Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998

Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Zeitschrift | Neues | Über uns | AGB | Impressum

Badische Adelsfamilien von den Anfängen bis 1886

Verzeichnis gestochener Wappenabbildungen und Stammfolgen süddeutscher Geschlechter

Noch bevor das Gothaische Genealogische Taschenbuch des Adels der uradeligen und briefadeligen Häuser in Gotha ab der Jahrhundertwende vom 19. zum 20.Jahrhundert erschien, veröffentlichte bereits der Familienkundler Edmund v.der Becke-Klüchtzner wertvolle Beiträge zur badischen Niederadelsforschung, die er in mehreren Lieferungen in den Jahren 1886 bis 1888 herausbrachte. Seine im Großformat verlegten Einzelblätter wurden später in einem Band zusammengefaßt und beinhalten Auskünfte genealogischer und heraldischer Art für viele Familien, die aus dem badischen Raum stammen oder dorthin aus dem Ausland eingewandert waren.

Das Gesamtwerk enthält in kalligraphischer und repräsentativer Schmuckausfertigung die in schwarz-weiß gestochenen Wappen der jeweiligen Familien, eine Einleitung zur Familiengeschichte, Informationen zum eventuellen Grundbesitz im Großherzogtum Baden, Konfessionsangaben und Standeserhöhungen bzw. Daten zur Nobilitierung oder Adelsanerkennung. Diese Angaben wurden stets auf einem ersten Blatt verzeichnet. Weitere Blätter enthalten dann bei einheimischen (badischen) Familien die eigentlichen Stammtafeln von der Ersterwähnung an bis in die Erscheinungsjahre 1886/88, bei den ausländischen immigrierten Familien meistens nur die Zeit von Ihrem Auftreten in Baden. Von uns indexiert wurden von einigen Ausnahmen abgesehen lediglich die Niederadelsfamilien einschließlich der Grafengeschlechter.

Auf Wunsch senden wir Ihnen gern die nötigen Quellennachweise zu, damit Sie sich von den Volleinträgen Reproduktionen aus einer deutschen Staatsbibliothek zusenden lassen können.

Adelsheim, Freiherren v.
Allesina genannt Schweitzer, Freiherren v.
Allesina genannt v.Schweitzer, Freiherren
Althaus, Freiherren v.
Andlaw-Homburg, Grafen v.
Babo, Freiherren v.
Baumbach-Amönau, Freiherren v.
Bayer, Familie v., aus der Schweiz stammend
Beck, Familie v., aus dem Allgäu stammend (Adelserteilung 1884)
Beck, Familie v., aus Ravensburg stammend (Adelsbestätigung 1717)
Belli de Pino, Familie v.
Berckheim, Freiherren v.
Berg, Herren und Freiherren v.
Berlichingen, Grafen und Freiherren v.
Bernus, Freiherren v.
Berstett, Freiherren v.
Besele, Familie v.
Bethmann, Freiherren v.
Bettendorff, Freiherren v.
Beust, Freiherren v.
Biedenfeld, Freiherren v.
Bismarck, Grafen v.
Blittersdorff, Freiherren v.
Böckh, Familie v.
Böcklin v.Böcklinsau, Freiherren
Böcklin v.Böcklinsau, Freiherren
Bodman, Freiherren v.und zu
Boemble, Familie v.
Bohlen und Halbach, Familie v.
Bourze v.Seethal, Familie
Brandt, Freiherren v.
Brauer, Familie v.
Braun, Familie v. (Reichsadel 1801)
Breiten-Landenberg, Freiherren v.
Buol-Berenberg, Freiherren v.
Buß, Familie v.
Cancrin, Familie v.
Chelius, Familie v.
Chrismar, Familie v.
Cloßmann (Clossmann), Familie v.
Dawans (Davans), Familie v.
Degenfeld, Freiherren v,
Degenfeld-Schonburg, Grafen v.
Deimling, Familie v.
Delaiti, Familie v.
Douglas, Grafen of
Du Jarrys Freiherren v. La Roche, Familie
Duboys de Gresse, Familie v.
Dusch, Frieherren v.
Edelsheim, Freiherren v.
Ehrenberg, Familie v.
Engelberg, Familie v.
Enzberg zu Mühlheim, Freiherren v.
Enzenberg zum Freyen- und Jöchelsthurn, Grafen v.
Faber, Familie v. (Reichsadel 1779)
Fabert, Familie v.
Fahnenberg, Freiherren v.
Falkenstein, Freiherren v.
Feder, Familie v.
Fick v.Angelthürn, Familie (nur Wappen)
Fischer, Freiherren v. (Badischer Freiherrenstand 1819)
Franckenstein, Freiherren v.
Freydorf, Familie v.
Freystadt, Freiherren v.
Friedeburg, Familie v.
Friederich, Familie v.
Froben, Familie v.
Gaubitz, Freiherren v. (aus Schlesien)
Gayling v.Altheim, Freiherren
Gemmingen, Freiherren v.
Geusau, Freiherren v.
Gilm zu Rosenegg, Familie
Girardi Freiherren v.Castell und Limpurg, Familie
Gleichauf v.Gleichenstein, Freiherren
Goeler v.Ravensburg, Freiherren
Gogg v.Löwenberg, Familie
Grünau, Freiherren v.
Gulat-Wellenburg, Familie v.
Haber, Familie v.
Haber, Familie v.
Hagen, Familie v. (Patrizier aus Duderstadt)
Hardenberg zu Ober-Wiederstedt, Freiherren v.
Helmstatt, Grafen v.
Henking v.Lasollaye, Familie
Hennin, Grafen v.
Hermann, Familie v. (aus Innsbruck)
Hillern, Familie v.
Hillern-Flinsch, Familie v.
Hofer, Familie v. (badischer Adelsstand 1819)
Hoffmann, Familie der Edlen v.
Holle, Familie v.
Holzing, Familie v.
Horadam, Familie v.
Hornstein, Freiherren v.
Hornstein, Freiherren v.
Huber v.Gleichenstein, Freiherren
Ingelheim, Grafen v.
Jagemann, Familie v.
Kageneck, Freiherren v.
Kageneck, Grafen v.
Kettner, Familie v.
Khuon-Wildegg, Familie v.
Killinger, Freiherren v.
Kleiser v.Kleisheim, Familie
Kleudgen, Freiherren v.
Klock, Familie v.
Klüber, Familie v.234-235 und Band II., Seite 616 (Berichtigungen und Ergaenzungen)
Kniestedt, Familie v.
Kniestedt-Schaubeck genannt v.Schacht, Freiherren v.
Krafft-Festenberg auf Frohnberg genannt v.Broem, Familie v.
Krafft-Festenberg auf Frohnberg genannt v.Krafft-Ebing, Freiherren v.
Krutheim, Familie v.
Langsdorff, Familie v.
Le Roche Edle Herren v.Starkenfels genannt v.Vultée, Freiherren v.
Le Sollaye, Freiherren v.
Leiningen, Grafen zu
Leoprechting, Freiherren v.
Leth, Familie v.
Leuchsenring, Familie v.
Leutrum v.Ertringen, Grafen
Leyen zu Hohengeroldseck, Fürsten v.der
Lingg v.Lingenfeld, Familie (nur Wappen)
Litschgi, Familie v.
Lorne v.Saint-Ange, Familie de
Lotzbeck, Freiherren v.
Mader v.Madersburg, Familie
Marschall v.Bieberstein, Freiherren
Massenbach, Familie v.
Mayenfisch zu Rappenstein, Familie
Mentzingen, Freiherren v.und zu
Merhart Edle v.Bernegg, Familie
Mohl, Familie v.
Molitor v.Mühlfeld, Familie (nur Wappen)
Mollenbec, Familie v.
Mont v.Soumagne, Familie du
Müller, Familie v. (Badischer Adelsstand 1880)
Müller, Familie v. (Kurpfälzischer Ritterstand 1790)
Müller, Familie v. (Reichsadel 1790/1793)
Neipperg, Grafen v.
Neubronn v.Eisenburg, Freiherren
Neubronner, Familie v.
Neuenstein-Rodeck, Freiherren v.
Neveu v.Windschläg, Freiherren
Noel, Familie v.
Oberkirch, Freiherren v.
Oberndorff, Grafen v.
Offensandt v.Berkcholtz, Familie
Ow (Ow-Wachendorf), Freiherren v.
Peternall, Familie v.
Pfeuffer, Familie v.
Pflummern, Freiherren v.
Pierron, Familie v.
Poetz, Familie v.
Porbeck, Familie v.
Preen, Familie v.
Racknitz, Freiherren v.
Rantzau-Breitenburg, Grafen zu
Reck, Freiherren v.
Regenauer, Familie v.
Reichlin v.Meldegg, Freiherren
Reischach, Freiherren und Grafen v.
Reitzenstein, Freiherren v.
Renz, Familie v.
Rhena, Grafen v.
Ried v.Mollenbec, Familie
Riedmüller, Familie v.
Rinck v.Baldenstein, Freiherren
Ritz zu Etgendorff, Freiherren
Rodeckher v.Rotteck, Familie
Röder v.Diersburg, Freiherren
Roggenbach, Freiherren v.
Rotberg, Freiherren v.
Roth v.Schreckenstein, Freiherren
Rüdt v.Collenberg, Freiherren und Grafen
Rüpplin v.und zu Keffikon und Islikon, Freiherren
Saint-André, Freiherren v.
Sallwürk v.Wenzelstein, Familie
Sarachaga-Uria (Sachachaga-Lobanow, Sachachaga-Izarduy), Familie v.
Schäffer, Freiherren v.
Schauenburg, Freiherren v.
Scheffel, Familie v.
Scherer, Familie v.
Schilling v.Canstatt, Freiherren
Schmidt zu Dautenstein, Familie der Edlen
Schmitz-Aurbach, Freiherren v.
Schönau zu Wehr, Freiherren v.
Schweickhard, Freiherren v.
Seldeneck, Freiherren v.
Senger, Familie v. (Reichsritterstand 1767)
Sensburg, Freiherren v.
Seutter v.Lötzen, Freiherren
Seyfried, Familie der Edlen v.
Sparre-Kroneberg, Grafen v.
Sponeck, Grafen v.
Stabel, Familie v.
Steinberg, Familie v.
Stengel, Freiherren v.
Stern, Familie v. (Fürstlich Solmssche Adelsbestätigung 1803)
Stetten, Freiherren v.
Stockhorner v.Starein, Freiherren
Stoecklern v.Grünholzegg, Familie
Stoesser, Familie v.
Stotzingen, Freiherren v.
Taets v.Amerongen, Freiherren
Tannstein genannt Fleischmann, Familie v.
Teuffel v.Birckensee, Freiherren
Theobald, Familie v.
Türckheim zu Altdorf (Türckheim genannt v.Baden), Freiherren v.
Ueberbruck v.Rodenstein, Freiherren
Ulm zu Erbach, Freiherren v.
Ungern-Sternberg, Freiherren v.
Uxkull-Gyllenband, Freiherren und Grafen v.
Venningen, Freiherren v.
Villiez, Freiherren v.
Vogel, Familie v. (Kurfürstlich Pfalzbayerischer Adelsstand 1782)
Vogt v.und zu Hunoltstein genannt v.Stein-Kallenfels, Freiherren und Grafen
Waenker v.Dankenschweil, Familie
Waibl v.Braitfeld, Familie
Waldkirch, Grafen v.
Waldner v.Freundstein, Freiherren und Grafen
Wambolt v.Umstadt, Freiherren
Wangen zu Geroldseck am Wasichen, Freiherren v.
Weber v.Treuenfels, Familie
Wechmar, Freiherren v.
Weech, Familie v.
Weiler, Freiherren v.
Weinzierl v.Weinberg, Familie
Wiser, Grafen v.
Wittenbach, Freiherren v.
Woldeck v.Arneburg, Familie
Wolff, Familie v. (Großherzoglich Badischer Adelsstand 1882)
Würth v.Würthenau, Familie
Yrsch (Yrsch-Pienzenau), Grafen v.
Zachariae v.Lingenthal, Familie
Zech, Familie v. (Badischer Adelsstand nach 1806)
Zobel v.Giebelstadt zu Darstadt, Freiherren
Zorn v.Bulach, Freiherren


Jetzt Quellennachweise bestellen

Ja, bitte senden Sie mir Nachweise zum obigen Namen:

Ich habe Interesse:
nur am Quellen-Nachweis zu diesem Spezialvorkommen
auch an weiteren Quellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)
auch an Wappenquellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)

Mein Name:

Meine Straße:

Meine Postleitzahl und mein Ort:

Meine eMail: (bitte Eingabe unbedingt korrekt vornehmen)

Welche Leistung erfolgt?

Wir recherchieren Ihnen Quellennachweise gemäß unserer Musterantworten, das heißt, wir sagen Ihnen, in welchen Staatsarchiven und Bibliotheken Sie welches Originalmaterial finden. Mithilfe unserer Nachweise können Sie anschließend Kopien aus den Archiven und Bibliotheken anfordern.

Was kostet die Recherche?

Je Anfrage 20 Euro pro Familienname für eine unbegrenzte Anzahl von Quellennachweisen. Recherchen ohne positives Ergebnis sind kostenfrei.

Wann erhalte ich das Recherche-Ergebnis?

Stets binnen 24 Stunden nach Anfrage!
Anschließender Support ist kostenfrei!

Ja, ich akzeptiere:
die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Musterantworten sowie Widerrufs- und Datenschutzerklärung
 


©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang