Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998

Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Zeitschrift | Neues | Über uns | AGB | Impressum

Biographische Notizen deutscher Adeliger 1933-1945

Miszellen zu bedeutenden Persönlichkeiten aus der Zeit des Dritten Reiches

Im folgenden Bereich findet man einige deutsche Edelleute mit Namen, Vornamen und Geburtsjahr sowie einer Funktion verzeichnet, über die mehr Auskünfte in einem Kurzlebenslauf enthalten sind, die einmal im letzten Jahrhundert von einem eifrigen Sammler an einer Stelle publiziert wurden.

Dort lassen sich zwar keine ausführlichen Personalinformationen recherchieren, aber dennoch ist das zusammengestellte Verzeichnis nicht ganz unwichtig, wenn man sich mit ersten Informationen zu einer bestimmten Person der deutschen Zeitgeschichte vertraut machen will.

Gelegentlich aber sind auch seltene Ämter verzeichnet, so daß das genannte Originalwerk noch hier und da echte Überraschungen in sich birgt. Die einzelnen kurzen Viten der besprochenen Personen sind umfangmäßig mit 2-40 Zeilen je Person zu veranschlagen.

Es handelt sich bei den Aufgenommenen stets um Personen, die in ihrendeiner Art und Weise eine Rolle im Dritten Reich gespielt haben, sei es als Funktionsträger, als Politiker, Militär, Intellektueller oder als Künstler, aber auch als Widerstandskämpfer.

Im folgenden Abschnitt ist zunächst einmal eine Liste der vorkommenden Personen zur groben Orientierung vermerkt. Auf Wunsch senden wir Ihnen gern die genaue Bezeichnung des Fundortes zu und den Standort, damit Sie sich gegebenenfalls Reproduktionen der Quellen mit dem Volleintrag bestellen können.

Alberti, Konrad v. (*1894), Berufssoldat
Allwörden, Wilhelm von (*1892), Senator der Stadt Hamburg
Alten, Jürgen Eugen v. (*1903), Regisseur
Alten, Karl Wilhelm v. (*1880), Gauarbeitsführer
Alvensleben, Ludolf v. (*1901), SS- und Polizeiführer
Angelis, Max de (*um 1890), Oberbefehlshaber
Arnim, Brigitte v. (*1905), Schriftstellerin
Arnim, Hans Ludwig v. (*1889), Kirchenreferent
Bach-Zelewski, Erich v.dem (*1899), SS- und Polizeiführer
Bardolff, Carl Frhr.v. (*1865), Industrieller
Barisani, Kurt v. (*1895), Reichstagsmitglied
Bartow, Robert v. (*1896), Industriemanager
Baudissin, Klaus Graf v. (*1891), Musemsdirektor
Bechtolsheim, Gustav Frhr.v. (*1889), Berufsoffizier
Behr, Max v. (*1879), SS-Brigadeführer
Benda, Hans Robert v. (*1888), Orchesterleiter
Bernstorff, Albrecht Graf v. (*1890), Botschaftsrat
Besserer v.Thalfingen, Maximilian Frhr.v. (*1889), Nachrichtenbürodirektor
Bischoffshausen, Werner Frhr.v. (*1894), Vorstandsvorsitzender
Bismarck, Herbert v. (*1884), Staatssekretär
Bismarck-Schönhausen, Gottfried Graf v. (*1901), SS-Oberführer
Block, Lothar v. (*1889), Generalmajor
Blomberg, Werner Frhr.v. (*1878), Reichskriegsminister
Blücher, Joachim v. (*1888), SA-Standartenführer
Blücher, Johann-Albrecht v. (*1892), Nebeltruppeninspekteur
Blücher, Wipert Carl v. (*1883), Diplomat
Blumenthal, Hans Jürgen Graf v. (*1907), Major
Bock, Fedor v. (*1880), Generalfeldmarschall
Bock v.Wülfingen, Ferdinand (*1883), Generalleutnant
Boehmer, Hasso v. (*1904), Oberstleutnant
Boeselager, Georg Frhr.v. (*1915), Berufsoffizier
Boetticher, Friedrich v. (*1881), General der Artillerie
Boineburg-Lengsfeld, H. Frhr.v. (*1879), Truppenübungsplatzkommandant
Bomhard, Adolf Theodor v. (*1891), Generalleutnant
Bonin, Reimar v. (*1890), Konteradmiral
Bormann, Felix v. (*1901), medizinischer Institutsdirektor
Bose, Herbert v. (*1893), Oberregierungsrat
Bossi Fedrigotti v.Ochsenfeld, Anton Graf (*1901), Romanschriftsteller
Boyer v.Berghof, Emmerich Baron (*1890), Pressereferent
Brauchitsch, Manfred v. (*1905), Rennfahrer
Brauchitsch, Walter v. (*1881), Generaloberst
Bredow, Hans v. (*1883), Konteradmiral
Breska, Herbert v. (*1890), Aufsichtsratsmitglied
Broich-Oppert, Georg v. (*1897), Diplomat
Bülow, Hennicke v. (*1908), Oberstabsrichter
Bülow, Harry v. (*1897), Kraftfahrkorps-Gruppenführer
Bülow-Schwante, Vicco v. (*1891), Diplomat
Buol, Heinrich v. (*1880), Betriebsführer
Burgsdorff, Alhard v. (*1890), Aufsichtsratsmitglied
Buxhoeveden, Peter Baron v. (*1902), Wirtschaftspolitischer Leiter
Choltitz, Dietrich v. (*1894), General
Cles, Ferdinand Frhr.v. (*1907), Presseassistent
Cochenhausen, Friedrich v. (*1879), Gesellschaftspräsident
Corswant, Walther v. (*1886), NSDAP-Gauleiter
Crailsheim, Hanns Frhr.v. (*1888), Ingenieur
Detten, Georg v. (*1887), SA-Gruppenführer
Dohna-Schlobitten, Heinrich Graf zu (*1882), Generalmajor
Dohnanyi, Hans v. (*1902), Referatsleiter
Dolega-Kozierowski, Heinrich v. (*1889), Polizeipräsident
Drechsel, Max Graf v. (*1911), Hauptmann
Moulin-Eckart, Kral Graf du (*1893), Diplomat
Eberstein, Friedrich Frhr.v. (*1894), Generalleutnant der Waffen-SS
Eckardt, Felix v. (*1903), Redakteur
Eickstedt, Egon Frhr.v. (*1892), Institutsdirektor
Eltz-Rübenach, Kuno Frhr.v. (*1904), Landesbauernführer
Engelbrechten, Julius-Karl v. (*1900), SA-Standartenführer
Epp, Franz Ritter v. (*1868), General der Infanterie
Eschwege, Elmar v. (*1896), Kraftfahrkorps-Gruppenführer
Faber-Castell, Roland Graf zu (*1905), Aufsichtsratsmitglied
Falkenhausen, Alexander v. (*1878), General der Infanterie
Falkenhausen, Hans Joachim v. (*1897), SA-Oberführer
Falkenhayn, Fritz v. (1890), NSU-Betriebsführer
Falkenhorst, Nikolaus v. (*1885), Generaloberst
Finck, August v. (*1898), Betriebsführer
Finck v.Finckenstein, Heinrich Graf (*1894), SA-Obergruppenführer
Fischer v.Poturzyn, Friedrich (*1893), Fachbuchautor
Frankenberg u.Proschlitz, Egbert v. (*1909), Verkehrsflieger
Freyberg, Hans v. (*1881), Arbeitsfront-Gaurichter
Freytagh-Loringhoven, Wessel Frhr.v. (*1899), Oberst
Friedeburg, Hans Georg v. (*1895), Admiral
Fritsch, Werner Frhr.v. (*1880), Generaloberst
Galen, Clemens August Graf v. (*1878), Bischof
Gans Edler Herr zu Putlitz, Wolfgang (*1889), Diplomat
Geyr v.Schweppenburg, Leo Frhr. (*1886), Panzergeneral
Glaise v.Horstenau, Edmund (*1882), SA-Gruppenführer
Gönner, Rudolf v. (*1885), Generalarbeitsführer
Gottberg, Curt v. (*1896), SS- und Polizeiführer
Graefe, Axel v. (*1900), Landgerichtsdirektor
Gregory, Karl Frhr.v. (*1899), Filmprüfstellenmitglied
Greim, Robert Ritter v. (*1892), General der Flieger
Grolman, Wilhelm v. (*1894), Polizeipräsident
Grote, Franz Graf (*1901), Landesbauernführer
Grundherr, Werner v. (*1888), Legationsrat
Haeften, Hans Bernd v. (*1905), Legationsrat
Haeften, Werner v. (*1908), Syndikus
Hagen, Albrecht v. (*1904), Oberleutnant
Hagens, Hans v. (*1911), Oberstabsrichter
Hagens, Walter v. (*1873), Gerichtspräsident
Halem, Nikolaus v. (*1905), Widerständler
Halt, Karl Ritter v. (*1891), Reichssportführer
Hanneken, Hermann v. (*1890), Generalmajor
Harnack, Wolf v. (*1888), Regierungspräsident
Harnier, Adolf v. (*1903), Rechtsanwalt
Hase, Paul v. (1885), Generaloberst
Hassell, Ulrich v. (*1881), Gesandter
Helldorff, Wolf Heinrich Graf v. (*1896), Polizeipräsident
Helms, Hans v. (*1899), SA-Gruppenführer
Hentig, Werner-Otto v. (*1886), Legationsrat
Herwath v.Bittenfeld, Hans-Heinrich (*1904), Attaché
Heydebreck, Hans Peter v. (*1889), SA-Gruppenführer
Heydt, Eduard Frhr.v.der (*1882), Bankier
Hiddessen, Ferdinand v. (*1887), Polizeipräsident
Hindenburg, Paul v. (*1847), Reichspräsident
Hippel, Ernst v. (*1895), juristischer Gelehrter
Hoermann v.u.zu Guttenberg, Friedrich (*1904), Betriebsführer
Hösslin, Roland v. (*1915), Major
Hofacker, Cäsar v. (*1896), Oberstleutnant
Hoff, Ernst Richard v. (*1880), Bremer Senator
Holwede, Rudolf v, (*1893), Generalmajor
Holzschuher, Wilhelm Frhr.v. (*1893), SS-Gruppenführer
Homberg (Hohberg?) u.Buchwald, Anton v. (*1885), SS-Reiterführer
Hooven, Hans günther v. (*1896), Oberst
Horstig gen. d`Aubigny v.Engelbrunner, N.N. Ritter v. (*1893), Generalmajor
Humann, Rolf v. (*1885), Landwirt
Inn- und Knyphausen, Anton Graf zu (*1906), Auslandskorrespondent
Jagow, Dietrich v. (*1892), Gesandter
Jena, Leo v. (*1876), SS-Oberführer
Kahr, Gustav Ritter v. (*1862), Staatskommissar
Kalben, Heinrich Detloff v. (*1898), Regierungspräsident
Kameke, Carl Otto v. (*1889), Senatspräsident
Kanne, Bernd Frhr.v. (*1884), Reichskommissar
Kapff, Sigismund v. (*1864), Arbeitsgemeinschaftsleiter
Karajan, Herbert v. (*1908), Dirigent
Keller, Friedrich v. (*1873), Diplomat
Kessel, Eugen v. (*1890), Filmdramaturg
Killinger, Manfred Frhr.v. (*1886), Gesandter
Klass, Eckhardt v. (*1897), Syndikatsdirektor
Kleist, Ewald v. (*1881), Generalfelsmarschall
Kleist-Schmenzin, Ewald v. (*1890), Widerstandskämpfer
Kloeber, Wilhelm v. (*1906), Lehrbeauftragter
Kluge, Hans Günther v. (*1882), Generalfeldmarschall
Knieriem, August v. (*1887), Aufsichtsratsmitglied
Koerber, Gerd v. (*1906), SA-Oberführer
Kothen, Hans v. (*1894), Psychologe
Krug v.Nidda, Roland (*1897), Diplomat
Krupp v.Bohlen u.Halbach, Alfried (*1907), Industrieller
Krupp v.Bohlen u.Halbach, Gustav (*1870), Industrieller
Küchler, Georg v. (*1881), Generalfeldmarschall
Kursell, Otto v. (*1884), Kunstreferent
Larisch, Heribert v. (*1894), Infanterieschulenkommandeur
Leeb, Wilhelm Ritter v. (*1876), Generalfeldmarschall
Leers, Johann v. (*1902), Professor
Lehndorff-Steinort, Heinrich Graf v. (*1909), Widerstandskämpfer
Lenski, Arno v., (*1893), General
Leonrode, Ludwig Frhr.v. (*1906), Widerstandskämpfer
Lersner, Kurt Frhr.v. (*1883), 268
Linde, Siegfried v.der (*1893), Generalmajor
Lingelsheim, Walter Ernst v. (*1901), NSDAP-Gauinspekteur
Lodgman v.Auen, Rudolf (*1877), Geschäftsführer
Loeffelholz v.Colberg, Curt Frhr. (*1874), Generalarbeitsführer
Loeper, Hans Urlich v. (*1885), SA-Sturmbannführer
Loeper, Friedrich-Wilhelm v. (*1888), Generalleutnant
Löwenstein zu Löwenstein, Hans v. (*1874), Bergassessor
Loßnitzer, Otto Helmuth v. (*1898), Lehrbeauftragter
Loye, Fritz zur (*1888), Arbeitsgauführer
Luckner, Felix Graf v. (*1881), Maritimschriftsteller
Lüninck, Ferdinand Frhr.v. (*1888), Staatsrat
Lüninck, Hermann Frhr.v. (*1893), Staatsrat
Lutz, Ernst Frhr.v. (*1884), Generalmajor
Lynar, Friedrich-Wilhelm Graf zu (*1899), Major
Mackensen, Hans-Georg v. (*1883), Diplomat
Maercken, Kurt v. (*1887), Reichstreuhänder der Arbeit
Malaisè, Gerhard v. (*1901), Wehrwirtschaftsführer
Malsen-Ponickau, Johannes Frhr.v. (*1895), Polizeidirektor
Maltzan, Vollrath Frhr.v. (*1899), Diplomat
Manstein (M.gen.v.Lewinski), Erich v. (1887), Generalfeldmarschall
Marwitz, Ralph v.der (*1888), Vizeadmiral
Massow, Wilhelm v. (*1891), Museumsdirektor
Matuschka, Michael Graf v. (*1888), Widerstandskämpfer
Möller, Karl v. (*1886), Schriftsteller
Molitor, Otto v. (*1895), NS-Fliegerkorps-Gruppenführer
Molo, Walter v. (*1880), Schriftsteller
Moltke, Helmuth James Graf v. (*1907), Widerstandskämpfer
Monbart, Konrad v. (*1881), Regierungspräsident
Moltke, Joachim v. (*1891), NSDAP-Gaurichter
Monts de Mazin, Miros Graf v. (*1911), Journalist
Morozowicz, Elhard v. (*1893), Stahlhelmführer
Müller, Karl Alexander v. (*1882), Historiker
Nedden, Otto zur (*1902), Dramaturg
Neindorff, Erich v. (*1894)
Neufville, Georg v. (*306), SA-Brigadeführer
Neurath, Konstantin Frhr.v. (*1873), Außenminister
Niebelschütz, Götz v. (*1909), Attaché
Nieden, Wilhelm zur (*1878), Widerstandskämpfer
Normann, Hans-Henning v. (*1903), Ministerialrat
Obernitz, Hanns Günther v. (*1899), SA-Obergruppenführer
Oertzen, Hans Ulrich v. (*1915), Major im Generalstab
Oeynhausen, Adolph Frhr.v. (*1877), Regierungspräsident
Opel, Georg v. (*1912), autohausinhaber
Opel, Fritz Adam v. (*1899), Autohausdirektor
Ossietzky, Carl v. (*1889), Schriftsteller
Ow, Hartmann Frhr.v. (*1888), General
Palezieux, Wilhelm v. (*1906), Sachbearbeiter
Papen, Franz v. (*1879), Reichskanzler
Pfeffer, Franz v. (*1888), SA-Obergruppenführer
Pitreich, August Ritter v. (*1882), Archivar
Platen, Claus Benno v. (*1891), Rittergutsbesitzer
Plehwe, Gustav v. (*1879), Generalmajor
Podbielski, Victor v. (*1892), Oberbürgermeister
Podewils, Clemens Graf v. (*1905), Presseattaché
Pölnitz, Albrecht Frhr.v. (*1899), Kolonialreferent
Poll, Friedrich v. (*1902), Hauptschriftleiter
Prel, Max Frhr.du (*1904), Presseamtsleiter
Preysing-Lichtenegg-Moos, Conrad Graf v. (*1880), Domkapitular
Pückler-Burghauß, Carl Graf v. (*1886), SS-Brigadeführer
Quadt zu Wykradt u.Isny, Eugen Graf v. (*1887), Staatsminister
Rabe v.Pappenheim, Carl (*1894), Generalleutnant
Rautter, Botho v. (*1877), Generalarbeitsführer
Reibnitz, Johannes Frhr.v. (*1882), Landesbauernführer
Reichardt, Oskar v. (*1892), Landwirt
Reichenau, Walter v. (*1884), General
Reitzenstein, Ernst Frhr.v. (*1906), Betriebsführer
Renteln, Theodor v. (*1897), Generalkommissar
Reventlow, Ernst Graf zu (*1869), Schriftsteller
Rheden, Hartwig v. (1885), SA-Brigadeführer
Ridder, Herbert v. (*1900), NSDAP-Kreisleiter
Rönne, Alexis Frhr.v. (*1902), Oberst
Rohr, Hansjoachim v. (*1888), Staatssekretär
Rothkrich u.Trach, Edwin Graf v. (*1888), General
Rumohr, Karl Albert v. (*1900), Regierungsvizepräsident
Rundstedt, Gerd v. (*1875), Generalfeldmarschall
Salmuth, Hans v. (*1888), Generaloberst
Sammern u.Frankenegg, Ferdinand v. (*1897), Generalmajor der Polizei
Sauce, Wilhelm de la (*1882), Bergbauberater
Senger u.Etterlin, Fridolin v. (*1891), General der Panzertruppe
Sluytermann v.Langweyde, Wolf (*1895), Schrifttumsbeauftragter
Srbik, Heinrich Ritter v. (*1878), Akademiepräsident
Swinderen, Jakobus v. (*1894), Werberatsmitglied
Sybel, Heinrich v. (*1885)
Schade, Hermann Frhr.v. (*1888), SS-Brigadeführer
Schauroth, Athos v. (*1884), General
Schell, Adolph v. (*1893), Generalleutnant
Schellwitz, Georg v. (*1893), Generalmajor
Schellwitz, Georg v. (*1897), Fliegerkommandant
Scherpenberg, Hilger v. (*1899), Diplomat
Schimmelmann, Karl Hubertus Graf v. (*1903), Referent
Schirach, Baldur v. (*1907), Reichsjugendführer
Schirmeister, Moritz v. (*um 1900), Sekretär
Schlabrendorff, Fabian v. (*1907), Rechtsanwalt
Schleich, Eduard Ritter v. (*1888), HJ-Obergebietsführer
Schleicher, Kurt v. (*1882), Reichskanzler
Schmidt v.Luisingen, August (*1884), Generalmajor
Schmidt-Pauli, Edgar v. (1881), Schriftsteller
Schnitzler, Karl Eduard v. (*1918), Journalist
Schoeler (Schöler), Waldemar v. (*1868), Ortsgruppenleiter
Schorlemer, Wilhelm Frhr.v. (*1888), SS-Gruppenführer
Schorlemer, Karl Frhr.v. (*1886), Gutsbesitzer
Schramm, Wilhelm Ritter v. (*1898), Redakteur
Schröder, Kurt Frhr.v. (*1889), Bankier
Schulenburg, Fritz-Dietlof Graf v.der (*1902), Jurist
Schulenburg, Friedrich Graf v.der (*1865), SA-Oberführer
Schulenburg, Friedrich Graf v.der (*1875), Diplomat
Schwerin v.Schwanenfeld, Ulrich Graf v. (*1902), Landwirt
Schwerin, Eberhard Graf v. (*1894), Gauredner
Schwerin-Krosigk, Lutz Graf v. (*1887), Außenminister
Staa, Wolf v. (*1893), Ministerialdirektor
Stackelberg, Karl-Georg Baron v. (*1913) Kriegsberichterstatter
Staedler, Friedrich Ritter v. (*1885), Kraftfahrkorps-Gruppenführer
Schenk Graf v.Stauffenberg, Claus (*1907), Widerstandskämpfer
Schenk Graf v.Stauffenberg, Berthold (*1905), Widerstandskämpfer
Stauß, Emil Georg v. (*1877), Staatsrat
Stengel v.Rutkowski, Lothar (*1908), Universitätsdozent
Stephani, Franz v. (*1876), SA-Reserveführer
Stieler v.Heydekampf, Gerd (*1905), Betriebsführer
Stülpnagel, Karl-Heinrich v. (*1886), General der Infanterie
Thadden, Elisabeth v. (*1890), Jugendleiterin
Thadden-Treiglaff, Reinold v. (*1891), Präses
Tresckow, Henning v. (*1901), Widerstandskämpfer
Trotha, Adolf v. (*1868), Vizeadmiral
Trott zu Solz, Adam v. (*1909), Jurist
Tschammer u.Osten, Hans v. (*1887), Reichssportführer
Twardowski, Fritz v. (*1890), Diplomat
Üxküll-Gyllenband, Nikolaus Graf v. (*1877), Oberst
Ulrich, Curt v. (*1876), Oberpräsident
Vaerst, Gustav v. (*1894), General
Vieth v.Golsenau, Aronld (*1889), Schriftsteller
Wangenheim, Alexander Frhr.v. (*1872), Reichsbauernhochschulleiter
Wantoch-Rekowski, Heinrich v. (*1901), Propagandaleiter
Yorck v.Wartenburg, Hans (*1899), NSDAP-Kreisleiter
Yorck v.Wartenburg, Peter Graf (*1904), Widerstandskämpfer
Wedel, Hasso v. (*1898), Generalmajor
Wedel-Parlow, Karl Maria v. (*1873), Gauinspekteur
Wedelstaedt, Wolf v. (*1896), SA-Standartenführer
Weizsäcker, Ernst Frhr.v. (*1882), Botschafter
Westermann, Gerhart v. (*1894), Rundfunkintendant
Witzleben, Job v. (*1881), Generalfeldmarschall
Wnuck, Wilhelm v. (*1889), Senator
Wolf vom See v.Ribbentrop, Manfred (*1901), Schriftleiter
Woyrsch, Udo v. (*1895), General
Wrangel, Alexander Frhr.v. (*1896), landwirtschaftlicher Fachberater
Wrede, Theodor Frhr.v. (*1888), Generalleutnant
Zangen, Gustav v. (*um 1900), General


Jetzt Quellennachweise bestellen

Ja, bitte senden Sie mir Nachweise zum obigen Namen:

Ich habe Interesse:
nur am Quellen-Nachweis zu diesem Spezialvorkommen
auch an weiteren Quellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)
auch an Wappenquellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)

Mein Name:

Meine Straße:

Meine Postleitzahl und mein Ort:

Meine eMail: (bitte Eingabe unbedingt korrekt vornehmen)

Welche Leistung erfolgt?

Wir recherchieren Ihnen Quellennachweise gemäß unserer Musterantworten, das heißt, wir sagen Ihnen, in welchen Staatsarchiven und Bibliotheken Sie welches Originalmaterial finden. Mithilfe unserer Nachweise können Sie anschließend Kopien aus den Archiven und Bibliotheken anfordern.

Was kostet die Recherche?

Je Anfrage 20 Euro pro Familienname für eine unbegrenzte Anzahl von Quellennachweisen. Recherchen ohne positives Ergebnis sind kostenfrei.

Wann erhalte ich das Recherche-Ergebnis?

Stets binnen 24 Stunden nach Anfrage!
Anschließender Support ist kostenfrei!

Ja, ich akzeptiere:
die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Musterantworten sowie Widerrufs- und Datenschutzerklärung
 


©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang