Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998

Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Zeitschrift | Neues | Über uns | AGB | Impressum

Register zur Zeitschrift "Deutsches Adelsarchiv" 1945-1959 (Einleitung)

Verweise auf über 17.000 Vorkommen Adeliger in diesen Periodika

Zeitschriften und Periodika dienen, handelt es sich nicht um wissenschaftliche Publikationen, in der Regel dem Tagesgeschäft. Sie können jedoch auch über ihren aktuellen Gebrauchswert hinaus recht interessante Einblicke verschaffen in die Vergangenheit der Leserschaft und sind sogar in der Lage, zu einer hervorragenden Quelle zu mutieren, wenn sie nur erschlossen sind.

Zu einer dieser wichtigen Zeitschriften für die deutsche Adelsforschung zählt zweifelsohne das hier indexierte Periodikum. Wenn es eine Zeitschrift gibt, in der gehäuft Edelleute vorkommen, so ist es das Deutsche Adelsblatt seit 1883, das bis in die Gegenwart erscheint und mit Unterbrechungen durch den zweiten Weltkrieg und einigen Nachfolgeblättern die wichtigsten Nachrichten über den deutschen Adel brachte. Umso bedauerlicher ist das Fehlen eines Registers zu dieser wichtigen Quellengrundlage. Daher wird im folgenden Abschnitt ein erster kumulierter Registerteil erscheinen und zwar über folgende thematisch dem Deutschen Adelsblatt verwandte Periodika und Zeiträume:

  • Jürgen v.Flotow / Hans Friedrich v.Ehrenkrook: Flüchtlingslisten, Jahrgang I, Nr.1 (Oktober 1945) bis Jahrgang IV, Nr.11 (Juni 1948), fortgesetzt unter dem Titel:
  • Flotow / Hans Friedrich v.Ehrenkrook (Hg.): Deutsches Adelsarchiv (Deutsches Adelsarchiv (1949-1961), Jahrgang IV, Nr.12 (August 1948) bis Jahrgang XV, Nr.12 (Dezember 1959)
Dieser Zeitraum deckt die ersten Nachkriegsjahre ab, die deshalb von erhöhter Bedeutung sind, als die Einträge im Periodikum den Wandel in Standesaufffassungen, Berufen und Wohnorten darlegen und somit zum Spiegel eines besonderen Zeitumbruchs geworden sind.

Der folgende Namenweiser A-L und M-Z besitzt zwei Besonderheiten: Erstens wurden Hochadelige nicht mit verzeichnet. Die zweite Besonderheit dieses Namensweisers betrifft die Erfassung sämtlicher Kleinanzeigen in den genannten Periodika. Hier wurden alle vorkommenden Adelsnamen aufgenommen, gleichgültig, ob sie als Erwähnte, Inserenten oder Arbeitskräftesuchende aufgeführt waren.

Aufgenommen werden konnten insgesamt:

  • 61 Nennungen von Biographien Adeliger, die in der Regel über rein personalbezogene Informationsnotizen hinausgehen und eine Würdigung der Persönlichkeit enthalten.
  • 186 Nennungen aus dem familiengeschichtlichen Themenspektrum. Meist handelt es sich um Familien-"Steckbriefe", Genealogien oder Betrachtungen über Familienzweige und deren Entwicklungen, aber auch um nur kleinste Notizen, die familienkundlichen Wert besitzen.
  • 1.211 Nennungen von Funktionären bei Adelsverbänden. Genannte können Verfasser von Berichten zu Sitzungen oder Veranstaltungen von Adelsorganisationen sein, aber auch gewählte, ihr Amt niederlegende oder verstorbene Funktionsträger sowie Vortragsredner dieser Vereinigungen.
  • 378 Nennungen von Familientagen einzelner Adelsgeschlechter und von Bekannt- machungen durch die Familienverbände.
  • 255 Nennungen von Geschäftsanzeigen Adeliger, die ihren Standesgenossen Waren, Dienstleistungen oder Produkte anboten, in der Regel vom Textfließsatz durch besonderen Satz unterscheidbar (Kennzeichen: Annnonce mit und ohne Rahmen, mit anderer Schrifttype oder anderer Schriftgröße, Verwendung von Graphiken, Wappen, Logos, Bildern).
  • 594 Nennungen aus der Rubrik "Gesuchte Stellen". Erfaßt wurden Adelige als Stellensuchende, es werden aber auch Personen genannt, die außerdem in diesen Anzeigen vorkommen, z.B. wenn für einen namentlich genannten Verwandten eine Stelle gesucht wurde (für Töchter, Söhne oder bürgerliche Bedienstete). Inserierte eine bürgerliche Dame, wurde sie - falls die entsprechende Angabe vorhanden war - unter ihrem adeligen Mädchennamen aufgenommen.
  • 1.042 Nennungen aus der Inseratsrubrik "Verschiedenes". Edelleute, die etwas zu verkaufen hatten oder etwas zu kaufen suchten, einen Partner wünschten oder Auskünfte erbaten.
  • 6.996 Nennungen aus der Rubrik "Neue Anschriften". Edelleute, deren Wohnsitz sich nach der Flucht oder Umsiedlung in Zusammenhang mit den Folgen des zweiten Weltkrieges in den Jahren 1945-1954 geändert hatte. Angeführt sind alter und neuer Wohnsitz sowie die Vor- und Nachnamen der ihren Wohnsitz ändernden Personen. Anfang 1952 wurden vom Deutschen Adelsarchiv letztmalig diese Anschriften en bloc veröffentlicht, da eine gewisse Stabilisierung der Wohnort-Verhältnisse eingetreten war. Danach wurden nur noch vereinzelt neue Anschriften abgedruckt, nämlich überwiegend von Umgezogenen innerhalb der BRD bzw. des neuen Wohnbereichs. Diese wurden in den vorliegenden Namenweiser nicht mit aufgenommen, da es allein um die Dokumentation der ersten Flüchtlingsbewegungen der unmittelbaren Nachkriegszeit geht. Aufgenommen wurden aus der Rubrik auch alle bürgerlichen Damen, die adelig geboren wurden und zwar unter ihrem Mädchennamen mit der Anführung des Gattennamens in Klammern, z.B.: "Gellhorn, Marlies v., >Jg.51, 45 (unter Klemm)" bedeutet, daß Marlies Klemm geborene v.Gellhorn im Jahrgang VII. des Jahres 1951 auf Seite 45 mit ihrem neuen Wohnort verzeichnet steht.
  • 20 Nennungen von Nachrufen, meist auf Personen, die unmittelbar zuvor verstorben waren.
  • 1.684 Nennungen aus der Rubrik "Offene Stellen". Erfaßt wurden Adelige als Stellenanbietende, es werden aber auch Personen genannt, die außerdem in diesen Anzeigen vorkommen, z.B. wenn für einen namentlich genannten Verwandten eine Gesellschafterin oder eine Pflegekraft gesucht wurde. Inserierte eine bürgerliche Dame, wurde sie - falls die entsprechende Angabe vorhanden war - hier ebenfalls unter ihrem adeligen Mädchennamen aufgenommen.
  • 321 Nennungen von Rezensionen eines Werkes. Aufgenommen, wenn der Titel thematisch mit dem Adelsbegriff in Beziehung stand oder der Verfasser eines Werkes adeliger Herkunft war.
  • 153 Nennungen von Rezensenten, die Bücher besprochen haben. Wertvoll, da sich persönliche Meinungen aus den Besprechungen herauslesen lassen und auch besondere Vorlieben für bestimmte Literaturzweige.
  • 1.655 Nennungen aus der Rubrik "Suchdienst". Hier wurden alle Edelleute aufgenommen, die nach 1945 verschollen waren oder von denen keine neue Anschrift bekannt war. Oft sind in diesen Anzeigen persönliche Auskünfte enthalten über Sprachkenntnisse, letzte Truppenteile, letzte Wohnorte oder Schicksale (Verhaftungen, Verschleppungen usw.)

  • 1.635 Traueranzeigen über Verstorbene der Jahre 1945 bis 1959 einschließlich. Sie enthalten neben den persönlichen Daten auch die Liste der Trauernden und oft noch Angaben über letzte Wünsche, z.B. Spendenbitten zugunsten einer bestimmten Organisation.
Hier wird der Sachweiser zu den Nachrichten über einzelne deutsche Adelsvereinigungen präsentiert.
  • Baden (Vereinigung des Adels in Baden): >Jg.51, 163 / >Jg.51, 179 / >Jg.52, 22 / >Jg.52, 58 / >Jg.52, 75 / >Jg.52, 94, >.Jg.55, 232 / >Jg.53, 102 / >Jg.53, 162 / >Jg.53, 2 / >Jg.53, 222 / >Jg.53, 62 / >Jg.54, 142 / >Jg.54, 2 / >Jg.54, 22 / >Jg.54, 222 / >Jg.54, 42 / >Jg.55, 122 / >Jg.55, 142 / >Jg.55, 2 / >Jg.55, 22 / >Jg.55, 42 / >Jg.55, 62 / >Jg.55, 83 / >Jg.56, 108 / >Jg.56, 150 / >Jg.56, 228 / >Jg.56, 27 / >Jg.57, 108 / >Jg.57, 149 / >Jg.57, 189 / >Jg.57, 236 / >Jg.58, 157 / >Jg.58, 251 / >Jg.58, 74 / >Jg.58, 8 / >Jg.59, 109 / >Jg.59, 129 / >Jg.59, 193 / >Jg.59, 215 / >Jg.59, 240 / >Jg.59, 28 / >Jg.58, 224 / >Jg.51, 131

  •  
  • Baltikum (Verband der Angehörigen der Baltischen Ritterschaften): >Jg.51, 35 / >Jg.51, 99 / >Jg.51, 147 / >Jg.51, 179 / >Jg.52, 59 / >Jg.52, 155 / >Jg.53, 63 / >Jg.53, 162 / >Jg.54, 203 / >Jg.55, 234 / >Jg.56, 167 / >Jg.57, 29 / >Jg.57, 149 / >Jg.57, 237 / >Jg.58, 224 / >Jg.59, 29 / >Jg.59, 241

  •  
  • Bayern (Vereinigung des Adels in Bayern): >Jg.50, H.32, 6 / >Jg.52, 114 / >Jg.55, 42 / >Jg.58, 138 / >Jg.59, 216 / >Jg.59, 49

  •  
  • Berlin (Vereinigung des Adels in Berlin): >Jg.53, 202 / >Jg.54, 3 / >Jg.54, 22 / >Jg.54, 62 / >Jg.54, 82 / >Jg.54, 122 / >Jg.54, 183 / >Jg.54, 203 / >Jg.55, 3 / >Jg.55, 22 / >Jg.55, 62 / >Jg.55, 83 / >Jg.55, 102 / >Jg.55, 122 / >Jg.55, 182 / >Jg.55, 204 / >Jg.55, 232 / >Jg.56, 9 / >Jg.56, 27 / >Jg.56, 50 / >Jg.56, 70 / >Jg.56, 108 / >Jg.56, 150 / >Jg.56, 189 / >Jg.56, 228 / >Jg.57, 29 / >Jg.57, 49 / >Jg.57, 149 / >Jg.57, 189 / >Jg.57, 236 / >Jg.58, 31 / >Jg.58, 74 / >Jg.58, 157 / >Jg.58, 201 / >Jg.58, 251 / >Jg.59, 28 / >Jg.59, 89 / >Jg.59, 150 / >Jg.59, 215

  •  
  • Bremen (Vereinigung des Adels in Bremen und Oldenburg1): >Jg.50, H.34, 2 (unter Verschiedenes) / >Jg.51, 20 / >Jg.51, 115 / >Jg.51, 179 / >Jg.52, 3 / >Jg.52, 75 / >Jg.52, 214 / >Jg.53, 3 / >Jg.53, 68 / >Jg.53, 163 / >Jg.53, 182 / >Jg.54, 3 / >Jg.54, 103 / >Jg.54, 183 / >Jg.54, 222 / >Jg.54, 43 / >Jg.55, 2 / >Jg.55, 22 / >Jg.55, 43 / >Jg.55, 63 / >Jg.55, 182 / >Jg.55, 234 / >Jg.56, 9 / >Jg.56, 50 / >Jg.56, 128 / >Jg.57, 9 / >Jg.57, 49 / >Jg.58, 8 / >Jg.59, 28

  •  
  • Hamburg (Vereinigung des Adels in Hamburg): >Jg.52, 22 / >Jg.52, 39 / >Jg.52, 94 / >Jg.52, 155 / >Jg.52, 195 / >Jg.53, 2 / >Jg.53, 22 / >Jg.53, 42 / >Jg.53, 102 / >Jg.53, 162 / >Jg.53, 202 / >Jg.54, 3 / >Jg.54, 42 / >Jg.54, 142 / >Jg.54, 202 / >Jg.55, 3 / >Jg.55, 42 / >Jg.55, 102 / >Jg.55, 162 / >Jg.55, 204 / >Jg.56, 9 / >Jg.56, 70 / >Jg.56, 167 / >Jg.56, 190 / >Jg.56, 209 / >Jg.57, 8 / >Jg.57, 71 / >Jg.57, 149 / >Jg.57, 190 / >Jg.58, 178 / >Jg.59, 170

  •  
  • Hessen (Vereinigung des Adels in Hessen): >Jg.51, 146 / >Jg.52, 22 / >Jg.52, 59 / >Jg.52, 75 / >Jg.52, 115 / >Jg.52, 134 / >Jg.52, 155 / >Jg.52, 175 / >Jg.52, 194 / >Jg.52, 214 / >Jg.53, 2 / >Jg.53, 22 / >Jg.53, 62 / >Jg.53, 102 / >Jg.53, 142 / >Jg.53, 162 / >Jg.53, 203 / >Jg.53, 222 / >Jg.54, 3 / >Jg.54, 22 / >Jg.54, 43 / >Jg.54, 62 / >Jg.54, 103 / >Jg.54, 122 / >Jg.54, 142 / >Jg.54, 163 / >Jg.54, 203 / >Jg.55, 3 / >Jg.55, 43 / >Jg.55, 83 / >Jg.55, 102 / >Jg.55, 143 / >Jg.55, 162 / >Jg.55, 182 / >Jg.55, 204 / >Jg.56, 9 / >Jg.56, 87 / >Jg.56, 108 / >Jg.56, 189 / >Jg.56, 209 / >Jg.56, 228 / >Jg.56, 50 / >Jg.57, 8 / >Jg.57, 71 / >Jg.57, 88 / >Jg.57, 109 / >Jg.57, 149 / >Jg.57, 49 / >Jg.58, 31 / >Jg.58, 52 / >Jg.58, 74 / >Jg.58, 95 / >Jg.58, 115 / >Jg.58, 157 / >Jg.58, 202 / >Jg.58, 224 / >Jg.58, 251 / >Jg.59, 9 / >Jg.59, 28 / >Jg.59, 49 / >Jg.59, 70 / >Jg.59, 216

  •  
  • Niedersachsen (Verband des Niedersächsischen Adels2): >Jg.51, 179 / >Jg.52, 2 / >Jg.52, 38 / >Jg.52, 58 / >Jg.52, 115 / >Jg.52, 134 / >Jg.52, 175 / >Jg.52, 195 / >Jg.52, 214 / >Jg.53, 3 / >Jg.53, 22 / >Jg.53, 103 / >Jg.53, 122  / >Jg.53, 142 / >Jg.53, 203 / >Jg.53, 223 / >Jg.54, 3 / >Jg.54, 43 / >Jg.54, 82 / >Jg.54, 103 / >Jg.54, 123 / >Jg.54, 162 / >Jg.54, 183 / >Jg.54, 203 / >Jg.54, 222 / >Jg.55, 3 / >Jg.55, 22 / >Jg.55, 43 / >Jg.55, 62 / >Jg.55, 122 / >Jg.55, 162 / >Jg.55, 182 / >Jg.55, 233 / >Jg.56, 9 / >Jg.56, 28 / >Jg.56, 50 / >Jg.56, 87 / >Jg.56, 108 / >Jg.56, 150 / >Jg.56, 167 / >Jg.56, 228 / >Jg.57, 29 / >Jg.57, 71 / >Jg.57, 88 / >Jg.57, 109 / >Jg.57, 150 / >Jg.57, 236 / >Jg.58, 31 / >Jg.58, 52 / >Jg.58, 138 / >Jg.58, 202 / >Jg.58, 252 / >Jg.59, 8 / >Jg.59, 70 / >Jg.59, 193 / >Jg.59, 216 / >Jg.59, 241

  •  
  • Mittelrhein (Vereinigung des Adels am Mittelrhein): >Jg.54, 22 / >Jg.54, 82 / >Jg.54, 122 / >Jg.54, 142 / >Jg.54, 183 / >Jg.54, 222 / >Jg.55, 22 / >Jg.55, 43 / >Jg.55, 83 / >Jg.55, 143 / >Jg.55, 233 / >Jg.56, 28 / >Jg.56, 49 / >Jg.56, 87 / >Jg.56, 210 / >Jg.57, 9 / >Jg.57, 71 / >Jg.57, 109 / >Jg.57, 128 / >Jg.57, 149 / >Jg.57, 211 / >Jg.58, 8 / >Jg.58, 52 / >Jg.58, 95 / >Jg.58, 115 / >Jg.58, 157 / >Jg.58, 251 / >Jg.59, 29 / >Jg.59, 49 / >Jg.59, 89 / >Jg.59, 109 / >Jg.59, 129 / >Jg.59, 150 / >Jg.59, 193 / >Jg.59, 240

  •  
  • Rheinland (Vereinigung des Adels im Rheinland): >Jg.54, 83 / >Jg.55, 233 / >Jg.56, 50 / >Jg.56, 108 / >Jg.57, 29 / >Jg.57, 49 / >Jg.57, 237 / >Jg.58, 8 / >Jg.58, 31 / >Jg.58, 52 / >Jg.58, 74 / >Jg.58, 116 / >Jg.58, 158 / >Jg.58, 224 / >Jg.58, 252 / >Jg.59, 29 / >Jg.59, 129 / >Jg.59, 150 / >Jg.59, 170 / >Jg.59, 216 / >Jg.59, 241

  •  
  • Sachsen (Vereinigung Der Sächsische Adel): >Jg.52, 3 / >Jg.52, 75 / >Jg.52, 135 / >Jg.54, 143 / >Jg.54, 162 / >Jg.54, 184 / >Jg.55, 43 / >Jg.55, 63 / >Jg.55, 83 / >Jg.55, 103 / >Jg.55, 122 / >Jg.55, 143 / >Jg.55, 163 / >Jg.55, 204 / >Jg.56, 128 / >Jg.56, 150 / >Jg.56, 87 / >Jg.56, 190 / >Jg.56, 28 / >Jg.57, 29 / >Jg.57, 128 / >Jg.57, 170 / >Jg.57, 211 / >Jg.58, 8 / >Jg.58, 31 / >Jg.58, 74 / >Jg.58, 116 / >Jg.58, 178 / >Jg.58, 224 / >Jg.59, 9 / >Jg.59, 50 / >Jg.59, 70 / >Jg.59, 109 / >Jg.59, 170

  •  
  • Schlesien (Vereinigung Der Schlesische Adel): >Jg.51, 115 / >Jg.51, 163 / >Jg.53, 63 / >Jg.53, 103 / >Jg.53, 164 / >Jg.54, 103 / >Jg.55, 3 / >Jg.55, 83 / >Jg.55, 143 / >Jg.56, 109 / >Jg.56, 150 / >Jg.56, 210 / >Jg.57, 9 / >Jg.57, 49 / >Jg.57, 88 / >Jg.57, 170 / >Jg.57, 237 / >Jg.58, 31 / >Jg.58, 158 / >Jg.58, 202 / >Jg.58, 224 / >Jg.59, 9 / >Jg.59, 89 / >Jg.59, 150 / >Jg.59, 241

  •  
  • Westfalen (Genossenschaft des Deutschen Adels in Westfalen3): >Jg.51, 163 / >Jg.52, 155 / >Jg.52, 39 / >Jg.53, 3 / >Jg.53, 122  / >Jg.53, 163 / >Jg.53, 223 / >Jg.53, 82 / >Jg.54, 3 / >Jg.54, 43 / >Jg.54, 63 / >Jg.54, 143 / >Jg.54, 162 / >Jg.54, 183 / >Jg.54, 203 / >Jg.54, 222 / >Jg.55, 3 / >Jg.55, 22 / >Jg.55, 143 / >Jg.55, 234 / >Jg.56, 108 / >Jg.56, 27 / >Jg.56, 50 / >Jg.57, 211 / >Jg.58, 8 / >Jg.58, 31 / >Jg.58, 52 / >Jg.58, 158 / >Jg.59, 110 / >Jg.59, 49

  •  
  • Württemberg (Vereinigung des Adels in Württemberg): >Jg.50, H.34, 2 (unter Verschiedenes) / >Jg.51, 20 / >Jg.51, 179 / >Jg.52, 38 / >Jg.52, 38 / >Jg.52, 135 / >Jg.52, 214 / >Jg.54, 184 / >Jg.58, 252 / >Jg.59, 216

  •  
  • Adelsrechtlicher Ausschuß: >Jg.53, 181 / >Jg.55, 204 / >Jg.56, 209 / >Jg.57, 8 / >Jg.57, 236 / >Jg.59, 17 (siehe auch Seite 157!)

  •  
  • Arbeitsgemeinschaft der deutschen Adelsverbände, Tagungsberichte: >Jg.54, 202 / >Jg.55, 82 / >Jg.56, 28
Zur Sach-Thematik "Adel" kommen im genannten Periodikum der Jahre 1945 bis 1959 folgende allgemeine Aufsätze und Artikel vor:
  • Adel, Adoption unter Adeligen und Entstehung von Scheinadel, >Jg.47, H.7, 2
  • Adel, Als Opfer des Nationalsozialismus starben, >Jg.46,H.4, 8 / H.5, 7-8 / >Jg.47, H.7, 7-8 und  >Jg.48, H.11, 10
  • Adel, am Starnberger See, Bayerischer, >Jg.51, 134-135
  • Adel, Ansprache Papst Pius XII. an das Patriziat und den römischen, >Jg.58, 49
  • Adel, Antroposophen-Freunde im deutschen, >Jg.59, 118 (Nr.36)
  • Adel, Bilderkartei der Gefallenen 1939/45, >Jg.48, H.12, 3
  • Adel, Briefkreis "Turnierzirkel" 1949, IV, >Jg.49, H.19, 12
  • Adel, Derzeitige Aufgaben, >Jg.58, 223 (unter VdDA)
  • Adel, Die Adoptionsmanie im, Eine Verfallserscheinung der Nachkriegszeit, >Jg.53, 45
  • Adel, Ein Ausspruch von Spengler über den, >Jg.59, 23
  • Adel, Ein Wort von Spengler (Adelsinterpretation), >Jg.54, 28
  • Adel, Erschiessungen (infolge alliierter Besatzung, Rubrik: "Erschossen wurden"), >Jg.46. H.3, 25-26 / H.4, 8 / H.5, 8 / >Jg.47, H.6, 9 / H.7, 8 / H.8, 7 / H.9, 9-10 / >Jg.48, H.10, 12 / H.48, 10 /  H.12, 8 / H.14, 6 / H.15, 6 und >Jg.49, H.18, 5
  • Adel, Familienbilderkartei, >Jg.48, H.10, 2
  • Adel, Gedanken über den deutschen, >Jg.56, 104
  • Adel, In den USA gibt es keinen (Betr. Adel und Einwanderungsbestimmungen), >Jg.53, 85
  • Adel, Kinderreiche Ehen im deutschen, >Jg.55, 69
  • Adel, Kontakt mit französischen Edelleuten geplant, >Jg.50, H.37, 3
  • Adel, Kunstsammler aus dem baltischen, >Jg.55, 7
  • Adel, Nachkommen Luthers im deutschen, >Jg.55, 50
  • Adel, Namensschwindler, >Jg.47, H.6, 3
  • Adel, öffentliche Streitereien in Adelsfamilien, >Jg.53, 104
  • Adel, Plan einer Aufstellung von Listen über Opfer des NS aus dem, >Jg.46, H.4, 2
  • Adel, Rügen-, >Jg.54, 128
  • Adel, Schein- (Rubrik Familiengeschichtliches), >Jg.49, H.23, 2
  • Adel, Selbstötungen im dt. Adel 1945 (Rubrik: "Freiwillig aus dem Leben schieden"), >Jg.45, H.2, 13-14 /  >Jg.46, H.3, 25 / H.4, 8-9  / H.5, 8  / >Jg.47, H.6, 9-10 / H.7, 8 / H.8, 7 / H.9, 10 / >Jg.48, 12 / H.11, 10 / H.12, 8  / H.13, 6 / H.14, 6 / H.15, 6 und H.16, 5
  • Adel, So entsteht der "neue" (Adoptionsmaie), >Jg.54, 190-191
  • Adel, Wiederaufbau der genealog. Sammlungen zum, >Jg.45, H.2, 3 und Jg.46, H.3, 3
  • Adel bewahrt hat (nach der Vertreibung aus dem Osten). Was der, >Jg.50, H.40, 4
  • Adel heute? (Vortrag), >Jg.59, 143
  • Adel im heutigen Westdeutschland, Der, >Jg.55, 64
  • Adel in der demokratischen Welt. Tagung in Tutzing, >Jg.54, 8
  • Adel noch eine Aufgabe, Hat der deutsche, >Jg.53, 43
  • Adel nun republikanischer Erbadel?, Kgl. Bayer. persönlicher Ordensadel nun, >Jg.54, 226 u. >Jg.55, 44
  • Adel und Elite, >Jg.55, 105
  • Adel und Führungsschicht. Ergebnisse einer wiss. Untersuchung (für Österreich und Preußen), >Jg.56, 63
  • Adel und Jagd in der Literatur (Beispiel), >Jg.51, 102
  • Adel und Rußland, Der baltische, >Jg.52, 119-121
  • Adel und Zukunft nach 1945 (Leserbrief), >Jg.51, 20
  • Adelige Lebensmentalität in Schlesien im 16.Jh., >Jg.50, H.40, 6 (unter Schweinichen)
  • adelige Pseudonym, Das, >Jg.52, 184
  • adeligen Güter in Niedersachsen, Schicksal der, >Jg.51, 22-24
  • adeligen Kriegsgefangenen, Rückkehr von, >Jg.53, 182
  • adeligen Namens durch die heutige Rechtsordnung, Der Schutz des, >Jg.56, 184
  • adeliger Geschlechter, Zusammenstellung von Listen der Familienverbände, >Jg.56, 152
  • adeliger Namen im neuen Bundestag, Träger, >Jg.53, 185
  • Adeliges Handeln, wo und wie? Tagung in Iserlohn, >Jg.51, 147
  • Adels, Aufgaben des Adels, für das Jahr 1952, >Jg.52, 2
  • Adels, Bauten des baltischen, >Jg.54, 104
  • Adels, Das Geneal. Handbuch des in Bayern immatrikulierten (R), >Jg.54, 106
  • Adels, Ein neues Jahrbuch des deutschen (Planung), >Jg.50, H.29, 3
  • Adels, Geschichte des deutschen, >Jg.59, 212
  • Adels, Gothaische Genealogische Taschenbücher des, >GGTB
  • Adels, Handbuch des in Bayern immatrikulierten, >Jg.51, 2
  • Adels, Kleine Geschichte des deutschen, Buch von Robert Steimel (R), >Jg.59, 212
  • Adels, Notgroschen des deutschen, >Jg.54, 3
  • Adels, Ostarchivalien in Goslar (Rubrik Familiengeschichtliches), >Jg.49, H.25, 2
  • Adels, Rußlandheimkehrer des dt., >Jg.54, 4 / >Jg.54, 42 / >.Jg.55, 224 / >Jg.56, 23
  • Adels, Sinn und Möglichkeit einer Akademie des Jung-, >Jg.53, 148
  • Adels, Umgangsformen des, Modifikation, >Jg.59, 27
  • Adels, Zur Geschichte des, >Jg.54, 125 und 147
  • Adels-Gedicht "Mit dem Schwerte sei dem Feind gewehrt...", >Jg.52, 59 und 76
  • Adels-Namensrecht nach dem Gleichberechtigungsgesetz vom 18.6.1957, >Jg.57, 205
  • Adels-Patriziat in Lüneburg (Sülfmeisterpatriziat), >Jg.56, 144
  • Adels an Generälen und Admirälen seit 1939, Die Verluste des dt., >Jg.54, 64 und 228
  • Adels bis 1945, Gestapo-Überwachung des, >Jg.56, 189 (unter VdDA)
  • Adels ihre Grundlagen auf?, Geben die Familienverbände des, >Jg.56, 146
  • Adels in unserer Zeit, Die Aufgabe des europäischen, >Jg.59, 122
  • Adels nach 1945, Einbürgerung des baltischen (Rubrik Familiengesch.), >Jg.49, H.22, 2
  • adels nun mit nichtadeligen Mitgliedern?, Familienverbände des Ur-, >Jg.56, 146
  • Adels und Bauer im deutschen Osten. Die Junker (GA), >Jg.56, 206
  • Adels vor 150 Jahren, Titelfragen des, >Jg.59, 6
  • Adels vor und nach den Weltkriegen in soziologischer Sicht, Ehen des dt., >Jg.57, 208
  • Adelsabenteurer und Pseudoprinz Demetrius Rhodocanakis, >Jg.53, 86
  • Adelsadoptionen, Verhinderte, >Jg.52, 95
  • Adelsadoptionen am laufenden Band, >Jg.55, 189
  • Adelsadoptionen und - namensänderungen (Prinzipien), >Jg.49, H.20, 2-3
  • Adelsarchiv, 10 Jahre. Betrachtungen zu seinem Jubiläum (Zeitschrift), >.Jg.55, 223
  • Adelsarchiv, Deutsches, Distanzierung vom International Register of Nobility, >Jg.57, 104
  • Adelsarchiv, Deutsches, Verhältnis zur DAG, >Jg.46, H.3, 3
  • Adelsarchiv, deutsches, Zeitschrift, Sammelmappen, >Jg.52, 23
  • Adelsarchiv, Deutsches (Zeitschrift), >Jg.45, H.1, 10
  • Adelsarchiv, Familienbilderkartei, >Jg.57, 128
  • Adelsarchiv, Flüchtlingsunterstützung durch das Dt., >Jg.50, H.29, 13 (Nr.55)
  • Adelsarchiv, Gutachterliche Äußerungen zu Adoptionen und Namensänderungen im Bereich des nieders. Ministeriums der Justiz, >Jg.49, H.21, 2
  • Adelsarchiv, Hinweis auf das Inhaltsverzeichnis, >Jg.51, 180
  • Adelsarchiv, Sekretärin gesucht, OS, >Jg.51, 29
  • Adelsarchiv, Streit mit dem Verlag Degener, >Jg.51, 2
  • Adelsarchiv, Verlgung der Geschäftsstelle Schönstadt nach Marburg, >Jg.58, 22
  • Adelsarchiv (Ztg.), erste Dienstleistungen 1946 für Benutzer, >Jg.46, H.4, 2
  • Adelsarchiv gegen Degener & Co., Prozeß, >Jg.52, 198 und 216
  • Adelsarchiv in Schloß Schönstadt, Ein Besuch beim, >Jg.51, 148
  • Adelsarchivs, Die Familienbilderkartei des Deutschen, >Jg.53, 129
  • Adelsarchivs, Familienbilderkartei des, >Jg.53, 104
  • Adelsarchivs, Geschäftsverteilung des Deutschen, >Jg.54, 2
  • Adelsarchiv, Unterbringung gesucht für das, >Jg.50, H.37, 3
  • Adelsarchivs in Wrisbergholzen, Unterbringung des, >Jg.50, H.33, 2
  • Adelsbezeichnungen nach bürgerlich-rechtlicher und adelsrechtlicher Auffassung, Zur Frage der unterschiedlichen Führung von, >Jg.53, 110
  • Adelserziehung siehe Liegnitz
  • Adelsfamilien aus dem Osten, Rückgabe von Kulturgut an vertriebene, >Jg.58, 201
  • Adelsgedicht, Junkerfeindliches, aus der Ostzone, >Jg.52, 76
  • Adelsgedicht "Das sind wir!", >Jg.54, 66
  • Adelsgenossenschaft, Zentralhilfe der Dt., >Jg.51, 19
  • Adelsgeschichtsfälschung (Der kaiserl. Hofhistoricus Hosemann), >Jg.54, 105
  • Adelsgeschlechter, Notgemeinschaft dt., >Jg.48, H.16, 2-3 / >Jg.49, H.21, 3 und H.23, 3
  • Adelsgesetzgebung in Mittel-, Ost- und Südosteuropa, Die derzeitige, >Jg.53, 28
  • Adelsheraldik, Typologie, >Jg.59, 64
  • Adelskinder, Vermittlung von Ferienstellen für, >Jg.50, H.34, 4
  • Adelskoffer, Herrenlos aufgefundener, >Jg.49, H.25, 12
  • Adelsnamensführung geschiedener Ehefrauen, >Jg.59, 56
  • Adelsnamensschwindler, entlarvte, >Jg.48, H.13, 4
  • Adelspaläste, Wiener, >Jg.57, 144
  • Adelsprädikats durch die Deszendenz, Fortführung des, >Jg.54, 124
  • adelsrechtliche Fragen, Aufnahme kommissarischer Tätigkeit des Ausschusses für, >Jg.49, H.26, 3 (Rubrik "Bekanntmachungen der deutschen Adelsverbände")
  • adelsrechtliche Fragen, Ursprung und Sinn des Ausschusses für, >Jg.54, 87
  • adelsrechtliche Fragen, Ausschuß für, >Jg.50, H.32, 6
  • adelsrechtliche Fragen, Ausschuß für, Arbeitsbericht 1949-1952, >Jg.52, 194
  • Adelsrechtliche Fragen vertr. Verbände, Verzeichniß der im Ausschuß für, >Jg.50, H.37, 3
  • Adelsrechtliche Voraussetzungen für Mitgliedschaft in Adelsverbänden, >Jg.59, 170
  • Adelsrechtlicher Fragen, Ausschuß zur Entscheidung, >Jg.49, H.20, 2
  • adelsrechtlicher Fragen, Ausschuß zur Entscheidung (Gründung), >Jg.49, H.22, 2
  • Adelsschwindel: >Kampf gegen den Namensschwindel
  • Adelsschwindlern, Warnung vor, >Jg.49, H.22, 4
  • Adelsselbstverständnis siehe Korpsstudentische Verbindungen, >Jg.52, 40
  • Adelstagung auf Schloß Eisenbach, Jung-, >Jg.56, 164 und >Jg.58, 157
  • Adelstagung in Eselkamp, Jung-, >Jg.55, 127 / >Jg.56, 109 / >Jg.57, 128 / >Jg.58, 95 / >Jg.59, 70 und 89
  • Adelstitel (Zur Frage des Titelgebrauchs Reichsgraf, Reichsfrhr., Reichsritter), >Jg.55, 26
  • Adelstitel auf Grund der Bestimmungen der Reichsverfassung von 1919, >Jg.54, 106
  • Adelsverbände, Arbeitsgemeinschaft deutscher, >Jg.53, 102
  • Adelsverbände, Arbeitsgemeinschaft deutscher, Zusammensetzung, >Jg.54, 102
  • Adelsverbände, Die geneal. Sammlungen der deutschen, >Jg.58, 29 / >Jg.59, 194
  • Adelsverbände, Gründung der Arbeitsgemeinschft der deutschen, >Jg.52, 74
  • Adelsverbände, Sinn und Aufgaben der, >Jg.54, 24
  • Adelsverbände (VdDA), Pers.Besetzung 1956, >Jg.56, 166
  • Adelsvereinigung, Geplante Gründung einer bundesdeutschen, >Jg.53, 222
  • Adelsvereinigung (deutsche) in den USA, >Jg.54, 63
  • Adelsvereinigung siehe auch Georgen-Verein
  • Adelsverhältnisse im ehemaligen Kaiserreich Rußland, >Jg.56, 147
  • Adelsverzicht (Familie v.Viebahn, Rubrik Familiengeschichtliches), >Jg.49, H.23, 2
Kopien dieser Aufsätze erhalten Sie gern zu privaten oder wissesnchaftlichen Zwecken auf Nachfrage bei der Nordmarkbibliothek zu Kiel unter der eMail-Adresse "nordmabi [ät] gmail.com"

©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang