Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998

Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Zeitschrift | Neues | Über uns | AGB | Impressum

Personaldaten besonderer Ämter der Preußischen Armee 1801

Register zu Offizierslisten mit diversen Personal-Nennungen

Im folgenden Index kommen sämtliche Offiziere zum virtuellen Abdruck, die im Original der Rangliste von 1801 im Anhang mit besonderen Ämtern aufgeführt sind. Insbesondere sind dies:

  • Offiziere in der Königlichen Suite und von der Armee
  • Inspektionsadjutanten und Adjutanten der Generäle
  • Offiziere im Ober-Kriegs-Kollegium
  • Offiziere der General-Intendantur der Armee
  • Gouverneure, Kommandanten und Platzmajore (der Festungen und Garnisonen)
  • Komandeure der Grenadier-Bataillone, gebildet aus mehreren Grenadier-Kompanien
  • Gouvernements-Auditeure und Prediger
  • Chirurgische Pepiniere (Edelleute hier nicht enthalten)
Beispiel: Der Indexeintrag "Brandenstein, Major v., Grenadierkommandeur" weist hin auf den Volltext im Original. demnach war der genannte Major v.Brandenstein Kommandeur der zu einem Bataillon formierten beiden Grenadier-Kompanien der Regimenter v.Unruh und v.Laurens mit Garnison in Erlangen.

Offiziere der Preußischen Armee mit besonderen Ämtern 1801:

Albedyhl, Major v., Grenadierkommandeur
Anhalt, General der Infanterie v., Offizier von der Armee (Abgang und Versetzungen)
Anhalt-Dessau, Joh. Georg Prinz v., General der Infanterie, Offizier von der Armee
Anhalt-Köthen, Ludwig Prinz v., Major, Titular-Offizier von der Armee
Ansbach-Bayreuth, Markgraf v., Generalleutnant, Offizier von der Armee
Baumbach, Obristleutnant v., Offizier von der Armee
Belcastle, Major v., Titular-Offizier von der Armee
Below, Major v., Grenadierkommandeur
Bergen, Major v., Offizier á la suite
Beville, Generalleutnant v., Gouverneur
Beville, Rittmeister v., Adjutant
Billerbeck, Rittmeister v., in der Generalintendantur der Armee
Blomberg, Leutnant v., in der Generalintendantur der Armee
Böhler, Major, Major v., Grenadierkommandeur
Böhmken, Major v., Offizier von der Armee (Abgang und Versetzungen)
Bölzig, Obrist v., Offizier á la suite
Bonin, Obrist v., Kommandant
Borcke, Capitän v., Adjutant
Boyen, Generalleutnant v., im Oberkriegskollegium
Brandenstein, Major v., Grenadierkommandeur
Braun, Major v., Grenadierkommandeur
Braunschweig, Herzog v., Generalfeldmarschall im Oberkriegskollegium
Brockhusen, PL v., Adjutant
Brodowsky, Major v., Offizier á la suite
Brodowsky, Obrist v., Platzmajor
Bronnikowski, Major v., Offizier á la suite
Brühl, Graf v., General der Kavallerie, Offizier von der Armee
Brühl, Graf v., Obrist, Titular-Offizier von der Armee
Brünneck, General der Infanterie v., Gouverneur
Brünneck, General der Infanterie v., Kommandant
Canitz, Obristleutnant v., Titular-Offizier von der Armee
Caraman, Vicomte v., Obrist, Titular-Offizier von der Armee
Cazall, Major v., Offizier von der Armee
Chambaud, Capitän v., Adjutant
Colong, General der Infanterie v., im Oberkriegskollegium
Crety, Major v., Grenadierkommandeur
Criwitz, Obristleutnant v., im Oberkriegskollegium
Delamotte-Geffrand, Capitän, Titular-Offizier von der Armee
Dessaniers, Generalmajor v., Kommandant
Diemar, Rittmeister v., Titular-Offizier von der Armee
Diericke II., Leutnant, in der Generalintendantur der Armee
Diericke I., Leutnant, in der Generalintendantur der Armee
Dietherdt, Generalmajor v., im Oberkriegskollegium
Dietherdt, Generalmajor v., in der Generalintendantur der Armee
Dohna, Graf zu, Major, Adjutant
Dönhof, Graf v., Major, Offizier á la suite
Eberhard, Major v., Grenadierkommandeur
Ebra, Major v., Grenadierkommandeur
Ellrodt, Stabscapitän v., Adjutant
Erbach-fürstenau, Graf v., Generalmajor, Titular-Offizier von der Armee
Escars, Graf d`, Generalmajor, Titular-Offizier von der Armee
Eyff, Obristleutnant v., Platzmajor
Fabecky, Major v., Grenadierkommandeur
Favrat, General der Infanterie v., Gouverneur
Flotow, Rittmeister v., Adjutant
Forstner, Major v., Grenadierkommandeur
Franken, Major v., Offizier á la suite
Fransecky, Capitän v., Adjutant
Fritzen, Capitän v., Platzmajor
Fürtenbach, Major v., Grenadierkommandeur
Gabler, FF v., in der Generalintendantur der Armee
Ganzweiler, Capitän v., Platzmajor
Gaudi, Major v., Grenadierkommandeur
Geusau, Generalleutnant v., im Oberkriegskollegium
Geusau, Generalleutnant v., Offizier á la suite
Gladis, Leutnant v., in der Generalintendantur der Armee
Glinsky, Obristleutnant v., Kommandant
Goltz, Baron v.der, Generalleutnant im Oberkriegskollegium
Götze, Generalleutnant v., Kommandant
Götzen, Graf v., Major, Offizier á la suite
Grabowsky, Major v., Grenadierkommandeur
Grawert, Major v., Offizier á la suite
Grotthuß, Obrist v., Titular-Offizier von der Armee
Gualtieri, Major v., Offizier von der Armee
Guionneau, Obrist v., im Oberkriegskollegium
Hacke, Major v., Adjutant
Hardenberg, Baron v., Obrist, Titular-Offizier von der Armee
Hartmann, Obrist v., im Oberkriegskollegium
Hatzfeld, Graf v., Generalmajor, Titular-Offizier von der Armee
Hauff, Obristleutnant v., Kommandant
Hausen, Major v., in der Generalintendantur der Armee
Haußmann, Major v., Grenadierkommandeur
Hessen, Landgraf v., Generalfeldmarschall, Gouverneur
Heyde, Obrist v.der, Kommandant
Heymann, Generalmajor v., Titular-Offizier von der Armee
Hohenlohe, Fürst zu, General der Infanterie, Gouverneur
Hohenzollern, Graf v., Generalmajor, Titular-Offizier von der Armee
Holtzmann, Major v., Offizier á la suite
Horneffer, Capitän v., Platzmajor
Hundt, Generalmajor v., Kommandant
Hünerbein, Major v., Offizier á la suite
Irwing, Generalmajor v., Kommandant
Jäger, Major v., in der Generalintendantur der Armee
Jagow, Major v., Offizier á la suite
Jancke, Major v., in der Generalintendantur der Armee
Janwitz, Major v., in der Generalintendantur der Armee
Jechner, Major v., Grenadierkommandeur
Jürgas, Obrist v., Kommandant
Kalckreuth, General der Kavallerie v., Gouverneur
Kalckstein, Generalfeldmarschall v., Kommandant
Kalckstein, Obrist v., Kommandant
Kamptz, Major v., Offizier á la suite
Katte, Major v., in der Generalintendantur der Armee
Kleist, Capitän v., in der Generalintendantur der Armee
Kleist, Generalleutnant v., Gouverneur
Kleist, Major v., Grenadierkommandeur
Kleist, Obrist v., Adjutant
Klüx, Generalleutnant v., im Oberkriegskollegium
Klüx, Stabscapitän v., Adjutant
Knebel, Generalmajor v., Kommandant
Knebel, Major v., Grenadierkommandeur
Knesebeck, Capitän v.dem, Adjutant
Knobelsdorff, Generalmajor v., Kommandant
Knobelsdorff, Obrist v., Offizier von der Armee
Knoblauch, Generalmajor v., Offizier von der Armee
Köckritz, Obrist v., Offizier á la suite
Köhler, Generalleutnant v., Gouverneur
Koschützky, Obristleutnant v., Kommandant
Krafft, Generalmajor v., Kommandant
Krafft, Major v., Adjutant
Krumm, Rittmeister v., in der Generalintendantur der Armee
Krusemarck, Major v., Adjutant
Lange, Leutnant v., in der Generalintendantur der Armee
Langelair, Generalmajor v., im Oberkriegskollegium
Lasberg, Capitän v., Adjutant
Lattorff, Generalleutnant v., Gouverneur
Lecoq, Obrist v., Offizier á la suite
Liptav, Capitän v., Platzmajor
Lossow, Capitän v., Offizier á la suite
Losthin, Major v., Grenadierkommandeur
Lottum, Graf v., Major im Oberkriegskollegium
Löwenstein-Wertheim, Fürst zu, Generalmajor, Titular-Offizier von der Armee
Lusy, Graf v., Generalleutnant, Offizier von der Armee
Malschitzky, Obristleutnant v., Offizier von der Armee
Malsen, Obrist v., Titular-Offizier von der Armee
Malzahn, Major v., Adjutant
Marescotti, Major v., Titular-Offizier von der Armee
Massenbach, Obrist v., Offizier á la suite
Massow, Capitän v., Adjutant
Mecklenburg, Gustav Prinz v., Major v., Offizier von der Armee
Mecklenburg-Schwerin, Adolf Prinz v., Capitän, Offizier von der Armee
Meusel, Capitän v., Platzmajor
Misitscheck v.Wischkau, Obrist im Oberkriegskollegium
Möllendorf, Generalfeldmarschall v., Gouverneur
Möllendorff, Generalfeldmarschall v., im Oberkriegskollegium
Montowt, Leutnant v., Platzmajor
Mosch, Generalmajor v., Kommandant
Mutius, Major v., Offizier von der Armee
Nassau-Oranien, Erbprinz v., Generalleutnant, Offizier von der Armee
Neander, Obristleutnant v., im Oberkriegskollegium
Norrmann (Normann), Major v., Grenadierkommandeur
Osten, Major v.(der?), Grenadierkommandeur
Pfalz-Baiern, Kurfürst v., Generalleutnant, Offizier von der Armee
Pfuel, Generalmajor v., Kommandant
Pfuhl, Obrist v., Offizier á la suite
Pirch, Capitän v., Adjutant
Pirch, Major v., Adjutant
Pirch, Obrist v., Kommandant
Pirch, Stabscapitän v., Adjutant
Plotho, Generalmajor v., Kommandant
Pollitz, Generalleutnant v., Kommandant
Pontanus, Obristleutnant v., im Oberkriegskollegium
Prittwitz, Generalleutnant v., Offizier von der Armee (Abgang und Versetzungen)
Pusch, Capitän v., Platzmajor
Puttkamer, Rittmeister v., Adjutant
Rabiel, Generalmajor v., Kommandant
Rabiel, Major v., Grenadierkommandeur
Rangow, Major v., Adjutant
Reede, Capitän v., Platzmajor
Reinbaben, Major v., Adjutant
Röder, Major v., Adjutant
Rohr, Leutnant v., in der Generalintendantur der Armee
Romberg, Generalleutnant v., Gouverneur
Rücjel, Generalleutnant v., Kommandant
Ruits (Rüts), Generalleutnant v., Kommandant
Rüville (Ruville) Major v., Titular-Offizier von der Armee
Sachsen-Weimar, Herzog v., Generalleutnant, Offizier von der Armee
Sack, Major v., Grenadierkommandeur
Sacken, Major v., in der Generalintendantur der Armee
Salm-Reiffenscheid-Bedburg, Graf v., Obristleutnant, Titular-Offizier von der Armee
Sarbsky, Capitän v., in der Generalintendantur der Armee
Schack, Capitän v., Platzmajor
Schack, Major v., Grenadierkommandeur
Schack, Obrist v., Offizier von der Armee
Schenck, Capitän v., Platzmajor
Schenckendorff, Capitän v., in der Generalintendantur der Armee
Schill, Obristleutnant v., Titular-Offizier von der Armee
Schlemmer, Obristleutnant v., Kommandant
Schlichting, Capitän v., in der Generalintendantur der Armee
Schliefen, Major v., Offizier von der Armee
Schlieffen, Capitän v., Adjutant
Schmeling, Major v., Grenadierkommandeur
Schmettau, Graf v., Generalleutnant, Titular-Offizier von der Armee
Schmidt, Capitän v., Platzmajor
Schulenburg-Kehnert, Graf v.der, General der Kavallerie, Offizier von der Armee
Schweder, Major v., Adjutant
Schweinchen (Schweinichen), Leutnant v., in der Generalintendantur der Armee
Scott, Generalmajor v., Kommandant
Seemen, Obrist v., in der Generalintendantur der Armee
Seibert, Generalmajor v., Offizier von der Armee
Skekely, Rittmeister v., Adjutant
Sobbe, Obristleutnant v., Grenadierkommandeur
Solms-Braunfels, Fürst v., Generalmajor, Titular-Offizier von der Armee
Steensen, Generalleutnant v., Gouverneur
Stein, Major v., Offizier á la suite
Stillfried, Graf v., Capitän, Titular-Offizier von der Armee
Stosch, Major v., Grenadierkommandeur
Sydow, Major v., Grenadierkommandeur
Szymanowitz, Leutnant v., in der Generalintendantur der Armee
Tauenzien, Graf v., Generalmajor, Offizier von der Armee
Thadden, Generalleutnant v., Gouverneur
Thiegs, Capitän v., Platzmajor
Thielau, Major v., Adjutant
Tottleben, Graf v., Obristleutnant, Titular-Offizier von der Armee
Treskow, Capitän v., Adjutant
Treskow, Major v., Offizier von der Armee
Unzer, Rittmeister v., im Oberkriegskollegium
Uttenhoven, Generalmajor v., Kommandant
Vieregg, Major v., Grenadierkommandeur
Volgnad (Volguad?), Capitän v., Platzmajor
Waltershausen, Kriegsrat v.
Walther, Major v., Grenadierkommandeur
Wartenberg, Capitän v., Offizier von der Armee
Wentzel, Major v., Offizier von der Armee
Wentzel, Major v., Platzmajor
Werder, Major v., Grenadierkommandeur
Wessel, Leutnant v., Platzmajor
Winckler, Capitän v., Platzmajor
Wobeser, Generalmajor v., Kommandant
Wrangel, Generalmajor v., Kommandant
Wrangel, SL v., Adjutant
Württemberg, Eugen Herzog v., General der Kavallerie, Gouverneur
Wuthenow, Rittmeister v., Adjutant
Zastrow, Obrist v., Offizier von der Armee (Abgang und Versetzungen)
Zegelin, Obrist v., Titular-Offizier von der Armee
Zieten, Major v., Adjutant


Jetzt Quellennachweise bestellen

Ja, bitte senden Sie mir Nachweise zum obigen Namen:

Ich habe Interesse:
nur am Quellen-Nachweis zu diesem Spezialvorkommen
auch an weiteren Quellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)
auch an Wappenquellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)

Mein Name:

Meine Straße:

Meine Postleitzahl und mein Ort:

Meine eMail: (bitte Eingabe unbedingt korrekt vornehmen)

Welche Leistung erfolgt?

Wir recherchieren Ihnen Quellennachweise gemäß unserer Musterantworten, das heißt, wir sagen Ihnen, in welchen Staatsarchiven und Bibliotheken Sie welches Originalmaterial finden. Mithilfe unserer Nachweise können Sie anschließend Kopien aus den Archiven und Bibliotheken anfordern.

Was kostet die Recherche?

Je Anfrage 20 Euro pro Familienname für eine unbegrenzte Anzahl von Quellennachweisen. Recherchen ohne positives Ergebnis sind kostenfrei.

Wann erhalte ich das Recherche-Ergebnis?

Stets binnen 24 Stunden nach Anfrage!
Anschließender Support ist kostenfrei!

Ja, ich akzeptiere:
die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Musterantworten sowie Widerrufs- und Datenschutzerklärung
 


©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang