Institut Deutsche Adelsforschung
Gegründet 1993
Online seit 1998

Start | Sitemap | Tipps | Anfragen | Zeitschrift | Neues | Über uns | AGB | Impressum

Familienkunde des deutschen Adels vom 16. bis 20.Jahrhundert (U-Z)

Fast 10.000 Miszellen zur deutschen Adelsgeschichte der Neuzeit

Unterlagen zu adelsrechtlichen Vorgängen des 19.Jahrhunderts finden sich noch recht zahlreich gedruckt und ungedruckt in der Überlieferung der Literatur, in deutschen Archiven und Bibliotheken. Genealogien, familienkundliche Aufstellungen, Berichte über Adelsentsagungen wegen beabsichtigter unstandesgemäßer Ehe, die Geschichte einer Erhebung in den Freiherren- oder Grafenstand oder Schilderungen zu Nobilitierungen oder auch Adelsanmaßungen sind ebenso Gegenstand dieser Quellen wie die Erörterung von Wappenfragen oder Legitimationsangelegenheiten unehelicher Kinder. Die große Bandbreite des oft sehr verschiedenen Inhalts macht diese Miszellen zu einer nicht unbedeutenden Quelle aller Fragen, die den deutschen Adel an sich betreffen.

Wir haben eine Reihe von Beständen daher hier einmal zu einem großen Register zusammengefaßt. Regional haben wir uns bei diesen Bestandserfassungen nicht beschränkt, neben westfälischen und badischen finden sich beispielsweise auch mecklenburgische Familien mit ihren Daten. Quellenkundlich handelt es sich sowohl um Akten als auch um Literaturvorkommen, also Genealogien in gedruckten Publikationen von 1800 bis zur Gegenwart. Einen großen Teil der Aktensignaturen haben wir unserem bisher nur gedruckt erschienenen Werk Mecklenburgische Adelskunde (Owschlag 1997) entnommen, in dem neben mecklenburgischen auch andere Familien verzeichnet sind oder auch dem Findhilfsmittel Deutschen Biographischen Adelsrepertorium.

Im folgenden Abschnitt ist zunächst einmal eine Liste der vorkommenden Familien zur groben Orientierung vermerkt. Auf Wunsch senden wir Ihnen gern die genaue Bezeichnung des Fundortes zu und den Standort, damit Sie sich gegebenenfalls Reproduktionen der Quellen bestellen können.

Registerteile: A-Bras  | Brau-Eb  | Ech-G  | H-J  | K-Lek  | Lel-M  | N-Rec  | Red-Schr  | Schu-Tz  | U-Z  |

Ubysz
Uchtenhagen
Uckermann
Uckermann-Bendeleben
Uckro
Udedom
Uebel
Uebel
Ueberschär
Uechtritz
Ueckermann
Ueckermann (v.Seelen)
Uexküll
Uffelmann
Uhde
Uhden
Uhden
Uhl
Uklanski
Uklanski
Uklei
Ulaszewicz
Ulatowski
Ulatowski (Ulm, Unger)
Uleniecki
Ulmann
Ulmenstein
Ulrich
Ulrici
Ulshöfer
Ultarzewski (Otarzewski)
Umbescheiden
Uminski
Ungaro
Unger
Ungern-Sternberg
Unker (d`Unker, Lützow)
Unruh
Unruhe
Unverfähr
Unverricht
Unwerth
Unzelmann
Unzelmann v.Fransecky
Unzelmann v.Fransecky
Urach Graf v.Württemberg
Urbanowicz
Urbanowski
Urff
Ursin v.Baer
Usedom
Usedom
Uslar
Uslar-Gleichen
Usslar
Ustarbowski
Uthemann
Uttenhofen
Uxkull-Gyllenband
Uzdowski
Uznanski
Vacano
Vaerst
Vagedes
Vahl
Vahlkampf
Valentini
Valette (La Valette Saint George)
Valtier
Vanasse
Vanderburg (v.der Burg)
Vangerow
Vangerow
Vanhoutte
Vanselow
Varchmin
Varendorff
Varnhagen und Ense
Varnhagen v.Ense
Varo
Vasan
Vasserodt
Vaumarcus, Baron de
Vavincour
Vecht
Vegesack
Vegesack
Veh
Vehelde
Veit
Veith
Veith v.Veithenau
Velag
Velasco
Velde
Velden
Velleneuve
Velsen
Velten (Müller)
Veltheim
Veltheim
Vely-Jungkenn
Vely-Jungkennen
Venningen
Verdries
Verdy
Verna
Vernezobre de Laurieux
Verno
Verno und Klevenow
Verno v.Klevenow
Versen
Vester (Vester-v.Fünen)
Vethacke
Vett
Vetter
Viebahn
Viebahn gen.v.dem Borne
Viebig
Viebig
Vielhauer v.Hohenau
Viereck
Viereck
Viereck
Vietor
Vietsch
Vietsch
Viettinghoff gen.Scheel
Vignau
Vigny
Vigny (Flavigny de V.)
Vikariusz (Korytowski)
Villaret
Villaume
Villebois
Villeroy
Villers
Villers
Villiez
Vincenti
Vincke
Vincke
Vintzelberg
Vippach
Virion
Vitzthum v.Eckstädt
Vitzthum v.Egersberg
Vivenot
Vivere
Vivie
Vladar de Nagy-Csepcsenyet Mutna
Vlieger
Voelkel
Voelschow
Voerden
Voerster
Vogel
Vogel v.Falckenstein
Vogelsang
Voggenhuber
Vogt
Vogten
Voigt
Voigtel
Voigtländer
Voigts-König
Voigts-König
Voigts-Rhetz
Volai-Czarnowski
Volger
Völker
Volkmann
Vollard
Vollard-Bockelberg
Vollard-Bockelberg
Vollbaum
Vollenhoeven
Vollmar
Voltolini
Vonachten
Vonbank
Vonderbank
Vonhof
Vonhögen
Vonhören
Vontheim
Vopelius
Vopelius (v.Preock)
Vormann
Vorst
Vorwerk
Vos
Vosberg
Voß
Voss
Voß
Voss (Zietkiewicz)
Voss-Buch (Doelzig)
Voss-Wolffradt
Vring
Vultejus
Vyner
Vyner
Waagen
Wachenhusen
Wachhausen (Wachhusen v.Löwenstierna)
Wachholtz
Wachholz
Wachop
Wachowski
Wachs
Wachsmann
Wachtel
Wachter
Wachtmeister
Wachtmeister
Wackerbarth
Wackerbarth
Wackerbarth gen.v.Bomsdorff
Wackerbarth-Belling
Waechter
Waecker-Gotter
Wagener
Wagenfeldt
Wagenführer gen.v.Arnim
Wagenhofen
Wagenhoff
Wagner
Wagner
Wagner (v.Monsterberg)
Wagner v.Berlepsch
Wagner v.Carlsburg
Wahl
Wahlde
Wahlen-Jürgaß
Wahlen-Jürgaß
Wahlert
Wahlert
Wahren
Waitz
Waitz v.Eschen
Wakenitz
Wakenitz
Walbach
Walbaum v.Traubitz
Walck
Walcke-Schuldt
Waldau
Waldberg
Waldburg
Waldburg-Truchseß
Waldeck
Waldeck und Pyrmont
Waldenburg
Waldenburg
Waldenfels
Waldersee
Waldeyer-Hartz
Waldhausen
Waldheim (Pforr, Bastineller)
Waldheim (v.Przyborowski)
Waldow
Waldow
Waldow (v.Wahl)
Waldow und Reitzenstein
Waldowski
Waldstein
Waldthausen a
Walewski
Walewski (Colonna-W.)
Waligorski
Waligorski
Walknowski
Wall
Wallbrunn
Wallenbarg-Pachaly
Wallenberg Ducius
Wallenberg-Pachaly
Wallenfels
Wallenrodt
Wallersbrunn
Wallis
Wallmüller
Wallner
Wallwitz
Walsleben
Walter
Walter (Pappenheim)
Walter (Walter Ursin v.Baer)
Walter v.Göllnitz
Waltersdorff
Walterskirchen
Walterstorff
Walter-Wolfsdorf
Walthausen
Walther
Walther und Cronegk
Wandel
Wangelin (Jacobi v.W.)
Wangelin u. 4614
Wangeman gen.v.Wangenstein
Wangenheim
Wangenheim
Wangenheim
Wangerow
Wannowius (v.Porstein)
Wannowski
Wannowski
Wantoch
Wantoch-Rekowski
Warburg
Wardenburg
Wardenski
Warendorff
Warlich v.Bubna (Bubna v.Littitz)
Warnery
Warnesius
Warnin
Warnstedt
Warsa-Dembinski
Wartburg
Wartensleben
Warth
Warzewski
Wasianski
Wasielewski
Waskowski
Wasmer
Wasner
Wassenberg
Wassermann
Wasserschleben
Wasserschleben
Wätjen
Watta-Skrzydlewski
Watter
Watzesch v.Waldbach
Wawrowski
Way
Weber
Weber v.Rathmannsdorf (Weber v.Rosenkranz)
Webern
Wébers
Websky
Wechmar
Wechmar
Wecus
Wedderkopp
Weddig
Weddingen
Wedekind
Wedekind
Wedekind-Cohen
Wedel
Wedel und v.Schröder-Lübchow
Wedell
Wedell (Wettstein)
Wedell-Burghagen
Wedell-Menzlin
Wedel-Parlow
Wedelstedt
Wedelstedt
Wedemeyer
Wedemeyer a,
Wedemeyer v.Sommer
Weegmann
Weerth
Weerth v.Vettelhoven
Weever
Wegeleben
Wegener
Weger
Wegner
Wegner gen. v.Lincker und Lützenwick
Wegnern
Wegnern
Wegnern (Wegner)
Wegrer
Wehd
Wehde
Wehnke
Wehrden
Weichert
Weichs
Weichs
Weickhmann
Weid
Weiden
Weidenberg
Weidlich
Weiffenbach
Weigel
Weihe
Weiher
Weiher
Weiher und Nimptsch
Weiher-Osteroht
Weiler
Weiler-Glümer
Weinberg
Weinschenk
Weisbrodt
Weise
Weise
Weiss
Weiß
Weiss (d´Albi)
Weiss (v.Weissenbach)
Weissenborn
Weissenfels
Weissenstein
Weissermel (v.Hochstetter)
Weisshun (v.Blum-W.)
Weissweiller
Weitzel (W.v.Mudersbach, W.v.Muderspach)
Weitzig
Welck
Welczek
Wellenkamp
Weller
Welling
Wellmann
Welsburg
Weltzien
Wenck
Wenckh v.Wenckheim
Wenckstern
Wenden
Wendenburg
Wendessen
Wendhausen
Wendorf
Wendorff
Wendt
Wendt v.Wenden
Wendt-Breslau
Wendt-Crassenstein
Wendt-Papenhausen
Wenge
Wenge
Wengersky
Wengersky
Wenge-Wulffen
Wenglenski
Wengler
Wenig
Wense
Wensierksi
Wensierski (Dullack-W.)
Wentzel
Wentzky und Petersheyde
Wenzel
Wenzyk
Weppen
Werckmeister gen.v.Oesterling
Werdeck
Werden
Werder
Werder
Werdt
Werlhof
Werne
Werneburg
Werneck
Wernecke
Werner
Werner (Wamer)
Werner-Ehrenfeucht
Wernigk
Wernitz
Wernitz
Wernsdorff
Wernstedt
Wersebe
Werssowitz
Werst
Werth
Werth (Wirth)
Werther
Werther
Werthern
Werthern-Beichlingen
Werthern-Beichlingen
Wery v.Limont
Wery v.Limont
Wesdehlen
Wesendonk
Wesierski
Wesierski Kwilecki
Weskamp
Westarp
Westarp
Westenholz
Westerholt und Gysenberg
Westerkowsky
Westernhagen
Westernhagen (Krull)
Westerweller v.Anthoni
Westhoff
Westphal
Westphal
Westphal v.Bergener
Westphal v.Bergener
Westphalen
Westphalen gen.Koch
Westrell
Westrell
Westrem
Westrem zum Gutacker
Weth
Wetke
Wettern
Wetterquist (v.Bestenbostel)
Wettstein
Wevell v.Krüger
Weyhe
Weyher
Weyher
Weyher
Weyrauch
Weyssenhoff
Wiarda
Wiazowski
Wichelhaus
Wicherski
Wichert
Wichlinski
Wichmann
Wichmann (v.Düring)
Wichrowski
Wick
Wickerode
Widekind
Wider
Wiebel
Wiebel
Wiebel
Wiebers
Wiecki
Wied
Wiedebach und Nostitz-Jänkendorf
Wiedebach-Woischützky
Wiedemann
Wiedner
Wiegel
Wiehmann
Wiek
Wielowiejski
Wielunski
Wienskowski
Wienskowski
Wienskowski gen.v.Salz
Wiersbitzky
Wierski
Wierszewski
Wierzbicki
Wierzbowski
Wierzejewski
Wiese
Wiese und Kaiserswaldau
Wieser
Wietersheim
Wietzlow
Wiewiorowski
Wihard
Wika-Czarnowski
Wiktorowski
Wilamowitz-Moellendorff
Wilamowitz-Möllendorf
Wilcke
Wilckens
Wilczeck
Wilczewski
Wilczewski
Wilczynski
Wild
Wild v.Hohenborn
Wilde
Wildemann
Wildemann
Wildenradt
Wildowski
Wildungen
Wildungen (Lutz)
Wilga
Wilk (Wilkowski)
Wilkans
Wilke
Wilkens
Wilkonski
Wilkoszewski
Wilkowojski
Wilkowski
Will
Willam
Willecke v.Hengmanns
Willert
Willich
Willich gen.v.Pöllnitz
Willig
Willisch
Willisen
Willmar-Doetsch
Wilm
Wilmowski
Wilms
Wilmsdorff
Wilpert
Wiltberg
Wilucki
Wimmer
Wimmer
Wimmersperg
Wimpffen
Winckel (aus dem W.)
Winckelmann
Winckler
Winckler v.Dölitz
Winde
Windheim
Windisch
Windler
Winiarski
Winiecki
Winkler
Winklewski
Winklewski (Winckelmann)
Winning
Wins
Winskowski
Winsloe
Winter
Winter (Schwabe)
Winter v.Adlersflügel
Winterberger
Winterfeld
Winters
Wintersdorf
Wintzingerode
Wippel
Wirth v.Weydenberg
Wisniewski
Wisocki
Wissel
Wissmann
Wistinghausen
Witkowski
Witowski
Witt (de Witt)
Witt gen.v.Doering
Witt gen.v.Dörring
Wittchow
Witte
Witte v.Helden
Witten
Wittenburg
Wittenhorst-Sonsfeld
Wittern
Wittgenstein
Wittich
Wittich gen.v.Hitnzmann-Hallmann
Witting
Wittke
Wittke (Wittken)
Wittken
Wittken-Jezewski
Wittk-Jezewski
Wituski
Witzendorff-Rehdinger
Witzenhusen
Witzki
Witzleben
Witzleben (Weinschenk)
Witzleben-Altdöbern
Wlazlowski
Wlodarczyk
Wnorowski
Wnuck
Wnuck-Cieminski
Wnuck-Lipinski
Wobern-Wilde
Wobeser
Wobeser
Wobeser-Warnstedt
Woczynski
Woderb (vBradau)
Wodtke
Wodzinski
Woedtke
Woellner
Wogau
Wohlgemuth
Woiczechowski Albrecht
Woide
Woisky
Wojciechowski
Wojda
Wojterski
Wolanowicz
Wolanski
Woldeck
Woldeck v.Arneburg
Wolf
Wolf (Radschütz)
Wolfart
Wolff
Wolff (Ebenrod)
Wolff v. und zu Todenwarth
Wolff v.Gudenberg
Wolff v.Linger
Wolff v.Schutter
Wolff v.Todenwarth
Wolff v.Wolffsburg
Wolffersdorff
Wolffgramm
Wolff-Metternich
Wolffradt
Wolfframsdorff
Wolfram-Cieszynski
Wolframstorf
Wolicki
Wolk v.Wolki
Wollank
Wollenhaupt
Wollschläger (Wolszlegier)
Wolniewicz
Wolski
Wolzogen
Wongrowiecki
Worgitzky
Woringen
Woringer
Wormcke (v.der Planitz)
Woroniecki
Woschowetz Pekerka v.Sedczicz
Woyciechowski
Woydt
Woykowsky
Woyna
Woynarowski
Woyrsch
Woyski
Woysky
Wozniacki
Wranke
Wranke-Deminski
Wrech
Wrede
Wresa
Wriedt
Wright
Wrisberg
Wroblewski
Wrycz
Wrycz-Rekowski
Wuerth v.Mackau
Wuertzburg
Wühlisch
Wuille di Bille
Wulff
Wulffen
Wulffen
Wulffen
Wulffen gen.Küchmeister v.Sternberg
Wulff-Zakrzewski
Wülfing
Wüllen-Scholten
Wüllenweber
Wundersitz
Wunsch
Wunster
Wuntsch gen.Ratzbar
Würden
Wurmb
Wurmb v.Zinck
Wurstemberger v.Bach
Würth v.Würthenau
Würtz
Wussow
Wüst
Wustenhoff
Wüsthoff
Wüstkamp
Wuthenau
Wuthenau-Hohenthurm
Wutschichowsky
Wybicki
Wyck
Wyczlinski
Wydenbruck
Wyganowski
Wylich
Wyrzykowski
Wysakowski
Wyschetzki (Morimont v.W.)
Wysocki
Wyssocky
Wyssogota-Zakrzewski
Wyszecki
Wyszomierski
Wyszomirski
Xienzolpski Signatur: I.HA Rep. VI  Nr.X
Yorck
Yorck v.Wartenburg
Yorry
Young
Ysenburg und Büdingen
Ysselstein Signatur: I.HA Rep. VI Nr. Y
Zabern
Zabielski
Zabiensky
Zabinski
Zablocki
Zabokrzycki
Zaborowski
Zacharewitz
Zachariae v.Lingenthal
Zachariasczewicz
Zachert
Zadow
Zagorski
Zagurski
Zahradecky v.Zahradeck
Zajaczkowski
Zakobielski
Zakowski
Zakrzewski
Zalenski
Zalensky
Zaleski
Zalewski
Zalinski
Zaluskowski
Zambrzycki
Zameck-Glyscinski
Zamory
Zamory
Zander
Zandt
Zangen
Zansen gen.v.der Osten
Zanthier
Zapalowski
Zaremba
Zaremba-Jablonowska
Zarth
Zarzecki
Zastrow
Zastrow (Simon v.Z.)
Zatorski
Zawadzki
Zbijewski
Zbinden
Zboinski
Zborowski
Zdanowski
Zdiemborski
Zdrodowski
Zdunowski
Zech
Zech
Zech gen.v.Burkersroda
Zeddelmann
Zedler
Zedlitz
Zedlitz und Trützschler
Zedlitz v.Trützschler u. Falkenstein
Zedtwitz
Zehmen
Zeidler
Zeimssen
Zelazowski
Zelberschwecht-Laszewski
Zelberwech
Zelewski
Zelewski (Seeleau-Z.)
Zelewski-Hackebeck
Zelewski-Hackeberg siehe Borcherdt
Zelinski
Zellasinski (Selasinsky)
Zembrzuski
Zenge (Zengen)
Zeppelin
Zerboni di Sposetti
Zerencke
Zernicki
Zernickow
Zeromski
Zeronski
Zerssen
Zeska
Zglinicki
Ziegenberg-Orlowski
Ziegenhierd
Ziegesar
Ziegler
Ziegler (Czigler)
Ziegler und Klipphausen
Ziegler-Witzleben
Ziegner
Ziehlberg (Heisterman v.Ziehlberg)
Zielinski
Zielonacki
Zielonka-Wyczlinski
Ziemianski
Ziemietzki
Ziemkiewicz
Ziemsen (Ledebur)
Zienkowicz
Zienkowski
Ziethen
Ziethen-Schwerin
Ziller
Zilligus
Zimbinski
Zimmermann
Zimmermann de Ciesielski
Zimnoch
Zinderstein
Zingler
Zinken
Zinnow
Ziolecki
Ziolkowski
Zirson (Dombrowski-Studzinski)
Zittrich
Zittwitz
Zitzewitz
Zitzewitz gen.v.Erichsen
Ziwet (Malewski
Zloss
Zlosz-Czapienski
Zlotnicki
Zmidzinski
Znaniecki
Zniniewcz
Zobel
Zobeltitz
Zoege v.Manteuffel
Zoepffel
Zohner
Zoldi-Zoldy-Küffer
Zoller gen.Marschall
Zollerndorf
Zollicoffer-Altenklingen
Zöllner
Zoltowski
Zons
Zorawski
Zscherttwitz
Zschock
Zschüschen
Zubrowski
Zubrzycki
Zucco und Cuccagna
Zuchowski
Zufelde
Zulewski
Zülow
Zur Westen
Zuriwski
Zuroch-Capiewski
Zuroch-Piechowski
Zuromski
Zwehl
Zweidorff
Zweiffel
Zwenger (v.Costede)
Zwierzijewski
Zwierzynski
Zwolinski
Zychlinski
Zycki
Zydowitz
Zyla-Piechowski
Zynda


Jetzt Quellennachweise bestellen

Ja, bitte senden Sie mir Nachweise zum obigen Namen:

Ich habe Interesse:
nur am Quellen-Nachweis zu diesem Spezialvorkommen
auch an weiteren Quellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)
auch an Wappenquellen-Nachweisen zur Familie (soweit ermittelbar)

Mein Name:

Meine Straße:

Meine Postleitzahl und mein Ort:

Meine eMail: (bitte Eingabe unbedingt korrekt vornehmen)

Welche Leistung erfolgt?

Wir recherchieren Ihnen Quellennachweise gemäß unserer Musterantworten, das heißt, wir sagen Ihnen, in welchen Staatsarchiven und Bibliotheken Sie welches Originalmaterial finden. Mithilfe unserer Nachweise können Sie anschließend Kopien aus den Archiven und Bibliotheken anfordern.

Was kostet die Recherche?

Je Anfrage 20 Euro pro Familienname für eine unbegrenzte Anzahl von Quellennachweisen. Recherchen ohne positives Ergebnis sind kostenfrei.

Wann erhalte ich das Recherche-Ergebnis?

Stets binnen 24 Stunden nach Anfrage!
Anschließender Support ist kostenfrei!

Ja, ich akzeptiere:
die Allgemeinen Geschäftsbedingungen inklusive Musterantworten sowie Widerrufs- und Datenschutzerklärung
 


©  Institut Deutsche Adelsforschung - Quellenvermittlung für Wissenschaft, Familienforschung, Ahnenforschung | Seitenanfang