Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998

Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Zeitschrift | Neues | Über uns | AGB | Impressum

Kleines ABC zum deutschen Adel

Namen, Verbände, Daten, Fakten aus fünf Jahrhunderten

Die vorliegende Webseite ist Teil eines kleinen virtuellen Lexikons betreffend herausragende Persönlichkeiten des deutschen Adels der Neuzeit sowie adelseigene Begriffe und Institutionen. Neben einer thematischen Einleitung zum Gesamtwerk finden Sie hier auch Register aller Artikel im Lexikon auf der Verzweigungsseite.

Ehrenkrook, Carola v.

Genealogin, * Eisenach 4.August 1890, † Marburg Lahn 25.Oktober 1977.

Aus neumärkischem Uradel stammend, war sie die Tochter des Königlich Preußischen Obersten Karl v.Hagen (1860-1928) und seiner Gattin Olga Rykena (1863-1897). In Einbeck hatte sie 1913 den um zehn Jahre älteren Hans-Friedrich v.Ehrenkrook, (1880-1968) geheiratet und war wie er genealogisch vor allem an der Adelsgeschichte interessiert.

Sie unterstützte seine Arbeit wirkungsvoll und unauffällig im Hintergrund, ohne sich selbst hervorzutun. So hatte sie als erfahrene Genealogin vor allem nach dem ersten Weltkrieg einen bedeutenden Anteil an der Lebensaufgabe ihres Mannes. Neben den Veröffentlichungen, die unter seinem Namen erschienen, war vor allem sie es, die die ersten 35 Bände des Genealogischen Handbuches des Adels mitgestaltete, in Verhandlungen zwischen Ehemann und dem Verlag C.A.Starke ausgleichend und vermittlend wirkte.

Sie bearbeitete außerdem viele der neuerschienenen Geschlechter in den ersten 35 Bänden dieser Reihe. Umfang und Vielseitigkeit des Handbuches in den Jahren 1951 bis 1977 wurden daher auch wesentlich durch ihr waches Interesse und ihre nimmermüde Sammlungstätigkeit ermöglicht.  Daneben war sie aber auch als Rezensentin beim Deutschen Adelsblatt tätig und versah als Vorsitzende des Wohlfahrtsausschusses der Vereinigung des Adels in Hessen e.V. nach dem Krieg wichtige Führungsaufgaben im Vorstand der Bezirksgruppe Marburg.

Werke: Ehrenkrook, Hans-Friedrich v. / Ehrenkrook, Carola v.: Stammfolgen schlesischer Adelsgeschlechter, Bd.1, Lfg.2, Geschlechter, hg. unter Förderung der LA Schlesien der Deutsche Adelsgenossenschaft, Görlitz 1941, 160 S.

Quellen und Schrifttum: Freundliche Auskunft ihres Enkels Freiherrn Niclas v.Lyncker-Ehrenkrook an den Verfasser vom 9.1.1998 --- C.A.Starke-Verlag: Carola v.Ehrenkrook (Nachruf), in: Archiv für Sippenforschung, H.68, November 1977, S.310-311 --- GHdA, Adelige Häuser A, Bd.XI (1971), 265-266 --- Nachruf von Amelié v.Flotow vom Deutschen Adelsblatt auf Carola v.Ehrenkrook, in: Deutsches Adelsblatt, Jg.XVI (1977), S.263 


©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang