen Lebenslaufes
  • Wedel, Graf v., Oldenburgischer Hauptmann, Teilnehmer auf einem Militärritt (erwähnt 1848), Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Wedel, Haro burchard Graf v., Landschaftsrat (1891-1966), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wedel, Hasso v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wedel, Hasso v., geboren 1898, Generalsvita
  • Wedel, Hasso v., Generalmajor (1898-1961), Kurzlebenslauf
  • Wedel, Hasso v., Oberleutnant aus Hannover, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wedel, Hasso v., ritterschaftlicher Landrat und Rittmeister in Blumberg in Pommern (gestorben 1573), Kurzlebenslauf
  • Wedel, Hermann v., geboren 1893, Generalsvita
  • Wedel, Herr v., Kavallerieoffizier, Schilderung seines Ausrittes vom 4.Juli 1782 bei Friedberg
  • Wedel, Karl Graf v., Preußischer Bundestagsgesandter um 1890, Portraitablichtung
  • Wedel, Karl Graf v., Statthalter in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1907
  • Wedel, Lupold v., Oberst der Luftwaffe (1890-1984), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wedel, Magnus v., Erbherr auf Uchtenhagen in Pommern (gestorben 1592), Kurzlebenslauf
  • Wedel, Nomen Nescio v., Rittergutsbesitzer, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Blankensee im Kreise Pyritz  der Provinz Pommern der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Wedel, Otto v., Herzoglich Pommernscher Oberofmarschall und Erbherr auf Blumberg und Cremptzow in Ostpommern (gestorben 1557), Lebenslauf aus der Feder seines Sohnes
  • Wedel, Pauline Gräfin v., aus Weimar (1881-1964), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wedel, Steffen v., Erbherr auf Wedelstorff in Pommern, Schilderung seiner Ermordung durch einen Non Nominatus Eckendorff im Hause des Ernst Ludwig v.Burgstorff zu Lobitz aus dem Jahre 1597
  • Wedel, Valtin v., Erbherr auf Steinhöfel, Schilderung seiner Todesumstände aus dem Jahre 1600
  • Wedel, Wedego Graf v., Erbherr auf Gerzlow in der Neumark (1899-1945), Kurzlebenslauf
  • Wedel, Wilhelm Graf v., Oberleutnant aus Potsdam, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wedel, Wilhelm Graf v., SS-Gruppenführer (1891-1939), Kurzlebenslauf
  • Wedel, Wilhelm Graf v.. SS-Oberführer in Potsdam, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend eine Weisung Himmlers einen jüdischgläubigen Zahnarzt im Jahre 1938 zu meiden
  • Wedel, Wilhelm v., SS-Oberführer (1938 erwähnt), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wedell, Carl Ehrhard v., Oberstleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Wedell, Ernst Eugen v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Wedell, Friedrich v., aus Malchow, Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Wedell, Heinrich Caspar v., Premierleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Wedell, Ludwig Heinrich v., Leutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Wedell, Major v., Steueramtskassenrendant aus Bernau, Schilderung des Überfalls auf seine Person im Oktober 1833
  • Wedell, Non Nominatus Graf v., Offizier im Erhebungskrieg 1848, Portrait als Teilnehmer einer militärischen Tafelrunde im Schloß Haderleben 1848, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Wedell, Udo v., Abbildung seiner Ausweiskarte des deutschen Geheimdienstes im ersten Weltkrieg
  • Wedell, Wilhelm v., aus Piesdorf, Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Wedel-Parlow, Egon v., Oberleutnant, 1846 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Wedel-Parlow, Karl Maria v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wedel-Parlow, Karl v., Erbherr auf Rhode (1873-1936), Kurzlebenslauf
  • Wedel-Parlow, Karl v., Land- und Volkswirt aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Wedel-Parlow, Ottilie v., geborene Friemann, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wedelstädt, Helmuth v., Oberregierungsrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Wedemeyer, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Wedemeyer, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hannover (1919-1941)
  • Wedemeyer, Georg v., Evidenz als Schriftführer des Ortsvereins Eisenach im Landesverein Thüringen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Wedemeyer, Hans v., politischer Referent, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Weech, Hans v., Generalmajor (1890-1957), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Weerth, Wilhelm de, Doktor, Evidenz als Dritter Vorsitzender des Landesvereins der Rheinprovinz der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Wegener, Carl (1814-1890), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Wegener, Wilhelm Gabriel (Theologe (1767-1837), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wegerer, Alfred v., Kriegsursachenstellenforscher, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Wegner, Bernd, Kapitänleutnant (1884-1915), Kurzvita mit Portrait
  • Wehner (Posadowsky-Wehner), Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1663-1768)
  • Wehner, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weichs de Wenne (Weichs zur Wenne), Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Weichs zu Rösberg, Maximilian Heinrich Frhr.v. (†1723), Kurzvita als Geistlicher
  • Weichs, Jobst Edmund Frhr.v. (†1755), Kurzvita als Geistlicher
  • Weichs, Maximilian Freiherr v. und zu, Generalfeldmarschall, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend sein rückhaltloses Bekenntnis zum Nationalsozialismus im Jahre 1944
  • Weichs, Maximilian Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Weichs, Maximilian Freiherr v., geboren 1881, Generalsvita
  • Weichs, Maximilian Freiherr v., General, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Weichs, Maximilian Freiherr v., Generealfeldmarschall, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seinen Anspruch auf die Villa Tonder in Sankt Gilden im Jahre 1943
  • Weickhmann, Joachim Heinrich v., Oberbürgermeister von Danzig, 1857 verblichen, Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Weidlich, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg (1919-1941)
  • Weidner v.Billerburg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weil v.Weilen, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weil, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiler, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Baden-Württemberg (1919-1941)
  • Weil-Weiß de Lainate, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weinberg, Arthur Bernhard Fhr.v., Chemiker, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Weinberg, Arthur v., Regierungsrat aus Frankfurt am Main, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Weinberg, Carl v., Direktor aus Waldfried bei Düsseldorf, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Weinberg, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weinberg, May v., aus Waldfried in Hessen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Weiner, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weingartner, Felix v., Komponist, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Weingraber Edler v.Grodek, Nomen Nescio, aus Österreich, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1928)
  • Weininger, Otto, Psychologe (1880-1903), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Weinmann, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weinreich, Adolf, Steuermann zur See (geboren 1886), Kurzvita mit Portrait
  • Weinschenk, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weinzierle, Franz Xaver v. (†1681), Kurzvita als Geistlicher
  • Weiß de Barostyankö, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß de Csepel, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß de Polna, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß de Szurda, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß de Tolna, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß de Valbranca, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß v.Horstenstein, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß v.Strakenfels, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß v.Weißenhall, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß v.Weißenthal, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß v.Wellenstein, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weiß, Musiklehrer, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Weiss, Nomen Nescio v., Gaukriegerführer in Hohenstein in Ostpreußen, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seinen Treueschwur auf den Reichskanzler Adolf Hitler im Jahre 1939
  • Weißbach (Weissenbach, Weissbach), Johann v., Bischof zu Meissen (1487 gestorben), Kurzbiographie
  • Weißberger v.Ecksteinhof, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weißenfeld v.Weisach, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weißich (Weissich), Friedrich Christian (1791-1852), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Weißich (Weissich), Georg Wilhelm (1834-1889), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Weißich (Weissich), Heinrich (1794-1837), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Weißich (Weissich), Moritz (1752-1817), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Weißmann (Weissmann), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weißmann v.Zawidowski, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weißweiler (Weisweiler, Weisweiller), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weisweiler, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weitenhiller, Rudolph Ritter v., Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Weitzel v.Muderspach, Familie, Fideikommissaufloesungsakte aus Ostpreußen (1919-1941)
  • Weizsäcker, Carl Friedrich Freiherr v., Politiker, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Weizsäcker, Ernst Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Weizsäcker, Ernst Freiherr v., Gesandter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Weizsäcker, Ernst Freiherr v., Staatssekretär, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Weizsäcker, Viktor Freiherr v., Prof. und Schriftsteller, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Weizsäcker, Viktor v., Sozialmediziner, Bericht über seine Berufskarriere im Dritten Reich
  • Welck, Charlotte v., Seidenstoffverkäuferin aus Dresden (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Welck, Freiherr v., Leutnant in Dresden (um 1913), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Welck, Herr v., Obristleutnant in Dresden (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Welczeck (Welczek), Johannes Freiherr v., Oberleutnant aus Dresden, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Welczeck, Johannes Bernhard Graf v. (Junior), Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Welczeck, Johannes Bernhard Graf v. (Senior), Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Welczeck, Nomen Nescio Freiherr v., aus Laband, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Welczek, Johannes Graf v., Botschafter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Welden auf Hohenaltingen, Johann Ludwig Frhr.v. (†1748), Kurzvita als Geistlicher
  • Welden auf Laubheim u.Hohenaltingen, Ludwig Joseph Frhr.v. (†1788), Kurzvita als Geistlicher
  • Weling (Seligmann), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weller v.Melshoff, Jakob, Sächsischer Oberhofprediger (1602-1664), Kurzlebenslauf und Angaben zu seiner Familie
  • Wellisch, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Weltzien, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Wenckstern (Winckstern, Winkelstern, Winckelstern), Familie v., Kurzgeschichte der Familie mit verlorenen und nicht wieder aufgenommenem Adel aus den Jahren 1637 bis 1797
  • Wenckstern, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Wenckstern, Herr v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Wenczkowski, Familie von, aus Proßnitz, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Wendelstadt, Jan v., Gutsherr auf Neubeuern (1843-1909), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wendelstaedt, Nomen Nescio (R.), Estanziero, Nennung als Argentiniendeutscher (um das Jahr 1890 genannt)
  • Wenden, Eberhard v., geboren 1917, deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Wendessen, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Wendessen, Nomen Nescio v., Landrat aus Berlin, sein Aufruf zur Gründung einer Leibrentengesellschaft im Jahre 1829
  • Wendhausen, Albrecht, Erbherr auf Spotendorf, seine Rolle als Putschbeförderer in Mecklenburg 1920
  • Wendroth, Adolph, Erbherr auf Müssen, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Wendt, Carl Freiherr v., Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Wendt, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hannover (1919-1941)
  • Wendt, Johann Adrian v. (†1694), Kurzvita als Geistlicher
  • Wendt, Professor, aus Breslau, ausführliche Erörterungen aus seiner Feder über die Frage des Erwachens von Scheintoten aus dem Jahre 1838
  • Wenge, Levin Stephan v. (†1776), Kurzvita als Geistlicher
  • Wengersky, Nomen Nescio Graf v.Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Wenghöfer, Walter, Dichter (1877-1918), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wenkstern (Wenckstern), Karl v., Generalarbeitsführer, Nennung als Mitglied des Volksgerichtshofes im Dritten Reich
  • Wense, August v.der, Major, 1854 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Wense, Familie v.der, Fideikommissaufloesungsakte aus Hannover (1919-1941)
  • Wense, Georg Joachim v.der, Generalmajor (geboren 1666), Portraitbildnis aus Preußen
  • Wense, Nomen Nescio v.(der?), Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Wense, Nomen Nescio v.der, Landeshauptmann und Königlicher Kammerherr, Evidenz als Mitglied des Engeren Ausschusses des Landesvereins der Provinz Hannover der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Wentzel, Otto v., nobilitierter Würklicher Geheimer Rat (1819-1899), Berufslaufbahn
  • Wentzky-Fürer, Wilmar Kurt v., Rechtsgelehrter (1943 geboren), Kurzvita
  • Wenzel, Wilhelm, Hauptmann, 1865 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Werdeck, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Sachsen (1919-1941)
  • Werdenau (Wertnau, Wernau), Konrad Wilhelm Frhr.v. (†1684), Kurzvita als Geistlicher
  • Werdenstein (Wertenstein, Werdenstain), Franz Ignaz Frhr.v.u.zu (†1766), Kurzvita als Geistlicher
  • Werder, Bernhard v., Königlich Preußischer General der Infanterie (1823-1907), Berufslaufbahn
  • Werder, Hans Christoph v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Werder, Sophie Charlotte v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Werner v.Kreit, Familie, aus Themar in Sachsen-Meiningen, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Werner, Bartholomäus v., Konteradmiral (1842-1924), Kurzvita mit Bildnis
  • Werner, Johann Paul v., Generalleutnant (geboren 1707), Portraitbildnis aus Preußen
  • Werner, Nomen Nescio v., Oberst, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Gerndsbach im Murgtal im Oberrheinischen Landesverein der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Werner, Reinhold v., Vizeadmiral (1825-1909), Kurzvita mit Bildnis
  • Werner, Zacharias, Domkapitular (1768-1823), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wernher, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wernicke, Robert, Lehrer, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1854)
  • Wernitz, Rittmeister v., Reichswehroffizier, seine Verwicklung in den Kapp-Putsch in Mecklenburg 1920
  • Wernsdorff, Helmuth v., Regierungsrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Werra, Alexis v. (†1744), Kurzvita als Geistlicher
  • Werra, Franz Baron v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Werschkull, Fritz, Wasserschutzpolizist (geboren 1893), Kurzvita mit Portrait
  • Werth, Johann Freiherr v., kurbaerischer General (1637 erwähnt), Kurzbiographie
  • Wertheim (Gunst), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wertheim, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wertheimber-de Bary, Ernst, Kaufmann aus Frankfurt am Main, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wertheimer de Monor, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wertheimer v.Wertheimstein, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wertheimer, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Werther, Heinrich August v., Kurzbericht über seine Eigenschaft als Koeniglich Preussischer Gesandter an der Pforte im Jahre 1810
  • Werther, Heinrich Freiherr v., Preußischer Kammerherr, Preußischer Capitian außer Diensten und Obermarschall (1772-1859), Berufslaufbahn
  • Werthern, Georg Freiherr v., Kurznachweisung seiner Eigenschaft als Koeniglich Preussischer Gesandter an der Pforte im Jahre 1862
  • Werthern, Georg Graf v., um 1926 bei einer Skifreizeit tödlich verunglückt, Kurzbiographie
  • Werthern, Georg-Thilo Freiherr v., geboren 1892, Generalsvita
  • Werthern, Hans Freiherr v., Erbherr auf Bachra, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Werthern, Thilo Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Werthern-Beichlingen, Georg Graf v., Herrenhausmitglied und Würklicher Geheimer Rat (1816-1895), Berufslaufbahn
  • Wertther, Carl Freiherr v., Kammerhehrr und Würklicher Geheimer Rat (1809-1894), Berufslaufbahn
  • Wery de Lemans, Carl, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wesdehlen, Georges Graf v., Staatsrat (1791-1883), Berufslaufbahn
  • Wesdehlen, Ludwig Graf v., ohne Laufbahnvoraussetzungen trotzdem eingestellter Jurist und Würklicher Geheimer Rat (1833-1904), Berufslaufbahn
  • Weselowsky, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wesemann, Alexander (1747 in Winsen an der Luhe geboren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Wessely, Marion v., geboren 1888, Generalsvita
  • Westarp, Kuno Graf v. (1864-1945), deutschnationaler Politiker, Verzeichnis seiner Werke
  • Westarp, Kuno Graf v., Overwaltungsgerichtsrat außer Diensten aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Westarp, Kuno Graf, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Westarp, Kuno Graf, DNVP-Reichstagsmitglied, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Westarp, Nomen Nescio Graf v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Westenholz, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Westenholz, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Westerholt und Gysenberg, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Westerholt und Gysenberg, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Westfalen (1919-1941)
  • Westermann, Gerhart v., Musikwissesnchaftler (1894-1963), Kurzlebenslauf
  • Westernach, Johann Eustach Frhr.v. (†1707), Kurzvita als Geistlicher
  • Westernacher v.Grosa, Wilhelm Friedrich (1762 erwähnt), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Westernhagen, Julius Adolph v., Sekondeleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Westphalen, Clemens Graf v., aus Laer, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Westphalen, Edgar v., kommunistischer Journalist  und Demokrat (1819-1890), Kurzlebenslauf
  • Westphalen, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Westfalen (1919-1941)
  • Westphalen, Ferdinand v., preußischer Innenminister aus Lübeck (1799-1876), Kurzlebenslauf
  • Westphalen, Friedrich Wilhelm Frhr.v. (†1789), Kurzvita als Geistlicher
  • Westphalen, Herm.v., SS-Sturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Westphalen, Jenny v., Ehefrau des Sozialisten Karl Marx (1814-1881), Kurzlebenslauf
  • Westphalen, Johann Ludwig v., Geheimer Regierungsrat zu Trier (1770-1842), Kurzlebenslauf
  • Westphalen, Nomen Nescio Graf v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Westphalen, Otto Graf v., Preussischer Kammerherr (1807-1856), Berufslaufbahn
  • Westrem (Westrum), Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Westrem zum Gutacker, Reinhard v., geboren 1879, Generalsvita
  • Westrem zum Gutacker, Reinhard v., Rittmeister aus Halle an der Saale, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wetschl, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wetserman [sic!], Gerhart v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wettering, Emil Christian von der, Arzt in Wandsbek (1841-1905), Kurzvita
  • Wettstein v.Westernheimb, Johann, Gesandtschaftsrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Wetzel v.Marsilien, Familie, Kurzüberblick zur Geschlechtshistorie aus Straßburg im Elsaß von 1430 bis 1779
  • Wetzlar v.Plankenstern (Wetzlar v.Planckenstern), Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wevelinchoven de Sittert, Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Weyrach, Nomen Nescio v., Hauptmann, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Weyrach, Oberst v., Brigadekommandeur zu Düsseldorf (1827 erwähnt), Charakterisierung und Kurzvita von 1806 bis 1827, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Weyrauch, Ernst v., Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Weysenhoff, Franz v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wiandt, Ludwig, Bestallung zum Hofmaler in Schleswig-Holstein (1689)
  • Wichert, Familie v., aus Mühlhausen, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Wichmann, Johann, Firmeninhaber aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Wichmann, Paul, Händler aus Klein-Flottbek, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Wickede, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Wickede, Thomas Emil v., geboren 1893, Generalsvita
  • Wickede, Wilhelm v., Vizeadmiral zur Disposition (1830-1895), Kurzvita mit Bildnis
  • Wickenburg (Capellini), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wickenburg, Edmund Graf, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Wider, Georg v., 1697 verblichen, Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu ihrer Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Wied, Fürsten zu, Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Wied, Gisela Prinzessin zu (1891-1976), Kurzlebenslauf
  • Wied, Gisela Prinzessin zu, geborene Gräfin zu Solms-Wildenfels, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wied, Marie Elisabeth Prinzessin zu (1913-1985), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wied, Pauline Fürstin zu, DRK-Generalführerin (1877-1965)662-663
  • Wied, Victor Prinz zu, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wied, Victor Prinz zu, Gesandter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Wied, Viktor Prinz zu, Rittmeister (1877-1946), Kurzlebenslauf
  • Wiedebach und Nostitz-Jänkendorf, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Wiedebach, Friedrich v., Kapitänleutnant außer Diensten aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wiedebach-Nostitz, Nomen Nescio v., rittmeister aus Potsdam, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wiedemann, Friedrich, Bataillonschirurg, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Wiedersperg, Nomen Nescio (G.) Baron, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Leutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Wiedner, Hans v., Erbherr auf Kniegnitz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wiegand, Karl v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wiener v.Welten, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wiener, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wiese, Walther v., Akt betreffend Bericht über sein Wiederaufbaubüro für Ost- und Westafrika (1927-1931)
  • Wiesenburg v.Hochsee, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wiesenburg, Familie v., Wappenabbildung in Schwarz-Weiss und Beschreibung auf mediävistischen Zahlungsmitteln
  • Wieser, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wieser, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wiesner, Friedrich Ritter v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wietersheim, Edgar v., Student der Rechte (1932 erwähnt), Kurzvita
  • Wietersheim, Eugen v., Erbherr auf Neuhof, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wietersheim, Friedrich v., Konteradmiral zur Disposition (1849-1906), Kurzvita mit Bildnis
  • Wietersheim, Gustav v., geboren 1884, Generalsvita
  • Wietersheim, Max von, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1932)
  • Wietersheim, Walter v., Erbherr auf Neuland, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wietersheim, Wend v., geboren 1900, Generalsvita
  • Wieting, Henrich (1733-1793, aus Bremen stammend), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Wiktorin, Mauritz v., geboren 1883, Generalsvita
  • Wilamowitz-Moellendorf, Georg v. (1893-1943), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Wilamowitz-Moellendorff, Dagmar Gräfin v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wilamowitz-Moellendorff, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg (1919-1941)
  • Wilamowitz-Moellendorff, Fanny Gräfin v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wilcken, Johanna v., vermählte v.Moltke, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Wilczek, Kuno v., SS-Sturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Wild v.Hohenborn, Familie, Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Wild, Wolfgang v., Generalmajor (1901-1964), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Wildenbruch, Ernst v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wildenbruch, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wildenbruch, Ludwig v., Major, Kurznachweisung seiner Eigenschaft als Koeniglich Preussischer Gesandter an der Pforte im Jahre 1852
  • Wildenbruch, Ludwig v., Preussischer Generalmajor (1803-1874), Berufslaufbahn
  • Wildenburch, Ernst v., Dichter (1845-1909), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wildenburch, Major v., Adjutant des Fürsten Radziwill in der schlacht bei Schleswig (erwähnt 1848), Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Wildhagen, August Dietrich (1823-1898), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Wilding v.Königsbrück, Graf, Kammerherr in Dresden (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Wilhelm, Capitain aus Schweden, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Wilhelm, David le Leu v., oranienscher Minister (1631 erwähnt), Kurzbiographie
  • Wille, Franz v., Maler aus Weimar (1860-1941), Kurzlebenslauf
  • Willemoes-Suhm, Peter Friedrich v., Geheimer Regierungsrat (1816-1891), Kurzvita
  • Willenberg, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1587-1625)
  • Willer, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1545-1669)
  • Willich genannt von Pöllnitz, Karl von, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1932)
  • Willich genannt von Pölnitz, Paul von, aus Grünow, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1930)
  • Willich, Julius Carl v., Leutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Willich, Nomen Nescio v., Generalleutnant zur Disposition, Evidenz als Erster Vorsitzender des Landesvereins Großherzogtum Hessen-Darmstadt der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Willich, Nomen Nescio v., Generalleutnant zur Disposition, Evidenz als Erster Vorsitzender des Ortsvereins Darmstadt im Landesverein Großherzogtum Hessen-Darmstadt der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Willinger, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1500-1605)
  • Willisen, Adolf Freiherr v., Königlich Preußischer Oberstallmeister (1798-1864), Berufslaufbahn
  • Wilmans, Melchior (1729-1807), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Wilmerding, Ernst Ludwig (1753-1819), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Wilmersdoerffer, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wilmowski, Friedrich Freiherr v., geboren 1881, Generalsvita
  • Wilmowski, Tilo Freiherr v., Landrat in Merseburg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wilmowsky, Johann Nikolaus v., Domherr und Archäologe aus Böhmen (1801-1880), Kurzlebenslauf
  • Wilmowsky, Kurt Freiherr v., Erbherr auf Marienthal (1850-1941), Kurzlebenslauf
  • Wilmowsky, Tilo Freiherr v., Erbherr auf Marienthal (1878-1966), Kurzlebenslauf
  • Wilmowsky, Tilo Freiherr v., Landrat außer Diensten, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Wimmersperg, Arthur Freiherr v., aus Berlin-Dahlem, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1926)
  • Wimpffen (Süßkind), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wimpffen (Süsskind), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Winckelmann, Johann Joachim, Gelehrter (1717-1767), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Winckler, Arnold v., Oberstleutnant, 1856 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Wind, Johann Abraham (1759-1844), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Windheim, Carl Johann v. (1843-1904), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Windheim, Ludwig v., Nachruf nach sienem Ableben (aus dem Jahre 1935)
  • Windisch-Graetz, Friedrich Fürst zu, Kaufmann (1917-2002), Kurzlebenslauf
  • Windischmann, Carl Joseph, Philosoph (1775-1839), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Windt, Johann Abraham (1732-1805), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Windt, Johannes (1744-1794), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Winkel (Winckel?), Major aus dem, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Winkelhausen (Winkelhuysen), Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Winkelmann, Hauptmann v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Winnemer, Frau v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Winning, Adolf v., Oberstleutnant, 1844 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Winss, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1355-1633)
  • Winter de Lorschheim, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Winter, Valentin v., im 17.Jahrhundert verblichen, Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Winterfeld, Auguste Elisabeth v., Mutter eines im 17.Jahrhundert geborenen Kindes, Patenbrief einer Fürstin von Schleswig-Holstein-Gottorf für ihr Kind (1655)
  • Winterfeld, Detlof Carl v., Bankdirektor aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Winterfeld, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Winterfeld, Friedrich v., stellvertretender DNVP-Vorsitzender, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Winterfeld, Hans Karl v., Kammerherr aus Potsdam, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Winterfeld, Johann Gebhard v., Obristleutnant  (geboren 1704), Portraitbildnis aus Preußen
  • Winterfeld, Ludwig v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Winterfeld, Ludwig v., Oberleutnant der Garde-Landwehr aus Potsdam, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Winterfeld, Nomen Nescio v., aus Neuenfeld bei Züsedom, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Brüssow im Kreise Prenzlau der Provinz Brandenburg der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Winterfeld, Nomen Nescio v., Hauptmann in Berlin, Evidenz der Nennung in einem Reisetagebuch aus dem Jahre 1825
  • Winterfeld, Otto Friedrich v., Leutnant (geboren 1706), Portraitbildnis aus Preußen
  • Winterfeld, Robert v., geboren 1879, Generalsvita
  • Winterfeld, Ulrich v., Erbherr auf Menkin, Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Winterfeldt, Adolph v., Minorenner aus Carwe, Anzeige Verkauf seiner Wassermühle im Jahre 1842
  • Winterfeldt, Friedrich v., promovierter Hauptritterschaftsdirektor und Gutsbesitzer auf Zernitz, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Winterfeldt, Nomen Nescio v., General, aus Deutsch-Filehne, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend den Verbleib von Teilen seines militärischen Nachlasses im Jahre 1933
  • Winterfeldt, Nomen Nescio v., Rittergutsbesitzer aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Winterfeldt, Philipp Ernst v., Premierleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Winternitz v.Bradaburg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Winternitz v.Veljenegg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Winternitz, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Winterstein (Geiringer), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wintzingerode, Freiherr v., Offizier aus Potsdam (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Wintzingerode, Friedrich Gerhard Freiherr v., Nassauischer Staatsratspräsident (1799-1870), Kurzlebenslaufschilderung
  • Wintzingerode, Nomen Nescio Freiherr v., Erbherr aus Wehnde, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Worbis der Provinz Sachsen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Wintzingerode, Nomen Nescio Freiherr v., Rittergutsherr aus Wehnde, Evidenz als Vorsitzender des Kreisvereins Worbis der Provinz Sachsen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Winzkowsky, Familie v., aus Münsterberg in Schlesien, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Wirsching, Johann Christian (vor 1817 gestorben, aus der Schweiz stammend), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Wiser, Maximilian Graf v., Augenarzt aus Bad Liebenstein, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wißmann, Adolf, Leutnant, geboren 1847, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Wissmann, Hermann (v.), Hauptmann, Akt betreffend Unterlagen zu seiner Ernennung und nachfolgenden Tätigkeit als Kommissar in Deutschostafrika (1887-1889)
  • Wissmann, Hermann (v.), Leutnant, Akt betreffend Forschungsreisebericht aus den deutschen Kolonien (1888)6624
  • Wissmann, Hermann v., Akt betreffend Bericht des Konteradmirals Carl Deinhard über Wissmanns Auftreten in Ostafrika (1889)
  • Wissmann, Hermann v., Akt betreffend Errichtung und Schicksal des für ihn geschaffenen Denkmals in Ostafrika (1913-1936)
  • Wissmann, Hermann v., Major, Akt betreffend seine Entsendung als Kommissar nach Deutschostafrika (1891-1895)
  • Witstock, Pagel, Bettler aus Groß-Latzkow in Pommern, Schilderung seiner Straftaten und seiner Bestrafung aus dem Jahre 1601
  • Witt, Hugo, Oberleutnant, 1867 geboren in Bronskamp, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Wittas, Paul Ritter v., geboren 1886, Generalsvita
  • Witte (aus Tiflis), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Witte, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wittekind, Eduard, Leutnant, 1876 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Wittenhorst, Freiherren v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Wittenhorst, Freiherren v., Farbwappentafelabbildung aus dem XVIII.Centenarium
  • Wittenhorst, Maria Adriana Freiin v. (1672-1738), Portraitbild
  • Wittenhorst, Wilhelm Freiherr v., Niederländischer Offizier (1613-1674) Portraitablichtung
  • Wittgenstein, Gustav-Albrecht Fürst von (1907 geboren), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wittgenstein, Ludwig Adolf Graf v., Oberbefehlshaber der russischen Armee (1769-1843), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Wittgenstein, Ludwig, Philosoph (1889-1951), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wittgenstein, Rudolf, Student (1881-1904), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wittgenstein, Sidon-Maria von (1877 geboren), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wittich, Carl v., Premierleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Witting, Familie von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wittke, Johann Ludwig v., Oberst, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Wittken, Arthur v., aus Berlin, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1932)
  • Wittken, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wittken, Franz Ferdinand v., Capitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Witzdorf, Familie v., Geschichte des auf dem Rittergut Hohenoelsen in Thüringen ansaessigen Geschlechtszweiges (1488-1637)
  • Witzendorff, Bodo v., General der Flieger (1876-1943), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Witzendorff, Carl v., Erbherr auf Groß-Zecher, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Witzendorff, Ernst v., geboren 1916, deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Witzendorff, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Witzendorff, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schleswig-Holstein (1919-1941)
  • Witzendorff, Frau (J.) v., Erbherr auf Seedorf, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Witzendorff, Hans-Jürgen v., Generalleutnant (1893-1961), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Witzleben, Erik v., Fideikommißherr auf Witzleben (Liszkowo) im Kreis Wirsitz in der Provinz Posen sowie Rittmeister außer Diensten (1884-1958) aus dem 2.Haus Witzleben der I.Linie Elgersburg, Akte betreffend die Verleihung eines Ordens an ihn in Schleswig-Holstein im Jahre 1954
  • Witzleben, Erwin v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Witzleben, Erwin v., geboren 1881, Generalsvita
  • Witzleben, Erwin v., General, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Witzleben, Friedrich Karl v., General außer Diensten, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Witzleben, Friedrich Wilhelm v., Erbherr auf Angelroda und Martinroda (1797-1862), Kurzlebenslauf
  • Witzleben, Hermann v., geboren 1892, Generalsvita
  • Witzleben, Ludwig v., Major, 1853 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Witzleben, Magnus v., Oldenburgischer Kammerherr (1799-1860), Kurzvita
  • Witzleben, Nomen Nescio v., Generalmajor außer Diensten, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seinen zurückgewiesenen Vorschlag den Kriegsorden Pour le Mérite im Jahre 1938 an den Reichskanzler Adolf Hilter zu verleihen
  • Witzleben, Nomen Nescio v., Kapitän und Rittergutsbesitzer, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Angelroda im Landesverein Thüringen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Witzleben, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Rittmeister, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Wix, Hans, Philosoph (1889-1914), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Wizenmann, Thomas, Theologe (1759-1787), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Wnuck, Friederike v., vermählte v.Bötticher (1801-1872), Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Wöbbeking, Albrecht (1737-1786), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Wobeser, Paul v., Kurzschilderung seines Lebensweges als Militär aus Pommern aus dem Jahre 1566
  • Wodianer de Kapriora, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wodianer de Maglod, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wodianer de Vaszarhely, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wodianer, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wodrig, Franz, U-Boot-Wachoffizier (1891-1917), Kurzvita mit Portrait
  • Woedtke, Alexander v., SS-Oberführer und Geflügelzüchter (1889 geboren), Kurzlebenslauf
  • Woedtke, Alexander v., SS-Standartenführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Woedtke, Reinhold v., Geheimer Regierungsrat um 1890, Portraitablichtung
  • Woelflin, Heinrich, Kunsthistoriker (1864-1945), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Woellwarth-Lauterburg, Wilhelm Freiherr v., Kreisdirektor (Landrat) in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1908
  • Woelmont d´Opleeuw, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Wogau, Max v., Doktor der Philosophie aus Lilienhof, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wohl v.Mucsany, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wohlgemuth, Major v., Stabsoffizier in Düsseldorf beim Infanterie-Regiment Nr.16 (1825 erwähnt), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Wöhnert, Georg Joachim, Vizekonsul aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Wöhnert, Otto Friedrich, Kaufmann aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Wohnlich, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wohnsfelth (Wonsflet), Offizier, Bestallung zum Rittmeister in Schleswig-Holstein (1682)
  • Wohnsfleth, Siegfried v., Bestallung zum Landrat in Schleswig-Holstein (1701)
  • Woikowsky-Biedau, Viktor v., Musikschaffender (1866-1935), Kurzlebenslauf
  • Woinarowski, Neffe und erbe Mazeppas, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Woitsdorf (Woycechsdorf, Czechow), Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1262-1350)
  • Wolde, Caspar vom, Amtshauptmann zu Colbitz und ehemaliger pommernscher Kanzler (gestorben 1605), Nachruf
  • Wolde, Reimar v., aus Wusterbarth (gestorben 1559), Kurzlebenslauf des pommerschen Militärführers
  • Wolf und Unchristen auf Weidenbach, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1499-1729)
  • Wolf v.Adlersthal, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolf v.Glanwill (Wolf v.Glanvell), Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolf v.Törcsvar, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolf v.Wolfsthal, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolf, Familie v. (aus Galatz), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolf, Freiherren v., aus Meiningen, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolf, Friedrich (1793 zu Pollhagen geboren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Wolf, Friedrich Baron, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Wolf, Johann Nepomuk v. (†1829), Kurzvita als Geistlicher
  • Wolff (Wolfurt), Kurt Baron v., Musikschaffender (1880-1957), Kurzlebenslauf
  • Wolff gen.Metternich zur Gracht, Franz Arnold Frhr.v. (†1718), Kurzvita als Geistlicher
  • Wolff gen.Metternich zur Gracht, Hermann Werner Frhr.v. (†1704), Kurzvita als Geistlicher
  • Wolff gen.Metternich zur Gracht, Wilhelm Hermann Frhr.v. (†1722), Kurzvita als Geistlicher
  • Wolff Metternich zur Gracht, Max Werner Graf, Hessischer Deputierter (1770-1839), Kurzlebenslaufschilderung
  • Wolff Metternich zur Gracht, Wolfgang Graf, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wolff v.Dopff, Daniel Freiherr, Gouverneur (1650-1718), Portraitbildnis
  • Wolff v.Gudenberg, Clara Freiin, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1934)
  • Wolff v.Wolfenau, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolff v.Wolffenberg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolff v.Wolffsburg, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1591-1858)
  • Wolff v.Wolffstern, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolff, Arthur v., preussischer Regierungspräsident (1828-1898), Kurzlebenslauf
  • Wolff, Familie v. (aus England), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolff, Familie v. (aus Triest), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolff, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1497-1710)
  • Wolff, Freiherren v., aus Hamburg, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolff, Freiherren v., aus Posen, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolff, Günther v., Doktor und SS-Standartenführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine Schrift über die weibliche Unfurchtbarkeit aus dem Jahre 1942
  • Wolff, Günther v., Dr., SS-Sturmhauptführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Wolff, Heren v., aus Preussen, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolff, Horst v., geboren 1886, Generalsvita
  • Wolff, Johannes, aus Bamberg, Jesuitenpater, Nennung als Argentiniendeutscher (18.Jahrhundert)
  • Wolff-Metternich, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Westfalen (1919-1941)
  • Wolff-Metternich, Ferdinand Freiherr v., preussischer Oberförster (1855-1919), Kurzlebenslauf
  • Wolff-Metternich, Grafen v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Wolffrath, Hauptmann v., übergewichtiger Platzmajor zu Münster (erwähnt 1834), Portraitbildnis, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Wolf-Liebsteinsky (Wolf-Liebstein), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolfner de Ujpest, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolfner, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolframsdorf, Johann Anton Frhr.v. (†1766), Kurzvita als Geistlicher
  • Wolframsdorf, Wolf Karl v., aus Thüringen, Liste seiner Waffen- und Hausgerätschaften aus dem Jahre 1695
  • Wolfsburg, Johann Christian (v.?), schlesischer Erbherr auf Marswitz (1657-1708), Kurzlebenslauf
  • Wolfskeel, Jetty Freiin v., Abdruck ihres Aufsatzes "Deutsche Art" (aus dem Jahre 1918)
  • Wolfskehl v.Reichenberg, Luitpold, Oberstleutnant (1879-1964), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wolfskehl v.Reichenberg, Sophie, aus Mainfranken (1892-1947), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wolf-Zdekauer, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolkenstein (Villander), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolkenstein, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolkenstein-Rodeneck, Johann Kaspar Graf v. (†1744), Kurzvita als Geistlicher
  • Wolkenstein-Trostburg, Anton Dominikus Graf v. (†1730), Kurzvita als Geistlicher
  • Wolkenstein-Trostburg, Sigmund Ignaz Graf v. (†1696), Kurzvita als Geistlicher
  • Wollank, Otto v., Erbherr auf Großglienicke, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wollrabe v.Wallrab, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolowski (Schor), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wolson Wilhelm Friedrich v. (1775-1815), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Wolszlegier, Wladislaus v., Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Wolters, Friedrich, Geschichtskundler (1876-1930), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Wolzogen, Ernst Freiherr v. (1855-1934), völkischer Schriftsteller, Verzeichnis seiner Werke
  • Wolzogen, Ernst Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wolzogen, Ernst Freiherr v., Scribent (1855-1934), Kurzlebenslauf
  • Wolzogen, Hans Freiherr v. (1848-1938), Wagnerforscher, Verzeichnis seiner Werke
  • Wolzogen, Hans Freiherr v., Autor (1848-1938), Kurzlebenslauf
  • Wolzogen, Ludwig Freiherr v., Königlich Preußischer General der Infanterie (1773-1845), Berufslaufbahn
  • Wonne, Vervielfältiger aus England, Bericht über seine Erfindung von typographischen Platten von 1838
  • Wonsfleth, Sievert (v.), Bestallumg zum Amtmann in Schleswig-Holstein (1689)
  • Woodcock-Savage, Karl (Charles) Baron von (1880 erwähnt), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe#
  • Worms de Romilly, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Worms, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wosky v.Bärenstamm, Jakob Johann (†1771), Kurzvita als Geistlicher
  • Wostrowsky, Nomen Nescio v., Archidiakon aus Breslau, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Wostrowsky, Nomen Nescio v., Obristleutnantsgattin aus Schlesien, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Woyrsch, Nomen Nescio v., Kreisjustizrat aus Breslau, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Woyrsch, Siegfried v., SS-Obersturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Woyrsch, Udo v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Woyrsch, Udo v., Höherer SS- und Polizeiführer (1895-1982), Kurzbiographie
  • Woyrsch, Udo v., SS-Obergruppenführer aus Schwanowitz bei Brieg in Schlesien, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine Absetzung und Privatisierung im Jahre 1944
  • Woyrsch, Udo v., SS-Obergruppenführer und Landwirt aus Schwanowitz, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Woyrsch, Udo v., SS-Obergruppenführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend  Folgen der von ihm propjektierten Tötung seines vierten Kindes im Jahre 1944
  • Woyrsch, Udo v., SS-Obergruppenführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine mehrfach aufgefallenen impulsiven Gefühlsregungen in den Jahren 1940-1942
  • Woyrsch, Udo v., SS-Obergruppenführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine Subordination im Falle eines Unteruschungsverfahrens aus dem Jahre 1942
  • Woyrsch, Udo v., SS-Obergruppenführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Woyssel v.Woysselsdorf, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1469-1637)
  • Wrage, Claus, Fabirkant aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Wrangel, Carl Graf v., Erbherr auf Wrangelsburg (1638 erwähnt), Kurzbiographie
  • Wrangel, Friedrich Graf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wrangel, Generalmajor v., Divisionskommandeur zu Münster (1834 erwähnt), ausführliche zeitgenössische Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Wrangel, Hermann Graf v., schwedischer Reichsrat (1629 erwähnt), Kurzbiographie
  • Wrangel, Nomen Nescio Freiherr v., aus Sehmen im Kreis Friedland, Evidenz als Vorsitzender des Friedländischen Kreisvereins der Provinz Ostpreußen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Wrangel, Oberstleutnant des westpreußischen 2.Dragoner-Regiments (erwähnt 1834), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Wrangell, Alexander Freiherr v., Gutsbesitzer auf Gut Schönberg, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Wratislau v.Mitrowitz, Johannes Wencelaus Graf, Kaiserlicher Wirklicher Geheimrat (1712 verstorben), Kurzbiographie
  • Wratislaw v.Mitrowitz, Johann Adam Graf (†1733), Kurzvita als Geistlicher
  • Wratislaw v.Mitrowitz, Johann Joseph Graf (†1753), Kurzvita als Geistlicher
  • Wratislaw, Johann Wenzel Graf v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Wrde, Edda Prinzessin, verheiratete Burckhardt (1904-1985), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wrede, Carmen (Cita) Fürstin, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wrede, Carmen Prinzessin, vermählte Solms-Braunfels (1904-1994), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Wrede, Clemens Freiherr v., Erbherr auf Melschede, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wrede, Edda Fürstin, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wrede, Theodor Freiherr v., geboren 1888, Generalsvita
  • Wrede, Theodor Freiherr v., Oberst, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Wreech, Adam Friedrich v., Generalleutnant (geboren 1689), Portraitbildnis aus Preußen
  • Wrese (Freza), Familie von, aus Strzebielno in Westpreußen, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Wrisberg, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Wrisberg, Ludolph v., Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Wrißberg (Wrisberg), Christoph Freiherr v., Stiftisch Hildesheimscher Kriegsrat und Herr auf Wrisbergholzen (1650-1732), Kurzlebenslauf und Ahnentafel bis 31 Ahnen
  • Wrochem Gellhorn, Carl v., Erbherr auf Schonowitz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wrochem, Alfred v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Wrochem, Alfred v., Reichsverteidigungsreferent, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Wrochem, Nomen Nescio v., Generalmajor aus Schonowitz, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Ratibor und Umgebung der Provinz Schlesien der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Wrschowetz-Sekerka v.Sedczicz, Franziskus-Xaverius Fraf, Leutnant, 1850 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Wsevolojsky, Wassili v., Generalarzt aus Sankt Petersburg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wühlisch, Heinz-Hellmuth v., Generalleutnant (1892-1947), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Wulf, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wulff, Christian Gottfried, Zeugcapitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Wulffen, Alexander v., Köbiglich Preußischer Oberst und Garnisonskommandeur, Beschreibung seiner städtebaulichen Förderungen in Neuruppin im 19.Jahrhundert
  • Wulffen, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Sachsen (1919-1941)
  • Wulffen, Gustav Adolf v., Ministerialrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Wulffen, Gustav v., Kreisdirektor (Landrat) in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1871
  • Wulffen, Gustav v., SS-Sturmhauptführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Wulffen, Gustav-Adolf v., geboren 1878, Generalsvita
  • Wulffen, Wilhelm Ludwig v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Wulffen, Wulf-Dietrich v., Facharzt für Innere Medizin (1911 geboren), Kurzvita
  • Wülfing v.Ditten, Paul, Vizeadmiral außer Diensten (1880-1953), Kurzvita mit Bildnis
  • Wülfing, Cornelia v., Pressebericht betreffend ihre Königinnenwürde in Ghana (aus dem Jahre 2003)
  • Wülfing, Johann v., Erbherr auf Leuthen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wundt, William v., Generalmajor aus Wiesbaden, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wunsch, Generalmajor v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Würben, Familie v., Wappenabbildung in Schwarz-Weiss und Beschreibung auf mediävistischen Zahlungsmitteln
  • Wurm v.Arnkreuz, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wurm, Albert, Schauspieler (1783-1834), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Wurm, Christian Friedrich, Geschichtskundler (1803-1859), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Wurmb, Alfred v., SS-Sturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Wurmb, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Thüringen (1919-1941)
  • Wurmb, Fräulein v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Wurmbrandt, Graf v., unverhoffter Gast auf einer Geselligkeit, Nennung im Tagebuch eines schlesischen Beamten im 18.Jahrhundert
  • Württemberg, Friedrich I. König von (1754-1816), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Württemberg, Fürsten von, Fideikommissaufloesungsakten aus Baden-Württemberg und Schlesien (1919-1941)
  • Württemberg, Karl I. König v. (1823-1891), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Württemberg, Maximilian Emaunel von, Notiz über seine Liebschaften mit sächsischen Prinzessinnen und Hofdamen, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Würtz, Paul Freiherr v., Generalfeldmarschall (1676 gestorben), Kurzbiographie
  • Würtzburg, Johann Joseph Ritter v. (†1800), Kurzvita als Geistlicher
  • Wurzel v.Hohentann, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Wussow, Adam v., pommerscher Erbschenk, Schilderung des Einzugs seiner Güter aus dem Jahre 1594
  • Wussow, Botho v., aus Berlin, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine kulturpolitischen Vorstellungen in Bezug auf Furtwängler im Jahre 1938 und sein verhinderter Arbeitsplatz in der Reichskanzlei im Jahre 1939
  • Wüstehube, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1325-1517)
  • Wutgenau, Gottfried Ernst v., kaiserlicher General (1697 erwähnt), Kurzbiographie
  • Wuthenau v.Hohenthurm, Grafen, Legende um die Erlangung des Grafentitels (von 1911), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Wuthenau, Friedrich Wilhelm v., Generalmajor (geboren 1722), Portraitbildnis aus Preußen
  • Wuthenau, Heinrich Jordan v., Generalleutnant (geboren 1657), Portraitbildnis aus Preußen
  • Wuthenau, Herr v., Tänzer auf dem Dresdner Presseball (erwähnt 1914), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Wuthenau, Margaretha v., Abbildung ihres Epitaphs aus dem Jahre 1585 in der Kirche zu Herzberg in Brandenburg
  • Wuthenau-Hohenthurm, Nomen Nescio (C.A.). Graf v., Major aus Gohlis, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Wuttke (Wutke, Wuttky v.Wutignau, v.Wuthgenau), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1540-1802)
  • Wydenbrück, Bernhard Ignaz Frhr.v. (†1755), Kurzvita als Geistlicher
  • Wylich und Lottum, Friedrich Christoph Graf v., Premierleutnant (geboren 1773), Portraitbildnis aus Preußen
  • Wylich und Lottum, Grafen v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Wylich und Lottum, Johann Christoph v., Generalmajor (geboren 1681), Portraitbildnis aus Preußen
  • Wylich und Lottum, Ludwig Graf v., Generalmajor (geboren 1683), Portraitbildnis aus Preußen
  • Wylich-Lottum, Friedrich Graf v., Kammerherr, Major und Würklicher Geheimer Rat (1796-1847), Berufslaufbahn
  • Wylre, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Wymar v.Kirchberg, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Wyneken, Gustav, Pädgoge (1875-1964), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Wyner (Winer, Wiener), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1309-1522)
  • Wyowsky, Gabriel Graf v., polnischer Höfling, Nennung im Tagebuch eines schlesischen Beamten im 18.Jahrhundert
  • Xylander, Joseph Ritter v., Militärschriftsteller (1794-1854), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Xylander, Robert Ritter v., Bayerischer Bevollmächtigter in Berlin um 1890, Portraitablichtung
  • Xylander, Rudolph Ritter v., geboren 1872, Generalsvita
  • Xylander, Wolfdietrich Ritter v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Xylander, Wolfdietrich Ritter v., geboren 1903, Generalsvita
  • Yorck v.Wartenburg, Nomen Nescio Graf, General aus Preußen (erwähnt um das Jahr 1813), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Yorck v.Wartenburg, Peter Graf, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Yorck v.Wartenburg, Peter Graf, Oberregierungsrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Yorck v.Wartenburg, Wolfgang Graf, Kreistagsmitglied zu Oels in Schlesien (1899-1944), Kurzlebenslauf
  • York (Yorck) v.Wartenburg, Wolfgang Graf, Landwirt aus Schleibitz im Kreise Oels, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Ysenburg, Dietherus Graf v., Mainzer Kurfürst (1462 erwähnt), Kurzbiographie
  • Ysenburg-Büdingen, Fürsten zu, Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Zabuesnig, Sebastian, Pressebericht betreffend Kiosküberflutung in Passau (aus dem Jahre 2001)
  • Zachariae, Viktor, Oberleutnant, 1870 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Zacharias v.Radimil, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zacharias, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1269-1353)
  • Zachert (Zacherl, Zacharias), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zachow, Kurt, Marienoberingenieur (1913-1923 erwähnt), Kurzvita mit Portrait
  • Zadoks de Moerkerk, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zägel, Sebastian (1791-1834), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Zahn, Georg Wilhelm (1831-1865), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Zähten, Obrist in Magdeburg, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Zalán de Alsódomború, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zander, Alfred v., gemütskranker Beamter (1819-1889), Berufslaufbahn
  • Zandt, Nomen Nescio Freiherr v., Koeniglich Preussischer Hauptmann, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Zang (Zange, v.Zangen und Oberlahnstein), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1540-1779)
  • Zangen, Gustav-Adolf v., geboren 1892, Generalsvita
  • Zansen genannt v.der Osten, Nomen Nescio v.Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Zanthier, Friedrich Wilhelm v. (1740-1781), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Zanthier, Hans-Georg v., geboren 1891, Generalsvita
  • Zantis (Zantis de Frymerson), Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Zarke, Otto, Dramaturg (1898-1958), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Zastrow, Bernhard v., Rittergutsbesitzer, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Naseband im Kreise Neustettin der Provinz Pommern der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Zastrow, Carl v., Leutnant (1821-1877), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Zastrow, Nomen Nescio V., Gutsbesitzer, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Zastrow, Wilhelm v., Preußischer Kabinettsminister (1752-1830), Berufslaufbahn
  • Zawadsky, Nomen Nescio v., landrätlicher Stellvertreter im Kreis Tost, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Zawadszky, Nomen Nescio v., Landrat aus Schlesien, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Zawadzky, Karl v., Oberst, 1834 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Zawadzky, Nomen Nescio v., Königlich Preußischer Rittmeister der Dragoner (erwähnt um das Jahr 1806), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Zawadzky, Nomen Nescio v., Rittmeister aus Giroslawitz, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Zbitniewski, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zbraslavsky v.Swatawa, Sebastian (†1670), Kurzvita als Geistlicher
  • Zdekauer v.Treukorn, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zdekauer, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zechany v.Racovizza, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zech-Burkersroda, Julius Graf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Zech-Burkersroda, Julius Graf v., Gesandter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Zech-Burkersroda, Rudolf Graf v., Rittmeister aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Zeckorn (Zeckhorn, Ceckhorn, Zechhorn), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1575-1607)
  • Zedlitz und Neukirch, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Zedlitz und Neukirch, Herbert Freiherr v., Leutnant aus Breslau, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Zedlitz, Nomen Nescio Baron v., aus Kapsdorf, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Zedlitz-Leipe, Nomen Nescio Freiherr v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Zedtwitz, Albrecht Graf v., Sektionsrat aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Zegelin, Johann Christoph v., Koeniglich Preussischer Major, Kurzbericht über seine Aufsicht betreffend den Gesandten v.Rexin im Jahre 1763 und nachfogledne diplomatische Missionen an der Pforte
  • Zehmen, Frau v., geborene v.Mengersen, Erbfrau auf Stauchitz in Sachsen, Inventarium über gestohlene Gegenstände im Schloss aus einem Einbruch von 1855
  • Zehmen, Johann anton Frhr.v. (†1790), Kurzvita als Geistlicher
  • Zehmen, Karl Friedrich Frhr.v. (†1798), Kurzvita als Geistlicher
  • Zehmen, Ludwig Baron v., Schilderung eines ihm widerfahrenden Taschendiebstahls in der Eisenbahn 1857
  • Zeissl, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zelewsky, Anton v., Leutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Zelienski, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zeller v.u.zu Leibersdorf, Johann Sigmund Frhr.v. (†1729), Kurzvita als Geistlicher
  • Zemlinsky, Alexander v., Musikschaffender (1872-1942), Kurzlebenslauf
  • Zengen, Carl Friedrich v., Fähnrich, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Zepelin, Ferdinand v., geboren 1886, Generalsvita
  • Zeppelin, Erich Graf v., Konteradmiral außer Diensten (1873-1927), Kurzvita mit Bildnis
  • Zeppelin, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Zeppelin, Ferdinand Graf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Zeppelin, Ferdinand Graf v., General der Kavallerie, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Zeppelin, Ferdinand Graf v., Würrtembergischer Bevollmächtigter in Berlin im 1890, Portraitablichtung
  • Zeppelin, Friedrich Graf v., Kammerherr auf Aschhausen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Zeppelin, Harro Frhr.v., SS-Sturmhauptführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Zeppelin-Aschhausen, Elisabeth Gräfin v., aus Schöntal-Aschhausen (1904 geboren), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Zeppelin-Aschhausen, Friedrich Graf v., Bezirkspräsident in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1901
  • Zeppelin-Aschhausen, Friedrich-Hermann Graf v., Staatswissenschaftler (1900-1973), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Zerßen (Zerssen), Friedrich Christian (1726-1791), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Zerßen (Zerssen), Johann Dietrich (1712-1774), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Zerssen, Hans-Dietrich v., Leutnant, 1880 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Zerwest, Joachim Berndt v., Nomen Nescio v., verblichen 1592, Beschreibung und Ablichtung seines Epitaphs aus dem 16.Jahrhundert in Altruppin
  • Zeschau, Heinrich Wilhelm v. (1760-1832), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Zeschau, Joachim v., Kapitänleutnant der Reserve (1912-1945), Kurzvita
  • Zeschau, Nomen Nescio v., Jurist, Nennung als Mitglied des Volksgerichtshofes im Dritten Reich
  • Zeska, Philipp Georg v., Schauspieler (1896-1977), Kurzlebenslauf
  • Zesterfelth, Hofmarschall v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Zettwitz, Nomen Nescio Graf v., Rittmeister und Leiter der Feldpostprüfstelle beim Panzer-Armeeoberkommando 4, Bericht über die von ihm ausgeübten Zensuraufagen bei der Feldpost aus Stalingrad im Januar 1943
  • Zevenaar, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zezschwitz, Familie v., Bericht über ihren im Jahre 1926 abgehaltenen Geschlechtstag und die Einführung des Arierparagraphen in deren Satzungen
  • Zezschwitz, Karl Friedrich v., Landgerichtsrat zu Bautzen (1863 geboren), Kurzvita
  • Zezschwitz, Willibald v. (1867-1948), Justizrat aus München, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend einige seiner antimosaistischen Auslassungen im Jahre 1945
  • Zichy, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zichy, Rubido Baron v., Legationssecretair in Istanbul, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Ziegesar, Hans v., geboren 1891, Generalsvita
  • Ziegler, Carl, Ladenbesitzer, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im 19.Jahrhundert)
  • Ziegler, Georg, Jesuit aus Dillingen, Schilderung seines Geständnisses wegen Hexerei aus dem Jahre 1579
  • Ziegler, Walter v., Leutnant in Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Ziegner, Siegfried v., Hauptmann, 1866 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Ziehlberg, Johann Friedrich v. (1717-1773), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Ziemitzky, Nomen Nescio v., Frau aus Lubie, Nennung als Spenderin für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Zierotin, Carl Freiherr v., kaiserlicher General (1547 erwähnt), Kurzbiographie
  • Zieten, Familie v., Beschreibung und Bild ihres von 1786 bis 1854 belegten Erbgebräbnisses zu Wustrau in Brandenburg
  • Zieten, Hans Christian v., 1739 verblichen, Abbildung und Beschreibung seines Grabsteins in der Kirche zu Brunne in Brandenburg
  • Zieten, Hans-Joachim v., General der Kavallerie (geboren 1699), Portraitbildnis aus Preußen
  • Zieten-Schwerin, Grafen v., Beschreibung und Bild ihres familiären von 1895 bis 1925 belegten Erbgebräbnisses zu Wustrau in Brandenburg
  • Ziethen, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Pommern (1919-1941)
  • Ziethen, General v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Ziffer (Zifferer), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Ziffer v.Teschenbruck, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zigeuner v.Blumendorf, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zimmermann, August, Capitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Zimmermann, Joachim, Schriftsteller (1876-1948), Biogramm betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Zimmermann, Johann Christian, Waffenhändler, Nennung als Argentiniendeutscher (1786 geboren)
  • Zimmermann, Leutnant v., Offizier in Borna bei den Karabiniers (erwähnt 1914), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Zingler, Karl v., Major beim Stabe, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18) mit Portraitphoto
  • Zink, Herr v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Zinne, Tiede v.der, Erbherr auf Groß-Küssow und Landrat in Pommern, Schilderung seiner Zitation auf die fürstliche Kammer aus dem Jahre 1604
  • Zinner, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zinsler v.Ritzberg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zintzendorf, Graf v., kaiserlicher Gesandter, Nennung im Tagebuch eines schlesischen Beamten im 18.Jahrhundert
  • Zinzendorf, Christian Renatus Graf v., Dichter (1727-1752), Biogramm betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Zinzendorf, Nikolaus Ludwig Graf v., Theologe (1700-1760), Biogramm betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Zißka (Ziska, Ziscka), Johann v., hussitischer General (1410 erwähnt), Kurzbiographie
  • Zitzewitz, Alexander v. (1916-1943), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Zitzewitz, Franz v., Erbherr auf Puestow, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Zitzewitz, Friedrich Carl v., Rittergutserbherr auf Kottow im Kreise Stolp, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Zitzewitz, Friedrich Karl v., Landwirtschaftlicher Geschäftsführer (1888-1957), Kurzlebenslauf
  • Zitzewitz, Georg Werner v., Rittmeister außer Diensten und Rittergutsbesitzer auf Großgansen im Kreise Stolp, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Zitzewitz, Jakob v., Amtshauptmann zu Alt-Stettin, Schilderung seines Lebens und seines Selbstmordes aus dem Jahre 1572
  • Zlatarovic, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zobel v.Giebelstadt u.Messelhausen, Karl Philipp Ritter v. (†1767), Kurzvita als Geistlicher
  • Zobel v.Giebelstadt, Familie, Fideikommissaufloesungsakte aus Bayern (1919-1941)
  • Zobel, Eugen, Generalmajor, 1838 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Zobeltitz, Hans-Caspar v., Scribent (1883-1940), Kurzlebenslauf
  • Zois v.Edelstein (Gjoja), Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zoll, Wilhelm (1759-1839, aus Bückeburg stammend), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Zollikofer, Friedrich Heinrich v., Oberst, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Zombor de Zombory, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zorn v.Bulach, Hugo Baron, Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Zschock, Ludwig v., abgelehnter auswärtiger Beamter (1810-1879), Berufslaufbahn
  • Zschoge, Arthur, Bahnbeamnter (1874-1935), Biogramm betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Zschüschen, Wilhelm Gustav v., Capitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Zügel, Heinrich v., Tiermaler (1850-1941), Kurzlebenslauf
  • Zülich, Gustav Baron v., schwedischer General, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Zülich, Gustav George v., Stabscapitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Zülow, Alexander v., geboren 1890, Generalsvita
  • Zülow, Christian Gustav v., Preußischer Geheimer Justizrat (1822-1907), Kurzvita
  • Zülow, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Zülow, Frau v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Zülow, Louis v., Leutnant, 1847 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Zülow, Oberschenk v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Zumbusch, Leo Ritter v., Dermatologe (1874-1940), Kurzlebenslauf
  • Zunz (Zwy, Zynonge), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zürcher, Maximilian, Architekt (1868-1926), Biogramm betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Zu-Rhein, Wilhelm Jakob (†1769), Kurzvita als Geistlicher
  • Zuylichem, Konstantin v., oranischer Staatsminister (1596 im Haag geboren), Kurzbiographie
  • Zweig, Arnold, Autor (1887-1968), Biogramm betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Zweig, Stefan, Autor (1881-1942), Biogramm betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Zwicklinsky (Cwiklinski), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zwicklitz, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Zwiedineck-Südenhorst, Otto v., Nationalökonom, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Zwierlein, Hans Carl Freiherr v., Nassauischer Geheimer Kriegsrat (1768-1850), Kurzlebenslaufschilderung
  • Zwierlein, Hans Constantin Freiherr v., Nassauischer Kammerherr (1802-1863), Kurzlebenslaufschilderung
  • Zwierlein, Hans Georg Freiherr v., Nassauischer promovierter Kammerherr (1835-1886), Kurzlebenslaufschilderung
  • Zwilling, Jakob, Philosoph (1776-1809), Biogramm betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Zwingen, Heinrich, Gastwirt, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im 19.Jahrhundert)
  • Zwirschlag, Stephan v. (†1665), Kurzvita als Geistlicher
  • Zychlinski, Oberst v., seine Kriegserlebnisse im deutsch-österreichischen Krieg (von 1866)
  • Zyllnhardt, Baron v., Kammerjunker und Capitaine, Akte über sein Duell mit dem Duell Major d’Arragona und anderen Herren (in Schleswig-Holstein)


Jetzt Quellennachweise bestellen

Ja, bitte senden Sie mir Nachweise zum obigen Namen:

Ich habe Interesse:
nur am Quellen-Nachweis zu diesem Spezialvorkommen
auch an weiteren Quellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)
auch an Wappenquellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)

Mein Name:

Meine Straße:

Meine Postleitzahl und mein Ort:

Meine eMail: (bitte Eingabe unbedingt korrekt vornehmen)

Welche Leistung erfolgt?

Wir recherchieren Ihnen Quellennachweise gemäß unserer Musterantworten, das heißt, wir sagen Ihnen, in welchen Staatsarchiven und Bibliotheken Sie welches Originalmaterial finden. Mithilfe unserer Nachweise können Sie anschließend Kopien aus den Archiven und Bibliotheken anfordern.

Was kostet die Recherche?

Je Anfrage 20 Euro pro Familienname für eine unbegrenzte Anzahl von Quellennachweisen. Recherchen ohne positives Ergebnis sind kostenfrei.

Wann erhalte ich das Recherche-Ergebnis?

Stets binnen 24 Stunden nach Anfrage!
Anschließender Support ist kostenfrei!

Ja, ich akzeptiere:
die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Musterantworten sowie Widerrufs- und Datenschutzerklärung
 


©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang