Institut Deutsche Adelsforschung Gegründet 1993 - Online seit 1998
Preussenadler
Institut Deutsche Adelsforschung Rangliste
Sie sind hier: Adelsforschung > Adel in den Ländern > Ostpreußische Genealogien

3.900 Genealogien adeliger Familien aus Ostpreußen

Register zu familienkundlichem Material vieler altpreußischer Familien der Nobilität

Ein großer ostpreußischer Adelsforscher hat sich zu Beginn des 20.Jahrhunderts, als ihm noch alle heute zum Teil zerstörten Archivquellen zur Verfügung standen, die Mühe gemacht, alle für ihn erreichbaren biographischen und genealogischen Informationen ost- und westpreußischer Adelsfamilien aus den Buchstabengruppen der Nachnamen Ad-Ci, Cl-Gl, Gn-Ka, Ke-Ly, Ma-Pf, Pi-Sa, Sc-Sz sowie Ta-Zy zu sammeln. Seine Sammlung ist bis auf den heutigen Tag vorhanden, ein Gesamtregister in brauchbarer und schnell lesbarer Form existierte bisher nicht. Wir präsentieren Ihnen heute auf dieser Seite ein Register dieser Namen, zu denen im Einzelnen handschriftliches familienkundliches (genealogisches) Material existiert. Bitte beachten Sie auch wegen des Gesamtzusammenhangs unsere ausführliche Einleitungsseite zur Quelle mit weiteren Erläuterungen über den Inhalt der Sammlung.

Im folgenden Abschnitt ist zunächst einmal eine Liste der vorkommenden Familiennamen zur groben Orientierung vermerkt. Auf Wunsch senden wir Ihnen gern die genaue Bezeichnung des Fundortes zu und den Standort, damit Sie sich gegebenenfalls Reproduktionen der Quellen bestellen können.

Möglichkeiten zum Bezug der Volltexte anfordern!

Mach
Machomacki
Machwitz
Maciejowski
Maczenski
Madelung
Madeweiss
Maecker
Majewski
Makomaski
Malachowski
Maleck
Malek-Podjaski
Malgedein
Malicki
Maliova (Dobrzikowski da M.) >37
Maliszewski
Mallek
Malonowski
Malotki
Malottka
Malowieski
Malschitzki
Malseinen
Maltitz
Maltitz (Maltiz)
Maltiz (Maltitz)
Mandelsloh
Mansbach
Manteuffel gen.Zöge
Marck
Marées
Markelingerode
Marklewski
Markowitz
Markowski
Marlentzki
Marquardt
Marschall
Marschall v.Bieberstein
Marschall v.Michalowski
Marskow-Marskowicki
Marskowicki (Marskow-M.)
Marstein
Marstein
Marstyn
Marstyn de Raciborsk
Marszewski
Martitz
Marwitz
Massaunen (Gamp-M.)
Massen
Massenbach
Massenbach
Massenbach (Gemmingen v.M.)
Massow
Materne v.Sparrau
Mathy
Mauderode
Mauntz
Mauritius
Mauschwitz
Maustein
Maxen
Maydell
Mayer
Mazowieski
Mechow
Meck
Meckrodt
Meddig
Medem
Meden
Meder
Meerettich
Meerscheidt-Hüllessem
Meerwein
Megede
Mehlbeck
Mehling
Meier
Meissner
Melchen-Gariorowski
Melchior
Melchior
Melchior v.Reichau
Melchior v.Skribs
Meldynski (Angen-M.)
Meldzynski
Melitz
Melitz
Mellerski
Mellin
Melwinski
Melzacki
Memerty
Mengede
Menges
Mentz
Mercklichenrode (Talk v.M.)
Mericke
Mericke zu Borchersdorf
Meske
Messling
Metalski
Metgethen
Metzradt
Meusel
Mey
Meyen zu Hohenberg
Meyenthal
Meyer
Meyer
Meyerentz
Meyssel
Mianowski
Michaelis
Michalowski (Marschall v.M.)
Mick
Micrander
Miecznichowski
Miecznikowski
Mielzynski (Bruozewo-M.)
Mieroczewski
Mierzkowski
Mierzwicki
Mieschinski
Mietzel
Milaszweski
Milewski
Milewski
Milewski (Mülbe-M.)
Militzsch
Miltitz
Minckwitz (Minkwitz)
Minkwitz
Minnigerode
Mirbach
Missbach
Miszweski
Mittelstädt
Mittlau
Mitzlaff
Mlekicki
Mlocki
Mochinger
Mockdrzenski
Mocki
Mocki
Mocki
Moczarski
Modgarben
Modlibog (Rüdiger)
Modlibok
Modlibok
Modliszewski (Dunin-M.)
Modrzycki
Modzelewski
Modzelewski
Modzianowski
Modzidlowski
Mogilnicki
Mogilowski
Möhlen
Mohr
Mohrenberg
Mohrenberg und Baratowski
Mokierski (Mokre M.)
Mokre Mokierski
Molina
Monbary (Walther v.M.)
Mondry
Monod de Froideville
Montbilly
Montowt
Monwitz
Morawiski
Morawski
Morczkowski
Morgenstern (Intrzenka v.M.)
Morgues
Mörner
Mortangen
Mosel
Moselweski
Mosewitz
Mosseck
Mostowski
Moszszenski
Moszynski
Motzki
Motzki
Mroczynski
Mrozeok
Msciszewski (Grabler M.)
Mudersbach (Weuzel v.M.)
Muderspach (Weitzel v.M.)
Mudschiedler
Mühlheim
Mühlheim
Mühlheim-Rechberg
Mühlheim zum Hirsch
Mülbe
Mülbe-Milewski
Müllenheim-Rechberg (Mühlheim-R.)
Müller
Mülverstedt
Münchhausen
Münchow
Münchow
Murray
Murzynowski
Murzynowski
Muschwitz
Myhlen
Myhlen
Myhlen
Mylke
Mystkowski
Nachtrab
Nadram
Nadrowski
Nagel
Nagurski
Nagusczewski
Nahorecki
Naidakowski
Nalecz
Nalenz v.Wilkxycki
Napierski
Napolski
Narbonne (Pelet-N.)
Narzymski
Nase (Reimann)
Nasteyki
Natalis
Natzmer
Naydakowski
Neblinger
Neefe
Neerhoff v.Holderberg
Negelein
Negenborn
Neitschütz
Nenchen
Nenchen
Nenen gen.Kochen
Nenninger
Nerin
Nesse
Nettelhorst
Neucastre
Neuhaus (Czettritz und N.)
Neuhoff
Neumann
Neumann
Neumann-Auer
Neuschwendter
Nezetitz (Carlick v.N.)
Niebarski
Niebelschütz
Niedozgorski
Niedtowski
Niedzischeffsky
Niedzwiecki
Niemierski
Niemojewski
Nieroth
Niescotozzce-Niesiolowski
Niesewand
Niesewand
Niesiolowski (Niescotozzce-N.)
Nieszolowski (Gawen-N.)
Niewiescinski
Nimptsch
Nimschewski
Nitykowski-Grellen
Nitzky
Nockeritz
Nolde
Nollendorf (Kleist v.N.)
Nordenflycht
Normann
Northoff (v.Lehwald)
Nostitz
Nostitz-Bakowski
Nostitz-Jackowski
Nostiz-Rieneck
Nowowieski
Nowowieski-Thumberg
Nycz (de Bulowice Nyoz)
Nyczynski
Nyoz (de Bulowice N.)
Obarski
Oberfeldt (Uberfeldt)
Obernitz
Obolenski
Obremski
Ochapp
Oczkowski
Oderski v.Lyderau
Oebschelwitz
Oedheine (Capler v.O. gen.v.Bantz)
Oelsen
Oelsnitz
Oelssen
Oertzen
Oertzen (Ortzen)
Oesterreich
Oestreich
Oetinger
Oetinger
Offenberg
Oginski
Ohsowski
Ohstab
Okolowitz
Okonski
Oldenburg
Oldenburg (Schleswig-Holstein-O.)
Oledzki
Olfers
Olieski
Olowski
Olschau (Szarszewski v.O.)
Olszweski
Olwic
Opacki
Opalinski (Bnin O.)
Opalisnki (Bonin O.)
Opin
Oppeln-Bronikowski
Oppen
Oppen
Oppenkowski
Orchowski
Orlitowski
Orlowski
Orlowski
Orlweski
Ortel
Ortzen (Oertzen)
Orzechowski (Bieberstein-O.)
Orzelski
Osieczkowski
Oslowski (Kalckstein-O.)
Osmanski
Osmialowski
Osorowski
Ossolinski
Ossowski
Ostanges
Ostaszewo Uzdowski
Ostau
Osten
Osten (Tschammer und O.)
Osten gen.Sacken
Ostischau
Ostromecki
Ostrowicki
Ostrowski
Oswald
Ottitsch v.Taulensee
Ottkoleg v.Augerd
Ottlau
Otto v.Otto gen.Legin
Ottokolek v.Augezd
Oven
Owidzki
Owstien
Owstien
Oye (Schimmelpfennig v.der O.)
Ozieblowicki
Ozieblowski
Ozolinski
Packmohr
Packowski
Packusch
Paczek
Pacziewicz
Paczuski
Padder
Padelnche v.Elditten
Paleske
Paliszweski
Palme du Prè
Palmowski
Palubicki
Pancritius
Pangerwitz (Entzebeck gen.v.P.)
Panien
Pannewitz
Panthekau
Panthen (Rothkirch und P.)
Pape
Pape
Paprocki
Papstein
Park
Parpart
Parschau
Parschau (Parsow-P.)
Parsow
Parsow-Parschau
Partein
Passaun u.Wassenkörben
Pastau
Pasz-Sluszewski
Patris
Paulitz
Pawarscher
Pawlowski
Paxleben
Pechowski
Peguilhen (Lavergne-P.)
Pein
Peirille
Pekau Zegartowski
Pelet
Pelet-Narbonne
Pelkowski
Pensky
Pentzig
Perbandt
Perschkau
Persode
Perzewski
Peterkau
Petersdorff
Petersen
Petri
Petrykowski
Petschwitz
Petzdorff
Petzinger
Petzinger
Petzolt
Pfaff
Pfalert
Pfeiliker (Pfeilitzker)
Pfeilitzer gen.Frank
Pfeilsdorff
Pfeilstädt (Frank v.P.)
Pfersfelder (Groß gen.P.)
Pfister
Pfleger
Pflugk
Pförtner
Pfuhl
Pfundten

Jetzt Quellen-Nachweise bestellen!
Sie interessieren sich für einen der obigen Einträge? Einfach den Namen unten einfügen und Anfrage absenden!
 
Welche Leistung erfolgt? Wir vermitteln Ihnen Quellennachweise, das heißt: Wir teilen Ihnen mit, in welchen deutschen Staatsarchiven und Bibliotheken sich Material befindet. Siehe Musterbeispiele.
Was kostet der Service? 19,90 Euro je Anfrage und je Familienname. Sollten wir keine Nachweise finden, fallen keinerlei Kosten für Sie an.
Ja, bitte senden Sie mir Quellennachweise zur obigen Nennung:

Ich habe Interesse:
nur am Quellen-Nachweis zu diesem Spezialvorkommen
auch an weiteren Quellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)
auch an Wappenquellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)

Mein Name:

Meine Straße:

Meine Postleitzahl und mein Ort:

Meine eMail: (bitte Eingabe unbedingt korrekt vornehmen)

Ja, ich akzeptiere:
die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Widerrufs- und Datenschutzerklärung
 

© Institut Deutsche Adelsforschung | Nach oben | Impressum | Letzte Aktualisierung siehe Impressum