Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998

Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Zeitschrift | Neues | Über uns | AGB | Impressum

Das Exspontonexerzieren der preußischen Offiziere 1881

Zu einer merkwürdigen Offiziersübung zur vorletzten preußischen Kronprinzenzeit

Als im Jahre 1881 der preußische Kronprinz Wilhelm heiratete, wurde aus Anlaß der feierlichen Vermählung mit Herzogin Auguste viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg ein sogenanntes Exsponton-Exerzieren von meist adeligen Offizieren vorgeführt.

Rund ein halbes Hundert ausgewählte Offiziere sollten die Hochzeitgesellschaft mit einem Einmarsch im Weißen Saal des Berliner schlosses in Originaluniformen als "Historisches Bild" erfreuen ud zugleich friederizianische Exerzierregeln vorführen. Ausgewählt wurden für diese "Überraschung" nur Offizere von über 1,90 m Länge, da sie die Riesengarde des Soldatenkönigs darstellen sollten.

Nach einigen Übungen, die in der von uns indexierten Quelle ausführlich beschrieben werden, kam das Exerzieren mit dem Esponton, einem speziellen Exerzierstock, zur Anwendung und erfreute die Anwesenden am 1.März 1881.

Im folgenden Abschnitt ist zunächst einmal eine Liste der vorkommenden Namen zur groben Orientierung vermerkt. Auf Wunsch senden wir Ihnen gern die genaue Bezeichnung des Fundortes zu und den Standort, damit Sie sich gegebenenfalls Reproduktionen der Quellen bestellen können.

Anhalt, Dessau, Sekondeleutnant Prinz Friedrich v., 2.Garde-Regiment zu Fuß
Arenstorff, Sekondeleutnant v., 1.Garde-Regiment zu Fuß
Arnim, Premierleutnant v., Regiment Garde du Corps
Beckedorff, Sekondeleutnant v., Feld-Artillerie-Regiment Nr.24
Berg, Sekondeleutnant v.,Infanterie-Regiment Nr.57
Bismarck-Bohlen, Premierleutnant Graf v., Kürassier-Regiment Königin
Blanckenburg, Sekondeleutnant v.
Bonin, Premierleutnant v., 1.Garde-Regiment zu Fuß
Bredow, Sekondeleutnant Graf v., Garde-Jäger-Bataillon
Bülow, Sekondeleutnant v., 1.Garde-Regiment zu Fuß
Debschitz, Sekondeleutnant v., Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr.1
Eichel, Sekondeleutent v., 3.Garde-Ulanen-Regiment
Einem, Sekondelutnant v., Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr.1
Fircks, Major Frhr.v., Garde-Füsilier-Regiment
Francken-Sierstorpff, Sekondeleutnant Graf v., 3.Garde-Ulanen-Regiment
Glaubitz-Altengabel, Sekondeleutnant Frhr.v., Garde-Kürassier-Regiment
Griesheim, Premierleutnant v., Leib-Grenadier-Regiment Nr.8
Hanffstengel, Sekondeleutnant v., Jäger-Bataillon Nr.11
Hülsen, Premierleutnant v., Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr.1
Hülsen, Sekondeleutnant v., Garde-Kürassier-Regiment
Jacobi, Sekondeleutnant v., 1.Garde-Regiment zu Fuß
Kalckstein, Sekondeleutnant v., Kaiser Franz Garde-Grenadier-Regiment Nr.2
Kanitz, Hautmann Graf v., ?.Garde-Regiment zu Fuß
Kanitz, Premierleutnant Graf v., 1.Garde-Regiment zu Fuß
Kettler, Major v., Garde-Fuß-Artillerie-Regiment
Lancken, Hauptmann v.der, Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr.1
Leipziger, Sekondeleutnant v., 1.Garde-Regiment zu Fuß
Löbenstein, Sekondeleutnant v., 1.Garde-Ulanen-Regiment
Löbenstein, Sekondeleutnant v., 3.Garde-Ulanen-Regiment
Massenbach, Sekondeleutnant Frhr.v., 3.Garde-Grenadier-Regiment Königin Elisabeth
Moltke, Premierleutnant v., 1.Garde-Regiment zu Fuß
Pescatore, Sekondeleutnant (später adelig?), Ulanen-Regiment Nr.7
Petersdorff, Hauptmann v., 4.Garde-Regiment zu Fuß
Pfeil, Premierleutnant Graf v., Regiment Gardes du Corps
Plessen, Major v., Flügeladjutant
Plettenberg, Premierleutnant Frhr.v., 1.Garde-Regiment zu Fuß
Plüskow, Sekondeleutnant v., 1.Garde-Regiment zu Fuß
Preußen, Prinz Friedrich Leopold v., Sekondeleutnant, Königl. Hoheit, 1.Garde-Regiment zu Fuß
Quast, Premierleutnant v., Dragoner-Regiment Nr.3
Rauchhaupt, Sekondeleutnant v., Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr.1
Rohr, Premierleutnant v., Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr.1
Schach v.Wittenau, Sekondeleutnant, 2.Garde-Regiment zu Fuß
Selchow, Sekondeleutnant v., Infanterie-Regiment Nr.96
Strantz, Sekondeleutnant v., Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr.1
Tauchnitz (?), Hauptmann Frhr.v., Garde-Fuß-Artillerie-Regiment
Trotha, Major v., 1.Garde-Regiment zu Fuß
Twardowski, Premierleutnant v., 2.Garde-Regiment zu Fuß
Wolffersdorff (?), Premierleutnant v., Kaiser Alexander Garde-Grenadier-Regiment Nr.1


Jetzt Quellennachweise bestellen

Ja, bitte senden Sie mir Nachweise zum obigen Namen:

Ich habe Interesse:
nur am Quellen-Nachweis zu diesem Spezialvorkommen
auch an weiteren Quellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)
auch an Wappenquellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)

Mein Name:

Meine Straße:

Meine Postleitzahl und mein Ort:

Meine eMail: (bitte Eingabe unbedingt korrekt vornehmen)

Welche Leistung erfolgt?

Wir recherchieren Ihnen Quellennachweise gemäß unserer Musterantworten, das heißt, wir sagen Ihnen, in welchen Staatsarchiven und Bibliotheken Sie welches Originalmaterial finden. Mithilfe unserer Nachweise können Sie anschließend Kopien aus den Archiven und Bibliotheken anfordern.

Was kostet die Recherche?

Je Anfrage 20 Euro pro Familienname für eine unbegrenzte Anzahl von Quellennachweisen. Recherchen ohne positives Ergebnis sind kostenfrei.

Wann erhalte ich das Recherche-Ergebnis?

Stets binnen 24 Stunden nach Anfrage!
Anschließender Support ist kostenfrei!

Ja, ich akzeptiere:
die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Musterantworten sowie Widerrufs- und Datenschutzerklärung
 


©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang