Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998

Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Zeitschrift | Neues | Über uns | AGB | Impressum

Neues Adels-Portefeuille 1200 bis 1945 (Ra-Sc)

Vermischte Quellennachweise auf Lebensläufe und Genealogien

Biographien, Familienstammfolgen und Lebensläufe deutscher Adeliger und Nichtadeliger sind immer wieder von der Forschung vielfältig gesucht, sei es aus genealogischen oder kunstgeschichtlichen, auch soziologischen oder kulturwissenschaftlichen Gründen. Um entsprechend Interessierten einen neuen größeren Bestand hierzu zugänglich zu machen, haben wir im folgenden Bereich etliche Sammelnachweise aus Kleinstbeständen zusammengezogen und präsentieren diese en corpore alphabetisch aufsteigend sortiert (Lieferungen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11). Sie enthalten zum Teil ausführliche Viten, zum Teil Genealogien mit Wappenabbildungen, zum Teil aber auch nur kurze Nennungen einer Person oder Familie in bestimmten Zusammenhängen.

Zur ungefähren Orientierung dient zusätzlich eine Kurzbeschreibung des Eintrages im Register, um eine Vorstellung vom Original und den dort erwartbaren Auskünften zu erhalten. Auf Wunsch können Sie von uns den vollständigen Registereintrag mit allen nötigen bibliographischen Angaben, Band- und Seitenziffern erhalten, um sich gegebenenfalls vom Original Reproduktionen von deutschen Staatsarchiven und -bibliotheken anfertigen und zusenden zu lassen.

  • Raumer, Hermann v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Raunach, Andreas Daniel Frhr.v. (†1686), Kurzvita als Geistlicher
  • Rauschenbusch, Albrecht Georg (1743-1803), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rauschenbusch, Henrich Ernst (1735-1813), Landesverwiesener, Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Rautenfeld, Götz v., geboren 1913, Kurzbiograophie als SS-Sturmbannführer und selbsternannter Rasseexperte im Dritten Reich
  • Rautenstein, Johann Ernst v., pfalz-neuburgischer Staatsminister (1666 in Kiel gestorben), Kurzbiographie
  • Rautenstrauch (Strecker), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rautenstrauch, Eugen v., aus Köln, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rave, Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Raven, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Raven, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg (1919-1941)
  • Raven, Herbord v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Raven, Otto Gotthard Ernst v., Obristleutant, Nachruf (aus dem Jahre 1862)
  • Ravenstein, Johann v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Ravenstein, Johann v., geboren 1889, Generalsvita
  • Ravenstein, Johann v., Generalleutnant (1889-1962), Kurzlebenslauf
  • Rawicz, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Raymond genannt Stoltz v.Stoltzenau, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rebentisch, General v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Rebeur, Herr v., Kammergerichtspräsident, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Rebeur, Major v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Rebeur-Paschwitz, Hubert v., Admiral außer Diensten (1863-1933), Kurzvita mit Bildnis
  • Rebmann, Johann v., Jurist und Wanderrevolutionär in Mainz (1768-1824), Kurzlebenslauf
  • Rebracha, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rechberg und Rothenlöwen zu Hohenrechberg, Albert Germanus Graf v., Hauschef (1912 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Rechberg und Rothenlöwen, Joseph Erbgraf v., aus Donzdorf, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rechberg zu Hohenrechberg, Johann Rudolf v. (†1660), Kurzvita als Geistlicher
  • Rechenberg, Bernhard Freiherr v., Major außer Diensten, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Rechenberg, Familie v., Wappenabbildung in Schwarz-Weiss und Beschreibung auf mediävistischen Zahlungsmitteln
  • Rechenberg, Johann George Freiherr v., Kursächsischer Premierminister (geboren 1610), Kurzbiographie
  • Rechenberg, Julius Freiherr v., griechischer Freiheitskämpfer (1811-1892), Kurzvita
  • Rechenberg, Nomen Nescio v., Leutnant, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18) mit Portraitphoto
  • Rechenberg, Nomen Nescio v., Leutnant, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier im Zusammenhang mit dem 2.Garde-Dragoner-Regiment im ersten Weltkrieg (1914/18)
  • Rechenberg, Nomen Nescio v., Major aus Glatz, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Reck, Capitän v., aus Schweden, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Reck, Dietrich Adolf v.der (†1661), Kurzvita als Geistlicher
  • Recke v.Volmarstein, Agnes Gräfin v.der, aus Dresden, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1925)
  • Recke v.Volmerstein, Gotthard Graf v.der, Oberleutnant der Reserve aus Nau-Sammit, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Recke, Franz Freiherr v.der, Schwarzburgischer Staatsminister (1854-1923), Bildnis
  • Reckert, Ernst August (1755 zu Minden getauft), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Recke-Volmerstein, Nomen Nescio Graf v.der, aus Kraschnitz, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Trachenberg der Provinz Schlesien der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Reckheim Graf v.Aspremont, Ferdinand Gobert v., kaiserlicher General (1708 gestorben), Kurzbiographie
  • Recklinghausen, August von, aus Hackhausen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reck-Malleczewen, Friedrich v., Autor (1884-1945), Kurzvita
  • Reckow, Friedrich Bernhard v., Stabscapitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Reckrodt, George v., kursächsischer General (1558 erwähnt), Kurzbiographie
  • Recum, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Redecker, F.A. (1757 erwähnt), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Reden, Ferdinand v., Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Reden, Nomen Nescio Baron v., Major aus Crimderode bei Ilfeld, Evidenz als Vorsitzender des Kreisvereins Ilfeld am Südharz der Provinz Hannover der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Redern, Heinrich Graf v., Obergewandkämmerer (1804-1888), Kurzvita
  • Redern, Hermann v., Königlich Preußischer Generalleutnant (1819-1886), Kurzvita
  • Redern, Wilhelm Graf v., Erbherr auf Görlsdorf, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Redl, Alfred, Oberst (1864-1913), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Redlich v.Vezeg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Redlich, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Redwitz, Adam Freiherr v., aus Sachsen, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1930)
  • Redwitz, Joseph Casimir Frhr.v. († nach 1803), Kurzvita als Geistlicher
  • Regemann, Johann Gottfried, Bestallung zum Feldmedikus in Schleswig-Holstein (1700)
  • Regner v.Bleyleben, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Regner v.Bleyleben, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rehbinder, Arno v., Rechtsanwalt aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Rehden, Carl Wilhelm v., Premierleutrnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Rehdiger (Rhediger, Rüdinger, Redinger), Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1553-1904)
  • Rehfues, Guido v., Jurist, dessen Ehe mit einer Nichtadeligen als nicht konsesfähig abglehnt wurde (1818-1894), Kurzvita
  • Rehnschildt, G.A., Abschrift seines von Herzog Gustaf Adolph von Mecklenburg ausgestellten Reisepasses (1658)
  • Reibnitz, Capitän v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Reibnitz, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Ostpreußen (1919-1941)
  • Reibnitz, Günther Frhr.v., SS-Sturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Reibnitz, Hans v., Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Reibnitz, Johannes Freiherr v., Landesbauernfhrer und Landwirt aus Maltschawe, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Reibnitz, Kurt Freiherr v., Landrat aus Falkenberg in Oberschlesien, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reibnitz, Leopold v., geboren 1890, Generalsvita
  • Reibnitz, Leutnant, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Reibnitz, Major v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Reibnitz, Nomen Nescio Freiherr v., Erbherr auf Lohnau, Evidenz als Vorsitzender des Kreisvereins Cosel der Provinz Schlesien der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Reibnitz, Nomen Nescio Freiherr v., Erbherr auf Lohnau, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Cosel der Provinz Schlesien der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Reibnitz, Nomen Nescio v., Major aus Schlesien, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Reibnitz, Paul Freiherr v., Vizeadmiral außer Diensten (1838-1900), Kurzvita mit Bildnis
  • Reibnitz, Ursula v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Reich v.Reichenstein, Franz Alexis Frhr. (†1755), Kurzvita als Geistlicher
  • Reich, Heinrich, Maurergeselle und Legionär, Nennung als Argentiniendeutscher (1874 verblichen)
  • Reichardt, David Ludwig (1730-1790), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Reiche, Ernst v., Vizeadmiral zur Disposition (1840-1912), Kurzvita mit Bildnis
  • Reiche, Heinz v., geboren 1908, deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Reichel (Reichell, Richel, Reichelt), Familie, aus Oberbayern, Familienkurzgeschichte nach dem Forschungstand aus der Weimarer Republik
  • Reichel (Reichell, Tschirschky-Reichell, Reichel-Schmolz), Familie der Herren und Freiherren v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1340-1837)
  • Reichel-Kürenberg, Joachim von, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1931)
  • Reichenau, Franz v., Gesandter aus Stockholm, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reichenau, Rudolph v., Nassauischer Amtmann (1805-1881), Kurzlebenslaufschilderung
  • Reichenau, Walter v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Reichenau, Walter v., geboren 1884, Generalsvita
  • Reichenau, Walter v., Generalmajor, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Reichenau, Walther v., General, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Reichenbach, Christian Ernst v., Bestallung zum Kanzler in Schleswig-Holstein (1689)
  • Reichenbach, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1268-1501)
  • Reichenbach, Familie v., Wappenabbildung in Schwarz-Weiss und Beschreibung auf mediävistischen Zahlungsmitteln
  • Reichenbach, Heinrich Graf v., Erbherr auf Goschütz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reichenbach, Nomen Nescio Graf v., Rittmeister, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Reichmeister, Carl Dietrich v., Reichsfilmdramaturg und SS-Hauptsturmführer (1910 geboren), Kurzvita
  • Reichmeister, Carl-Dieter v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Reichstadt, Napoleon Franz Herzog von, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Reiffenberg, Friedrich v., französischer General (1595 gestorben), Kurzbiographie
  • Reiffenstein, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Reigersberg, Heinrich Graf v., aus München, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1923)
  • Rein, Johann Lorenz von, Fleischermeister (1799-1875), Kurzlebenslauf
  • Rein, Johann Makarius von, Arzt in Leutenberg (1808-1888), Kurzlebenslauf
  • Rein, Wilhelm Gottfried von, Lohgerbermeister (1797-1862), Kurzvita
  • Reinach (Reinach du Cessac), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Reinach, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Reinach-Hirzbach, Johann Baptist Frhr.v. (†1734), Kurzvita als Geistlicher
  • Reinach-Hirzbach, Johann Konrad Frhr.v. (†1737), Kurzvita als Geistlicher
  • Reinach-Steinbrunn, Jakob Sigismund v. (†1743), Kurzvita als Geistlicher
  • Reincke, Nomen Nescio, Leutnant der Reserve, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18) mit Portraitphoto
  • Reinecke, Gotthel, Buchbinder aus Freiberg in Sachsen, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im 19.Jahrhundert)
  • Reinecke, Johann Wilhelm (1819-1890), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Reiner de Banya, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Reiner, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Reinersdorff-Paczensky und Tenczin, Dietrich v., geboren 1877, Generalsvita
  • Reinhard, Franz v., Kriegsrat (geboren 1721 erwähnt), Portraitbildnis aus Preußen
  • Reinhard, Wilhelm, Korvettenkapitän (geboren 1894), Kurzvita mit Portrait
  • Reinhardt, Ernst Freiherr v., aus Wien, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reinheld v.Reichenau, Christopherus Johannes (†1665), Kurzvita als Geistlicher
  • Reisach, Kajetan Maria v. (†1805), Kurzvita als Geistlicher
  • Reischach, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Baden-Württemberg (1919-1941)
  • Reischach, Hans Freiherr v., aus Stuttgart, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reischach, Hans Graf, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Reischach, Hugo Freiherr v., Oberstallmeister, Pressebericht betreffend Besprechung seiner Erinnerungen (aus dem Jahre 1925)
  • Reischach, Nomen Nescio Freiherr v., Oberhausmarschall aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reisky v.Dubitz, Nomen Nescio Baron, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Rittmeister, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Reisner v.Kollmann, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Reiß, Josef Ritter v., geboren 1872, Generalsvita
  • Reiß, Rachel, Witwe aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Reissig, José Baron v., Kaufmann aus Hamburg, Nennung als Argentiniendeutscher (19.Jahrhundert)
  • Reitenbach (Raidenbach, Reidenbach, Raittenbach, Reittenbach, Rettenbach, Reyttenbach, Reytenbach), Familie v., Geschichte des auf dem Rittergut Walsburg in Thüringen ansaessigen Geschlechtszweiges (1601-1788)
  • Reitlinger, Antonius Erasmus v. (†1707), Kurzvita als Geistlicher
  • Reitzenstein, Albert Frhr.v., SS-Obersturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Reitzenstein, Erdmann Freiherr v., Exzellenz aus Niederweistritz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reitzenstein, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Bayern (1919-1941)
  • Reitzenstein, Familie v., Geschichte des auf dem Rittergut Pahnstangen in Thüringen ansaessigen Geschlechtszweiges (1723-1781)
  • Reitzenstein, Friedrich Freiherr v., Bezirkspräsident in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1877
  • Reitzenstein, Friedrich Frhr.v., SS-Standartenführer zur Verfügung, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Reitzenstein, Helene Freifrau v., aus Stuttgart, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reitzenstein, Ludwig Frhr.v., SS-Sturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Reitzenstein, Nomen Nescio Freiherr v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Reitzenstein, Nomen Nescio Freiherr v., Koeniglich Preussischer Rittmeister im Kürassier-Regiment v.Driesen (Westfälisches) Nummer 4, ausführlicher autobiographischer Rittbericht aus seiner Feder über das Distanzreiten Berlin-Wien im Jahre 1892 mit Portraitabbildung, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Reitzenstein, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Reitzenstein, Wilhelm Freiherr v., Königlich Preußischer General der Infanterie (1796-1865), Kurzvita
  • Reitzes v.Marienwert, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Reitzes v.Marienwerth, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rekow, Louise v. aus Berlin, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Rekowski, Siegfried v., geboren 1896, Generalsvita
  • Renard (Fuchs), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Renard, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Renesse (Renesse-Breidbach), Grafen van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Renesse, Grafen v., Farbwappentafelabbildung aus dem XVIII.Centenarium
  • Rennen, Rinhart v.der, 1604 verblichen, Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Renner, Hermann, Fabrikdirektor aus Hamburg, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Renouard de Viville, Gustav, Oberstleutnant, 1842 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Renteln, Theodor Adrian v., Handelstagspräsident, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Renteln, Theodor Adrian v., Volkswirt und Hauptamtsleiter aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Renteln, Theodr Adrian v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Renthe-Fink, Cecil v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rentzhausen, Carsten, Bestallung zum Scharfrichter in Tremsbüttel durch den Gerichtsherr v.Ahlefeld (1668)
  • Renz, Otto Wilhelm v., General der Flakartillerie (1891-1968), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Requensens, Peter Johann Graf v. (†1657), Kurzvita als Geistlicher
  • Respaldizza, Chevaliers de, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Respaldizza, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Reßmeiser (Ressmeier), Georg Christian (1771-1810), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Resten, Joseph v., Capitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Restorf (Restorff), Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Restorff, Hauptmann v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Restorff, Horst v., Erbherr auf Lindenau in Ostpreußen (1880-1953), Kurzlebenslauf
  • Restorff, Horst v., Rittergutsbesitzer auf Lindenau im Kreise Heiligenbeil, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Restorff, Karl v., Konteradmiral außer Diensten (1871-1946), Kurzvita mit Bildnis
  • Retthofer, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Retz, Frantz, aus Sankt Joachimstahl, Notiz über seine Hinrichtung infolge Ehebruchs aus dem Jahre 1564
  • Retz, Frau v., Festtagsteilnehmerin, Nennung im Tagebuch eines schlesischen Beamten im 18.Jahrhundert
  • Retzow, General, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Reumont, Alfred v., Hauptmann, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Reumont, Alfred v., Historiker und Schriftsteller (1808-1887), Kurzvita
  • Reumont, Alfred v., Landrat aus Erkelenz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reusner v.Lewenberg, Jeremias, Gräflich Salmscher Rat (1599 verstorben), Kurzlebenslauf
  • Reuß ältere Linie, Heinrich VI. Graf, Feldmarschall (1649-1697), Lebenslauf und Portraitabbildung
  • Reuß Graf v.Plauen, Heinrich Harry Prinz (1890-1951), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Reuß jüngere Linie, Heinrich XXXII. Prinz, Oberleutnant zur See, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reuß v.Plauen, Huberta Prinzessin (1889-1974), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Reuß zur Lippe, Marie Adelheid Prinzesin, Scribentin (1895-1993), Kurzvita
  • Reuss, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1570-1694)
  • Reuß, Fürsten, Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg und Westpreußen (1919-1941)
  • Reuß, Hans v., Hauptmann, 1854 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Reuß, Heinrich Graf v., kursächsischer Generalfeldmarschall (1649 geboren), Kurzbiographie
  • Reuß, Heinrich II. Prinz, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine Entfernung aus dem Heeresdienst im Jahre1944
  • Reuß, Heinrich V. Prinz, Rechtsanwalt (1921-1980), Kurzvita
  • Reuß, Heinrich VII. Prinz, General der Kavallerie (1825-1906), Kurzvita
  • Reuß, Heinrich XIV. Erbprinz, Audienzsupplikant, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Reuß, Heinrich XLII. Prinz, Oberst außer Diensten (1892-1949), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Reuß, Heinrich XLV. Erbprinz, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Reuß, Heinrich XLV. Erbprinz, Theaterwissenschaftler (1895-1945), Kurzvita
  • Reuß, Heinrich XLVII. Prinz, aus Groß Krausche (1897-1945), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Reuß, Heinrich XXXIII. Prinz, Rittmeister (1879-1942), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Reuß, Heinrich XXXV. Prinz, Rittemeister außer Diensten (1887-1936), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Reuß, Heinrich XXXVI. Prinz, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine Entfernung aus dem Heeresdienst im Jahre 1944
  • Reuß, Heinrich XXXVI. Prinz, Oberstleutnant außer Diensten (1888-1956), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Reuß, Heinrich XXXVII. Prinz, Generalleutnant (1888-1964), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Reuß, Richard-Heinrich v., geboren 1896, Generalsvita
  • Reuss, Theoeor, Schauspieler (1855-1923), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Reusz de Ráthony, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Reuter (Josaphat), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Reuter, Ernst v., Generalleutnant, Pressebericht betreffend Aufsatz aus seiner Feder zum deutschen Neid (aus dem Jahre 1920)
  • Reuter, Ludwig v., Admiral außer Diensten (1869-1943), Kurzvita mit Bildnis
  • Reutter, Curt v., Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Reuttner v.Weyl, Josef Graf, Priester (1886-1966), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Reuttner v.Weyl, Josef Graf, Soldat (1911-1943), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Reux, Johann Arnold de (†1746), Kurzvita als Geistlicher
  • Reventlou, Heinrich Graf v., Regierungsrat (1796-1841), Kurzvita
  • Reventlow, Adolf Graf v., Erbherr auf Emkendorf, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Reventlow, Carl Ludwig Graf v., Pächter auf Wilhelminenhof (1802-1867), Kurzvita
  • Reventlow, Christian Andreas Graf v., Dänischer Kammerherr (1807-1845), Kurzvita
  • Reventlow, Christian Detlev Graf v., Dänischer Staatsminister (1671 geboren), Kurzbiographie
  • Reventlow, Christian Ludwig Graf v., Jurastudent (1801 geboren), Kurzvita
  • Reventlow, Conrad Graf v., Dänischer Großkanzler (1644 geboren), Kurzbiographie
  • Reventlow, Ernst Graf v., Landtagsmarschall (1799-1873), Kurzvita
  • Reventlow, Ernst Graf zu (1869-1943), Deutschchrist, Verzeichnis seiner Werke
  • Reventlow, Ernst Graf zu, aus Potsdam, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Reventlow, Ernst Graf zu, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Reventlow, Eugen Graf v., Mitglied des Preußischen Herrenhauses (1798-1885), Kurzvita
  • Reventlow, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Reventlow, Friedrich Ernst Graf v., Herrenhausmitglied in Preußen (1797-1874), Kurzvita
  • Reventlow, Gottfried Graf v., Hofgerichtspräsident (1800-1840), Kurzvita
  • Reventlow, Gräfin von, geborene v.Qualen, Erbherr auf Damp, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Reventlow, Heinrich Graf v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Reventlow, Ludwig Ernst Graf zu, Erbherr auf Wulfshagen und Reichstagsmitglied (1864-1906), Kurzvita
  • Reventlow, Marie Gräfin zu, geborene Comtesse d´Allemont, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Reventlow, Nomen Nescio (H). Graf v., Erbherr auf Wittenberg, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Reventlow, Theodor Graf v., Erbherr auf Stegen (1801-1873), Kurzvita
  • Reventlow, Theodor Graf zu, Erbherr auf Altenhof, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913) und 30 (Kurzbiographie)
  • Reventlow, Traugott Graf v., Duellant und Auskulant (1812-1849), Kurzvita
  • Reventlow-Criminil, Ernst Graf v., Erbherr auf Farve, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Reventlow-Criminil, Marie Gräfin v., Erbherrin Erbherr auf Ruhleben, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Reventlow-Criminil, Nomen Nescio Graf v., Kammerherr aus emkendorf, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Reventlow-Criminil, Viktor Graf v., geboren 1916, deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Rex, Kurt v., Oberstleutnant aus Riesenburg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rex, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Rexin (Haude), Karl Adolf (Gottfried Fabian) v., Koeniglich Preußischer Leutnant und Gesandter an der Pforte im Jahre 1755, Kurzbiographie und Bericht über seine diplomatischen Missionen
  • Reymond, Maria v., geborene Mitchell, Vormundschaftakte über sie (1898-1908)
  • Reynold, Gonzague de (1880-1970), Kulturhistoriker, Verzeichnis seiner Werke
  • Reznicek, Emil Nikolaus Freiherr v., Komponist (1860-1945), Kurzvita
  • Reznicek, Emil Nikolaus Freiherr v., Komponist, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Rhade, Achatius vom, Hautmann der Präfektur Eldena (1554-1620), bibliographische Angaben zum Trauergedicht
  • Rhade, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Rheden, Hartwig v., SA-Obersturmbannführer und Landesbauernführer aus Rheden im Kreis Alfeld, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Rhein und Neuburg, Franz Ludwig Pfalzgraf am (†1732), Kurzvita als Geistlicher
  • Rhein zu Neuburg, Alexander Pfalzgraf am (†1737), Kurzvita als Geistlicher
  • Rhein, Carl Eugen Constantin v., Hauptmann ausser Diensten, verblichen 1850, Angaben zu seiner Nachlassregelung in Potsdam
  • Rhein, Familie op den, aus Duisburg, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Rhein, Otto v., Regierungrat außer Diensten aus Begeuz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rheinbaben, Elisabeth  v., geborene Freiin v.Paleske, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rheinbaben, George Wilhelm Freiherr v., Herzoglich Sachsen-Weimarer Ratsdirektor (1674 geboren), Kurzbiographie
  • Rheinbaben, Hans-Sigismund Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rheinbaben, Nomen Nescio Freiherr v., Staatsminister, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rheinbaben, Nomen Nescio v. (1754 erwähnt), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rheinbaben, Paul Freiherr v., Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Rheinbaben, Werner Freiherr v., Abrüstungspolitiker, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Rheinbaben, Werner Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rheinbaben, Werner Freiherr v., Legationsrat außer Diensten aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Rheinbaben, Werner v., Korvettenkapitän aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rheinfelden, Heinrich v., Baseler Ordensmeister (1433 verblichen), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rhena, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rhoden, Wolrad v. (1900 geboren), aus Sachsen, Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Rhodes, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rhoe d´Obsinnich, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Ribbeck, Reinhold, nichtadeliger Leutnant aus Stettin, 1873 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Ribbentrop, Bettina von, nichtadelige Tochter des Reichsaußeniminsters, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend ihre gescheiterte Verwendung als Pflichtjahrmädel auf dem Gut Quassel in Mrecklenburg im Jahre 1941
  • Ribbentrop, Herr v., Offizier beim Reichswehrbrigadekommando 9 in Schwerin, seine Rolle als Putschbeförderer in Mecklenburg 1920
  • Ribbentrop, Joachim von, Außerordentlicher Botschafter in besonderer Mission und Kaufmann aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Ribbentrop, Manfred von, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Ribbentrop, Manfred Wolfgang v., Scribent (1901 geboren), Kurzvita
  • Ribbing, Gabriel Baron v., schwedischer Obrist, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Richer v.Marthille, Siegbert (1815-1882), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Richetti v.Terralba, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Richter v.Hartenberg, Ignaz Ferdinand (†1667), Kurzvita als Geistlicher
  • Richter, Familie (v.?), Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1414-1716)
  • Richter, Familie v. (aus Prag), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Richter, Otto Daniel, Garnisonprediger, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Richthofen, Bernhard v., Polizeipräsident, Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Richthofen, Bolko Freiherr v., Ordinarius für Vorgeschichte an der Universität Königsberg, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine Expertise zur gefälschten Ura-Linda-Chronik und Zurechtweisung durch Himmler aus dem Jahre 1937
  • Richthofen, Freiherren v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Richthofen, Hartmann Freiherr v., Legationsrat aus Gut Gothard, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Richthofen, Herbert Freiherr v., Gesandter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Richthofen, Herbert Freiherr v., Legationssecretair aus Kairo, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Richthofen, Nomen Nescio Freiherr v., Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Mertschütz der Provinz Schlesien der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Richthofen, Nomen Nescio Freiherr v., Legationsrat aus Berlin-Westend, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Richthofen, Nomen Nescio Freiherr v., Legationsrat und Gutsbesitzer aus Wendenhof bei Schwerin in Mecklenburg, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Richthofen, Wilhelm Freiherr v., Rittmeister aus Breslau, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Richthofen, Wolfram Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Richthofen, Wolfram Freiherr v., General, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Richthofen, Wolfram Freiherr v., Generalmajor (1895-1945), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Rieben, August v., Generalleutnant zur Disposition (1800-1888), Kurzvita mit Bildnis
  • Rieben, Egon v., aus Berlin-Grunewald, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rieben, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Rieben, Joachim v., aus Schönhausen, Schilderung eines Streits zwischen dessen unehelichem Sohn und Joachim v.Wedel auf Blumberg in Pommern aus dem Jahre 1574
  • Rieben, Nomen Nescio Baron (C.C.) v., Erbherr auf Giesendorf, Anzeige zur Verpachtung seines Rittergutes im Jahre 1829
  • Riedel v.Löwenstern, Familie der Herren und Freiherren, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1552-1796)
  • Riedel, Hans Freiherr v., geboren 1875, Generalsvita
  • Riedesel zu Eisenbach, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Riedesel zu Eisenbach, Freiherren v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Riedesel zu Eisenbach, Johann Hermann Freiherr, Diplomat (1740-1785), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Riedmatten, Adrian v. (†1672), Kurzvita als Geistlicher
  • Riedmatten, Adrian v. (†1701), Kurzvita als Geistlicher
  • Riefkohl, Friedrich (1735-1758), DegradierterKurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Riemer v.Riemberg, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1633-1867)
  • Riemsdijk, Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Riepe, Carl Ludwig (1769-1799), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Riepe, Georg Philipp (1770-1802), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Riepe, Johann Wilhelm (1727-1794), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Riepenhausen, Carl Alexander v., Legationsrat aus Crangen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Riepenhausen, Karl v., Kammerherr aus Deutsch-Lissa, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rietschel, Professor, Bericht über seinen gescheiterten Versuch einer Denkmalserstellung in Dresden aus dem Jahre 1838
  • Rigal, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Rheinprovinz (1919-1941)
  • Rinaldini, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rinck v.Baldenstein, Franz Christoph (†1707), Kurzvita als Geistlicher
  • Rinck v.Baldenstein, Joseph Wilhelm (†1762), Kurzvita als Geistlicher
  • Rinck v.Baldenstein, Werner Freiherr, geboren 1879, Generalsvita
  • Rinck v.Baldenstein, Wilhelm Jakob (†1705), Kurzvita als Geistlicher
  • Rindfleisch, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1419-1772)
  • Ringhoffer, Franz Freiherr v., Großfabriquant aus Smichow, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Ringhoffer, Hans Freiherr v., Großfabriquant aus Smichow, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rintelen, Emil v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rintelen, Enno v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rintelen, Enno v., geboren 1891, Generalsvita
  • Ripka v.Rechthofen, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Ripperda, Friedrich Freiherr v., aus Frohnau in der Mark, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Ripperda, Johann Wilhelm Marquis v., Spanischer Staatsminister (1737 gestorben), Kurzbiographie
  • Risch, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Risch, Isidor v., Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Rischanek v.Kosnadol, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rissius de Liboy, Louis Francois (†1728), Kurzvita als Geistlicher
  • Rist, Johann Georg, Diplomat (1775-1847), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rittberg, Georg Graf v., geboren 1898, Generalsvita
  • Rittberg, Grafen v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Rittberg, Oswald Graf v., Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Ritter v.Grünstein, Damian Frhr. (†1786), Kurzvita als Geistlicher
  • Ritter zu Groenesteyn, Friedrich Nepomuk Freiherr v., Nassauischer Worlicher Geheimer Rat (1775-1830), Kurzlebenslaufschilderung
  • Ritter zu Groenesteyn, Konstantin Philipp Freiherr v., Nassauisches Staatsratsmitglied (1777-1855), Kurzlebenslaufschilderung
  • Ritter zu Groensteyn, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Ritter, Unteroffizier, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Rittner, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Ritz v.Grueb (Reis), Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Riwotzky, Johann Carl v., Leutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Roaenfeld de Bicske, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Röbel, Christian Dietrich v., kursächsischer General (1723 gestorben), Kurzbiographie
  • Röbel, Ehrenreich v., Text seiner 1630 verfassten Testamentsverfügung über sein Gut Biegen in der Neumark
  • Röber, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1537-1682)
  • Robert (Rindskopf), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rocamora, Familie de, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rochau (Rochow), Hanns Zacharias v., Kurpfälzischer Kanzler (1603 geboren), Kurzbiographie
  • Rocheid, Colin v., Erbherr auf Marin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rochow (Rochau), Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Rochow genannt v.Briest, Theodor v., Generalleutnant (1794-1854), Kurzvita
  • Rochow, Frau v., geborene v.Voß, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Rochow, Freiherr v., Fähnrich in Dresden (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Rochow, Friedrich Eberhard v., Erbherr auf Reckahn, Beschreibungen und Bildnisse des von ihm gestifteten Memoriensteines für die 1675 stattgefundene Schlacht bei Fehrbellin im Jahre 1800 in Hakenberg in Brandenburg
  • Rochow, Friedrich v., seine Meinung über "Baumverderber" im 18.Jahrhundert
  • Rochow, Hans v., Offizier aus Sachsen, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Rochow, Herr v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Rochow, Nomen Nescio v., Landratsgattin, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Rochow, Nomen Nescio v., Major und Erbherr auf Golzow im Kreise Zauche-Belzig, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Golzow der Provinz Brandenburg der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Rochow, Otto v., Rittmeister und Kommandeur des Regiments Goldstein, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Rochow, Rochus v., Leutnant der Gardereiter in Dresden (um 1913), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Rocquebertin, Herr, französischer Gesandter in der Schweiz, Schilderung seiner Badeaffäre in Baden im Aargau im 15.Jahrhhundert
  • Rodakowsky (Roda), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rodde, Carl, Erbherr auf Alt-Bülk, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Rodde, Freiherren v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Roden, Emmo v., geboren 1892, Generalsvita
  • Roden, Jakob Heinrich v. (1757-1784), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rodenstein, Georg Anton Ritter v. (†1652), Kurzvita als Geistlicher
  • Röder v.Diersburg, Kurt Freiherr, geboren 1884, Generalsvita
  • Röder, Johann Christoph v., Kurfürstlich Sächsischer Obristwachtmeister und Erbherr auf Pöhl, Schilderung seines Attackenduells (mit einer vollständigen Abschrift des Ursachenbriefes zum Zweikampf) mit dem Erbherrn auf  Cossengrün im Reussischen Gottlob Christian v.Dölau (v.Dolen) in Greiz in Thüringen im Jahre 1699
  • Röder, Julius Heinrich v., Schwarzburgischer Kammerherr (1798-1881), Kurzlebenslauf
  • Röder, Obrist, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Rodes Rodriguez d`Evora y Vega, Marquisfamilie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rodewald, Karl, Kaufmann aus Bremen, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1840)
  • Rodler v.Roithberg, Hardo (1918-1945), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Rodrigues de Sylva, Matthaeus (1751 in Lissabon geborren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rodt, Franz Konrad Frhr.v. (†1775), Kurzvita als Geistlicher
  • Rodt, Marquard Rudolf Ritter v. (†1704), Kurzvita als Geistlicher
  • Rodt, Maximilian Augustinus Frhr.v. (†1800), Kurzvita als Geistlicher
  • Roebern, Nomen Nescio (F.C.) v., Oberleutnant aus Sokodé in Togo, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Roeder v.Diersburg, Karl-August Freiherr, Major aus Meiningen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Roeder v.Diersburg, Nomen Nescio, Rittmeister und Eskadronführer, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18)
  • Roeder, Erhard Ernst v., Generalfeldmarschall (geboren 1665), Portraitbildnis aus Preußen
  • Roeder, Erich Freiherr von, aus Süddeutschland, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1933)
  • Roeder, Ferdinand v., Leutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Roeder, Heinrich Friedrich v., Stabscapitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Roeder, Heinrich v., Königlich Preussischer Oberküchenmeister (1804-1884), Kurzvita
  • Roeder, Karl v., geboren 1873, Generalsvita
  • Roeder, Karl v., Oberst außer Diensten, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Roeder, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Sekondelieutnant, Erbherr auf Lichtenberg bei Berlin, Bericht aus seiner Feder über den Distanzritt 1881 von Straßburg nach Granada
  • Roedern, Frau v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Roedern, Fräulein v., Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Groß-Gohlau der Provinz Schlesien der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Roedern, Max Erdmann Graf v., Oberleutnant aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Roehl, Nomen Nescio v., General, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Naumburg an der Saale der Provinz Sachsen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Roell, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Roenne, Nomen Nescio (Fr.) v., Kaufmann, Evidenz als Schriftführer des Ortsvereins Perleberg der Provinz Brandenburg der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Roerdanß, Friedrich v., Königlich Preußischer General (1828-1892), Berufslaufbahn
  • Roerdansz, Rittmeister zu Münster (erwähnt 1837), Charakterisierung und seine Rolle beim Krawall in Münster anläßlich der Verhaftung des Kölner Etrzbischofs, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Rogalla v.Bieberstein, Nomen Nescio, Rittergutsbesitzer auf Bosemb, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Rogendorf (Roggendorf), Wilhelm Freiherr v., kaiserlicher General (1529 erwähnt), Kurzbiographie
  • Roggenbach, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Roggenbach, Franz Joseph v. (†1794), Kurzvita als Geistlicher
  • Roggenbach, Johann Konrad v. (†1693), Kurzvita als Geistlicher
  • Rogowski, Iwo Onufry v. (†1806), Kurzvita als Geistlicher
  • Rohahn, Karl Anton Prinz (1898-1975), Schriftsteller, Verzeichnis seiner Werke
  • Rohan, Alain Fürst, Fideikommißherr auf Polaun (1893 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Rohan, Karl Anton Prinz, Erbherr auf Albrechtsberg (1898 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Rohan, Maria Prinzessin (1899 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Rohde, Nomen Nescio, preussischer Oberleutnant aus Pommern und späterer aregntinischer Oberst, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1883)
  • Rohn, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1492-1686)
  • Rohony de Sátorkö (Rosenberg de Sátorkö), Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rohr, Ernst Ludwig v., Königliche Preußischer Lieutnant, Nachweis der Geburt seines unehelichen Sohnes Ernst Ludwig Rohr im Jahre 1796
  • Rohr, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Rohr, Hanns v., geboren 1895, Generalsvita
  • Rohrbach, Winand v., Heermeister des livländischen Schwertordens (1207 erwähnt), Kurzbiographie
  • Rohr-Demmin, Hans Joachim v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rohr-Demmin, Hansjoachim v., Staatssekretair, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Rohrscheidt, Hans v., Gemeindevorsteher (1880 geboren), Kurzlebenslauf
  • Rojas y Spinola, Christoph de (†1695), Kurzvita als Geistlicher
  • Röll, Carl Friedrich v., Leutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Röll, Ernst Christian v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Röll, Ernst Theodor v., Oberstleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Röll, Nomen Nescio v., Major aus Frankenstein, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Rollingen, Heinrich Hartard Frhr.v. (†1719), Kurzvita als Geistlicher
  • Roman, Rudolf Freiherr v., geboren 1893, Generalsvita
  • Romang, August, Schweizer Siedler im Chaco, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1883)
  • Romberg, Clemens v., Erbherr auf Werthemine, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Romberg, Gisbert Freiherr v., Gesandter in Bern, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Romberg, Johann Friedrich Freiherr v., Generalleutnant (geboren 1724), Portraitbildnis aus Preußen
  • Romberg, Maximilian Freiherr v., Hauptmann aus Wiesbaden, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Romberg, Nomen Nescio Freiherr v., Erbherr auf Gammelgaard, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Römeling, Wilhelm Waldemar v., Student der Jurisprudenz (1805 geboren), Kurzvita
  • Römer, Carl Gottlob v., Abbildung seines Allianzwappens zur Mitte des 18.Jahrhunderts in der Kirche zu Herzberg in Brandenburg
  • Römer, Erwin v., Generalleutnant (1885-1948), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Römer, Johann v. (1756 erwähnt), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Römer, Martin v., geboren 1881, Generalsvita
  • Römheld, Frieda v., Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend ihre erzwungene Einwilligung zur Ehescheidung von dem SS-Obergruppenführer Karl Wolf (Wolf-von Römheld) im Jahre 1942
  • Roner (Rohner), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rönne, Friedrich v., Preußischer Handelsamtspräsident (1798-1865), Berufslaufbahn
  • Rönnebeck, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Sachsen (1919-1941)
  • Roon, Albrecht Graf v., Generalfeldmarschall zur Disposition (1803-1879), Kurzvita mit Bildnis
  • Roon, Albrecht v., Premierleutnant zu Münster (1833 erwähnt, später gegrafter Genreralfeldmarschall), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Roon, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Ropp, Dietrich v.der (1909-1939), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Ropp, Fräulein v.der, aus Mitau in Kurland, Abdruck ihres Gedichtes "Die Vaterlandslosen" (aus dem Jahre 1918)
  • Ropp-Brenner, Familie von der, aus Neumünster, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Roques, Franz v., geboren 1877, Generalsvita
  • Roques, Karl v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Roques, Karl v., geboren 1880, Generalsvita
  • Roques, Karl v., General der Infanterie (1880-1949), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Roques, Wilhelm Louis v., Geheimer Regierungsrat (1865-1940), Kurzvita
  • Rosa v.Rosenigk, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1547-1683)
  • Rosambo, Carl Christian v., Zollkontrolleur in Meldorf (1811-1854), Kurzvita
  • Rosarius v.Rosenberg, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1591-1816)
  • Rosdrachewski, Abbé, Anspielung eines adeligen Zeitgenossen auf seine Liebesaffären, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Rose, Hans, Korvettenkapitän a.D. (geboren 1885), Kurzvita mit Portrait
  • Rosen (Rosen de Borgharen), Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Rosen Graf v.Bottweiler und Ettweiler, Conrad v., Marschall von Frankreich (1715 gestorben), Kurzbiographie
  • Rosen, Alfred v., Regierungspräsident zu Arnsberg (1825-1912), Kurzvita
  • Rosen, Brigitta Gräfin v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rosen, Capitän v., aus Schweden, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Rosen, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rosen, Gottlieb Friedrich v., Schriftleiter zu Flensburg (1813 geboren), Kurzvita
  • Rosen, Jonas Elias v., Landrat zu Hadersleben (1834-1881), Kurzvita
  • Rosen, Mary Gräfin v., geborene Freiin v.Fock, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rosen, Reinhold Freiherr v., französischer General (1648 an einer Augenverwundung gestorben), Kurzbiographie
  • Rosenbach, Johann Hartmann Ritter v. (†1675), Kurzvita als Geistlicher
  • Rosenbach, Johann Hartmann v., Propst zu Würzburg (1609-1675), Kurzvita
  • Rosenberg, Adalbert Freiherr v., Herrenhausmitglied und Kammerherr (1818-1880), Berufslaufbahn
  • Rosenberg, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rosenberg, Frau Obristin v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Rosenberg, Hugo v., Vizeadmiral außer Diensten (1875-1944), Kurzvita mit Bildnis
  • Rosenberg, Marianne v., aus Sachsen (1862 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Rosenberg, Nomen Nescio Freiherr v., Landrath aus dem Regierungsbezirk Marienwerder, Abdruck seines Aufrufes zur Unterstützung der Opfer der Weichselflut im Jahre 1829
  • Rosenberg, Nomen Nescio v., Kammherr auf Klotze, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Rosenberg, Theodor, Kaufmann aus Hamburg, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1850)
  • Rosenberger de Gyalú, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rosenberg-Gruszcynski, Hans-Achim v. (1917-1943), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Rosenberg-Gruszczynski, Horst v., Oberstleutnant, 1855 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Rosencrantz, Olaus Freiherr v., dänischer Wirklicher Geheimrat (1682 erwähnt), Kurzbiographie
  • Rosencrantz, Oligerius Freiherr v., dänischer Staatsminister (1642 gestorben), Kurzbiographie
  • Rosenfeld, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rosenfeld-Freyberg, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rosenmüller, Johannes, Musikschaffender (1684 verblichen), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rosenroll, Nomen Nesio v., verhelichte Brocka, 1687 verblichen, Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu ihrer Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Rosenstein, Christian Rudolf v. (1706 erwähnt), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rosenstiel, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rosenstiel, Jürgen v. (1912-1942), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Rosenstock, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rosenthal, Ernst, Reichsbeamter (geboren 1894), Kurzvita mit Portrait
  • Rosenthal, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rosenthal, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rosenthal, Karl Godefried Ritter v. (†1800), Kurzvita als Geistlicher
  • Rosenzweig Edle v.Powacht, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rosetti (Rossetti, Roseto) Frhr.v.Roseneg, Johann Markus (†1691), Kurzvita als Geistlicher
  • Rosey, Nomen Nescio du, Königlich Preußischer Capitain, Beschreibung und Ablichtung seines Hauses aus dem 19.Jahrhundert in Neuruppin
  • Rosmini, Angelo Antonio de (†1777), Kurzvita als Geistlicher
  • Rosner, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rospatt, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg (1919-1941)
  • Rossbach, Gerhard, Freikorpskämpfer (1893-1967), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rossen-Ruminski, Familie v., aus Preußisch Stargard, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Roßheim, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rossi, Nomen Nescio Chevalier de, Nachweis der Ernennung zum Oberhofmeister in Sachsen aus dem Jahre 1838
  • Rössing, Curt Freiherr v., Admiral zur Disposition (1868-1942), Kurzvita mit Bildnis
  • Rössing, Freiherren v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hannover (1919-1941)
  • Rössler, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rössler, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rößler, Ludwig Christian v., Königlich Preußischer Appellationsgerichtsrat (1809-1884), Kurzlebenslaufschilderung
  • Roßmanit v.Florstern, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rost, Dionys Graf v. (†1793), Kurzvita als Geistlicher
  • Rost, Hans-Günther v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rost, Hans-Günther v., geboren 1894, Generalsvita
  • Rost, Joseph Benedikt Graf v. (†1754), Kurzvita als Geistlicher
  • Rostock, Sebastian Ignaz v. (†1671), Kurzvita als Geistlicher
  • Rostowsky, Graf v., unehelicher Mätressensproß des sächsischen Kurfürsten Augusts des Starken und einer Türkin, Notiz über seine Verflechtung in die Mätressenwirtschaft seiner Mutter (später vermählt mit dem Oberstleutnant v.Spiegel)
  • Roszenberg, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Roszner (Roßner) v.Roszenek, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rotberg, Albert Freiherr v., geboren 1874, Generalsvita
  • Rotberg, Eduard Freiherr v., geboren 1872, Generalsvita
  • Rotenburg, Conrad Alexander Graf v., Königlich Französischer Ambassadeur (geboren vor 1717), Kurzbiographie
  • Rotenburg, Nikolaus Friedrich Graf v., Königlich Französischer General (1716 gestorben), Kurzbiographie
  • Rotenhan, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Bayern (1919-1941)
  • Rotermund, Gützlaff v., Schilderung seines Lebensweges als degadierter fürstlicher Beamter in Pommern aus dem Jahre 1604
  • Roth v.Schreckenstein, Ludwig Freiherr, Generalleutnant und preussischer Kriegsminister (1789-1858), Kurzlebenslauf
  • Roth, Baron v., Effektenaufzählung seines häuslichen Inventars anläßlich eines Einbruches in sein Haus im Amtitz bei Guben im Jahre 1855
  • Roth, Friedrich (v.?), Schlesischer Erbherr auf Rutzau (1628-1695), Kurzlebenslauf
  • Roth, Samuel (v.?), Kaiserlicher Rat in Schlesien (1634-1707), Kurzlebenslauf
  • Rothenburg, Friedrich Graf v., Erbherr auf Polnisch Nettkow, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rothenburg, Friedrich Rudolph Graf v., Generalleutnant (1710-1751), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rothermann, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rothkirch und Panthen, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Rothkirch und Panthen, Friedrich-Wilhelm v., geboren 1884, Generalsvita
  • Rothkirch und Panthen, Kurt Freiherr v., Erbherr auf Massel, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rothkirch und Panthen, Siegfried v., geboren 1919, deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Rothkirch und Trach, Edwin Graf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rothkirch und Trach, Edwin Graf v., geboren 1888, Generalsvita
  • Rothkirch und Trach, Edwin Graf v., General der Kavallerie (1888-1980), Kurzlebenslauf
  • Rothkirch und Trach, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Rothkirch, Major v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Rothkirch, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Oberst, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Rothlieb, Herr, schwedischer Resident zu Hamburg, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Rothmund, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rothschild (Hahn, Bauer), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rothschild, Christian Friedrich v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Rothshcild, Nathanel, Kunstsammler (1836-1905), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rotichen (Rotchen, Rötchen, Rötgen, Rothe), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1417-1522)
  • Rottmann, Adolf Anton (1763 geboren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rottmann, Adolf Gerhard (1718-1790), ErtrunkenerKurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rottmann, Ludwig (1764 zu Bückeburg geboren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rougrave de Salm, Philippe Alexandre de (†1747), Kurzvita als Geistlicher
  • Rougrave, Mari Philippe de (†1804), Kurzvita als Geistlicher
  • Roul, Franz Anton de (1712 erwähnt), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Roulet, Leopold v., Kammerherr (1796-1862), Berufslaufbahn
  • Roy, Berta Amalia v., geborene Claus (1824-1904), Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu ihrer Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Roy, Carl v. (1796-1864), Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Royer de Luynes, Camille, Kammerherr und Major (1830 verblichen), Berufslaufbahn
  • Royer, Nomen Nescio v., Kurznachweisung seiner Eigenschaft als Koeniglich Preussischer Gesandter an der Pforte im Jahre 1830
  • Royer-Brancion, Nomen Nescio v., Kammerherr, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Royer-Luhnes, Nomen Nescio v., Kammerherr, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Roy-Quadendorf, Nomen Nescio v., Aktenstück betreffend seine wirtschaftlichen Tätigkeiten in Ostafrika (1925-1939)
  • Rozen, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rozycki, Wladislaus v., Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Ruber, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Ruber, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rüber, Johann Freiherr v., kaiserlicher Generalfeldmarschall (1580 an der Podagra gestorben), Kurzbiographie
  • Rubinstein, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rückert, Friedrich, Orientalist (1788-1866), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rudder, Bernhard de, Pädiater, Bericht über seine Berufskarriere im Dritten Reich
  • Rüdiger, Nomen Nescio v., Rittmeister in Leubus, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Rudloff, Werner v., Generalleutnant (1893-1945), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Rudloff, Werner v., Oberstleutnant, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Rudnick, Paul Jacob, Dichter (1740 verblichen), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rudolphi, Karl v., Königlich Preußischer Generallleutnant (1799-1864), Berufslaufbahn
  • Rüdt v.Collenberg, Ernst Freiherr, Oberstleutnant, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Bödigheim im Oberrheinischen Landesverein der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Rüdt v.Collenberg, Kurt Freiherr (1882-1968), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Rüdt v.Collenberg, Nomen Nescio Freiherr, Forstsachverständiger, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Rüdt v.Collenberg, Non Nominatus Freiherr, geboren 1889, Generalsvita
  • Rüdt v.Collenberg-Bödigheim, Heinrich Frreiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Ruf, Emil, Marineschlosser (geboren 1894), Kurzvita mit Portrait
  • Ruff de Nyilhegy, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rüffer, Frau v., Festtagsteilnehmerin, Nennung im Tagebuch eines schlesischen Beamten im 18.Jahrhundert
  • Rugendas, Moritz, Maler aus Augsburg, Nennung als Argentiniendeutscher (1802-1858)
  • Rühle v.Lilienstern, Hans, geboren 1884, Generalsvita
  • Rühle v.Lilienstern, Kurt, geboren 1881, Generalsvita
  • Ruijs de Berenbrouck, Charles Jonkheer, Ministerpräsident (1873-1936), Portraitbildnis
  • Ruijs von Beerenbrouck, Jonkheeren, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Ruith, Alfred Ritter v., geboren 1872, Generalsvita
  • Ruiz de Valdivia, Luis, Kammerherr in Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Rulle, Franz Anton v. (1712 erwähnt), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rüllmann, Ludwig Johann v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Rumänien, Karl König von (1839-1914), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rumänien, Michael I. König von, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rummel (Rumel), Franz Ferdinand Freiherr v., Bischof und Erbherr auf Ilsenbach (1716 gestorben), Kurzbiographie
  • Rummel (Waldau), Gustav Freiherr v., Schauspieler (1871-1958), Kurzvita
  • Rummel, Franz Ferdinand Frhr.v. (†1716), Kurzvita als Geistlicher
  • Rumohr, August v., Erbherr auf Rundhof, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Rumohr, August v., Landrat und Erbherr auf Rundhof (1809-1846), Kurzvita
  • Rumohr, Carl Friedrich v., Kunstgeschichtler (1785-1843), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rumohr, Christian August v., Student der Jurisprudenz (1829-1850), Kurzvita
  • Rumohr, Karl Wilhelm v., Oberpostrat und Telegrapheur (1824-1902), Kurzvita
  • Rumohr, Werner Friedrich v., Lieutnantvolontair (1823-1855), Kurzvita
  • Rumohr, Willibald v., Erbherr auf Groß-Steinrade (1816-1897), Kurzvita
  • Rumpf, Johannes, Mörder, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1831)
  • Rumpf, Wolfgang v., Kaiserlicher Staatsminister (1530-1599 erwähnt), Kurzbiographie
  • Runck, Valentin, Verzeichnis der von ihm gestohlenen Pretiosen aus dem Berliner Schloß und Hinrichtungsprotokoll von 1718
  • Rundstedt, Gedr v., General, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Rundstedt, Gerd v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rundstedt, Gerd v., geboren 1875, Generalsvita
  • Rundstedt, Gerd v., Generalfeldmarschall, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend sein rückhaltloses Bekenntnis zum Nationalsozialismus im Jahre 1944
  • Rundstedt, Nomen Nescio v., Generalfeldmarschall, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seinen Aufruf zum "totalen Krieg" im Jahre 1944
  • Runge, Albert, aus Jastrow, Holzkaufmann, Nennung als Argentiniendeutscher (1855 geboren)
  • Runnenberg, Christian Heinrich (1767-1841), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Runnenberg, Christian Ludolf (1725-1814), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Runnenberg, Johann Wilhelm (1680-1758), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Ruperti, Christian (1770-1828, aus Ratzeburg gebürtig), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Ruperti, Max William v., Regierungspräsident zu Allenstein (1872-1945), Kurzlebenslauf
  • Ruppli, Hauptmann, Schilderung seiner Badeaffäre in Baden im Aargau im 15.Jahrhhundert
  • Rupprecht, Maximilian Anton v. (†1774), Kurzvita als Geistlicher
  • Ruß v.Rußthal, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Rußdorf, Karl v., Major, 1849 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Rußdorf, Paul v., Deutschordenshochmeister in Preussen (1422 erwähnt), Kurzbiographie
  • Rußwurm, Hermann v., kaiserlicher Generalfeldmarschall (1605 erwähnt), Kurzbiographie
  • Rust, Caspar David, Gastwirt (1761 erwähnt), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Rusworm (Ruswurm, Rußwurm, Russwurm), Rudolph, Kriegsobrist aus Thüringen in Ungarn, Schilderung seiner Gefangennahme wegen des Mordes an dem Grafen Belgiogoso aus dem Jahre 1605
  • Ruthen, Rudolf aus den, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Rutowski, Friedrich August Graf v., Generalfeldmarschall (geboren 1702), Portraitbildnis aus Preußen
  • Rüts, Abraham v., Obrist (geboren 1692), Portraitbildnis aus Preußen
  • Rüts, Jakob v., Obristleutnant (geboren 1683), Portraitbildnis aus Preußen
  • Rüts, Leopold v., aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1929)
  • Ruville, Alexander v., geboren 1880, Generalsvita
  • Rüxleben, August v. (1743-1830), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rüxleben, Ludwig v. (1741-1824), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Rybisch (Ribisch, Riebisch), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1485-1621)
  • Ryssel, Anton Friedrich v., Generalleutnant (1773-1833), Kurzlebenslauf
  • Rzewuski, Nomen Nescio v., Kreisdirektor (Landrat) in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1906
  • Saalwächter, Alfred, Vizeadmiral (1901-1937 erwähnt), Kurzvita
  • Sabata, Victor de, Dirigent (1892-1967), Kurzvita
  • Sacerdotti di Carrobio, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sachenkirch (Zachenkirch, Czachries, Zacharias, Sachwitz), Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1353-1630)
  • Sachenkirch, Familie v., Wappenabbildung in Schwarz-Weiss und Beschreibung auf mediävistischen Zahlungsmitteln
  • Sacher-Masoch v.Kronenthal (Sacher Masoch v.Chronthal), Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sacher-Masoch, Artur Wolfgang Ritter v., Autor (1875-1953), Kurzvita
  • Sachs v.Grici, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sachs v.Hellenau, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sachs v.Löwenheim, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1475-1799)
  • Sachs v.Sachsenhall, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sachse (Saxo), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1324-1616)
  • Sachsen, Carl Auguste Erbgroßherzog von, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine Entfernung aus dem Heeresdienst im Jahre1944
  • Sachsen, Christian Friedrich Prinz und Herzog zu, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Sachsen, Johann Friedrich I. Kurfürst von (1503-1554), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Sachsen, Marschall v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Sachsen, Maximilian Herzog zu, Nachruf (1759-1838)
  • Sachsen, Moritz Graf v., Marschall in Frankreich (1714 erwähnt), Kurzbiographie
  • Sachsen-Altenburg, Ernst II Herzog von, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Sachsen-Altenburg, Ernst II. Herzog von, General (1871-1955), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Altenburg, Luise Prinzessin von, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend ihre Bereitschaft zur Teilnahme als Repräsentantin des Deutschen Frauenordens auf dem Reichsordenstag in Magdeburg im Jahre 1925
  • Sachsen-Coburg und Gotha, Carl Eduard Herzog zu, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Sachsen-Coburg und gotha, Carl Eduard Herzog zu, General (1884-1954), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Sachsen-Coburg und Gotha, Carl Eduard Herzog zu, General außer Diensten, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Sachsen-Coburg und Gotha, Feodora Prinzessin von (1905-1991), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Coburg und Gotha, Fürsten von, Fideikommissaufloesungsakte aus Sachsen (1919-1941)
  • Sachsen-Coburg und Gotha, Hubertus Prinz von, Leutnant der Reserve (1909-1943), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Coburg und Gotha, Irmgard Prinzessin von (1912 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Coburg und Gotha, Johann Leopold Erbprinz von (1906-1972), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Coburg und Gotha, Karl Eduard Herzog zu, General (1884-1954), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Coburg und Gotha, Leopoldine Prinzessin von (1905 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Coburg und Gotha, Reiner Prinz von (1900 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Coburg und Sotha, Edaurd Herzog von, NSKK-Obergruppenführer und Rotkreuzpräsident sowie General der Infanterie aus Berlin-Wilmersdorf, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Sachsen-Coburg, Heinrich Prinz von (1900 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Coburg, Nomen Nescio Herzog von, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend Staatskritik an der Verleihung seines Hausordens nach Ende der Monarchie im Jahre 1946
  • Sachsen-Coburg, Prinz v., Bericht über sein Duell mit dem Schweden Lagercrona, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Sachsen-Coburg-Gotha, Ferdinand Prinz von, Bulgarenkönig, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Sachsen-Coburg-Gotha, Philipp Prinz zu, Großfideikommißherr, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend eine Erbauseinandersetzung nach seinem Ableben von 1921 im Jahre 1942
  • Sachsenfels, Dietrich v., ungarischer Delegierter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Sachsen-Gotha, August Herzog von, Dichter (1772-1822), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Sachsen-Meiningen, Bernhard Prinz von, Hauschef und Landwirt (1901 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Meiningen, Elisabeth Prinzessin von, aus Dortmund, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Anerkennung des Reichskanzlers Adolf Hilter als deutscher oberster "Reichsfürst" im Jahre 1937
  • Sachsen-Meiningen, Ernst Prinzessin von, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend , Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend ihren Ausschluß aus der NSDAP wegen mißliebiger Ahnenschaften im Jahre 1934
  • Sachsen-Meiningen, Friedrich August Prinz von, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine Entfernung aus dem Heeresdienst im Jahre1944
  • Sachsen-Meiningen, Georg Prinz von, Major (1892-1946), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Meiningen, Klara Prinzessin von (1895 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Meiningen, Margot Prinzessin von (1911 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sachsen-Meiningen, Margot Prinzessin von, geborene Größler, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Sachsen-Weissenfels, Johann Georg Herzog von, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Sachwitz, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1214-1564)
  • Sack, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sackatsch, Peter, Husar und Trickbetrüger, Schilderung seiner Straftaten bei Onoltzhausen mit seinen Komplizinnen Rosine und Margarethe Gauderich im Jahre 1747
  • Sacy, Barone v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sadler-Grün, Willibald v., Transvestit (1914 erwähnt), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Saffran (Safran), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1377-1477)
  • Sage de Fontenay, Christian le, Amtmann in Tondern (1801-1879), Kurzvita
  • Sage de Fontenay, Ernst August le, Bürgermeister zu Heiligenhafen (1845-1870), Kurzvita
  • Sager, Samuel, Schweizer Siedler im Chaco, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1883)
  • Saint André, Karl Freiherr v., Kammerherr aus Stuttgart, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Saint Hilaire (Santhilier), Kurzvita als Geistlicher, Johann Graf v. (†1665), Kurzvita als Geistlicher
  • Saint Paul, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Ostpreußen (1919-1941)
  • Saint Pierre, Julius, Resident und abgelehnter Nobiliterungserbitter (1813-1871), Berufslaufbahn
  • Saint-Remy, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Sala, Familie v., Beiträge zur Geschlechtshistorie in Italien und Mecklenburg (1693-1806)
  • Sala, Gräfin v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Salamanca, Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salamon de Alap, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salamon de Alap, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salamon, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salburg, Georg Friedrich Graf v. (†1692), Kurzvita als Geistlicher
  • Salburg-Falkenstein, Edith Gräfin, geborene Freiin v.Krieg-Hochfelden (1868-1942), Schriftstellerin, Verzeichnis seiner Werke
  • Salburg-Flakenstein, Edith Gräfin v., verheiratete Freifrau v.Krieg-Hochfelden, Scribentin (1868-1942), Kurzvita
  • Saldern, Achim v., Erbherr auf Wilsnack, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Saldern, Albrecht v., Jurist (1938 geboren), Kurzvita
  • Saldern, Burchard v., verstorbener Ritterschaftsdeputierter, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Saldern, Ernst v., Kreisdirektor (Landrat) in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1878
  • Saldern, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Saldern, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schleswig-Holstein (1919-1941)
  • Saldern, Nomen Nescio v., Oberst der Reserve, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Todtenkopf im Kreise Westprignitz der Provinz Brandenburg der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Saldern, Sebastian v., Kreisdirektor (Landrat) in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1871
  • Saldern, Siegfried v., aus Plattenburg, Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Saldern-Alimn-Ringenwalde, Hugo Graf v., Lichtbilder als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Salemfels, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salengre-Drabbe, Hans de, geboren 1894, Generalsvita
  • Salinger, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salinger, Fräulein v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Salis, Non Nominatus, Generalzeugmeister, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Salisch, Karl v., aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1923)
  • Salisch, Nomen Nescio v., Major aus Potsdam, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Salis-Seewis, Johann Gaudenz v., Dichter (1762-1834), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Salis-Zizers, Franz Rudolph Graf v. (†1739), Kurzvita als Geistlicher
  • Sallern (Saldern), Caspar v., Bestallung zum Kanzleidiener und anderen Ämtern in Schleswig-Holstein (1689)
  • Salm, Fürsten und Grafen zu, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Salm, Robert Altgraf, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Leutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Salm-Horstmar, Philipp Franz 4.Fürst und Rheingraf zu, Forstwirt (1909-1996), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Salm-Hostmar, Nomen Nescio Fürst zu, aus Schloß Varlar bei Kösfeld, Mitglied des Herrenhauses, Evidenz als Mitglied des Engeren Ausschusses des Niederrheinisch-Westfälischen Landesvereins der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Salmon, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salm-Reifferscheidt-Krautheim und Dyck, Nomen Nescio Fürst und Altgraf zu, Erbherr auf Dyck, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Salm-Salm, Fürsten zu, Fideikommissaufloesungsakte aus Westfalen (1919-1941)
  • Salmuth, Hans Freiherr v., Oberst zur Disposition, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Salmuth, Hans v., geboren 1888, Generalsvita
  • Salomon v.Friedberg, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salomon v.Hohenweeb, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salomon, Bruno v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Salomon, Ernst v. (1902-1972), Schriftsteller, Verzeichnis seiner Werke
  • Salomon, Ernst v., Autor (1902-1972), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Salomon, Ernst v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Salomon, Ernst v., Filmautor (1902-1972), Kurzvita
  • Salomon, Ernst v., Schriftsteller, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Salomon, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salomons, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salomons, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salpius, Non Nominatus v., Offizier im Erhebungskrieg 1848, Portrait als Teilnehmer einer militärischen Tafelrunde im Schloß Hadersleben 1848, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Saltikoff, Nomen Nescio Graf, aus Rußland, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1928)
  • Saltzwedel, Reinhold, Oberleutnant zur See (geboren 1889), Kurzvita mit Portrait
  • Salvador, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salvadori v.Wiesenhoff, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salvadori, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Salvari, Sänferin an der Londoner Oper, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Salviati, Heinrich v., Pädagoge und Prinzenerzieher (1786-1856), Berufslaufbahn
  • Salza, Hermann Baron v., Konteradmiral (1885-1946), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Salzgeber, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sambswegen, Priester aus Briest in der Altmark, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Sammern-Frankenegg, Ferdinand v., Doktor und SS-Oberführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend eine Anweisung zur Durchführung einer Razzia in Warschau aus dem Jahre 1943
  • Sammern-Frankenegg, Ferdinand v., Rechtsanwalt und SS-Standartenführer aus Oberösterreich, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Samper, August v., Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1535)
  • Samuel, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Samuel, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Samuelson, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Samuely, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • San Fernando Luis, Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sanchez, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sandberg, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Sander, Christian Lävin, Autor (1756-1819), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Sander, Philipp (1734-1805, aus Bückeburg stammend), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Sandersleben, Oberst v., Ballgastgeber in Dresden (erwähnt 1914), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Sandhagen,Hermann, Bestallung zum Konsistorialrat in Schleswig-Holstein (1692)
  • Sandizell, Nomen Nescio Graf v. und zu, Fideikommißherr auf Sandizell, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Sándor, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sandrart, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Hauptmann vom Feldartillere-Regiment Nummer 8, Bericht aus der Feder seines Mitreiters, des Königlich Preußischen Rittmeisters Spielberg, über deren beiden Distanzritt von Saarbrücken nach Wien im Jahre 1900
  • Sandretzky v.Sandraschütz, Ferdinand, Erbher auf Manze (1815 erwähnt), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Sanitz, Ludwig Freidrich v., Generalmajor, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Sanitz, Oberst v., Kommandeur des Infanterie-Regiments Nr. 16 zu Düsseldorf (1825 erwähnt), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Sano, Nomen Nescio Graf, japanischer Attaché in Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Sanpayo, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Santa Fé, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Santa Maria, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Santangel, Familie de, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Santheuvel, Familie van den, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Saporta (Sapoxta), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sardagna, G+eza Baron, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Sarninghausen, Nomen Nescio, Superintendent (1864 genannt), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Sarnthein, Ferdinand Joseph Graf v. (†1772), Kurzvita als Geistlicher
  • Sarnthein, Maria Romelius Graf v. (†1774), Kurzvita als Geistlicher
  • Sasse van Ysselt, Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Sasson (Sassoon), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sassoon, Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sattler, Johann, Koeniglich Preussischer Leutnant, Kurzbericht über seine diplomatische Mission an die Pforte im Jahre 1739
  • Saucken, Dietrich v., geboren 1892, Generalsvita
  • Saucken, Dietrich v., General, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Saudrius v.Sternfeld, Martin (†1660), Kurzvita als Geistlicher
  • Sauer Ritter v.Aichried, Emil Georg, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Sauerma, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Sauermann (Sawermann, Saurma, Sauerma), Freiherren und Grafen v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1425-1602)
  • Saur, Otto Ritter v., geboren 1876, Generalsvita
  • Saurma v.der Jeltsch, Johann Georg, Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Saurma, Conrad Graf v., Erbherr auf Bantikow, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Saurma, Dietrich Graf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Saurma-Jeltsch, Anton Freiherr v., Würklicher Geheimrat (1836-1900), Berufslaufbahn
  • Saurma-Jeltsch, Max Freiherr v., aus Neu-Golm, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Savigny, Friedrich Carl v., politischer Referent, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Savigny, Karl Friedrich v., Kammerherr und Reichstagsmitglied (1814-1875), Berufslaufbahn
  • Savigny, Nomen Nescio v., Landrat und doktor aus Büren, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Savorgnan, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Savorgnan´s, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Savoyen-Carignan, Eugen Prinz von, Feldherr (1663-1736), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Sax, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Saxe de Renaud, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Sayn-Wittgenstein, August-Stanislaus 5.Fürst zu, Rittmeister außer Diensten (1872-1937), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sayn-Wittgenstein, Freidrich Theodor Prinz und Fürst zu (1909 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sayn-Wittgenstein, Fürsten von, Fideikommissaufloesungsakte aus Westfalen (1919-1941)
  • Sayn-Wittgenstein, Helene Fürdstin zu (1883-1968), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sayn-Wittgenstein, Lucy Prinzessin  zu (1898-1952), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sayn-Wittgenstein, Otto-Konstantin Prinz zu, Rittmeister außer Diensten (1878-1955), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sayn-Wittgenstein, Walburga Prinzessin zu (1885-1969), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sayn-Wittgenstein-Berleburg, Gustav Albrecht 5.Prinz zu (1907-1944), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Sayn-Wittgenstein-Sayn, Fürsten von, Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Sayn-Wittgenstein-Sayn, Heinrich Alexander Prinz zu, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Scalisch v.Licka, Paul, preussischer Premierminister (1566 erwähnt), Kurzbiographie
  • Scanzoni, Nomen Nescio v., Oberleutnant aus dem 6.Badischen Infanterieregiment, ausführliche Darlegung seiner Duellforderung wider den vor 1919 unehrenhaft aus der Arme entlassenen Leutnant der Reserve Nomen Nescio Freiherr v.Holzschuher in den Jahren 1930-1931
  • Scaten, Heinrich v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Schaale, Carl Friedrich, Stabscapitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Schaarden, Leutnant v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Schabicki, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schach v.Wittenau, Nomen Nescio, Gutsherr, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Schachmann (Schachtmann), Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1475-1789)
  • Schack v.Staffeldt, Wilhelm Adolf, Kammerjunker (1816-1872), Kurzvita
  • Schack v.Wittenau, Olga Gräfin, aus Charlottenburg, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1926)
  • Schack v.Wittenau, Richard Graf, aus Überlingen am Bodensee, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1928)
  • Schack v.Wittenau-Danckelmann, Arthur Graf, Konteradmiral (1839-1892), Kurzvita mit Bildnis
  • Schack von Wittenau, Fritz Graf, aus Charlottenburg, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1927)
  • Schack, Arnold v., arbeitsverweigernder und schuldenhalber ins Ausland verflüchtigter suspendierter Kammerherr (1813-1897), Berufslaufbahn
  • Schack, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Schack, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Schack, Frau v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schack, Frau v.,, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Weidenbach der Provinz Schlesien der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Schack, Hans Christian v., dänischer Geheimrat (1688 erwähnt), Kurzbiographie
  • Schack, Nomen Nescio v., Rittmeister außer Diensten, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Doberan in Mecklenburg-Schwerin der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Schacky auf Schönfeld, Siegmund Freiherr v., geboren 1886, Generalsvita
  • Schad v.Mittelbiberach, Berchtold (1916-1944), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Schad, Hans v., Bürgermeister zu Ulm (1575-1634), Kurzvita
  • Schade, August Alexander v., Kaiserlich Russischer Rittmeister (1781-1854), Kurzlebenslauf
  • Schade, Hermann Freiherr v., SS-Brigadeführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine mangelnde militärische Ausbildung und dieserhalb projektierte Strafversetzung im Jahre 1939
  • Schade, Hermann Frhr.v., SS-Oberführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Schaeck, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schaesberg, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Schaesberg, Grafen v., Farbwappentafelabbildung aus dem XIX.Centenarium
  • Schaesberg, Johann Freidrich Freiherr v., Edelmann aus den Niederlanden (1598-1671), Portraitablichtung
  • Schaesberg, Johann Wilhelm Graf v., Offizier (1696-1768), Portraitablichtung
  • Schaetzke, Friedrich, Premierleutnant (geboren 1745 erwähnt), Portraitbildnis aus Preußen
  • Schaevenbach, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Pommern (1919-1941)
  • Schaewen, Erich v., Doktor und Generalleutnant, Nennung als Mitglied des Volksgerichtshofes im Dritten Reich
  • Schaewen, Erich v., geboren 1888, Generalsvita
  • Schäfer, Non Nominatus, Regimentsquartiermeister, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Schäffer, Erich, gesichtsverbrannter Hauptmann, 1861 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Schäffer, Nomen Nescio v., Doktor und brasilianischer Einwanderungsagent, Nennung als Argentiniendeutscher (19.Jahrhundert)
  • Schaffgotsch (Schaffgotsche), Johann Prokop Graf v. (†1813), Kurzvita als Geistlicher
  • Schaffgotsch, Friedrich Graf v., Erbherr auf Kynast, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Schaffgotsch, Graf v., Besitzer eines Murmeltiers, Nennung im Tagebuch eines schlesischen Beamten im 18.Jahrhundert
  • Schaffgotsch, Grafen v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Schaffgotsch, Hans Graf v., Kammerherr auf Zülzhoff, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Schaffgotsch, Karl Graf v., Kammerherr (1794-1865), Berufslaufbahn
  • Schaffgotsch, Maria Gräfin v., Generaloberin zu Trier (1850-1922), Kurzlebenslauf
  • Schaffgotsch, Nomen Nescio Graf v., Koeniglich Preussischer Major, Evidenz der Nennung als Organisator des Distanzrittes Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Schaffgotsch, Philipp Gotthard Graf v. (†1795), Kurzvita als Geistlicher
  • Schaffirow, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schaffstädt (Schaffstedt), Major v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Schafgotsch, Graf v., Bischof zu Brünn, zeitgenössische Charakterisierung (aus dem Jahre 1866), Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Schafirow, Peter Iwanowitsch Baron v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Schalburg, Robert v., Forstmeister, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Bützow am See in Mecklenburg-Schwerin der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Schall-Riaucour, Gräfin v., geborene Gräfin v.Schaffgotsch, Ballteilnehmerin in Dresden (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Schalscha, Alexander v., Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Schalscha, Emanuel v., Erbherr auf Frohnau im Kreis Brieg (1865-1930), Kurzlebenslauf
  • Schalscha, Nomen Nescio v., Pächter aus Dcziemicz, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Schalschsa, Nomen Nescio v., Rittergutsherr auf Frohnau, Evidenz als Zweiter Vorsitzender des Landesvereins der Provinz Schlesien der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Schandler, Carl Friedrich, Bankier aus Kiel, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Schaper, Eduard v., Generalpostmeister und Oberpräsident (1792-1868), Kurzlebenslauf
  • Schapringer de Csepreg, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schapringer, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Scharfenberg, Carl v., Leutnant in Hannover, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Scharfenberg, Dietrich v., Legationssecretair aus Belgrad, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Scharffenstein, Johann v., schwedischer General (1619 erwähnt), Kurzbiographie
  • Scharlau, Major v., seine Rolle als Putschbeförderer in Mecklenburg 1920
  • Scharnhorst, Gerhard v. (1755-1813), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Scharnhorst, Gerhard v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Scharnhorst, Nomen Nescio v., Generalleutnant, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Scharrenberg, Martin Hartwig, Kaufmann (1763 verblichen), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schau, Leutnant v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Schaumburg, Eva-Sophie Freiin v. (1923 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schaumburg, Friedrich v. (1877 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schaumburg-Lippe, Adolf Bernhard Fürst zu, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Schaumburg-Lippe, Adolf Georg Erbprinz zu (1817-1893), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Schaumburg-Lippe, Adolf Prinz zu (1859-1916), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Schaumburg-Lippe, Albrecht Prinz zu, Landwirt (1900-1984), Nachweis zur NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schaumburg-Lippe, Alexandra Prinzessin zu (1904-1961), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schaumburg-Lippe, Alexandra Prinzessin zu, geborene Gräfin zu Castell, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schaumburg-Lippe, Carl Erbgraf zu (1759-1780), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Schaumburg-Lippe, Christian Prinz zu, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine Entfernung aus dem Heeresdienst im Jahre1944
  • Schaumburg-Lippe, Ernst Wolrad Fürst zu, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Schaumburg-Lippe, Franz Fosef zu (1899-1963), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schaumburg-Lippe, Friedrich Christian Prinz zu, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schaumburg-Lippe, Friedrich Christian Prinz zu, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Schaumburg-Lippe, Friedrich-Christian Prinz zu, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend charakterliches Urteil eines seiner Vettern über ihn und seine dienstwidrige Anlegung einer SS-Reichsführeruniform im Jahre 1933
  • Schaumburg-Lippe, Friedrich-Christian Prinz zu, SA-Obersturmbannführer aus Berlin, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend sein Versuch zur Erlangung eines Ostgutes als Ausgleich für bislang nicht zurückgezahlte Darlehen des Dritten Reiches im Jahre 1939
  • Schaumburg-Lippe, Friedrich-Christian Prinznzu, Ministerialrat (1906-1983), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schaumburg-Lippe, Fürsten zu, Fideikommissaufloesungsakte aus Hannover (1919-1941)
  • Schaumburg-Lippe, Georg Erbprinz  zu (1846-1911), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Schaumburg-Lippe, Hermann Prinz zu (1848-1918), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Schaumburg-Lippe, Ingeborg Alix Prinzessin zu, Leiterin der SS-Helferinnenschule Oberehnheim, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend ihren Verehrung für das NS-Regime im Jahre 1944
  • Schaumburg-Lippe, Mathildis Prinzessin zu (1903 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schaumburg-Lippe, Max Prinz zu, Major (1898-1974), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schaumburg-Lippe, Otto Graf zu (1854-1935), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Schaumburg-Lippe, Walburgis zu (1906-1986), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schaumburg-Lippe, Wilhelm Graf zu (1724-1777), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Schaumburg-Lippe, Wilhelm Prinz zu (1834-1906), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Schaumburg-Lippe, Wolrad Fürst zu, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine Entfernung aus dem Heeresdienst im Jahre1944
  • Schaumburg-Lippe, Wolrad Prinz zu, Hausschef und Major außer Diensten (1887-1962), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schauroth, Athos v., geboren 1884, Generalsvita
  • Schauroth, Bianka v., aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1934)
  • Schauroth, Udo v., Diplomingenieur, volltextliches Archivfaszikel betreffend seine Tätigkeit als SS-Siedlungsplaner im zweiten Weltkrieg
  • Schauroth, Wilhelm Philipp v., Oberstleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Schauß v.Kempfenhausen, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schebek (Scheba), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schébéko, Nicolaus v., russischer Gesandter in Wien, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Scheben, Franz Anton Frhr.v. (†1779), Kurzvita als Geistlicher
  • Schebitz (Schewitz), Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1355-1623)
  • Scheel, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Scheele, Gustav v., Regierungsrat aus Kempen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Scheele, Hans-Karl v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Scheele, Hans-Karl v., geboren 1892, Generalsvita
  • Scheele, Kammerjunker v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Scheel-Plessen, Carl Graf v., Erbherr auf Lindholm, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Scheel-Plessen, Carl Graf v., Oberpräsident von Schleswig-Holstein (1811-1892), Kurzvita
  • Scheel-Plessen, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schleswig-Holstein (1919-1941)
  • Scheel-Plessen, Wulff Lehnsgraf v., Dänischer Gesandter (1809-1876), Kurzvita
  • Scheffel, Joseph Victor v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Scheffler, Ludwig v., Kunstgeschichtler (1852-1925), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Scheffner, Johann George, Kriegsrat (1736-1820), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Scheibler, Carl v., Erbherr auf Blumerode, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Scheibler, Nomen Nescio (R.), Estanziero, Nennung als Argentiniendeutscher (um das Jahr 1890 genannt)
  • Schele zu Schelenburg, Balduin Freiherr, Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Schele, Nomen Nescio Freiherr v., Rittergutsbesitzer auf Schelenburg, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Schell, Adolf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schell, Adolf v., geboren 1893, Generalsvita
  • Schell, Adolf v., Oberst, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Schellart v.Obbendorf, Familie, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Schellenberg, Ulrich Freiherr v., kaiserlicher Obrist und Erbherr auf Kißlegg (1512 erwähnt), Kurzbiographie
  • Schellenschmidt genannt Scipio, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1489-1602)
  • Scheller Steinwartz, Nomen Nescio v., Minister aus Altenburg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Schellersheim, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Westfalen (1919-1941)
  • Schelling, Arnt v.der, 1559 verblichen, Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Schellwitz, Friedrich v., geboren 1893, Generalsvita
  • Schellwitz, Justus Christian Ludwig v., handschriftlicher Eintrag des Studenten aus Jena von 1769 im Stammbuch Gsellius
  • Scheltema, Frederik Adama v. (1884-1968), Kunsthistoriker, Verzeichnis seiner Schriften
  • Schenck Freiherr v.Stauffenberg, Franz, Landwirt aus Rißtissen, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Schenck v.Nydeggen, Familie, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Schenck v.Stauffenberg, Franz Freiherr, Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Schenck v.Winterstädt, Friedrich, braunschweigischer Staatsminister (1662 auf einer Badereise gestorben), Kurzbiographie
  • Schenck v.Winterstädt, Volquinus, zweiter Heermeister des livländischen Schwertordens (1226 erwähnt), Kurzbiographie
  • Schenck zu Schweinsberg, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Schenck zu Schweinsberg, Ruth (1919-1978), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schenck zu Tautenberg, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Ostpreußen (1919-1941)
  • Schenck, Friedrich Christian v. (1742-1763), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Schenck, Johann Christoph v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Schenck, Nomen Nescio v., Generalmajor, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Schenckendorff, Heinrich v., geboren 1877, Generalsvita
  • Schenckendorff, Max v., geboren 1875, Generalsvita
  • Schenckendorff, Max v., Wehrmachtsbefehlshaber des rückwärtigen Heeresgebietes Mitte, seine Haltung zum Holocaust (im Jahre 1941)
  • Schendel, Alice v., aus Berlin (1882 geboren), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schendel-Pelkowski, Alfred v., aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1935)
  • Schendel-Pelkowski, Ulrich von, aus der Uckermark, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1928)
  • Schenk de Ledecz, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schenk Graf v.Stauffenberg, Alexander, Schriftsteller (1905-1963), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schenk Graf v.Stauffenberg, Berthold, Widerstandskämpfer (1905-1944), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schenk Graf zu Stauffenberg, Claus, Oberst (1907-1944), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schenk v.Castell, Franz Ludwig Graf (†1736), Kurzvita als Geistlicher
  • Schenk v.Castell, Johann Euchar Graf (†1697), Kurzvita als Geistlicher
  • Schenk v.Castell, Marquard Graf v. (†1685), Kurzvita als Geistlicher
  • Schenk v.Stauffenberg, Claus Graf, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend eine Beurteilung seiner Verwandtschaft mit dem Malefizschenken nach dem Juliattentat im Jahre 1944
  • Schenk v.Stauffenberg, Claus Graf, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schenk v.Stauffenberg, Johann Franz Graf (†1740), Kurzvita als Geistlicher
  • Schenk v.Stauffenberg, Marwuard Sebastian Graf (†1693), Kurzvita als Geistlicher
  • Schenk v.Stauffenberg, Nina Gräfin v., geborene Freiin v.Lerchenfeld, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schenk, Familie v. (aus Waag-Neustadtl), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schenk, Nomen Nescio Baron v., Erbherr auf Groß Partsch bei Rastenburg in Ostpreußen, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine Düngerlieferungen für das Deutsche Reich im Jahre 1944
  • Schenk, Nomen Nescio Freiherr v., Oberleutnant in der Garde-Division (gefallen 1914), Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier im Zusammenhang mit dem 2.Garde-Dragoner-Regiment im ersten Weltkrieg (1914/18)
  • Schenkendorf, Leopold v., Musikstückerfinder (1909-1988), Kurzvita
  • Schenkendorf, Max v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schepeler, Daniel v., spanischer Hauptmann, preussischer Obrist und Skribent (1779-1849), Berufslaufbahn
  • Schepper (Sepper), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Scherbening, Obristleutnant v., Bericht über kriegsgeschichtliche Ereignisse aus dem Jahre 1866, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Scherer, Clara de, aus Mexiko, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Scherer, Hans, Gastwirt, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im 19.Jahrhundert)
  • Scherffenberg (Schärffenberg), Friedrich Graf v., kaiserlicher General (1681 erwähnt), Kurzbiographie
  • Scherffenberg (Schärffenberg), Johann Karl Graf v. (†1771), Kurzvita als Geistlicher
  • Scherpenzeel-Heusch, Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Schertel, Ernst, Pädagoge (1884 geboren), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schertelzan (Schertilzan), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1266-1418)
  • Schertlin v.Burtenbach, Sebastian, Kaiserlicher General (1495 geboren), Kurzbiographie
  • Scheubner-Richter, Mathilde v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Scheubner-Richter, Max Erwin v. (1884-1923), NS-Protagonist, Biographie
  • Scheubner-Richter, Max v., Expeditionsteilnehmer in Nordpersien (1884-1923), Kurzvita als Offizier in der Türkei
  • Scheubner-Richter, Nomen Nescio v. , Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend Pläne zu ihrer Beisetzung neben ihrem 1923 verblichenen Gatten Max-Erwin v.Scheubner-Richter in München im Jahre 1942
  • Scheurl (Scheuerlein), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1385-1532)
  • Scheurl, Albrecht Freiherr v., Assessor, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Scheve, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Scheve, Herr v., Erbherr auf Canzow, seine Verwicklung in den Kapp-Putsch in Mecklenburg 1920
  • Scheve, Herr v., Erbherr auf Granzow, seine Tätigkeit als Bauernratsführer in Mecklenburg im Dezember 1918
  • Scheve, Nomen Nescio v., Präsident einer Baubehörde in Berlin (erwähnt um 1820), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Scheven, Assistenzrat (v.?), Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Scheven, Herr v., Kammerjunker und Kanzleiauditor, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Scheven, Hofrat (v.?), Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Scheven, Nomen Nescio v., Pastor in Pakulent, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Pakulent der Provinz Pommern der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Scheven, Waldemar v., aus Bern, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Schey v.Koromla, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schey v.Koromla, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schey v.Koromla, Philipp Freiherr, Privatier aus Frankfurt am Main, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Schichau, Alfred v., Erbherr auf Pottlitten, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Schichau, Nomen Nescio (R.) v., Leutnant aus Rippen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Schicker, Karl v., Oberregierungsrat aus Württemberg um 1890, Portraitablichtung
  • Schickfus, Nomen Nescio v., Rittmeister in Wolfshayn, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Schickfuß und Neudorff, Erich v., geboren 1880, Generalsvita
  • Schickfuß, Nomen Nescio v., geborene Freiin v.Richthofen, aus Rogau, Nennung als Spenderin für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Schickler, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schieferdecker, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1550-1700)
  • Schiele, Michel, Brandstifter in Barnims-Cunow und Dölitz in Pommern, Schilderung seiner Straftaten und Bestrafung aus dem Jahre 1599
  • Schierbrand, William v., Hauptmann aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Schierstädt, Frau v., Majorsgattin, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Berlin-Großmachnow der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Schierstaedt, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Schiervel, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Schiff v.Suvero, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schiff, Familie v., aus Frankfurt am Main, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schiff, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schifferer, Anton, Doktor aus Kiel, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Schifferer, Juliane, Rentnerin aus Kiel, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Schik v.Markenau (nicht Schick v.Markenau!), Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schildberg, Familie v., Wappenabbildung in Schwarz-Weiss und Beschreibung auf mediävistischen Zahlungsmitteln
  • Schilden, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Schill, Ferdinand v., Freiheitskämpfer, Bericht über seine Herkunft aus dem Egerland
  • Schill, Ferdinand v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Schiller, Friedrich v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schiller, Friedrich Wilhelm v., Appellationsgerichtsrat in Trier (1796-1841), Kurzlebenslauf
  • Schilling v.Canstatt, Alexander Freiherr, Rittmeister aus Bonn, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Schilling, Familie v., aus dem Elsass, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1208-1684)
  • Schillings, Max v., Akademiepräsident zu Berlin (1868-1933), Kurzvita
  • Schillings, Max v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schimmelmann (Issaschar), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schimmelmann al Lindenborg, Karl Graf, Erbherr auf Ahrensburg, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913) und 32 (Kurzbiographie)
  • Schimmelmann, Ernst Conrad Graf v., Erbherr auf Lindenborg (1820-1885), Kurzvita
  • Schimmelmann, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schimmelmann, Fritz Frhr.v., SS-Sturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Schimmelmann, Heinrich Carl v., Kaufmann, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Schimmelmann, Karl Hubertus Graf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schimmelmann, Karl Hubertus Graf v., SS-Obersturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Schimmelmann, Malte Freiherr v., Vizeadmiral zur Disposition (1859-1916), Kurzvita mit Bildnis
  • Schimmelpfennig v.der Oye, Hans v.,Hauptmann, 1863 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Schimpff, Fräulein v., Schilderung eines Besuches bei Bekannten (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Schimpff, Leutnant v., Offizier in Dresden um 1910 (genannt "Der Inka"), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Schinckel, Joachim v., Erbherr auf Schwechow, seine Verwicklung in den Kapp-Putsch in Mecklenburg 1920
  • Schindler v.Kunewald, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schirach, Angelika v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schirach, Baldur v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schirach, Baldur v., Hitlerjgendführer (1907-1974), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schirach, Baldur v., Reichsjugendführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Ablehnung seines Gauhausbaues in Berlin durch den Reichskanzler Adolf Hilter im Jahre 1940
  • Schirach, Baldur v., Reichsjugendführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Vorfälle um sein verhindertes Duell mit Manfred v.Brauchitsch und dessen körperliche Züchtigung im Jahre 1936
  • Schirach, Baldur v., Reichsjugendführer, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Schirach, Baldur v., Reichsjugendführer, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Schirach, Baldur v., Reichsleiter in Wien, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine Anordung an die Tschechen zur Räumung der Stadt Wien im Jahre 1941
  • Schirach, Baldur v., Reichsleiter in Wien, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seinen Plan zur Erstarkung des Wehrwillens in Wien durch Zurschaustellung von Verwundeten in der Oper im Jahre 1942
  • Schirach, Baldur v., Schriftsteller aus München, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Schirach, Carl Baily v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schirach, Carl v., antisemitischer Theaterintendant (1873-1948), Kurzvita
  • Schirach, Henriette v., geborene Hoffmann (1913-1992), Kurzvita
  • Schirach, Henriette v., geborene Hoffmann, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schirach, Rosalind v., Sopranistin (1898-1981), Kurzvita
  • Schirmeister, Moritz August v., Pressereferent bei Goebbels (1901 geboren), Kurzvita
  • Schirmeister, Moritz v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schirmer, Alfred, Kapitän zur See (geboren 1892), Kurzvita mit Portrait
  • Schlabrendorff, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Schlabrendorff, Graf v., Erbherr auf Seppau, Bericht über einen Einbruch in seinem Schlosse aus dem Jahre 1855
  • Schlabrendorff, Otto v., General der Infanterie (geboren 1650), Portraitbildnis aus Preußen
  • Schladen, Leopold Graf v., Kammerherr und Würklicher Geheimer Rat (1772-1845), Berufslaufbahn
  • Schladen, Nomen Nescio Graf v., Kurznachweisung seiner Eigenschaft als Koeniglich Preussischer Gesandter an der Pforte im Jahre 1817
  • Schlaf, Johannes, Schriftsteller (1862-1941), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schlaffeck, Matties, Bestallung zum Schornsteinfeger in Schleswig-Holstein (1691)
  • Schlaher v.der Nimkau, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1500-1617)
  • Schlanbusch, Franz v., Kammerjunker (1795-1843), Kurzvita
  • Schlange, Erich v., schwedischer Generalmajor (1640 erwähnt), Kurzbiographie
  • Schlanz (Slancz), Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1266-1406)
  • Schlegel, August Wilhelm v., Literaturwissesnchaftler (1767-1845), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schlegel, Friedrich v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schlegel, Friedrich v., Philosoph (1772-1829), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schlegenberg, Graf v., Gastgeber eines Balles, Nennung im Tagebuch eines schlesischen Beamten im 18.Jahrhundert
  • Schleich, Eduard Ritter v., Generalleutnant (1888-1947), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Schleich, Eduard Ritter v., Major außer Diensten aus München, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Schleicher, Elisabeth v., geborene v.Hennigs, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schleicher, Kurt v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Schleicher, Kurt v., Ex-Reichskanzler, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Schleicher, Kurt v., Reichskanzler, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Schleiermacher, Friedrich Daniel, Theologe (1768-1834), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schleinitz, Alexander Graf v., Minister des Königlichen Hauses und Kammerherr (1807-1885), Berufslaufbahn
  • Schleinitz, Georg Freiherr v., Vizeadmiral außer Diensten (1834-1910), Kurzvita mit Bildnis
  • Schleinitz, Hans Haubold v., Oberst, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Schleinitz, Joachim Freiherr v., geboren 1892, Generalsvita
  • Schleinitz, Julius Freiherr v., Regierungspräsident zu Bromberg (1806-1865), Kurzlebenslauf
  • Schleinitz, Maximilian Rudolf Frhr.v. (†1675), Kurzvita als Geistlicher
  • Schleinitz, Siegmund Freiherr v., geboren 1890, Generalsvita
  • Schleinitz, Walter Freiherr v., stellvertretender Adelsmarschall, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Schleinitz, Werner Freiherr v., Portraitaufnahme als Abgeordneter des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Schleinitz, Wolf-Dietrich Freiherr v., geboren 1899, Generalsvita
  • Schlesinger v.Benfeld, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schlesinger, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Schleswig-Holstein, Dorothea Marie Herzogin von, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend eine Auseinandersetzung um ihren Pflichtteil in einer Erbangelegenheit im Jahre 1942
  • Schleswig-Holstein, Ernst Günther Herzog zu, Koeniglich Preussischer Hauptmann, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Schleswig-Holstein, Friedrich Ferdinand Herzog zu, Erbherr auf Glücksburg, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913) und 28-29 (Kurzbiographie)
  • Schleswig-Holstein, Fürsten von, Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Schleswig-Holstein-Gücksburg, Fürsten von, Fideikommissaufloesungsakte aus Schlswig-Holstein (1919-1941)
  • Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, Friedrich Ferdinand Prinz zu, Bürgervorsteher (1913 geboren), Kurzvita
  • Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, Friedrich Herzog von (1891-1965), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, Marie Herzogin von (1899-1967), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, Wilhelm Herzog zu, Kapitänleutnant außer Diensten (1891-1965), Kurzvita
  • Schleter, Christian, Erbherr auf Klaustorf, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Schleth, Conrad August, Erbherr auf Klausdorf, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Schliche, Hans, Schilderung seiner Straftat der Beherbung einer Bande von Lotterbuben und seiner Hinrichtung aus dem Jahre 1587
  • Schlichtegroll, Nathanel v., Geschichtskundler (1794-1859), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Schlichting v.Bukowiecz, Jonas, theologischer Schriftsteller (1592 geboren), Kurzbiographie
  • Schlichting, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Schlichtkrull, Cordelia v., aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1935)
  • Schlieben, Dietrich v., geboren 1893, Generalsvita
  • Schlieben, Eleonore Komtess v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Schlieben, Eustachius v., Kurfürstlich Brandenburgischer Hauptmann zu Trebbin (gestorben 1568), Bemerkungen über seine beiden Ehen
  • Schlieben, Friedrich Wilhelm Ernst v., Capitain (geboren 1730), Portraitbildnis aus Preußen
  • Schlieben, Graf v., Minister, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Schlieben, Graf v., Offizier, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Schlieben, Karl Wilhelm v., Generalleutnant (1894-1964), Kurzlebenslauf
  • Schlieben, Karl-Wilhelm v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)


Jetzt Quellennachweise bestellen

Ja, bitte senden Sie mir Nachweise zum obigen Namen:

Ich habe Interesse:
nur am Quellen-Nachweis zu diesem Spezialvorkommen
auch an weiteren Quellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)
auch an Wappenquellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)

Mein Name:

Meine Straße:

Meine Postleitzahl und mein Ort:

Meine eMail: (bitte Eingabe unbedingt korrekt vornehmen)

Welche Leistung erfolgt?

Wir recherchieren Ihnen Quellennachweise gemäß unserer Musterantworten, das heißt, wir sagen Ihnen, in welchen Staatsarchiven und Bibliotheken Sie welches Originalmaterial finden. Mithilfe unserer Nachweise können Sie anschließend Kopien aus den Archiven und Bibliotheken anfordern.

Was kostet die Recherche?

Je Anfrage 20 Euro pro Familienname für eine unbegrenzte Anzahl von Quellennachweisen. Recherchen ohne positives Ergebnis sind kostenfrei.

Wann erhalte ich das Recherche-Ergebnis?

Stets binnen 24 Stunden nach Anfrage!
Anschließender Support ist kostenfrei!

Ja, ich akzeptiere:
die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Musterantworten sowie Widerrufs- und Datenschutzerklärung
 


©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang