Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998

Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Zeitschrift | Neues | Über uns | AGB | Impressum

Neues Adels-Portefeuille 1200 bis 1945 (Li-Ne)

Vermischte Quellennachweise auf Lebensläufe und Genealogien

Biographien, Familienstammfolgen und Lebensläufe deutscher Adeliger und Nichtadeliger sind immer wieder von der Forschung vielfältig gesucht, sei es aus genealogischen oder kunstgeschichtlichen, auch soziologischen oder kulturwissenschaftlichen Gründen. Um entsprechend Interessierten einen neuen größeren Bestand hierzu zugänglich zu machen, haben wir im folgenden Bereich etliche Sammelnachweise aus Kleinstbeständen zusammengezogen und präsentieren diese en corpore alphabetisch aufsteigend sortiert (Lieferungen 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11). Sie enthalten zum Teil ausführliche Viten, zum Teil Genealogien mit Wappenabbildungen, zum Teil aber auch nur kurze Nennungen einer Person oder Familie in bestimmten Zusammenhängen.

Zur ungefähren Orientierung dient zusätzlich eine Kurzbeschreibung des Eintrages im Register, um eine Vorstellung vom Original und den dort erwartbaren Auskünften zu erhalten. Auf Wunsch können Sie von uns den vollständigen Registereintrag mit allen nötigen bibliographischen Angaben, Band- und Seitenziffern erhalten, um sich gegebenenfalls vom Original Reproduktionen von deutschen Staatsarchiven und -bibliotheken anfertigen und zusenden zu lassen.

  • Lilienfeld, Erich v. (1915-1942), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Lilienfeld, Otto Julius Christian v., geboren am 18.12.1895 in Estland, Gutsinspektor, Einbürgerungsakte in Deutschland aus dem Jahre 1924
  • Lilienthal, Familie v., aus Pommern, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lilienthal, Friedrich Matthias v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Lilienthal, Hans-Georg v., Generalintendant (1898-1990), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Lilienthal, Johann Heinrich v., Premierleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Lilienthal, Ludwig v., Aktenstück betreffend  Auszug aus einem Schreiben der Firma Smidt und Companie an ihn wegen des Erwerbs von BeRittergutsbesitzeraukonsensen (1886)
  • Lilienthal, Ludwig v., Aktenstück betreffend Erwerbung von Genehmigungen zur Miennbetreibung in Deutschsüdwestafrika und Differenzen mit der Deutschen Kolonialgesellschaft (1885-1893)
  • Lilienthal, Ludwig v., aus Elberfeld, Aktenstück betreffend Aktennotiz des Auswärtigen Amtes über seine Persönlichkeit (ohne Datum, wohl um 1885)
  • Lilienthal, Ludwig v., aus Elberfeld, Aktenstück betreffend Beschwerde seinerseits an den Reichskanzler wegen iener nicht beantworteten Eingabe ans das Amt des Auswärtigen in seinen Afrikaangelegenheiten (1885)
  • Lilienthal, Ludwig v., aus Elberfeld, Aktenstück betreffend Schrieben an das Amt des Auswärtigen wegen einer BeRittergutsbesitzeraugenehmigung im Hereroland in Afrika (1885)
  • Lilienthal, Ludwig v., aus Elberfeld, Aktenstück betreffend verschiedene staatliche Schreiben über seine Minzenkonzessionen und Handelsaktivitäten in Deutschsüdwestafrika (1886)
  • Liman v.Sanders, Otto Karl,  Osmanischer Generalfeldmarschall (1855-1929), Kurzvita als Offizier in der Türkei
  • Limburg Stirum, Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Limburg-Stirum, Friedrich-Wilhelm Graf zu, Reichstagsmitglied (1835-1912), Kurzlebenslauf
  • Limburg-Stirum, Johann Paul Graf zu, Gesandter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Limburg-Stirum, Nomen Nescio (M.) Graf zu, aus Nudersdorf, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Limburg-Styrum, Damian August Graf v. (†1797), Kurzvita als Geistlicher
  • Limburg-Styrum, Graf v., Offizier in Dresden (erwähnt 1913), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Lincke v.Hyssbach, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1572-1720)
  • Linczer de Ilenczfalva, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Linde, Georg Heinrich (1781 erwähnt), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Linde, Hans v.der, um 1700 verblichen, Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Linde, Siegfried v.der, geboren 1893, Generalsvita
  • Linde, Siegfried v.der, Generalmajor (1893-1978), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Lindeiner-Wildau, Hans Erdmann v. (1883-1947), Jungkonservativer, Verzeichnis seiner Werke
  • Lindeiner-Wildau, Hans Erdmann v., Amtsrichter außer Diensten aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Linden, Familie von, aus Köln, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Lindenau, Bernhard v., Kunstmäzen aus Thüringen (1779-1854), Kurzbiographie mit Portraitabbildung aus dem Jahre 1910
  • Lindenau, Heinrich v., aus Baden-Württemberg, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1908)
  • Lindenau, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Hauptmann, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Lindenfels, Otto Freiherr v., Rittmeister, Bericht über eine durch ihn herbeigeführte standrechtliche Erschießung im Jahre 1919
  • Lindenfels, Walter Freiherr v., Major außer Diensten und SA-Brigadeführer aus Darmstadt, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Lindenschild, Erik Graf v., schwedischer Premierminister (1690 erwähnt), Kurzbiographie
  • Lindequist, Friedrich v., Berliner Unterstaatssekretär, Aktenstück betreffend Klage des afrikanischen Farmers Viktor van Alten gegen ihn (1909-1911)
  • Lindequist, Friedrich v., Staatssekretair, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Lindequist, Friedrich v., Unterstaatssekretär, Aktenstück betreffend Bericht über seine Informationsreise durch Deutsch-Ostafrika (1908-1912)
  • Linderot, Christian Enewald (1680 geboren in Sodborg), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Lindheim, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lindner, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1487-1622)
  • Lindner, Gottlob Immanuel, Mediziner (1734-1818), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Lingel, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lingelsheim, Familie v., Kurzsammlung erster urkundlicher Erwähnungen aus den Jahren 1245 bis 1544
  • Lingelsheim, Non Nominatus v., NSDAP-Parteigenosse, Pressebericht betreffend Rede in Mecklenburg (aus dem Jahre 1933)
  • Lingelsheim, Walter v. Landwirt aus Feldberg in Mecklenburg, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Lingner, Kommerzienrat und Wirklicher Geheimer Rat aus Dresden, Kurzbiographie und Legende um den Geschäftserfolg seines Mundspülwassers Odol (um 1911)
  • Linstow, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Linstow, Heinrich August v., Landvogt zu Schleswig (1820-1902), Kurzvita
  • Linstow, Otto Friedrich v., Zoologe und Arzt (1842-1916), Kurzvita
  • Lippay, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lippe genannt Hoen, Familie v.der, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Lippe, Charlotte Prinzessin zur, geborene Ricken, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Lippe, Chlodwig Prinz zur, Kunstmaler (1909-2000), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Elisabeth Prinzessin zur (1900 geboren), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Ernst Erbprinz zur, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Lippe, Ernst Erbprinz zur, SS-Sturmbannführer (1902-1987), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hannover (1919-1941)
  • Lippe, Ferdinand Prinz zur, Erbherr auf Baruth (1903-1939), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Franziska Gräfin zur (1902-1987), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Friedrich Christian Graf zur (1752-1777), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Lippe, Friedrich v.der, Generalleutnant (1879-1956), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Lippe, Friedrich Wilhelm Prinz zur (20.Jahrhundert), Rassekundler, Verzeichnis seiner Werke
  • Lippe, Friedrich Wilhelm Prinz zur, Erbschaftskämpfer, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Lippe, Fritz v.der, geboren 1879, Generalsvita
  • Lippe, Fürsten zur, Familie, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Lippe, Georg v.der, Generalleutnant (1866-1933), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Lippe, Hedwig-Maria Prinzessin zur (1903-1988), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Johanna Prinzesin zur (1894 geboren), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Karl Chrsitian Prinz zur, Preußischer Landrat (1889-1942), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Leopold Bernhard Prinz zur, Jurist (1904-1965), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Leopold IV. Fürst zur, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Lippe, Otto Graf zur (1904 geboren), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Rolf zur, aus Sachsen (1912 geboren), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe, Simon Ludwig Graf zur (1753-1776), getöteter Duellant Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Lippe-Biesterfeld, Bernhard Leopold Prinz zur, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Lippe-Biesterfeld, Bernhard Prinz zur, Jurist (1911-2004), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe-Biesterfeld, Bernhard Prinz zur, Kronprinzessinnengemahl, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Lippe-Biesterfeld, Christian Prinz zur, Landwirt (1907-1996), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe-Biesterfeld, Ernst Aschwin Prinz zur, Museumsdirektor (1914-1988), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe-Biesterfeld, Ferdinand Graf zur (1744-1772), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Lippe-Biesterfeld, Franziska Prinzesin zur (1902 geboren), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe-Biesterfeld, Marie zur, vermählte Konopath, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Lippe-Brake, Otto Graf zur, Rittmeister und Erbherr (1589-1657), Kurzvita
  • Lipperheide, Elisabeth Freifrau v., aus Wiegersen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Lipperheide, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hannover (1919-1941)
  • Lippert v.Granberg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lippert v.Tandern, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • LippeWalter zur, aus Sachsen (1878 geboren), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe-Weißenfeld, Egmont Prinz zur, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Lippe-Weißenfeld, Kurt Prinz zur (1855-1934), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe-Weißenfeld, Kurt-Bernhard Prinz zur (1901-1961), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippe-Weißenfeld, Sophie Prinzessin zur (1857-1945), Evidenz der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lippmann v.Lissingen, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lippmann, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lippomani (Lipmann), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Liscewsky, Christoph Freidrich v., Hofmaler, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • List, Guido von (1848-1919), Ariosoph, Verzeichnis seiner Schriften
  • Liszt, Nomen Nescio Ritter v., Professor Doktor aus Charlottenburg, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Livio-Pömer, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Livonius, Fräulein v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Löbbecke, Friedrich v., Erbherr auf Groß-Neudorf, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Löbbecke, Oskar v., aus Breslau, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Löbbecke, Siegfried v., Rittmeister aus Eisersdorf, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Löben, Hauptmann v., Offizier in Dresden (um 1911), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Löbl de Telecska, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lochau, Axel v.der, geboren 1879, Generalsvita
  • Lochau, Axel v.der, Generalmajor (1879-1967), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Lochner, Oskar Frhr.v., SS-Obersturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Lochow, Nomen Nescio v., General der Infanterie zur Disposition, Evidenz als Erster Vorsitzender des Landesvereins Berlin der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Lochow, Nomen Nescio v., General der Infanterie zur Disposition, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Charlottenburg bei Berlin der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Lode, Simon, aus Pommern, Schilderung seiner Fehdeangelegenheiten um 1519
  • Lodron, Carl Ferdinando Graf v. (†1730), Kurzvita als Geistlicher
  • Lodron, Franz Graf v. (†1652), Kurzvita als Geistlicher
  • Lodron, Paris Graf v. (†1653), Kurzvita als Geistlicher
  • Loe, Christine Baronesse de , vermählte Marchant d´Ansembourg (1895-1992), Portraitbildnis
  • Loe, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Rheinprovinz (1919-1941)
  • Loe, Franciscus Baron v., Gouverneur (1789-1838), Portraitbildnis
  • Loe, Freiherren v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Loe, Heinrich Friedrich Graf v. (†1748), Kurzvita als Geistlicher
  • Loe, Nomen Nescio Freiherr v., aus Bergerhausen, Evidenz als Erster Vorsitzender des Landesvereins der Rheinprovinz der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Loe, Otto Freiherr v., nach Frankreich geflüchteter Beleidiger Bismarcks (1835-1892), Kurzlebenslauf
  • Loe, Walter Freiherr v., Königlich Preußischer General (1828-1908), Kurzlebenslauf
  • Loebbecke (Löbbecke), Siegfried v., Rittmeister und Eskadronführer, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18) mit Portraitphoto
  • Loebell, Helmuth v., Referent im Reichspropagandaministerium (1897-1945), Kurzbiographie
  • Loeben, Eckhart v., Generalmajor (1868-1947), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Loeben, Kurt Hildebrand v., Generalleutnant (geboren 1661), Portraitbildnis aus Preußen
  • Loeben, Otto Heinrich v., Schriftsteller (1786-1825), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Loeben, Otto v., SS-Sturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Loebenstein v.Aigenhorst, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Loebenstein, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Loebensten v.Aigenhorst, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Loebl, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Loeck, Ernst, Konsul aus Kiel, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Löederer, Karl v., Generalmajor (1894-1953), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Loefen, Max-Hermann v., geboren 1892, Generalsvita
  • Loefen, Max-Hermann v., Generalmajor (1892-1942), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Loeffelholz v.Colberg, Burkhart Freiherr, Oberst im Generalstab (1913-2000), Kurzlebenslauf
  • Loeffelholz v.Colberg, Georg Freiherr, Generalmajor (1869-1938), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Loeffelholz-Colberg, Curt Freiherr v., Generalarbeitsführer (1874-1945), Kurzbiographie
  • Loehr, Nomen Nescio v., Aktenstück betreffend seinen Bericht über Unruhen in Deutschsüdwestafrika (1889)
  • Loen, Leopold Freiherr v., Königlich Preußischer General (1817-1895), Kurzvita
  • Loeper, Friedrich Wilhelm v., geboren 1888, Generalsvita
  • Loeper, Friedrich-Wilhelm v., Generalleutnant (1888-1983), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Loeper, Georg v., Kreisdirektor (Landrat) in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1908
  • Loeper, Johann Samuel v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Loeper, Johann Wilhelm v., Leutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Loeper, Ulrich, Bierbrauer aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Loesch, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Loesch, Karl Christian v. (1880-1951), Autor, Verzeichnis seiner Werke
  • Loesener, Leopold, Witwe aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Loewe, Theo von, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1932)
  • Loewendahl, Banedikte Margarethe Baronin v., geborene v.Rantzau, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Loewendahl, Ulrich Friedrich Waldemar Baron v., Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Loewenfeld, Alfred v., General der Infanterie zur Disposition aus Charlottenburg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Loewenfeld, Wilfried v., Vizeadmiral außer Diensten (1879-1946), Kurzvita mit Bildnis
  • Loewenich, Gottschalk v., geboren 1881, Generalsvita
  • Loewenich, Gottschalk v., Generalmajor (1881-1960), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Loewenstein zu Loewenstein, Hans v., Doktor-Ingenieur und Bergassessor außer Diensten aus Essen, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Loewenthal v.Lienau, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Loewenthal v.Linau, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Loewis of Menar, Erik Reinhard v., Schauspieler (1904 geboren), Kurzvita
  • Löffelholz v.Colberg, Curt Freiherr, Oberstgeneralarbeitsführer, Nennung als Mitglied des Volksgerichtshofes im Dritten Reich
  • Logau, Ferdinand v., Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Gottleuba im Königreich Sachsen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Lohnsdorf (Löhnsdorf), Eberhard Helwig Frantz v., Bestallung zum Hufjunker in Schleswig-Holstein (1688)
  • Loitz, Handelshaus in Pommern, Schilderung seines Konkursverfahrens aus dem Jahre 1572
  • Lom (Lom de Berg), Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Lommessen, Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Longchamps-Berier, Nomen Nescio Ritter v., Leutnant, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18) mit Portraitphoto
  • Longinus v.Kieferberg, Peter Franz (†1675), Kurzvita als Geistlicher
  • Longveval, Carl Bonaventura v., kaiserlicher General (1592 erwähnt), Kurzbiographie
  • Lonsada y Lonsada (Baruch), Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Loos, Alwin v., Königlich Preußischer Generalleutnant (1823-1883), Kurzvita
  • Loos, Claus v., Landrat aus Stargard in Pommern, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Loos, Paul, promovierter Naturwissenschaftler und Vizekonsul, Nennung als Argentiniendeutscher (um das Jahr 1880 genannt)
  • Loos, Waldemar v., Königlich Preußischer Hauptmann (1814-1852), Kurzvita
  • Looz Corswarem, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Looz-Corswarem, Walter Graf v., Maler (1874-1946), Kurzvita
  • Lopes (Franco), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lopez d´Almeida, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lopez Suasso (Lopes Suasso), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lorberg, Georg Albrecht (1798-1853), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Lorch, Nomen Nescio v., Capitain, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Lorch, Nomen Nescio v., Obristlieutnant, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Lorentz, Richard v., Geheimer Kriegsrat (1803 bis 1816 genannt), Kurzvita
  • Lorentzen, Thomas, aus Hamburg stammend, Bestallung als Rattenfänger in Tremsbüttel, ohne Datum (17.Jahrhundert)
  • Lorenz v.Liburnau, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lorenz, Helmut, Kapitänleutnant (geboren 1889), Kurzvita mit Portrait
  • Losch, Magdelane v., Schauspielerin (1901-1992), Kurzvita
  • Losenstein, Franz Anton Graf v. (†1692), Kurzvita als Geistlicher
  • Löser, Nomen Nescio Gräfin v., vermählte v.Frankenberg, Bericht über ihre Stiftung zugunsten hülfsbedürftiger Frauen in Dresden aus dem Jahre 1838
  • Loßberg, Bernhard v., geboren 1899, Generalsvita
  • Loßberg, Bernhard v., Generalmajor (1899-1965), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Loßberg, Friedrich-Karl v., General der Infanterie (1868-1942), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Loßnitzer, Nomen Nescio v., Oberst, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Coburg im Landesverein Thüringen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Lossow, Major v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Lossow, Otto v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Lossow, Otto v., Generalleutnant (1868-1938), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Loth, Friedrich, Unteroffizier und Kandidat auf einen pommerschen Lehrerposten im Jahre 1729 und sein Prüfungsprotokoll
  • Löti de Kelenföld (Lustig), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lotzbeck, Eugen Freiherr v., Oberleutnant in Bamberg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Loucadou, Nomen Nescio, Flügeladjutant des preußischen Königs, Evidenz einer Nennung in einem Reisetagebuch aus dem Jahre 1825
  • Lovina, Ignaz v. (†1720), Kurzvita als Geistlicher
  • Löw v. und zu Steinfurth, Ludeig Freiherr, Hessischer Oberappellationsgerichtspräsident (1803-1868), Kurzlebenslaufschilderung
  • Löw v.und zu Steinfurth, Eberhard Freiherr, SS-Obersturmbannführer (1909 geboren), Kurzvita
  • Löw, Edle v. (geadelt 1885 in Wien), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Löw, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Löwenberg, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Löwenfeld, Alfred v., General, Nachruf (aus dem Jahre 1927)
  • Löwenhaupt, Carl Aemilius Graf v., schwedischer Generalfeldmarschall (1743 erwähnt), Kurzbiographie
  • Löwenskiold, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Löwenstein (Mordko), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Löwenstein v.Opoka, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Löwenstein zu Loewenstein, Hans v., Bergassessor (1874-1959), Kurzvita
  • Löwenstein zu Löwenstein, Hans v., Bergassessor, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Löwenstein, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Löwenstein, Hubertus Prinz zu, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Löwenstein-Wertheim, Fürsten von, Fideikommissaufloesungsakte aus Bayern (1919-1941)
  • Löwenstein-Wertheim-Freudenberg, Alban Prinz zu (1892-1964), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Löwenstein-Wertheim-Freudenberg, Alfred-Ernst 7.Fürst zu, Landwirt (1924-1964), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Löwenstein-Wertheim-Freudenberg, Hubertus Prinz zu, Autor (1906-1984), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Löwenstein-Wertheim-Freudenberg, Maximilian Prinz zu, Romanautor (1871-1952), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Löwenstein-Wertheim-Freudenberg, Wilhelm Prinz zu, Badischer Kammerpräsident (1817-1887), Kurzvita
  • Löwenstein-Wertheim-Freudenberg, Wolfgang Prinz zu (1890-1945), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Löwenstein-Wertheim-Rosenberg, Nomen Nescio Fürst zu, Herr auf Kleinhenbach, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Löwenstern, Adelbert Freiherr v., Auditeur (1817-1879), Kurzvita
  • Löwenstern, Elard Baron v., Generalmajor (1886-1946), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Löwenthal, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Löwenthal, Freiherren v., aus Frankfurt am Main, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Löwenthal, Freiherren v., aus Österreich und Baden, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lowtzow, Fähnrich v., Kriegsschüler in Hannover (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Lowtzow, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Loye, Fritz zur, Generalarbeitsführer, Nennung als Mitglied des Volksgerichtshofes im Dritten Reich
  • Loye, Fritz zur, Oberarbeitsführer aus Oldenburg in Oldenburg, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Loyola, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lübbe, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Lubienski, Nomen Nescio Graf, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Lübtow, Nomen Nescio v., Steuersekretair aus Demmin, Evidenz als Schriftführer des Kreisvereins Demmin der Provinz Pommern der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Lucadou, Armand v., Königlich Preußischer Generalleutnant (1826 geboren), Kurzvita
  • Lucadou, Franz v., Königlich Preußischer Generalleutnant (1783-1860), Kurzvita
  • Lucadou, Johann Paul v., Generalleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Lucadou, Ludwig Moritz v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Lucadou, Ludwig Moritz v., Generalmajor, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Lucchesini, Francois Marquis v., Kammerherr (1787-1867), Kurzvita
  • Lüchtemeier, Henrich Magnus (1763 geboren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Lüchtemeier, Johann Carl (1757 geboren ), DeserteurKurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Lüchtemeier, Johann Henrich (1731 geboren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Lüchtemeier, Wolfgang (1760 getauft), DeserteurKurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Lucius v.Ballhausen (Hecht), Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lucius v.Ballhausen, Robert Freiherr, preußischer Landwirtschaftsminister um 1890, Portraitablichtung
  • Luck v.Boguslawitz, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1491-1670)
  • Luck, Generalleutnant v., Divisionskommandeur zu Münster (1833 erwähnt), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Lücke, Johann Christian v., Bildhauer, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Lücken, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Lücken, Nomen Nescio v.,  aus Zahrenstorf, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Boizenburg an der Elbe in Mecklenburg-Schwerin der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Lücken, Theodr v., Oberleutnant, Pressebericht betreffend Kurzbiographie (aus dem Jahre 1942)
  • Luckner, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schleswig-Holstein (1919-1941)
  • Luckner, Felix Graf v., "Seeteufel", Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Luckner, Felix Graf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Luckner, Felix Graf v., Seeteufel aus Altfranken, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Luckner, Nikolaus Graf v., Erbherr auf Schulenburg (1820-1880), Kurzvita
  • Luckner, Nikolaus Graf v., Generalmajor (1894-1966), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Luckner, Nomen Nescio Graf v., genannt der Seeteufel, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend Erörterung der Pädophilievorwürfe wider ihn im Jahre 1939
  • Luckner, Wolf Graf v., geboren 1896, Generalsvita
  • Luckner, Wolf Graf v., Generalmajor (1896-1971), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Luckowitz, Carl Fabian v., Generalleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Luckwald, Erich v., Attaché aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Lüde, Arthur v., Direktor aus Breslau, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Lüderitz, Friedrich Wilhelm v., Capitain (geboren 1695), Portraitbildnis aus Preußen
  • Lüders, Otto, Importeur aus Groß-Flottbek, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Lüdinghausen-Wolff, Bernd Freiherr v., Polizeipräsident aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Ludlow, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Ludowig, Nomen Nescio v., Erbherr auf Petersdorf, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Ludwig, Carl Sigismund v., Premierleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Ludwig, Ernst Wilhelm v., Leutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Ludwig, Kurt v., Generalmajor (1892-1949), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Ludwiger, Hans v., Oberstleutnant außer Diensten aus Halle Saale, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Ludwiger, Hartwig v., geboren 1895, Generalsvita
  • Ludwiger, Hartwig v., Generalleutnant (1895-1947), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Ludwigstorff, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lueder, Herr v., Gutsbesitzer auf Redewisch, seine Rolle als Putschbeförderer in Mecklenburg 1920
  • Luetkens-Eichthal, Oskar, Rentier aus Wandsbek, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Luetzelburg, Philipp Freiherr v., Doktor und SS-Obersturmbannführer, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend eine Anweisung an ihn zur Pferdezüchtung aus dem Jahre 1944
  • Lühe, Familie v.der, Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Lühe, Friedrich v.der, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Lühe, Oberlanddrost v.der, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Luitgen, Maron, Obristleutnant zu Pferde, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Lukács de Szeged, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lukas, Nomen Nescio v., Regierungsrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Lumbroso, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lüneburg, Anton v., Bürgermeister in Lübeck (1673-1744), Kurzlebenslauf und Ahnentafel bis 103 Ahnen
  • Lünen, Nomen Nescio v., Pfarrer, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Derschlag im Kreise Waldbröl in der Rheinprovinz der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Lungershausen, Johann Jakob (1790-1853), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Lüninck, Ferdinand Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Lüninck, Ferdinand Freiherr v., Oberpräsident, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Lüninck, Ferdinand Maria Freiherr v., Staatskommissar (1888-1944), Kurzlebenslauf
  • Lüninck, Hermann Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Lüninck, Hermann Freiherr v., Oberpräsident, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Lüninck, Hermann Maria Freiherr v., Reichskommissar (1893-1975), Kurzlebenslauf
  • Lüninck-Ostwig, Freiherr v., Aufsatz aus seiner Feder mit der Titualtur "Stahlhelm und Religion" (aus dem Jahre 1925)
  • Lunkányi de Lunkaszprie, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lupin, Kurt Freiherr v., Generalmajor (1867-1938), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Luschan, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lusi, Friedrich Wilhelm Graf v.,  Finanzmanipulator (1792-1847), Kurzvita
  • Lusi, Graf v., Lebensretter des Generals Halkett bei Bilschau und Oeversee (erwähnt 1848), Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Lusignan Prinzen von Cypern und Jerusalem, Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lustig-Bolasch, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lütcken, Eduard v., Geheimer Oberjustizrat (1851-1926), Kurzlebenslauf
  • Luth, Rudolf zu der, geboren 1880, Generalsvita
  • Luth, Rudolf zu der, Generalmajor (1880-1961), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Lutther, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1600-1758)
  • Luttitz, Hans v., Hauptmann zur Disposition auf Haus Luttitz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Lüttke, Friedrich, Volontäroffizier, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Lüttwitz, Heinrich Freiherr v., geboren 1896, Generalsvita
  • Lüttwitz, Heinrich Freiherr v., General der Panzertruppe (1896-1969), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Lüttwitz, Smilo Freiherr v., geboren 1895, Generalsvita
  • Lüttwitz, Smilo Freiherr v., General der Panzertruppe (1895-1975), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Lutynski, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lutz, Ernst Freiherr v., geboren 1884, Generalsvita
  • Lutz, Ernst Freiherr v., Generalmajor (1884-1965), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Lutz, Johann Ritter v., Bayerischer Gesandter beim Bundesrat um 1890, Portraitablichtung
  • Lützow (Lessen), Curt v., Schauspieler (1881-1960), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Lützow, Adolph Baron v., Generalmajor, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Lützow, Elise v., geborene Gräfin v.Ahlefeldt (1788-1855), Schilderung ihrer Mesaillance mit dem Dichter Karl Immermann
  • Lützow, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Lützow, Frau v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Lützow, Freiherren v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Lützow, Geheimrat v., Hofmarschall, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Lützow, Herr v., Gutsbesitzer auf Schönwolde, seine Rolle als Putschbeförderer in Mecklenburg 1920
  • Lützow, Herr v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Lützow, Karl Christian von, aus Ludwigslust in Mecklenburg, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1925)
  • Lützow, Kurt-Jürgen Freiherr v., geboren 1892, Generalsvita
  • Lützow, Kurt-Jürgen Freiherr v., Generalleutnant (1892-1961), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Lützow, Tamara Baronin von, geborene Bloch-Bellachini, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1929)
  • Lützow, Willy von, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1927)
  • Luxburg, Anaita Gräfin v., aus München, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Luxburg, Luise Gräfin v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Luxemburg, Carl v., französischer General (1555 geboren), Kurzbiographie
  • Luxemburg, Charlotte Großherzogin von, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Luxemburg, Sigmund, Kaiser (1368-1437), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Lwoff (Lwow, Wolf), Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lynar, Alexander Graf zu, Jurist (1834-1885), Kurzvita
  • Lynar, Georg Graf zu, Oberleutnant aus Potsdam, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Lynar, Johannes Graf zu, Major (1859-1934), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Lynar, Nomen Nescio Graf zu, Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Lynar, Rochus Graf v., Kurbandenburgischer Geheimrat (1596 gestorben), Kurzbiographie
  • Lyncker, Alfred Freiherr v., General der Infanterie aus Halensee, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Lyncker, Emil Freiherr v., Konteradmiral (1849-1931), Kurzvita mit Bildnis
  • Lyncker, Moritz Freiherr v., Nachruf nach seinem Ableben (aus dem Jahre 1932)
  • Lyncker, Nicolaus Freiherr v., kaiserlicher Reichshofrat (1686 erwähnt), Kurzbiographie
  • Lynden (Aspremont-Lynden), Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Lyons, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Lysniewsky, Johann Bogislav v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Lyzynski, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Maassen (Maaßen), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Maassen, Georg v., Oberstleutnant außer Diensten aus Brühl, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Macar, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Macdonald, Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mach, August v., Capitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Mach, Johann Joseph v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Machiels-Clinbourg, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Machui, Arthur v., Beurteilung als Mitarbeiter des Reichskommissars zur Festigung des deutschen Volkstums im zweiten Weltkrieg
  • Machui, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Machwitz, Adam v., vollständige Abschrift seiner Eheberedung (Ehevetrag) von 1621 mit der Jungfrau Anna Elisabeth v.Brandenstein aus Thüringen
  • Machwitz, Familie v., Geschichte des auf dem Rittergut Remptendorf in Thüringen ansaessigen Geschlechtszweiges (1408-1700)
  • Mackensen v.Astfeld, Georg, Generalleutnant (1882-1964), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Mackensen, August v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Mackensen, August v., Generalfeldmarschall (1849-1945), Kurzlebenslauf
  • Mackensen, August v., Generalfeldmarschall, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine Inbesitznahme des Gutes Brüssow im Jahre 1935
  • Mackensen, August v., Generalfeldmarschall, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Mackensen, August v., GenFeldMarschall, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Mackensen, Eberhard v., geboren 1889, Generalsvita
  • Mackensen, Familie v., aus Garmissen, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Mackensen, Hans Georg v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Mackensen, Herr v., Leutnant a.D., seine Rolle als Freikorpsunterstützer in Mecklenburg 1919/20
  • Mackenzie (Mackower), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Macksensen, Hans v., Rittmeister aus Danzig-Langfuhr, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Macksensen, Hans-Georg v., Gesandter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • MacLean, Archibald, Konteradmiral zur Disposition (1832-1884), Kurzvita mit Bildnis
  • Madai (Subert), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Madaraszy-Beck und Madaras, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mader Edler v.Manilova, Rudolf, Generalrzt (1894-1966), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Madruzzo, Carlo Emanuele Frhr.v. (†1658), Kurzvita als Geistlicher
  • Maehl, Jakob, Weber und Kandidat auf einen pommerschen Lehrerposten im Jahre 1729 und seine Prüfungsprotokoll
  • Maercken, Kurt v., Treuhänder der Arbeit, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Maesen de Sombroeff, Familie van der, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Maffei, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Magasiner, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Magdeburg, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mages (Mages v.Kompillan), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Magnis, Anton Graf v., aus Eckersdorf, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Magnis, Franz Graf v., Major aus Hannover, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Magnis, Nomen Nescio Graf v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Magnus v.Hausen, Frances, Doktorin der Philosophie aus Jena, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Magnus, Anton Freiherr v., Herrenhausmitglied und Rittmeister (1821-1882), Kurzvita
  • Magnus, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Magnus, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mahs, Ernst Robert Freiherr v., Oberregierungsrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Mahs, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Maillot de la Treille, Maximilian Freiherr v., Kämmerer aus Mannheim, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Majewski, Georg v., geboren 1888, Generalsvita
  • Majo, Familie de, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Majowski, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Makulski, Hauptmann v., aus Düsseldorf vom Infanterie-Regiment Nr.16 (erwähnt 1825), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Malachowski, Jan v. (†1699), Kurzvita als Geistlicher
  • Malapert-Neufville, Gustav Adolpph Freiherr v., Nassauischer Landesregierungsdirektor (1787-1862), Kurzlebenslaufschilderung
  • Malaspina, Jobst Hermann di (1622-1694), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Malchus, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Malcolm, Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Maldeghem, Alfred Graf v., Major aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Maldeghem, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Bayern (1919-1941)
  • Maler (Mahler), Franz Xaver Frhr.v. (†1816), Kurzvita als Geistlicher
  • Malinowski, Herr v., Oberleutnant außer Dienst und Vorsitzender des Fransecky-Militärvereins, dessen Rede bei der Einweihung des Fransecky-Denkmals in Magdeburg auf dem Askanischen Platz nahe der Königsbrücke (im Jahre 1912), Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Mallinckrodt, Bernhard v., Domdechant zu Münster in Westfalen (1591-1664), Kurzvita
  • Mallinckrodt, Nomen Nescio Freiherr v., Fürstlicher Hofmarschall, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Regensburg im Königreich Bayern der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Mallinckrodt, Otto Matthias v. (†1761), Kurzvita als Geistlicher
  • Mallinkrodt, Gustav v., Jurist aus Köln, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mallmann, Joseph, Kaufmann aus Boppard, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1846)
  • Mallner v.Marsegg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Malortie, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hannover (1919-1941)
  • Malotky, Johann Peter v., Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Malsen, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Bayern (1919-1941)
  • Malsen-Ponickau, Ehrengard Freifrau v., geborene v.Willich (geboren 1902), Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend Kritik an der Behandlung ihres Dienstpersonals wegen anachronistischer Anredformen im Jahre 1936
  • Malsen-Ponickau, Ehrengard v., geborene v.Willich, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Malsen-Ponickau, Erasmus Frhr.v., SS-Brigadeführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Malsen-Ponickau, Gisela v., geborene Freiin v.Herman-Wain, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Malsen-Ponickau, L.v., SS-Sturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Malsen-Ponickau, Lambert Freiherr v., SS-Standartenführer (1904-1981), Kurzvita
  • Malsen-Ponickau, Lambert v., SS-Obersturmbannführer und Beaufttragter für die rassische Neuordnung in Elsaß-Lothringen, Bericht über diese seine Tätigkeit im Dritten Reich
  • Malsen-Waldkirch, Nomen Nescio Freiherr v., Fideikommißherr auf Scharmau, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Maltzahn Grafen v.Plessen, Freiherren v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Maltzahn, Albrecht Freiherr v., Erbherr auf Ivenack, seine Verwicklung in den Kapp-Putsch in Mecklenburg 1920
  • Maltzahn, Baron v., Erbherr auf Krukow, seine Verwicklung in den Kapp-Putsch in Mecklenburg 1920
  • Maltzahn, Boguslaw Freiherr v., aus Ivenack (1793-1833), Kurzvita
  • Maltzahn, Christian v., Verleger aus Vanselow (1956-1997), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Maltzahn, Curt Freiherr v., Vizeadmiral zur Disposition (1849-1930), Kurzvita mit Bildnis
  • Maltzahn, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Maltzahn, Familie v., Fideikommissaufloesungsakten aus Schlesien und Poemmern (1919-1941)
  • Maltzahn, Hans Adalbert v., Offizier aus Vanselow (1894-1934), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Maltzahn, Hans Jaspar Freiherr v., Landrat aus Bergen auf Rügen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Maltzahn, Hans Jaspar Freiherr v., Landrat in Rente (1869 geboren), Kurzlebenslauf
  • Maltzahn, Hans Ludwig Freiherr v., Erbherr auf Vanselow, Lichtbilder als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Maltzahn, Helmuth Freiherr v., Erbherr auf Gültz, Lichtbilder als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Maltzahn, Helmuth Otto Freiherr v., aus Cummerow (1792-1860), Kurzvita
  • Maltzahn, Herr v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Maltzahn, Landrat v., Erbherr auf Grubenhagen, Vorschläge von 1695 auf dem Landtag bezüglich des Verhältnisses der Landstände in Mecklenburg zum Herzog von Mecklenburg-Schwerin
  • Maltzahn, Moritmer Graf v., gemütskranker Außenminister und Kammerherr (1793-1843), Kurzvita
  • Maltzahn, Nomen Nescio Graf v., Erbherr auf Militsch, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Maltzahn, Rudolf Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Maltzan Freiherr zu Wartenberg, Heinrich v., Reisender (1826-1874), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Maltzan Freiherren zu Wartenberg und Penzlin, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Maltzan, Ago v., Legationsrat aus Peking, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Maltzan, Andreas Graf v., Exzellenz aus Militsch, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Maltzan, auguste Gräfin v., aus Haus Mislawitz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Malzan (Maltzahn, Maltzan), Graf v., Gastgeber einer Geselligkeit, Nennung im Tagebuch eines schlesischen Beamten im 18.Jahrhundert
  • Manaszy (Manaszy-Barkó de Hodony), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Manaszy, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mandelblüh, Edle v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mandelsloh, Ernst v., Aktenstück betreffend Erteilung einer Goldbaggereigenehmigung für ihn in Deutschostafrika (1902-1916)
  • Mandelsloh, Ernst v., Kriegsobrist (1604 verstorben), Kurzschilderung seines Charakters
  • Manderscheid-Blankenheim, Johann Moritz Graf v. (†1763), Kurzvita als Geistlicher
  • Mandl, v.Manden, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Manesse, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Manger, Familie v., aus Wetter in Hessen, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Mangold, Hans v., Generalerbeitsführer, Nennung als Mitglied des Volksgerichtshofes im Dritten Reich
  • Mangoldt, Hermann v., Kieler Jurist (1895-1953), Kurzvita
  • Mangor (sic!), , Hans Jürgen v., Canalsecretair zu Rendsburg (1793-1863), Kurzlebenslauf
  • Manhardt v.Mannstein, Alfred (1908-1943), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Manin (Manini), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mann Edler v.Tiechler, Ernst Ritter v., Vizeadmiral außer Diensten (1864-1934), Kurzvita mit Bildnis
  • Mann Edler v.Tiechler, Ferdinand Ritter v., geboren 1891, Generalsvita
  • Mann Edler v.Tiechler, Hermann Ritter v., Generalleutnant (1889-1961), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Manna-Roncadelli, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mannerheim, Carl Gustaf Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Mannerheim, Carl Gustav Freiherr v., Finn. Freiheitsheld, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Mannlicher, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mannlich-Lehmann, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mannsfeld (Mansfeld), Carl Graf v., General (1543 geboren), Kurzbiographie
  • Mannsfeld (Mansfeld), Ernst Graf v, General der evangelischen Union (1585 geboren), Kurzbiographie
  • Mannsfeld (Mansfeld), Peter Ernst Graf v., Capitaingeneral in Luxemburg (1517 geboren), Kurzbiographie
  • Mannsfeld (Mansfeld), Wolf Graf v., kaiserlicher Feldmarschall (1575 geboren), Kurzbiographie
  • Mannstein (Manstein), Major v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Mannstein, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Manowarda, Cornelia v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Manowarda, Josef v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Manowarda, Josef v., Openrsänger (1900-1942), Kurzvita
  • Mansfeld, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Manstein, Christoph Maximilian v., Gerichtsassessor in Jena (1905-1943), Kurzvita
  • Manstein, Erich v., General, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Manteufel genannt Zoege-Katzdangen, Karl Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Manteuffel, Edwin v., Statthalter in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1879
  • Manteuffel, Eitel-Friedrich Rödiger v., Generalmajor (1895-1984), Kurzvita
  • Manteuffel, Familie v. auf Poppelow in Pommern, Schilderung der gewaltsamen Aushebung des Räubernestes des Geschlechts um das Jahr 1531
  • Manteuffel, Günther v., geboren 1891, Generalsvita
  • Manteuffel, Hanskarl v., Ministerialrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Manteuffel, Hasso v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Manteuffel, Hasso v., geboren 1897, Generalsvita
  • Manteuffel, Hasso v., General, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Manteuffel, Heinrich v., Mitglied des Preußischen Abgeordnetenhauses um 1890, Portraitablichtung
  • Manteuffel, Joachim v., Ministerialdirigent, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Manteuffel, Joachim v., Regierunsassessor aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Manteuffel, Otto Carl Freiherr v., Lichtbilder als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Manteuffel, Otto Freiherr v., Mitglied des Preußischen Herrenhauses (1805-1882), Kurzvita mit Bildnis
  • Manteuffel-Kielpinski, Albrecht v., Leutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Mantey, Eberhard v., Vizeadmiral (1869-1940), Kurzvita mit Bildnis
  • Mantey, Friedrich v., geboren 1872, Generalsvita
  • Manussi Edler v.Montesole, Hans v., geboren 1893, Generalsvita
  • Manussi v.Montesole, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Manzano, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Marburg, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Marchant d´Ansembourg, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Marchant d´Ansembourg, Hans Harl Graf v. (1912-1998), Portraitbildnis
  • Marchant d´Ansembourg, Rudolf Graf de, Malteserritter (1884-1952), Portraitbildnis
  • Marchant und Ansembourg, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Marchin (Marcin), Carl Graf v., Marschall von Frankreich (1668 erwähnt), Kurzbiographie
  • Marchin, Ferdinand Graf v., Marschall von Frankreich (1656 in Mecheln geboren), Kurzbiographie
  • Marchin, Johann Caspar Graf v., Generalcapitain der Niederlande (1673 gestorben), Kurzbiographie
  • Marconnay (Markonnay), Herr v., Offizier, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Mardefeldt, Philipp Baron v., Bestallung zum Kammerjunker in Schleswig-Holstein (1701)
  • Marées, Georg v., aus dem Rheinland, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1930)
  • Marées, Hans v., Maler (1827-1887), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Marées, Hans v., verfemter Maler (1837-1887), Kurzvita
  • Marées, Johann de, 1831 verblichen, Evidenznotiz aus der Weimarer Republik zu seiner Grablege in der Freien Reichsstadt Danzig
  • Marenholtz, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hannnover (1919-1941)
  • Marenzi, Antonio Frhr.v. (†1662), Kurzvita als Geistlicher
  • Margelle, Familie de la, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Margelle, Godefroid-Udalric de (†1703), Kurzvita als Geistlicher
  • Margheri, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Margulies, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Maria Giovanni, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Marienborn (des Stammes Morio), Grafen v., Notiz über die nur wenige Tage bestehende westphälische Grafenfamilie aus dem Dezember 1811
  • Marienrode (Malchus), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Markowski, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Markus, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Marnitz, Viktor v., geboren 1890, Generalsvita
  • Marquardsen, Heinrich v., Lichtbilder als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Marschall v.Bieberstein, Familie, Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Marschall v.Bieberstein, Friedrich Wilhelm Freiherr, Nassauischer Kammerherr (1806-1865), Kurzlebenslaufschilderung
  • Marschall v.Bieberstein, Wilhelm, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Marschall v.Bienerstein, Ernst August Freiherr, Nassauischer Kammerherr und Obersteuerrat (1816-1860), Kurzlebenslaufschilderung
  • Marschall, Adolf Freiherr v., Bevollmächtigter beim Bundesrat um 1890, Portraitablichtung
  • Marschall, Käthe v., Abbildung ihres Epitaphs mit Beschreibungsnotiz in der Kirche zu Schmerkendorf in Brandenburg aus dem Jahre 1599
  • Marschall-Hahn, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Martens, Friedrich Freiherr v., Kammerassessor (1778-1857), Kurzvita
  • Martens, Nomen Nescio Freiherr v., Kurznachweisung seiner Eigenschaft als Koeniglich Preussischer Gesandter an der Pforte im Jahre 1832
  • Martens, Valérie v, vermählte Goetz, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Martin v.Debitz, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1500-1661)
  • Martinitz, Jaroslaus Borzita Graf v., Statthalter in Böhmen (1582 geboren), Kurzbiographie
  • Martins, Joao (1753-1802, aus Portugal stammendKurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Martius, Carl Alexander v., Rentier aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Martius, Götz, Psychologieprofessor aus Kiel, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913) und 27-28 (Kurzbiographie)
  • Martius, Nomen Nescio v., Rittmeister, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18)
  • Marwitz, Berndt v.der, Leutnant, 1881 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Marwitz, Bernhard v.der (1890-1918), Gefallener, Verzeichnis seiner Werke
  • Marwitz, Bernhard v.der, Kriegsdichter, 1918 gefallen an der Westfront, Kurzbiographie
  • Marwitz, Friedrich v.der, Rittmeister außer Diensten aus Frankfurt am Main, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Marwitz, Ralf v.der, Vizeadmiral (1888-1966), Kurzvita mit Bildnis
  • Marwitz, Wilhelm Friedrich v.der, Major, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Marx, Ernst v., Landrat aus Bad homburg vor der Höhe, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Marx, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Marx, Heinrich v., Erbherr auf Falkenhof, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Masirevich, Szilárd (Constantin) v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Massenbach, Diether Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Massenbach, Fritz Freiherr v., Ministerialrat, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Massenbach, Nomen Nescio Freiherr v., Kunstmakler, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Massenbach, Nomen Nescio Freiherr v., Majoratsherr auf Schloß Pinne und Landschaftsrat, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Samter der Provinz  Posen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Mässenhausen, Wilhelm v. (1915-1943), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Massow, Adolf v., Lichtbilder als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Massow, Albrecht v., Generalmajor (1879-1953), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Massow, Alexander v., aus Karlsruhe, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1932)
  • Massow, Capitain v. erwähnt 1848 vor Schloß Gottorf in Schleswig, Portraitbildnis zu Pferd auf der Bildtafel nach Seite 160 und nach Seite 192
  • Massow, Ewald v., Austauschdienstpräsident, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Massow, Ewald v., SS-Standartenführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Massow, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Pommern (1919-1941)
  • Massow, Gerd v., Generalleutnant (1896-1967), Kurzlebenslauf
  • Massow, Gerd v., Generalleutnant (1896-1967), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Massow, Leutnant v., Offizier im Erhebungskrieg 1848, Portrait als Teilnehmer einer militärischen Tafelrunde im Schloß Haderleben 1848, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Massow, Nomen Nescio v., Kabinettssekretair des Grossen Kurfürsten (17.Jahrhundert), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Massow, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Massow, Nomen Nescio v., Präsident des Nationalen Klubs in Berlin, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend sein Telegramm an den Reichskanzler Adolf Hilter infolge eines Attentates auf diesen im Jahre 1939
  • Massow, Nomen Nescio v., Regierungsrat in Königsberg in der Neumark, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Massow, Nomen Nescio v., Regierungsrat in Königsberg, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Massow, Nomen Nescio v., Rittergutsbesitzer auf Parnehnen, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Massow, Nomen Nescio v., Rittergutsbesitzer, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Groß-Möllen im Kreise Pyritz der Provinz Pommern der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Massow, Nomen Nescio v., Rittergutsherr auf GroßMöllen, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Loist bei Köselitz der Provinz Pommern der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Massow, Rüdiger v., Schilderung seines Duells mit dem 1608 zu Stettin enthaupteten Wolff v.Pirch in Stolpe in Pommern aus dem Jahre 1605
  • Massow, Wilhelm v., Museologe in Athen (1891-1949), Kurzbiographie
  • Mastai-Feretti (Mastai), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Matke, Friedrich Wilhelm, Oberst, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Matolay, Nomen Nescio v., Lehenprobst in Wien (1748-1830), Kurzvita
  • Matsch, Franz v., Bildhauer (1861-1942), Kurzvita
  • Matte, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1546-1581)
  • Matteis (Unicorum), Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Matthes, Alfred, Leutnant in Tsingtau in China, 1873 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Matthias, Major v., seine Rolle als Putschbeförderer in Mecklenburg 1920
  • Matthießen, Ferdinand v., Hauptmann, 1868 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Matthisson, Friedrich v., Diplomat (1761-1831), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Mattl v.Löwenkreuz, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mattos (Teixeira), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Matuschka Freiherr v.Toppolczan und Spaetgen, Hartmut Graf v. (1914-1945), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Matuschka und Topplczan Freiherr v.Spaetgen, Franz Graf v., Portraitaufnahme als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Matuschka, Bernhard Graf v., Aktenstück betreffend Erteilng eines Darlehens an ihn in Deutschostafrika (1926)
  • Matuschka, Manfred Graf v., aus Bechau, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Matuschka, Nomen Nescio Graf v., Koeniglich Preussischer Lieutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Matzenau (Mandelblüh), Edle Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Maubeuge, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mauchenheim genannt Bechtolsheim, Gustav Freiherr v., Generalmajor der Wehrmacht (1965 verblichen), Kurzbiographie
  • Mauchenheim genannt Bechtolsheim, Helmut Freiherr v., Student und SA-Mann, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend seine Vorschläge zur politischen Beseitigung der Regieurng Brüning zugunsten des Nationalsozialismus im Jahre 1932
  • Mauchenheim genannt v.Bechtoldsheim, Anton Reinhard Freiherr v., geboren 1896, Generalsvita
  • Mauchenheim genannt v.Bechtoldsheim, Gustav Freiherr v., geboren 1889, Generalsvita
  • Mauthner v.Mautnstein, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mauthner v.Zgorzynsky, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mauthner, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mauthner, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mautner v.Markhof, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Maxfelde, Capitain, aus Werben in der Altmark, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • May v.Mayenau, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mayer Edler v.Mayern, Daniel Joseph (†1733), Kurzvita als Geistlicher
  • Mayer v.Alsó-Ruszbach, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mayer v.Csenger, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mayer v.Gunthof, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mayer v.Löwenschwerdt, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mayer v.Mayersberg, Heinrich, aus Nürnberg stammender Ratsherr in Breslau (1641-1704), Kurzlebenslauf
  • Mayer v.Mayersheim, Georges Alban (†1684), Kurzvita als Geistlicher
  • Mayer v.Thayenthal, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mayer v.Wallerstain ud Marnegg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mayer, Carlos, Philosoph und Hauptmann, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1863)
  • Mayer, Edelmiro, Oberleutnant und Kompagnieführer, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1853)
  • Mayer, Eduard v., Philosoph (1873-1960), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Mayer, Ernst Heinrich (1782-1864), aus Stendern stammendKurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Mayer, Freiherren v., aus Frankfurt am Main, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mayer, Hans v., geboren 1874, Generalsvita
  • Mayer, Johann Andreas, Schneider, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im 19.Jahrhundert)
  • Mayer, Mauricio, Oberst, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im 19.Jahrhundert)
  • Mayer, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Rittmeister, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Mayer, Paul v., geboren 1887, Generalsvita
  • Mayer-Arnold, Frederico, Arzt und Duellant, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im 19.Jahrhundert)
  • Mayerffy, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mayer-Ketschendorf, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mayr, Christan, Jesuitenpater und Apotheker aus Wien, Nennung als Argentiniendeutscher (18.Jahrhundert)
  • Mayr, Johann Jakob v. (†1749), Kurzvita als Geistlicher†304
  • Mayrhofer, Johann, Dichter (1787-1836), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Mazeppa, Hetman der Kosaken, Schilderung seiner Liebeshändel, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Méan et de Beaurieux, Francois Antoine Graf de (†1831), Kurzvita als Geistlicher
  • Mechlenburg, Egidius, Bestallung zum Hofrat in Schleswig-Holstein (1693)
  • Mechow, Karl Benno v., Autor (1897-1960), Kurzvita
  • Mecklenburg (Niederadel), Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Pommern (1919-1941)
  • Mecklenburg, Adolf Friedrich Herzog zu, Olympiafunktionär, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Mecklenburg, Alexandra Großherzogin von, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Mecklenburg, Christian Ludwig Herzog zu, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine Entfernung aus dem Heeresdienst im Jahre1944
  • Mecklenburg, Familie v., Farbwappenabbildung des niederadeligen Geschlechts aus Mecklenburg
  • Mecklenburg, Friedrich Franz Erbgroßherzog zu, Kaufmann (1910-2001), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Mecklenburg, Friedrich Franz IV. Großherzog von, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Mecklenburg, Friedrich v., SS-Sturmführer, Laufbahndaten (bis 1934)
  • Mecklenburg, Friedrich-Franz Erbgroßherzog von, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend die Gründe für seine Entfernung aus dem Luftwaffendienst im Jahre1944
  • Mecklenburg, Sophia Herzogin von, geborene Herzogin von Schleswig-Holstein-Gottorf (1569-1634), Kurzvita
  • Mecklenburg-Schwerin, Adolf Friedrich Herzog von (1588-1658), Kurzvita
  • Mecklenburg-Schwerin, Adolf Herzog zu, Aktenstück betreffend Bericht über seine Expeditionen nach Kamerun (1910-1913)
  • Mecklenburg-Schwerin, Adolf Herzog zu, Aktenstück betreffend Berichte über seine zahlreichen Expeditionen in Deutschostafrika (1907-1909, 1925-1938)
  • Mecklenburg-Schwerin, Adolf Herzog zu, Aktenstück betreffend seine Kolonisationsunternehmungen in Niederländisch-Neuguinea (1924)
  • Mecklenburg-Schwerin, Friedrich Franz III. Großherzog von (1851-1897), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Mecklenburg-Strelitz, Adolf Friedrich III. Großherzog von (1686-1752), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Mecklenburg-Strelitz, Großherzöge von, Familie, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Mecsér, Andreas v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Medem, Graf v., Offizier in Dresden (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Medem, Otto v., Oberstleutnant, 1827 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Medem, Walter Eberhard v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Medem, Walter Freiherr v., Frontdichter (1887-1945), Kurzvita
  • Meden, Karl-Friedrich v.der, geboren 1896, Generalsvita
  • Meden, Nomen Nescio v.der, Major außer Diensten und Rittergutsbesitzer, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Lahna im Kreis Niederung der Provinz Ostpreußen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Meding, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Meding, Nomen Nescio v., Rittergutsbesitzer auf Wulfsode, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Medinger, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Medvigy v.Dàvidhàz, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Meer (Meer d´Osen), Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Meerheimb, Freiherr v., Erbherr auf Wokrent, seine Rolle als Putschbeförderer in Mecklenburg 1920
  • Meerheimb, Freiherr v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Meerheimb, Freiherren v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Meerheimb, Herr v., Erbherr auf Wokrent, seine Rolle als Putschbeförderer in Mecklenburg 1920
  • Meerkatz, Major v., preußischer Offizier, Schilderung eines Truppenausmarsches unter ihm im Jahre 1740
  • Meerscheidt-Hüllesem, Non Nominatus v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Meerscheidt-Hüllessem, Leopold v., Kriminalist (1849-1900), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Meeuwen, Eduardus Jomnkheer van, Gouverneur (1802-1873), Portraitbildnis
  • Meeuwen, Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Megbach, Wilhelm Rudolph v., hessischer Kanzler und Doktir beider Rechte (1584), Kurzbiographie
  • Megerlein, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1364-1482)
  • Meggau (Meckau), Leonhard Graf v., Kaiserlicher Geheimrat (geboren vor 1590), Kurzbiographie
  • Meghem, Carl Graf v., Statthalter in Geldern (1558 erwähnt), Kurzbiographie
  • Megyeri de Megyer, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mehl v.Strelitz, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1505-1624)
  • Meibom, Anton Heinrich v., Hofkammerrat, merkwürdige Bekanntgabe seines Todes 1810
  • Meibom, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Meibom, Hans v., Vorsitzender der Deutschen Seemannsmission (1879-1960), Kurzlebenslauf
  • Meibom, Wilhelm Heinrich v., merkwürdige Bekanntgabe seines Todes 1807
  • Meier, Carl, Firmeninhaber aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Meijerfelt, Johann august Graf v., schwedischer Generalleutnant, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Meincke, Wilhelm (1754-1797), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Meissner (Mysner), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1390-1527)
  • Meißner, Privatier aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Meister, Herbert v., aus Sindlingen am Main, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Meister, Wilhelm v., Regierungspräsident aus Wiesbaden, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mejer, Lucas, Oberst, 1850 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Mekler (Mäckler) v.Tranvies, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Melle, Franz Jakob v., Arzt in Lübeck (1696-1770), Kurzlebenslauf und Angaben über seine Familie und Ahnentafel bis 448 Ahnen
  • Mellenthin, Friedrich-Wilhelm v., geboren 1904, Generalsvita
  • Mellenthin, Hans v., Kapitänleutnant (geboren 1887), Kurzvita mit Portrait
  • Mellenthin, Horst v., geboren 1898, Generalsvita
  • Mellin, Graf v., schwedischer Feldmarschall, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Mels-Colloredo, Rose (Rosa) Gräfin v., geborene Horsky, aus München, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1928)
  • Membrède, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Menasce, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Menck, Johann, Fabrikant aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Mende, Gerhard v. (geboren 1904), Dozent an der Reichsuniversität Posen, Kurzbiographie
  • Mende, Gerhard v., Professor für russische Volkswissenschaft in Berlin, Bericht über seine Rolle bei der geplanten Germanisierung des Baltikums im Jahre 1942
  • Mendel (Mendell), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mendelssohn (Mendelssohn-Bartholdy), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mendelssohn Bartholdy, Otto v., Rentier aus Potsdam, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mendelssohn, Franz v., Bankier, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Mendelssohn-Bartholdy, Felix v., verfemter Komponist (1809-1847), Kurzvita
  • Mendelssohn-Bartholdy, Nomen Nescio v., Leutnant, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier des 2.Garde-Dragoner-Regiments im ersten Weltkrieg (1914/18)
  • Mendelssohn-Bartholdy, Paul v., aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mendizabal (Mendez), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mendl v.Felsenburg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Meninger, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Menninger (Menninger v.Lerchenthal), Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mensing, Friedrich Ludwig (1819-1893), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Mensing, Siegfried (1770 getauft zu Ratzeburg), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Menten de Horne, Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Mentzingen, Baron v.,, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Menu v.Minutoli, Julius Freiherr, Posenscher Polizeidirektor (1804-1860), Kurzvita
  • Menzel (Mentzel), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1548-1637)
  • Menzel, Adolph v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Menzel, Adolph v., Kunstmaler, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Merboth, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1280-1501)
  • Merck, Carl Freiherr v., Medizinalrat aus Darmstadt, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Merckel, Johann Daniel (1728-1795), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Mercklin, Balthasar v., Bischof von Hildesheim (1531 erwähnt), Kurzbiographie
  • Mercy (Mersy), Claudius Florimund Graf v., Gouverneur von Temesvar seit dem Jahre 1716, Bericht über seine Tätigkeit als Kolonisator des Banats
  • Mercy, Claudius Graf v., kaiserlicher Generalfeldmarschall (1666 geboren), Kurzbiographie
  • Mercy, Franz Freiherr v., kurbayerischer Generalfeldmarschall (1640 erwähnt), Kurzbiographie
  • Mérey v.Kapos-Méré, Kajetan, Diplomat (1861-1931), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Merle, Christian Albert v. (†1765), Kurzvita als Geistlicher
  • Merling, Paul Freiherr v., Generalkonsul für Siam, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Merode (Mérode, Scheiffart de Merode), Familie v., Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Mertens, Max v., geboren 1877, Generalsvita
  • Mertz v.Quirnheim, Albrecht Ritter, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Merwijck, Familie van, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Meschtschersky, Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mesmer Salsern, Nomen Nescio (J.) v., Erbherr auf Schierensee, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Mesmer-Saldern, Lorenz Christian v., Erbherr auf Schierensee (1815-1889), Kurzvita
  • Metaxa, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Meth (Mied), Johann Wigand (1728 geboren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Metternich, Clemens Wenzelaus Fürst von, Staatskanzler, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Metternich, Freiherr v., Kurbayerischer Rittmeister und Raubmörder, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Metternich, Fürsten von, Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Metternich, Klemens Wenzel Fürst von, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Metternich-Burscheid, Lothar Friedrich Frhr.v. (†1675), Kurzvita als Geistlicher
  • Metternich-Winneburg, Karl Heinrich Frhr.v. (†1679), Kurzvita als Geistlicher
  • Mettingh, Heinrich v., Geschäftsträger (1780-1850), Kurzvita
  • Metzler v.Feldkirch, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1507-1539)
  • Metzler, Familie v., aus Frankfurt am Main, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Metzsch, Familie v., Kurzueberblick zur Frühzeit des vogtländischen Uradelsgeschlechtes (1423-1505)
  • Metzsch, Herr v., Ballveranstalter in Dresden (erwähnt im Jahre 1914), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Metzsch, Horst v., geboren 1874, Generalsvita
  • Metzsch, Minister v., Angabe über seine Beliebtheit in Dresden (um 1910), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Meurers, Heinrich v., Generalvikar aus Tönning (1888-1953), Kurzbiographie
  • Meuron, Gustav Graf v., im Jahre 1828 preußischerseits gegrafter Kammerher und Major  (1779-1830), Kurzvita
  • Meusebach, Karl Freiherr v., gemütskranker Jurist (1814-1862), Kurzvita
  • Mewes, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Meyendorff, Irene Freiin v., Schauspielerin (1916-2001), Kurzvita
  • Meyendorff, Irene v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Meyenn, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Meyer zum Vorwalde, Familie, Bericht über ihren im Jahre 1926 abgehaltenen Geschlechtstag
  • Meyer, Carl (1796-1868, aus Horn i.L. stammend), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Meyer, Carl (1815-1869, aus Stadthagen gebürtig), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Meyer, Christian Wilhelm (1754 in Hameln geboren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Meyer, Ernst Heinrich, Senator aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Meyer, Freiherren v., aus Antwerpen, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Meyer, General, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Meyer, Heinrich (1793-1836, aus Meerbeck stammend), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Meyer, Louis Baron v., aus Paris, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Meyer, Moses (1806-1850, aus Bückeburg stammend), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Meyer, Nomen Nescio v. (1758 erwähnt), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Meyer, Wilhelm Leutold v., Portraitaufnahme als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Meyerbeer (Liebmann), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Meyerinck, Hubert v., Schauspieler (1896-1971), Kurzvita
  • Meyerinck, Hubert v., Schauspieler (1896-1971), Kurzvita betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Meyern-Hohenburg, Nomen Nescio Freiherr v., Koeniglich Preussischer Rittmeister, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Meyländer genannt Rogalla v.Bieberstein, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Meyn, Kay, Oberleutnant aus Steinhorst, 1872 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Meysenbug, Hauptmann v, Offizier in Dresden (erwähnt 1913), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Meza, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Michael, Friedrich v., Erbherr auf Ihlenfeld, seine Verwicklung in den Kapp-Putsch in Mecklenburg 1920
  • Michaelis, Familie v. (aus Warschau), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Michaelis, Johann Benjamin, Literat (1746-1772), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Michaelsen, Olaf, Fabrikant aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Michaelsen, Rentier aus Kiel, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Michalowski, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Michel v.Tüßling (Michel-Ranlino), Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Michel, Adam, Siedler und Mehlfabrikant, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im 19.Jahrhundert)
  • Michel, Familie v. (aus Mannheim), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Michelham (Stern), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Michelham, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Michels, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Michiels van Kessenich (Michiels van Verduynen), Familie, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Middelborg, Wilhelm, Bestallung zum Hofschneider in Schleswig-Holstein (1696)
  • Midelburg (Müller), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mielzynski, Mathias Graf v., Kunstmaler aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Miklós (Miklos), Aladár v., Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Mildenitz, Herr v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Milewsky (Milkuschitz), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Milewsky (Milkuschitz), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Miliesky (Milkuschitz), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Millenkovich, Max v., Musikautor (1866-1945), Kurzvita
  • Miller, Oscar v., Techniker, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Milner, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Miltitz, Alexander Freiherr v., Fürstlich Thurn und Taxis´scher Kammerherr (1785-1843), Kurzvita
  • Miltitz, Karl Freiherr v. (1868-1947), Erbherr auf Siebeneichen und erwähnt um 1912 als  Königlich Sächsischer Hauptmann im Leibgrenadier-Regiment Nr.100 in Dresden, Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Miltitz, Nomen Necsio Freiherr v., Kurznachweisung seiner Eigenschaft als Koeniglich Preussischer Gesandter an der Pforte im Jahre 1817
  • Miltner v.Miltenberg, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1588-1791)
  • Minckwitz (Minquitz) v.Minckwitzburg, Otto Anton Frhr. (†1812), Kurzvita als Geistlicher
  • Minckwitz, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Schlesien (1919-1941)
  • Minckwitz, Rudolf v., General der Infanterie, 1827 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Minckwitz, Rudolf v., Oberleutnant, 1948 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Minerbi, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Minkwitz, Nomen Nescio v., Forstmeister, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Berlin-Groß-Schönebeck der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Minnigerode, Bernhard Ludwig Freiherr v., Portraitaufnahme als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Minnigerode, Familie v., Fideikommissaufloesungsakten aus Hannover und Sachsen (1919-1941)
  • Minnigerode, Nomen Nescio Freiherr v., aus Angnitten, Evidenz als Vorsitzender des Preußisch-Holländischen Kreisvereins der Provinz Ostpreußen der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Minotto, Demetrius Graf v., aus Wannsee, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Miquel, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Miquel, Johannes v., Lichtbilder als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Miquel, Paul v., Regierungsprädient außer Diensten, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Mirbach, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Rheinprovinz (1919-1941)
  • Mirbach, Julius Ulrich Freiherr v., Lichtbilder als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Mirbach, Maximilian Freiherr v., Landrat zu Saarburg (1880-1971), Kurzbiographie
  • Mirbach-Harff, Wilhelm Graf v., Vortragender Rat aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mises, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mitrowsky, Landeshauptmann v., Badegast in Landeck, Nennung im Tagebuch eines schlesischen Beamten im 18.Jahrhundert
  • Mitschke-Colanda, Constantin v., Maler (1884-1956), Kurzvita
  • Mittag v.Lenkheym, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mittelbach, Karl, Hauptmann, 1849 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Mittelstaedt, Gert v. (1912-1941), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Mitzlaff, Joachim v., General im Dreissigjährigen Krieg (um 1648 gestorben), Kurzbiographie
  • Mitzlaff, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Major der Garde-Ulanen, Evidenz der Nennung als Organisator des Distanzrittes Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Miutini (Minutini) Graf v.Spilenberg, sigismund (†1653), Kurzvita als Geistlicher
  • Moar, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Möbis, Urban, Knecht aus Portsfeld bei Jena, Schilderung seiner Beziehung zu einer scheintot hingerichteten Dirne aus Hoigsburg (im Jahre 1625)
  • Modrach (Mudrach), Familie der Herren und Freiherren v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1530-1795)
  • Moellendorff, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Brandenburg (1919-1941)
  • Moellendorff, Wichard v. (1881-1937), Jungkonservativer, Verzeichnis seiner Werke
  • Moeller, Carl Wilhelm v., Oberstleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Moeller, Eduard v., Oberpräsident in Elsaß-Lothringen, Amtzeitnachweis aus dem Jahre 1871
  • Moeller-Lilienstern, Freiherren v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Moerner, Wilhelm v., Rittmeister außer Diensten aus Silberberg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Moers, Nomen Nescio v., Hauptmann und Südamerikareisender, Abdrucksevidenz eines volltextlichen Archivfaszikels betreffend eine weltanschauliche Beurteilung seiner Person aus dem Jahre 1942
  • Moffarst (Moffarts de Hoeselt), Familie de, Adelslexikoneintrag aus dem (Benelux-) Herzogtum Limburg (Zeitraum 1590-1990)
  • Möhl, Arnold Ritter v., geboren 1867, Generalsvita
  • Mohl, Ottomar v., Kammerherr aus Arnshaugk, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mohn, Alfred v., Oberst aus Ludwigsburg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mohr, Christoph Graf v. (†1671), Kurzvita als Geistlicher
  • Mohr, Fabrikbesitzer, aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Mohr, Franz Josef, Handelsagent aus Trier, Nennung als Argentiniendeutscher (19.Jahrhundert)
  • Mohr, Franz Joseph, Kaufmann, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1830)
  • Mohr, Peterchen, Kaufmann aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Mohrenheim, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mohrenhelm, Anton Christian v., Ratsherr in Frankfurt am Main (1604-1679), Kurzlebenslauf und Angaben über seine Familie
  • Mohrenschildt, Reinhold v., SS-Hauptsturmführer und Umsiedlungsbeauftragter in Lublin im zweiten Weltkrieg, Bericht über siene Tätigkeit ibidem
  • Moise v.Murwell, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Moisy, Bodo v., Kaufmann, Aktenstück betreffend seine Nachlassregulierung im afrikanischen deutschen Schutzgebiet (1901-1905)
  • Mojsisovic v.Mojsvàr (Mojsis), Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Molitor v.Mühlfeld, Ernst Freiherr, Kämmerer aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Möllendorff, Else v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Möllendorff, Else v., Schauspielerin (1912-1982), Kurzvita
  • Möllendorff, General v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Möllendorff, Goske v., geboren 1913, deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Möller, Albert v. (1828-1896), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Möller, Gustav v., Königlich Preußischer Generalleutnant (1834-1896), Kurzvita
  • Möller, Karl v., Oberst und Kulturrat in Rumänien (1876-1943), Kurzvita
  • Möller, Max, Kaufmann aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Möller, Nomen Nescio v., Staatsminister, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Möller, Theodor v., Portraitaufnahme als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Molo, Alois Josef Ritter v., geboren 1881, Generalsvita
  • Molo, Walter Reichsritter v., Autor (1880-1958), Kurzvita
  • Molo, Walter v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Molo, Walther Ritter v., Schriftsteller, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Moltke, Albrecht Casimir v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Moltke, Carl Graf v., Oberkammerherr (1798-1866), Kurzvita
  • Moltke, Davida v., geborene Komteß Yorck v.Wartenburg, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Moltke, Familie v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Moltke, Frau v., Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Moltke, Friedrich Graf v., Regierungspräsident zu Plön (1816-1885), Kurzvita
  • Moltke, Grafen v., Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Moltke, Hans Adolf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Moltke, Hans-Adolf Graf v., Gesandter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Moltke, Heinrich Graf v., Vizeadmiral aus Kiel, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Moltke, Heinrich Graf v., Vizeadmiral zur Disposition (1854-1922), Kurzvita mit Bildnis
  • Moltke, Hellmuth, v., Bericht über seine Militärinstruktionsreise nach der Pforte im Jahre 1835
  • Moltke, Helmuth James Graf v., Widerständler, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Moltke, Helmuth Karl Bernhard Graf v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Moltke, Helmuth Karl Graf v., Generalfeldmarschall, Lichtbilder als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Moltke, Helmuth v., Generalstabschef, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Moltke, Helmuth v., Leutnant aus Potsdam (erwähnt 1818, der spätere Generalfeldmarschall), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Moltke, Kuno Graf v., Flügeladjutant (1847-1923), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Moltke, Ludwig Carl v., Geheimer Regierungsrat (1805-1889), Kurzvita
  • Moltke, Magnus Christian Graf v., Postmeister in Segeberg (1809-1866), Kurzvita
  • Moltzan, Joachim v., Kurzvita (aus dem Jahre 1565 gestorben) mit Bildnis
  • Molzen, Katharine, Rentnerin aus Flensburg, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Monaco, Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Monau, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1337-1659)
  • Mond, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Monimet genannt v.Bolandt, Familie à, Genealogie aus Nordrhein-Westfalen
  • Monkewitz (Monkwitz), Johann Casemir v. (1720-1789, aus Polen stammend), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Monkewitz, Christian August v. (1765-1825), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Monkewitz, Johann Raphael v. (1776-1794), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Monkwitz siehe auch Monkewitz
  • Monse, Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Monsterberg, General v., Kommandeur der 13.Infanterie-Division (erwähnt 1839), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Mont, Ulrich de (†1692), Kurzvita als Geistlicher
  • Montag, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Montágh de Nagybánhegyes, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Montalcino d´Asti, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Montbé, Alban v., Militärschriftsteller (1918 erwähnt), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Montbé, Herr v., Regimentsadjutant in Dresden (um 1900), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Montecuccoli (Montecuculi), Ernst Graf v., kaiserlicher General (1620 erwähnt), Kurzbiographie
  • Montecuccoli (Montecuculi), Raimnund Graf v., kaiserlicher Generalfeldmarschall (1608 geboren), Kurzbiographie
  • Montecuculi (Montecuccoli), Obristleutnant v., Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Montefiore (Blumberg), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Montenach, Joseph-Nicolas de (†1782), Kurzvita als Geistlicher
  • Montenach, Pierre de (†1707), Kurzvita als Geistlicher
  • Montenegro (Daniel, Negosch, Njegosch), Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Montenegro, Nikolaus I. König von, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Montfort, Johann Nepomuk Graf v. (†1775), Kurzvita als Geistlicher
  • Montgelas, Gräfin v., Ballteilnehmerin in Dresden (um 1911), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Montgelas, Max Graf v., Generalleutnant (1860-1938), Kurzlebenslauf
  • Montgelas, Max Graf v., Königlich Bayerischer Bataillonskommandeur (1860-1944), Biographie als Kriegsgegner mit Schwarz-Weiss-Portrait
  • Montgelas, Nomen Nescio Graf v., Leutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Montherby, Abraham de, Bestallung zum Fechtmeister in Schleswig-Holstein (1682)
  • Montigny, August Wilhelm Baron von, aus Heilbronn, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1925)
  • Montjoye-Hirsingen, Simon Nikolaus Graf v. (†1776), Kurzvita als Geistlicher
  • Montmartin, Nomen Nescio v., Domkapitular aus Breslau, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Monts de Mazin, Alexander Graf v., Vizeadmiral (1832-1889), Kurzvita mit Bildnis
  • Monts, Anton Graf v., Geheimer Rat aus Haimhausen, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Monts, Hans Paul (adoptierter) Graf von, geborene Kreuzer, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Moog, Ferdinand, Architekt, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1890)
  • Morawetz v.Klienfeld (nicht Kleinfeld!), Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Morawetz v.Moranow, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Morawitz, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Morawitzky, Nomen Nescio Freiherr v., aus Boblowicz, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Morawitzky, Nomen Nescio v., Grenzoberjäger in Beneschau, Evidenz seiner Spende für die Freiheitskriege 1813/15
  • Morawski, Nomen Nescio v., Rentier aus Berlin, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Mordeisen, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1505-1578)
  • Mordeisen, Ulrich v., Kursächsischer Geheimrat (1519 geboren), Kurzbiographie
  • Mörder, Herr v., Erbherr auf Daskow, Abschrift einer Salvaguardie (eines Schutzbriefes) vür ihn und sein Gut, ohne Datum (etwa 17.Jahrhundert)
  • Morgen, Curt v., Aktenstück betreffend sehr ausführliche Berichte über seine Expeditionen in Kamerun (1886-1891)
  • Morgen, Curt v., Pflanzungsunternehmer, Aktenstück betreffend Bericht über seine wirtschaftlichen Aktivitäten in Kamerun (1894-1897)
  • Morgenrot, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1440-1633)
  • Morgenstern v.Podjaza, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Moritz, Carl Philipp Schriftsteller (1757-1793), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Moritzen, Hans Tage v., Amtsverwalter (1794-1857), Kurzvita
  • Mörner, Hanns v., Rittmeister aus Charlottenburg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mörner, Nomen Nescio v., Rittmeister aus Oberecke, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Morosowicz (Morozowicz), Elhard v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Morozowicz, Elhard v., Landwirt aus Wuhden bei Podelzig, Daten seiner Reichtstagsmitgliedschaft (zwischen 1918 und 1945)
  • Morozowicz, Hans Elhard v., Erbherr auf Wuhden (1893-1934), Kurzlebenslauf
  • Morpurgo (Marburger), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Morpurgo v.Nilma, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Morpurgo, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Morstein, Andreas v., Krongroßschatzmeister von Polen (1654 erwähnt), Kurzbiographie
  • Morstein, Hans-Joachim v., geboren 1909, deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Morstein, Non Nominata v., zwei Niècen (Nichten), Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Morstein, Non Nominatus v., Schwager, Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Morzin (Marzin), Rudolph Freiherr v., kursäschischer Generalfeldmarschall (1646 gestorben), Kurzbiographie
  • Moscon (Kohn), Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Moscon-Togarol (Mosconi-Togaroli), Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mosel, Conrad Wilhelm Heinrich v.der, Generalleutnant (geboren 1664), Portraitbildnis aus Preußen
  • Mosel, Hans v.der, geboren 1898, Generalsvita
  • Mosel, Hans v.der, Generalmajor (1898-1969), Kurzlebenslauf
  • Mosenthal, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Moser di Veiga, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mosheim, Johann Lorenz v., Kanzler der Göttinger Georgia-Augusta (gestorben 1755), bibliographische Angaben zur Leichenschrift
  • Moskovitz, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mossig, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Moßner (Mossner), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mossor, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Most, Friedrich (1767-1831), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Militairbeamter
  • Moszczenski, Miecislaw v., Portraitaufnahme als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Motte-Fouqué, Friedrich de la, Dichter (1777-1843), Bericht über eine Probe der "Undine"  in Halle an der Saale (um 1820), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Motte-Fouqué, Friedrich Heinrich de la, Autor (1777-1843), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Moulin genannt v.Mühlen, Wolfgang du, Hauptmann aus Lübben, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mountbatten (Battenberg), Louis Lord, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Moys v.Demenfalva, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Moysa v.Rosochacki, Freiherren, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Mücke (Muck v.Muckendorff), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1585-1709)
  • Mücke, Gustav v., Baccalaureus juris aus Leipzig, Verkaufsanzeige aus dem Jahre 1838
  • Mücke, Hellmuth v. (1881 geboren), Offizier, Verzeichnis seiner Werke
  • Mücke, Helmuth v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Mücke, Karl Hellmuth v., Korvettenkapitän (1881-1957), Kurzvita als Offizier in der Türkei
  • Mudra, Nomen Nescio v., Major ausser Dienst, Aufsatz aus seiner Feder zum Thema Weltkriegsspionage aus dem Jahre 1931
  • Mueller, Rudolf, Leutnant und Konsul aus Hamburg, 1869 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Müffling, General v., Kommandierender General zu Düsseldorf (1829 erwähnt), Charakterisierung, Nennung in den v.Franseckyschen Memoiren
  • Müffling, Hans-Bruno Freiherr v., geboren 1919, deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Müffling, Nomen Nescio Freiherr v., Koeniglich Preussischer Hauptmann, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Mühlbach, Nomen Nescio v., Koeniglich Preussischer Offizier, Kurzbericht über seine Militärmission ins Osmanische Reich im Jahre 1835
  • Mühlen, Familie zur, aus Herford, Wappenabbildung und Beschreibung
  • Mühlen, Kurt Freiherr v., geboren 1905, Generalsvita
  • Mühlen, Victor v.der (1879-1950), Führer der estnischen NS-Bewegung, Biographie
  • Mühlendahl, Arved v. (1904-1944), deutscher Unterseebootkommandant im Zweiten Weltkrieg (1939-1945), Dienstkurzvita
  • Mühlenfels, Carl George v., Fähnrich, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Mühlenfels, Paul v., geboren 1892, Generalsvita
  • Mühlenfels, Paul v., geboren 1892, Generalsvita
  • Mühlheim, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1266-1401)
  • Mühlpfort, Familie v., Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1511-1622)
  • Mülbe, Familie v.der, Farbwappenabbildung aus Mecklenburg
  • Mülbe, Nomen Nescio v.der, Königlich Preußischer General aus Minden (erwähnt um 1855), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Müllenheim, Stabscapitän v., Nennung in preußischen Offiziersmemoiren des 18.Jahrhunderts
  • Müllenheim-Rechberg, Gebhard Freiherr von, aus unbekanntem Ort, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1933)
  • Müller de Retfalu (sic!), Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Müller genannt von Hausen, Ludwig (20.Jahrhundert), Autor, Verzeichnis seiner Werke
  • Müller Nomen Nescio (J.A.), Firmeninhaber aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Müller Ritter v.Nitterdorf, Adam, Schirftsteller (1779-1829), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Müller v.der Lühne, Erbherr auf Ludwigenburg und königlich schwedischer General, Abschrift einer Salvaguardie (eines Schutzbriefes) von ihm für den Pfarrhof zu Wusterhausen (1659)
  • Müller v.Malkwitz, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1500-1599)
  • Müller W.v., Erbherr auf Westenbrügge, seine Rolle als Putschbeförderer in Mecklenburg 1920
  • Müller zu Sylvelden, Johannes Edler v., Geschichtswissenschaftler (1752-1809), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Mannmannliebe
  • Müller, Dietrich v., geboren 1891, Generalsvita
  • Müller, Familie v. (aus München), Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Müller, Familie v., Farbwappenabbildung (Astwappen) aus Mecklenburg
  • Müller, Familie v., Farbwappenabbildung (Lüwenwappen) aus Mecklenburg
  • Müller, Felix v., Gesandter in Haag, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Müller, Freiherr v., Leutnant in Dresden (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Müller, Georg Alexander v., Admiral zur Disposition (1854-1940), Kurzvita mit Bildnis
  • Müller, Georg Alexander v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Müller, Georg Philipp (1770 in Thalitta in Hessen geboren), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Müller, Jean, Firmeninhaber aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Müller, Karl Alexander v., Historiker, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Müller, Karl Alexander v., Prof., Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Müller, Karl v., Russischer Staatsrat aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Müller, Non Nominatus v., Pressebericht betreffend Geburtsanzeige eines Kindes (aus dem Jahre 1857)
  • Müller, Philipp, Capitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Müller, Sophie v., aus Detershagen, merkwürdige Bekanntgabe ihrer Verlobung 1798 bekannt
  • Müller, Sven v., Fremdenblatt-Schriftleiter, Nennung in den Akten der Reichskanzlei (1933-1938)
  • Müller-Berneck, Hellmut v., Pressebericht betreffend Antiromgedicht (aus dem Jahre 1930)
  • Müllern, Henrik Gustav Baron v., schwedischer Kanzler, Nennung in einer Edition (um 1715)
  • Müller-Rienzburg, Wilfried v., Oberstleutnant (1943 erwähnt), Kurzlebenslauf
  • Müller-Rienzburg, Wilhelm v., Generalmajor (1875-1963), Kurzvita
  • Mumm v.Schwarzenstein, Alfons Freiherr, Exzellenz aus Portofino, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mumm v.Schwarzenstein, Fritz Rittmeister außer Diensten aus Kronberg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mumm v.Schwarzenstein, Herbert, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Mumm v.Schwarzenstein, Herbert, Leagtionsrat (1898-1945), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Mumm, Emma v., aus Frankfurt am Main, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mumssen, Johannes, halbinvalider Oberleutnant, 1865 geboren in Stade, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Münchhausen, Agathe Freiin v., aus Schwöbber, Evidenz als Scheinadelsanbieter (im Jahre 1924)
  • Münchhausen, Börries Freiherr v., Balladendirchter (1874-1945), Kurzvita
  • Münchhausen, Börries Freiherr v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Münchhausen, Börries Freiherr v., Dichter, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Münchhausen, Christoffel v., Hauptmann, Nomen Nescio v., Beschreibung und Ablichtung seines Hauses aus dem 16.Jahrhundert in Neuruppin
  • Münchhausen, Freiherren v., Fideikommissaufloesungsakten aus Hannover, Sachsen und Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Münchhausen, Nennung in einem Tagebuch aus Mecklenburg (von 1766)
  • Münchhausen, Obristleutnant v., in schwedischen Diensten, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Münchow, Dietrich Bruno v., Rechtsanwalt (1924 geboren), Kurzvita
  • Münchow, Leopold v., Oberstleutnant (1884-1945), Kurzvita
  • Mündel v.Feldberg, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Münnich, Burchard Christoph Graf v., russsicher Generalfeldmarschall (1683 geboren), Kurzbiographie
  • Münster v.Derneburg, Alexander Fürst, Erlandmarschall aus Derneburg, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Münster, Albrecht Graf zu, Mediziner (1911-1960), Nachweis der NSDAP-Mitgliedschaft
  • Münster, Familie zu, Fideikommissaufloesungsakte aus Hannover (1919-1941)
  • Münster, Johann v., Gelehrter (1557 in Vortlage geboren), Kurzbiographie
  • Münster, Obrist, Nennung in den Memoiren eines altmärkischen Gutsherrn im 17.Jahrhundert
  • Münster-Langelage, Graf zu, Leutnant in Dresden (um 1912), Nennung in einem Erinnerungswerk
  • Münster-Meinhövel, Hugo Graf zu, Königlich Preußischer General der Kavallerie (1812-1880), Kurzvita
  • Müntzer, Thomas, Schilderung seines Aufruhrs im Jahre 1525 in Mitteldeutschland
  • Münzer v.Münzbruck, Familie, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Muralt, Professor v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Murnau, Friedrich Wilhelm, Regisseur (1888-1931), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Murtfeld, Carl Ludwig (1746-1820), Kurzvita als Fürstlich Schaumburg-Lippescher Offizier
  • Musil, Robert Edler v., Autor (1880-1942), Kurzvita
  • Mutius, Gerhard v., Botschaftsrat aus Stambul, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mutzenbecher, Bruno Schön v., Erbherr auf Cammelwitz, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mutzenbecher, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Mecklenburg (1919-1941)
  • Mutzenbecher, Johannes Freiherr v., Gesandter zur Disposition aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mutzenbecher, Kurt v., Intendant aus Wiesbaden, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Mutzenbecher, Victor Freiherr v., Rittmeister außer Diensten aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Muzell-Stosch, Heinrich Wilhelm v., Offizier (1723-1782), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Mycielski, Ludwig v., Lichtbilder als Deputierter der Assemblée des Deutschen Reichstages im Jahre 1889/90
  • Myller, Professor am Joachimsthalschen Gymnasium, Kritik Freidrich des Großen an den von ihm herausgegeben deutschen Heldensagen (im Jahre 1784)
  • Mynsinger, Joachim v.,  braunschweigischer Cantzler (1514-1588), Kurzbiographie
  • Nachtigal, Wilhelm, Bestallung zum Büchsenmacher in Schleswig-Holstein (1690)
  • Naefeke, Nomen Nescio (C.P.C.), Firmeninhaber aus Altona, Angaben zur Vermögenshöhe (im Jahre 1913)
  • Näfe (Nefe, Naefe v.Obichau), Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1543-1551)
  • Nagel, Familie, Genealogie aus Breslau (für die Jahre 1530-1650)
  • Nagel, Lorentz, Rentmeister in Saatzig, Schilderung seiner Veruntreuungssache in Pommern im Jahre 1599
  • Nagel, Paul v., Landstallmeister, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Beberbeck im Kreise Hofgeismar der Provinz Hessen-Nassau-Nord der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Nagell, Alice Freifrau v., aus Baden-Baden, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Nagell, Anna Freifrau v., aus Gartrop, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Nagler, Carl Ferdinand v., Generalpostmeister (1770-1846), Kurzvita
  • Nagler, Karl Friedrich v., Rechtskundiger (1814-1868), Kurzvita
  • Nagy v.Töbör-Ethe, Adalbert Baron, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Leutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Nagy v.Töbör-Ethe, Julius Baron, Kaiserlich und Koeniglich Oesterreich-Ungarischer Oberleutnant, Evidenz der Nennung als Teilnehmer am Distanzritt Berlin-Wien im Jahre 1892
  • Nagy, Emmerich v., geboren 1882, Generalsvita
  • Nagy, Käthe v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Nagy, Käthe v., Schauspielerin (1904-1973), Kurzvita
  • Nahmer, Paul von der, Direktor aus Berlin, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Nalbach, Lothar Friedrich v. (†1748), Kurzvita als Geistlicher
  • Napp, Edmund, Häuteaufkäufer, Nennung als Argentiniendeutscher (genannt im Jahre 1853)
  • Narebski, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Naso, Eckart v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Naso, Eckart v., Schriftsteller, Kurzbiographie aus dem Dritten Reich (1933-1945)
  • Naso, Eckart v., Scribent (1888-1976), Kurzvita
  • Nassau Nomen Nescio (H.) v., aus Fürstenfelde, Annooncierung eines seiner Rittergüter zum Verkauf im Jahre 1842
  • Nassau, Familie v., Fideikommissaufloesungsakte aus Hessen-Nassau (1919-1941)
  • Nassau, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Nassau, Nicolas (Nicolaus), Kurzlebenslaufschilderung Prinz von, Königlich Preußischer General der Infanteire (1832-1905), Kurzlebenslaufschilderung
  • Nassau, Nomen Nescio v., Leutnant, Kurzbericht über seine russische Gefangenschaft 1915, Nennung seiner Kriegseinsaetze als Koeniglich Preussischer Offizier im Zusammenhang mit dem 2.Garde-Dragoner-Regiment im ersten Weltkrieg (1914/18)
  • Nasse, Berthold v., Oberpräsident der preussischen Rheinprovinz (1831-1906), Kurzbiographie
  • Nasse, Erwin v., Landrat aus Bad Kreuznach, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Nasse, Karl Ernst v., Landrat des Kreises Hagen (1875-1931), Kurzbiographie
  • Nastoupil (Hapstampel) v.Schiffenberg, Daniel Vitus (†1665), Kurzvita als Geistlicher
  • Nathan, Familie v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Nathan, Freiherren v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Nathan, Grafen v., Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Nathusius, Fräulein v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Natzmer, Dubislav Gneomar v., Generalfeldmarschall (geboren 1654), Portraitbildnis aus Preußen
  • Natzmer, Ernst-Oldwig v., Konteradmiral (1868-1942), Kurzvita mit Bildnis
  • Natzmer, Gucomar (Gneomar) v., Kammerjunker aus Gahry, Mitgliedsevidenz im Kaiserlichen Automobil-Club (im Jahre 1914)
  • Natzmer, Nomen Nescio v., Capitain in Freistadt, Nennung als Spender für die Freiheitskriege (1813/15)
  • Natzmer, Nomen Nescio v., Erbherr auf Gahry, Evidenz als Geschäftsführer des Ortsvereins Cottbus der Provinz Brandenburg der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Natzmer, Oldvigo v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Natzmer, Oldwig v., geboren 1904, Generalsvita
  • Natzmer, Oldwig v., Generalleutnant (1842-1899), Kurzlebenslauf betreffend sein Verhältnis zur Homophilie
  • Natzmer, Renate v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Nauendorf, Adolph Heinrich Freiherr v., Nassauischer Generalmajor (1781-1842), Kurzlebenslaufschilderung
  • Naumann, Hans, Leutnant, 1875 geboren, dienstlicher Offizierslebenslauf
  • Naumann, Non Nominatus, Erbherr auf Schwepnitz in Sachsen und Nähmaschinenfabrikant der Firma Naumann & Seidel, Legende um seine abgelehnte Adelsstandserhebung in Dresden (um 1900)
  • Naxos (Miquez), Fürsten von, Hypothese zur Geschlechtsgenesis
  • Nayhuaß-Cormons, Stanislaus v., Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Neander v.Petersheide, Karl Franz (†1693), Kurzvita als Geistlicher
  • Neander v.Petersheiden, Ernst August, Generalleutnant, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Neander, Nomen Nescio, Hauptmann und Parkpächter aus Berlin (erwähnt um 1820), Erwähnung in einer Adelsautobiographie
  • Nebelschütz (Niebelschütz), Nomen Nescio v., Major außer Diensten aus Metschlau, Evidenz als Vorsitzender des Ortsvereins Metschlau-Heinersdorf der Provinz Schlesien der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Necker, Hanns-Horst v., geboren 1903, Generalsvita
  • Necker, Hanns-Horst v., Generalmajor (1903-1979), Kurzvita mit Portraitbildnis
  • Nedden, Christian Ludwig zur, Quartiermeisterleutnant (geboren 1716 erwähnt), Portraitbildnis aus Preußen
  • Nedden, Otto Carl August zur, Bemerkungen der NSDAP zur Person (aus dem Zeitraum 1923-1945)
  • Nedden, Otto zur, Dramaturg (1902-1994), Kurzvita
  • Neefe, Johann George, Zeugcapitain, Kurzvita als Kolberger Verteidigungsoffizier (im Jahre 1806)
  • Neergaard, Ernst Ludwig v., Rechtskundiger (1796-1865), Kurzvita
  • Neergaard, Hinrich Jens v., Kammerjunker (1795-1818), Kurzvita
  • Neergaard, Lucius Carl v., Kammerherr (1797-1881), Kurzvita
  • Neergard (Neergaard), Nomen Nescio v., aus Oevelgönne, Evidenz als Vorsitzender des Kreisvereins Oldenburg in Holstein der Provinz Schleswig-Holstein der Deutschen Vaterlandspartei (Ende des Jahres 1918)
  • Negelin, Johann Hieronimus, Bestallung zum Kanzleidiener in Schleswig-Holstein (1694)


Jetzt Quellennachweise bestellen

Ja, bitte senden Sie mir Nachweise zum obigen Namen:

Ich habe Interesse:
nur am Quellen-Nachweis zu diesem Spezialvorkommen
auch an weiteren Quellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)
auch an Wappenquellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)

Mein Name:

Meine Straße:

Meine Postleitzahl und mein Ort:

Meine eMail: (bitte Eingabe unbedingt korrekt vornehmen)

Welche Leistung erfolgt?

Wir recherchieren Ihnen Quellennachweise gemäß unserer Musterantworten, das heißt, wir sagen Ihnen, in welchen Staatsarchiven und Bibliotheken Sie welches Originalmaterial finden. Mithilfe unserer Nachweise können Sie anschließend Kopien aus den Archiven und Bibliotheken anfordern.

Was kostet die Recherche?

Je Anfrage 20 Euro pro Familienname für eine unbegrenzte Anzahl von Quellennachweisen. Recherchen ohne positives Ergebnis sind kostenfrei.

Wann erhalte ich das Recherche-Ergebnis?

Stets binnen 24 Stunden nach Anfrage!
Anschließender Support ist kostenfrei!

Ja, ich akzeptiere:
die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Musterantworten sowie Widerrufs- und Datenschutzerklärung
 


©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang